Haupt Berühmtheit, Unterhaltung '90-Tage-Verlobter'-Star Angela Deem wird für Youtube-Serie 'geknackt'

'90-Tage-Verlobter'-Star Angela Deem wird für Youtube-Serie 'geknackt'

90 Tage Verlobter Star Angela Deem verzweigt sich über das Franchise hinaus und erscheint in einer neuen Webserie. Der Reality-Star hat kürzlich enthüllt, dass sie in einer Folge von Gebrochen mit Chiropraktiker Dr. Josh Adams.

Angela Deem über '90-Tage-Verlobter: Glücklich bis ans Ende?' Tell-All | TLC

Angela erschien zum ersten Mal in der zweiten Staffel von 90 Tage Verlobter: Vor den 90 Tagen . Die Serie dokumentierte die Reise der 55-jährigen Großmutter von Georgia nach Nigeria, wo sie ihren viel jüngeren Verlobten Michael Ilesanmi heiraten wollte.

Angela und Michael wurden sofort zu den Lieblingen der Fans. Und sie sind in mehreren Spin-offs der Serie aufgetreten. Das Paar wurde in Staffel 3 von . vorgestellt Vor den 90 Tagen , in mehreren Jahreszeiten von 90-Tage-Verlobter: Glücklich bis ans Ende, und in der letzten Staffel von 90 Tage entblößt alles.

Die beiden heirateten im Januar 2020. Und ihre nigerianische Verlobung und Hochzeit wurden vorgestellt Glücklich bis ans Lebensende . Die Visa-Reise von Angela und Michael ist noch lange nicht vorbei, und sie werden wahrscheinlich auch in zukünftigen Iterationen der Show die Hauptrolle spielen.

Angela Deem spielt in einer Folge von 'Cracked' die Hauptrolle

Auf ihrer Instagram-Seite hat die 90 Tage Verlobter Star gab bekannt, dass sie in einer Episode von erscheint Gebrochen . In der neuen Youtube-Serie arbeitet der in St. Louis ansässige Sportmedizin-Chiropraktiker Dr. Josh Adams an Patienten (und Hunden) und führt chiropraktische Techniken durch, um Schmerzen und Stress zu lindern. Dr. Adams wurde zuerst bei TikTok populär, wo er über 100 Millionen Aufrufe für seine Videos erzielt hat.

In ihrer Episode verrät Angela, dass sie unter Nacken- und Rückenschmerzen leidet und von ihrem Manager an Dr. Adams verwiesen wurde. Früher habe ich Pferde geritten, sagt sie. Ich wurde rausgeschmissen, abgehakt. Ich habe ein paar Türen eingetreten – Und ich habe zwei Babys bekommen, die Epiduralanästhesie hat meinen unteren Rücken beeinflusst.

Angela erzählt dem Arzt, dass sie im letzten Jahr 106 Pfund abgenommen hat, nachdem sie sich einer Operation zur Gewichtsabnahme unterzogen hatte. Und sie stellt fest, dass ihre Schmerzen nicht mehr so ​​stark waren, seit das Gewicht abgenommen hat.

Nachdem Dr. Adams intensiv an Angela gearbeitet hat, sagt der Reality-Star, dass sie sich viel besser fühlt. Ich bin also total erstaunt, erzählt Angela den Kameras. Ich ging zu diesem Chiropraktiker, Dr. Josh, und ich dachte, diese Leute sind voller Scheiße. Ich habe diese Schmerzen und Kribbeln schon immer. Und eigentlich kann ich die Shakira machen, ich kann mich jetzt bewegen.

'Jersey Shore'-Star Ronnie Magros Ex Jen Harley wird auch in der Serie zu sehen sein

Die Woche nach Angela, Jerseyufer Die Ex von Star Ronnie Magro, Jen Harley, wird auch auf erscheinen Gebrochen . Über OK! Zeitschrift Harley gab bekannt, dass sie an Ischias litt, nachdem sie ihre und Magros Tochter Ariana und ihren älteren Sohn Mason zur Welt gebracht hatte. In der nächsten Folge wird Hurley Dr. Adams zur Behandlung besuchen.

