Haupt Unterhaltung,filme Wird 'The Babysitter' nach 'Killer Queen' einen Teil 3 auf Netflix bekommen?

Wird 'The Babysitter' nach 'Killer Queen' einen Teil 3 auf Netflix bekommen?

Der Babysitter: Killerkönigin wurde am 10. September auf Netflix uraufgeführt und brachte alle erschreckend lustigen Charaktere aus dem ersten Film zurück. Aber nachdem sie das aufregende Ende gesehen haben, fragen sich die Fans, ob das Franchise einen Teil 3 auf Netflix bekommt.

‘The Babysitter: Killer Queen’ (L bis R) Andrew Bachelor, Bella Thorne und Robbie Amell | Tyler Golden/Netflix

Staffel 2 brachte die meisten Charaktere aus 'The Babysitter' zurück

Der Babysitter , das 2017 auf Netflix uraufgeführt wurde, dreht sich um Cole Johnson (Judah Lewis), einen kleinen Jungen, der entdeckt, dass seine süße Babysitterin Bee (Samara Weaving) tatsächlich der Kopf eines mörderischen satanischen Kults ist. Am Ende des Films besiegt Cole jeden von ihnen, einschließlich Bee, und geht davon aus, dass sie für immer verschwunden sind.

Aber in Der Babysitter: Killerkönigin , Cole kommt den Sektenmitgliedern noch einmal gegenüber. Und dieses Mal sind sie von den Toten zurückgekehrt, um ein weiteres unschuldiges Kind zu ermorden. Judah Lewis, Samara Weaving, Bella Thorne, Robbie Amell, Andrew Bachelor und Hana Mae Lee wiederholen ihre Rollen für die Fortsetzung.

VERBUNDEN: Von „Extraction“ bis „The Old Guard“, 11 Blockbuster-Netflix-Originalfilme, die Sie jetzt streamen können

'The Babysitter: Killer Queen'-Star Judah Lewis ist bereit für einen Teil 3

Im Gespräch mit Bildschirm-Rant vor kurzem, Der Babysitter: Killerkönigin Star Judah Lewis sprach über den neuen Film und seine Entstehung. Er sagte, dass die Besetzung und die Crew erst nach der Veröffentlichung des ersten Films begannen, an der Fortsetzung zu arbeiten.

Ich glaube, da waren kleine Gemurmel, Geflüster und Ideen im Umlauf, sagte Lewis. Es wurde jedoch nichts verfestigt. Nachdem der erste Film herauskam, begannen wir alle wirklich darüber nachzudenken, wohin wir das bringen könnten und wie diese Charaktere weiter wachsen könnten.

Der Schauspieler bemerkte auch, dass er bereit ist, einen Teil 3 zu machen. Und er hat viele Ideen, wohin Coles Geschichte gehen könnte.

Es gibt so viele verschiedene Wege, schlug er vor. Coles Beziehung zu seinem Vater ändert sich nicht nur, sondern es wäre auch eine wirklich interessante Sache, seine Beziehung zu Phoebe zu erkunden und zu sehen, wohin es führt. Außerdem muss er die Highschool hinter sich und ich bin mir sicher, wie immer, hinter den Schatten lauern Dämonen, die jeden Moment bereit sind, zuzuschlagen.

Wird es einen Teil 3 auf Netflix geben?

Fans würden es gerne sehen Der Babysitter saga weiter. Aber bis jetzt hat Netflix keine Pläne erwähnt, das Franchise voranzubringen. Wenn der Film jedoch in Bezug auf Zuschauerzahlen und Buzz gut abschneidet, kann sich der Streamer entscheiden, einen Teil 3 zu starten.

Netflix-Heist-Serie

Die gute Nachricht ist, dass laut CBR , Der Babysitter: Killerkönigin Regisseur McG hat bereits eine Geschichte für einen dritten Film entworfen. Und einer der Stars des Films, Robbie Amell, sagte der Verkaufsstelle, dass die Tür offen sei, solange diese Fortsetzung auf Netflix gut läuft.

Hoffentlich werde ich für den dritten in Betracht gezogen, und hoffentlich ist der zweite erfolgreich genug, um ihn zu rechtfertigen, sagte Amell. Die Zusammenarbeit mit McG ist ein Knaller. Ich würde mit McG an 10 weiteren arbeiten Babysitter .

Der Babysitter und Der Babysitter: Killerkönigin streamen beide auf Netflix.

'The Babysitter: Killer Queen': Treffen Sie Bella Thorne, Jenna Ortega, Robbie Amell und den Rest der Besetzung des Netflix-Films

Coles verrückter Babysitter mag weg sein, aber ihre Kultmitglieder sind zurück, um ein anderes Mal in der Fortsetzung auf Kosten des armen Kindes etwas unordentlichen und blutigen Spaß zu haben

(Netflix)

Es ist die Nachwirkung des Teenie-Gorefests von Netflix 2018, bei dem Cole Johnson als Teil eines satanischen Kultrituals durch seine Babysitterin Bee und ihre Freunde fast geopfert wurde. In der Handlung der Fortsetzung mit dem Titel 'The Babysitter: Killer Queen' kehren alle Gesichter zurück, nachdem der Kult verschwunden ist. 'Cole wird weiterhin von den schrecklichen Ereignissen dieser Nacht heimgesucht. Jeder in seinem Leben denkt, dass er den Verstand verloren hat, seit Bee und all ihre Freunde verschwunden sind, was Coles Geschichte schwer zu glauben macht“, verrät die offizielle Zusammenfassung und fügt hinzu: „Er ist immer noch hoffnungslos von seiner besten Freundin und Nachbarin Melanie geschlagen – der einzige, der seiner Geschichte glaubt – der ihn überredet, die Vergangenheit zu vergessen und zu einer Party an einem nahe gelegenen See zu kommen. Aber wenn alte Feinde unerwartet zurückkehren, muss Cole erneut die Mächte des Bösen überlisten und die Nacht überleben.' Während Samara Weaving nicht als Bee zurückkehrt, um die Besetzung zu führen, sind hier alle bekannten Gesichter, die ihre Rollen in „Killer Queen“ wiederholen.

Judah Lewis als Cole Johnson

Judah Lewis besucht die Netflix-Premiere „The Christmas Chronicles“
(Getty Images)

Lewis kehrt als mittlerweile jugendlicher Star der Handlung zurück, um dessen traumatisierende Erfahrung sich die Geschichte dreht. Da niemand daran glaubt und Cole sich hoffnungslos nach Melanie sehnt, kann man sich nur vorstellen, wie Millionen verschiedene Dinge ein zweites Mal schief gehen könnten. Lewis, der auch neben dem kleinen Kind, das Cole im ersten Film war, erheblich gewachsen ist, ist bekannt für seine Arbeiten in 'Summer of 84', 'Deliverance Creek', 'Demolition' und auch eine wiederkehrende Rolle in der Fernsehserie 2016'. Spiel der Stille“.

Hana Mae Lee als Sonya

Hana Mae Lee besucht die LA-Premiere von Epix 'Perpetual Grace, LTD' (Getty Images)

Lees Figur Sonya, bekannt als Lilly Onakuramara in der Filmreihe 'Pitch Perfect' (2012–2017), war Teil von Bees Kult und war im ersten Film gestorben. Doch irgendwie ist sie zurück, um in der Fortsetzung noch mehr Hölle zu machen und Coles Leben miserabel zu machen. Lee ist auch für ihre Modelinie Hanamahn bekannt.