Ich fühle mich großartig, nachdem ich Dr. Josh gesehen habe, sagte Harley. Ich ging zu ihm wegen meiner Ischiasprobleme aus der Schwangerschaft, er arbeitete an verschiedenen Techniken und konzentrierte sich auf den Bereich.

Dr. Adams’ Serie, Gebrochen Er steht auf seinem Youtube-Kanal zum Streamen bereit.

Kadaver eines 12 Fuß großen Weißen Hais, der sechs Jahre nach seiner Aufgabe im Wildpark auf unheimliche Weise intakt gefunden wurde

Ein 30-minütiges Video, das am 3. November letzten Jahres von YouTubern auf YouTube gepostet wurde, zeigte Rosie, den Weißen Hai, der in einem mit Formaldehyd gefüllten Tank im Park schwimmt

Der Kadaver eines riesigen Weißen Hais wurde in einem mit Formaldehyd gefüllten Tank in einem unheimlichen, verlassenen Wildpark in Victoria, Australien, treibend gefunden. Das Anwesen wurde nun von Hausbesetzern übernommen. Die düsteren Innenräume des heruntergekommenen Gebäudes in Bass im Osten von Victoria sind voller Müll, zerbrochener Möbel, alter Geräte, zerrissener Tapeten und zerbrochener Fenster. In einem Tank im fast pechschwarzen Schuppen schwimmt der tote Fünf-Meter-Hai.

Formaldehyd, die Chemikalie, mit der der Tank gefüllt ist, wird normalerweise verwendet, um Leichen zu konservieren. Der Hai war angeblich 1998 in Thunfischnetzen vor der südaustralischen Küste gefunden worden. Der verlassene Park wurde Berichten zufolge im Jahr 2012 vom Ministerium für Nachhaltigkeit und Umwelt geschlossen Tägliche Post berichtet.

Laut Beschreibung im Video wurde der Park wegen Verstößen gegen die Tierwelt und wegen fehlender Lizenz zur Ausstellung einheimischer Tiere geschlossen. Der Betreiber hatte die Lizenz zum Betreiben des Parks nicht erhalten und wurde daraufhin geräumt. Der Besitzer musste dann alle Wildtiere an die RSPCA und das Department of Sustainability abgeben, aber ein neues Zuhause für den Hai wurde nicht gefunden.

Das 30-minütige Video wurde am 3. November letzten Jahres von YouTubern, die beschlossen haben, das Heiligtum zu erkunden, auf YouTube gepostet. Der Beitrag ging viral und erhielt seit dem Hochladen mehr als 9 Millionen Aufrufe. Die beiden Entdecker wurden angeblich mit dem Geruch von Opossum-Fäkalien konfrontiert, als sie das Grundstück betraten und stolperten über den mit trübgrünem Wasser gefüllten Tank. Unnötig zu erwähnen, dass sie ziemlich schockiert waren, als sie bemerkten, dass ein großer weißer Hai darin schwamm.

Einer von ihnen sagte: ‚Was zum Teufel, könnt ihr das sehen? Das ist gruselig wie.' Neben dem Hai fanden die Forscher haufenweise Kleidung, Familienbilder, Lebensmittelreste im Kühlschrank und Möbelstücke wie Sofas, eine Matratze und einen Fernseher. All dies war ein Beweis dafür, dass Hausbesetzer das verlassene Gebäude in der Nähe einer Landstraße besetzt hatten.

Nachdem das Video viral wurde, sagte der YouTuber, dass er viele Kommentare und Nachrichten über den Hai und den Wildpark im Allgemeinen erhalten habe. Er sagte, dass er kurz darauf vom Vorbesitzer des Parks kontaktiert wurde, den er besuchte und sich hinsetzte, um darüber zu sprechen, wie der Park früher aussah.

Das Paar sprach ausführlich darüber, wie viel Zeit und Mühe der Mann und seine Familie in den Aufbau des Parks gesteckt hatten und wie er eine besondere Verbindung zu all den Tieren und den Einheimischen hatte, die ihn früher besuchten. Leider erschwerten widrige Umstände die Fortsetzung der Instandhaltung und der Park musste geschlossen werden. Rosie der Weiße Hai musste jedoch zurückgelassen werden und wird nun langsam von der Natur zerstört.

pk und dorit

YouTube- und Facebook-Chefs werden strafrechtlich verfolgt, weil sie extremistische Inhalte online zulassen, PM-Gelübde nach dem Mord an Amess

DIE BOSSES von YouTube und Facebook werden strafrechtlich verfolgt, wenn sie zulassen, dass faule extremistische Inhalte online bleiben, schwor Boris Johnson gestern.