Robbie Amell als Max

Robbie Amell nimmt an Mike Tyson Celebrity Golf Tournament zur Unterstützung von Standing United teil (Getty Images)

Bevor er uns alle mit seiner Reichweite in der Amazon Prime-Science-Fiction-Komödie 'Upload' begeisterte und verblüffte, war Amell bereits der Star einer Reihe von Teenie-Komödien und Romcoms, darunter die Filme 'The Duff' und 'Code 8'. Amell spielt die Rolle von Max, einem weiteren Kultmitglied von Bee, das dem naiven Jock-Stereotyp entspricht.

Bella Thorne als Allison

Bella Thorne geht auf der Elton John AIDS Foundation Academy Awards Viewing Party über den roten Teppich (Getty Images)

Nachdem Thorne kürzlich gestürmt und das, was manche als betrügerisch bezeichnen könnten, ihr Publikum auf OnlyFans betrügt, kehrt Thorne als Femme Fatale Allison zum Netflix-Horror zurück. Erinnern Sie sich, wie sauer sie war, dass ihr einziges Ziel, ewig schön zu bleiben, von den Verletzungen im Originalfilm gezeichnet wurde? Genau das könnte der Grund sein, warum sie in Racherunde 2 zurückkehrt.

Emily Alyn Lind als Melanie

Emily Alyn Lind besucht die Premiere von 'Doctor Sleep' von Warner Bros Pictures
(Getty Images)

Die offizielle Verschwörung zeigt, dass Melanie Cole auf eine Party mitnehmen wird, auf der er erneut von einem vergangenen Trauma begrüßt wird. Könnte Coles Traumfrau die Person hinter den Bösewichten sein, die ihre Rache suchen? Ist sie die neue Bienenkönigin? Oder wird sie Coles Nacht in glänzender Rüstung sein? Während wir darauf warten, dass sich die Tragödie entfaltet, ist es wert zu wissen, dass Linds Gesicht so bekannt vorkommt, weil sie vor einiger Zeit als Kinderstar begann, mit einer wiederkehrenden Rolle als junge Amanda Clarke in ABCs „Revenge“ und als Ariel über das CBS-Medizindrama 'Code Black'.

Andrew Bachelor als John

Andrew Bachelor alias King Bach besucht das California Strong Celebrity Softball Game (Getty Images)

The King Bach of Vine gab 2017 mit dem Originalfilm sein Spielfilmdebüt. Er war der ansässige Goofball unter den anderen sehr intensiven, sehr eigenwilligen Kultmitgliedern, die versuchten, Cole zu opfern. Die Person auf dem Bildschirm des Bachelors war eine genaue Darstellung seiner Vine-Persönlichkeit, als die OG-Micro-Vlogging-App zwischen 2015 und 2016 beliebt war.

Jenna Ortega als Phoebe

Jenna Ortega besucht die Premiere von Focus Features 'Emma' (Getty Images)

Die vielleicht aufregendste Ergänzung der Besetzung des Slasher-Horrors ist Ortega, die als Ellie in Netflix' ebenso gruseligem Thriller You's Season 2 Herzen stahl und uns alle für sich gewann. Ortega war auch als Gina Rodriguez' jüngere Version der Titelrolle in 'Jane' sehr beliebt die Jungfrau'. Sie spielt die Rolle der Phoebe, die Cole durch die actiongeladenen Szenen der Fortsetzung bei seinen Missgeschicken hilft.

Leslie Bibb und Ken Marino spielen auch Coles Mutter und Vater in 'The Babysitter: Killer Queen', die am Donnerstag, den 10. September, nur auf Netflix Premiere feiert.

Wenn Sie einen Unterhaltungsartikel oder eine Geschichte für uns haben, kontaktieren Sie uns bitte unter (323) 421-7515

Die unsagbare Wahrheit von Emily Alyn Lind

Presley Ann/Getty Images

Emily Alyn Lind ist in Hollywood keine Unbekannte – sie ist das Kind einer Schauspielerin und eines Produzenten und hat ihr ganzes Leben lang ihre Schauspielkarriere aufgebaut. Linds Karriere hat weiter geblüht und ihr sogar eine große Rolle eingeräumt HBO Max´s Klatschtante neustarten . Aber spulen wir zurück zum Anfang und erfahren alles über diese vielversprechende junge Schauspielerin.

Lind wurde als Sohn von John Lind und Barbara Alyn Woods geboren. Ihr Vater ist Produzent und Regieassistent bei Projekten wie Legenden der Leidenschaft , Shanghai Mittag , und Schwarzer Cadillac . Linds Mutter ist wohl am bekanntesten für ihre Rolle als Deb Scott aus Ein Baumhügel , die Frau von Dan Scott (gespielt von Paul Johansson) und Mutter von Nathan Scott (alias James Lafferty). Kein Wunder, dass bei Eltern, die im Geschäft verwurzelt sind, auch Lind es sein würde.

Linds erste Rolle war in Das geheime Leben von Bienen als junge Lily, deren Gegenstück Dakota Fanning ist. Sie spielte in dem Film neben großen Namen wie Jennifer Hudson, Queen Latifah und Alicia Keys. Von da an hatte Rollen in Seifenopern mögen Tage unseres Lebens und Alle meine Kinder , sowie Gebissteile in Flammpunkt , Kriminelle Gedanken , und Eastwick . In der Fernsehsendung Rache , sie spielte das jüngere Gegenstück von Emily VanCamp.

Emily Alyn Linds ganze Familie ist im Showbusiness

Matt Winkelmeyer/Getty Images

Emily Alyn Linds Rollen sind mit ihr gewachsen, darunter auch Hauptrollen in Netflix Der Babysitter und seine folge Der Babysitter: Killerkönigin , und im Horrorfilm Doktor Schlaf , basierend auf dem gleichnamigen Buch von Stephen King. Es wurde angekündigt von Termin im März 2020, dass Lind die Hauptrolle im neuen übernehmen würde Klatschtante soll 2021 kommen.

Ihr ganzes Leben ist jedoch nicht ihre Schauspielkarriere. Zum einen ist sie auch Sängerin. Sie teilt ihre Musik auf Instagram und ließ ihre Debütsingle fallen, 'Schlösser,' im Jahr 2019. Lind hat auch zwei Schwestern, mit denen sie eng verbunden ist – sie teilt süße Bilder auf Instagram und gesellt sich zu ihnen auf roten Teppichen. Ihre Schwestern sind natürlich auch im Geschäft! Natalie Alyn Lind und Alyvia Alyn Lind sind ebenfalls Schauspielerinnen. Natalie hat in mitgespielt Der Begabte und Die Goldbergs , und Alyvia hatte zahlreiche Rollen, darunter eine noch jüngere Version der Rolle ihrer großen Schwester auf Rache .

Lind geht von Ort zu Ort und verbringt die meiste Zeit in Die Engel , obwohl sie umgezogen ist New York Ende 2020, um sich in ihre Big-Apple-Rolle einzuleben Klatschtante !

Die Wahrheit über das Mädchen, das Claudia im The Baby-Sitters Club von Netflix spielt

Youtube

Die Netflix-Adaption von Der Babysitter-Club hat sich sowohl bei alten als auch bei neuen Fans des beliebten Franchise als Hit erwiesen. Basierend auf der Buchreihe von Ann M. Martin ist dies nicht die erste Verfilmung der Bücher. Die Bücher wurden auch in eine HBO-Serie im Jahr 1990 und einen Film im Jahr 1995 (per ABC ).

Die Netflix-Version passt die Serie für das 21. Jahrhundert an und bleibt dabei der Originalserie treu. Einer von Der Babysitter-Club 's Breakout-Stars ist Momona Tamada, die in der Show Claudia Kishi spielt. Für Tamada, die auch ein langjähriger Fan von . ist Der Babysitter-Club Mit der Rolle des künstlerischen BSC-Mitglieds wurde ein Traum wahr. 'Ich habe die Bücher gelesen, als ich aufgewachsen bin, und ich habe sie so sehr geliebt', sagte sie Elite täglich . 'Ich habe mich definitiv als Claudia identifiziert... Es war eine große Ehre, diese Charaktere zurückzubringen.'