Der Premierminister versprach, sein Vorgehen gegen Tech-Chefs nach der Ermordung des Tory-Abgeordneten Sir David Amess und der Flut des abscheulichen Hasses gegen Abgeordnete, die er aufgedeckt hat, zu verschärfen.

2

Der Premierminister hat geschworen, gegen Online-Hass vorzugehen

2

Boris Johnson versprach, sein Vorgehen gegen Tech-Chefs zu verschärfenBildnachweis: Alamy

Das Online Harms Bill – das derzeit im Parlament arbeitet – wird eine neue Sorgfaltspflicht für Tech-Chefs schaffen.

Wer dagegen verstößt, muss mit Geldstrafen in Höhe von mehreren Milliarden Pfund rechnen.

Aber in einer großen Verschiebung schlug Herr Johnson vor, er könne die Richtlinie massiv verschärften, damit Tech-Chefs für kranke Inhalte auf ihren Websites strafrechtlich haftbar gemacht werden könnten.

Es könnte bedeuten, dass die Bosse von YouTube, Facebook oder Twitter strafrechtlich verfolgt und ins Gefängnis gesteckt werden könnten, wenn sie nicht gegen Beiträge vorgehen, die zu Gewalt und Terror aufstacheln.

Der Premierminister sagte dem Unterhaus: Wir werden weiterhin nach Wegen suchen, wie wir diese Bestimmungen verschärfen und hart gegen diejenigen vorgehen können, die unverantwortlich zulassen, dass gefährliche und extremistische Inhalte das Internet durchdringen.

Er sagte, die Sicherheit der Abgeordneten – aller öffentlichen Bediensteten und aller, die mit der Öffentlichkeit zu tun haben – sei von entscheidender Bedeutung.

Er fügte hinzu: Das Online-Sicherheitsgesetz ist von enormer Bedeutung und eines der wichtigsten Werkzeuge in unserer Waffenkammer.

Was wir tun, ist sicherzustellen, dass wir gegen Unternehmen vorgehen, die illegale und gefährliche Inhalte fördern, und wir werden diese Bestimmungen verschärfen.

ONLINE-CRACKDOWN

In seiner jetzigen Form sieht das Online Safety Bill nur dann massive Geldstrafen vor, wenn ein Unternehmen es versäumt, seine Nutzer zu schützen.

Aber es gibt eine „Back-up-Klausel“, die namentlich genannte Chefs von Unternehmen strafrechtlich haftbar macht – aber es bräuchte zusätzliche Gesetze, um in Kraft zu treten.

Regierungsinsider warnten Tech-Chefs, als sie ihre letzte Chance hatten, bevor die harten Maßnahmen ergriffen würden.

Downing Street ist jedoch jetzt bereit, sich die Maßnahme und andere Vorschläge anzusehen, um mit Tech-Chefs härter vorzugehen.

Der Gesetzentwurf wird derzeit von einem Ausschuss von Abgeordneten durchkämmt, der Änderungen vorschlagen wird, bevor er kurz vor Weihnachten ins Unterhaus zurückkommt.

Sir Keir Starmer sagte, Labour werde das Gesetz unterstützen – was bedeutet, dass es definitiv zum Gesetz wird.

Die Besitzerin eines Coffeeshops sagt, dass Facebook sie ausspioniert, nachdem sie nach einem Treffen mit dem Großhändler mit Hafermilch-Anzeigen überflutet wurde

Wir bezahlen für Ihre Geschichten!

Haben Sie eine Geschichte für die Nachrichtenredaktion von The Sun?

Mailen Sie uns an exclusive@the-sun.co.uk oder anrufen 02077824104 . Sie können uns unter 07423 720 250 per WhatsApp kontaktieren. Wir bezahlen auch für Videos. Klicken Sie hier, um Ihre hochzuladen

Klicken Sie hier, um die Zeitung The Sun in den nächsten sechs Wochen KOSTENLOS geliefert zu bekommen.