Als die Buchreihe 1986 zum ersten Mal auf den Markt kam, hat Claudia viele Wege beschritten. Die freigeistige Figur Japanerin war nicht nur Amerikanerin und bot die dringend benötigte asiatisch-amerikanische Darstellung, sie widersetzte sich auch asiatischen Stereotypen. Anstatt eine überragende Schülerin zu sein, interessierte sich Claudia für Kunst und kämpfte in der Schule. Der Einfluss von Claudia Kishi war so groß, dass er sogar in einer Netflix-Dokumentation untersucht wurde. Der Claudia Kishi Club (zum Collider ).

Deshalb war es Momona Tamada wichtig, Claudia in The Baby-Sitters Club zu spielen

Instagram

Einen solchen Charakter zum Leben zu erwecken bedeutete Tamada viel. 'Als ich aufwuchs, hatte ich nicht viel Repräsentation auf der Leinwand, daher ist es unglaublich, dies für jüngere Generationen und darüber hinaus zu sein', sagte sie Elite täglich .

Viel Arbeit steckte in ihrer Darstellung des Charakters. ' Der Babysitter-Club hat ein so großes Erbe hinter sich“, sagte sie. „Es war viel Druck, Claudia so zu vermitteln, wie die Fans in der Originalserie über sie gelesen haben. Ich habe viel Charakterstudien gemacht, bevor ich am Set anfing. Ich habe versucht, viele ihrer Charaktereigenschaften herauszupicken, und als ich das Drehbuch las und für den nächsten Tag übte, dachte ich mir: 'Oh, wie würde Claudia das sagen und wie kann ich sicherstellen, dass ihre Persönlichkeit erhalten bleibt? Getreu den Büchern?''

Claudia ist nicht die einzige ikonische Figur, die Tamada zum Leben erweckt hat. Sie porträtierte auch eine junge Lara Jean Covey in der Fortsetzung von An alle Jungs, die ich vorher geliebt habe und soll die Rolle im dritten Film des Franchise wiederholen.

The Babysitter: Killer Queen Besetzung – Wer spielt im Netflix-Horrorfilm mit?

BELLA Thornes neuer Film The Babysitter: Killer Queen wird bereits als der blutigste Film auf Netflix bezeichnet.

Der Horrorfilm ist eine Fortsetzung des Films The Babysitter aus dem Jahr 2017 und hat wieder eine Starbesetzung angezogen.

  • Die besten Serien auf Netflix
  • Die besten Filme auf Netflix
  • Neu bei Netflix: Was diese Woche zu sehen ist
7

Verpassen Sie nicht The Babysitter: Killer Queen auf Netflix – aber es ist beängstigendBildnachweis: 2020 Netflix, Inc.

Wer ist in der Besetzung von The Babysitter: Killer Queen?

Der Film folgt Cole zwei Jahre nachdem er einen satanischen Kult besiegt hat, der von seinem Babysitter Bee angeführt wird – aber er wird immer noch von dem verfolgt, was passiert ist.

Jeffrey Epstein Zuhause

Er ist auch immer noch hoffnungslos von seiner besten Freundin und Nachbarin Melanie begeistert – die einzige, die seiner Geschichte glaubt –, die ihn davon überzeugt, die Vergangenheit zu vergessen und zu einer Party an einem nahe gelegenen See zu kommen.

Aber als alte Feinde unerwartet zurückkehren, muss Cole erneut die Mächte des Bösen überlisten und die Nacht überleben.

Judah Lewis als Cole Johnson

7

Judah Lewis ist zurück und spielt Cole Johnson in dieser Fortsetzung von The BabysitterBildnachweis: 2020 Netflix, Inc.

Er ist zwar erst 19 Jahre alt, aber der Schauspieler Judah hat bereits in einigen hochkarätigen Netflix-Filmen mitgespielt.

Er spielte natürlich Cole im ersten The Babysiter-Film.

Aber er ist auch dafür bekannt, neben Kurt Russell in den Weihnachtschroniken mitzuspielen.

Emily Alyn Lind als Melanie

7

Emily Alyn Lind spielt in diesem Horrorfilm wieder MelanieBildnachweis: 2020 Netflix, Inc.

Emily Alyn Lind spielt in dieser Fortsetzung ihre Rolle als Coles Nachbarin Melanie.

Die 18-jährige Schauspielerin begann ihre Karriere als Kinderdarstellerin, als sie für ihre wiederkehrende Rolle als junge Amanda Clarke in der ABC-Serie Revenge bekannt wurde.

Tanzmama-Updates

Sie spielte Ariel in dem CBS-Medizindrama Code Black.

Jenna Ortega als Phoebe

7

Die Teenagerin Jenna Marie Ortega ist ein aufstrebender StarBildnachweis: 2020 Netflix, Inc.

Jenna Marie Ortega, 17, ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die zuerst durch ihre Rolle als Young Jane in der romantischen Comedy-Drama-Serie Jane The Virgin von The CW bekannt wurde.

Anschließend erhielt sie Anerkennung für ihre Rolle als Harley Diaz in der Disney Channel-Serie Stuck In The Middle.

Bella Thorne als Allison

7

Bella Thorne wiederholt ihre Rolle der AllisonBildnachweis: 2020 Netflix, Inc.

Bella Thorne ist wahrscheinlich die berühmteste der Darsteller.

Die Schauspielerin ist ein ehemaliger Disney-Star, der von 2010 bis 2013 als Cece Jones in Shake It Up bekannt war.

Sie hat jedoch 2016 ihr blitzsauberes Image aufgegeben und ist seitdem fest entschlossen, so schlüpfrig wie möglich zu sein.

Im Jahr 2020 wurde berichtet, dass sie sich der Abo-Site für Erwachsene OnlyFans angeschlossen hatte.

Samara Weben als Biene

7

Sexy Samara Weaving kehrt als böse Biene zurückBildnachweis: 2020 Netflix, Inc.

Samara Weaving ist eine 28-jährige australische Schauspielerin, die bei Home and Away berühmt wurde.

Sie ist bekannt für ihre Hauptrollen in Picnic At Hanging Rock (2017) und Hollywood (2020).

Samara hatte ihren großen Durchbruch als Kirsten Mulroney in der in Australien produzierten BBC-Fernsehserie Out Of The Blue.

2012 begann sie, für die australische Unterwäschemarke Bonds zu modeln.

Samara ist im Musikvideo zu Charlie Puths Song Attention zu sehen.

Robbie Amell als Max

7

Hunky Robbie Amell lässt im Film seine Muskeln spielenBildnachweis: 2020 Netflix, Inc.

Robbie Amell ist ein kanadisch-amerikanischer Schauspieler und Produzent.

Er ist bekannt dafür, Stephen Jameson in der CW-Serie The Tomorrow People und Ronnie Raymond/Firestorm in The Flash zu spielen.

Er spielte auch Fred Jones im Scooby-Doo! Filme.

Wann wurde The Babysitter: Killer Queen auf Netflix veröffentlicht?

Der Film wurde am 10.09.2020 auf Netflix veröffentlicht.

Der erste Film erschien am 13. Oktober 2017.

Sie können beide jetzt streamen - aber seien Sie gewarnt, die Filme sind GORY.

Was ist auf Netflix, Disney+ und Amazon Prime zu sehen?

Suchen Sie nach einer neuen Netflix-Serie zum Binge oder den besten Filmen, die Sie auf Amazon Prime sehen können? Wir haben Sie abgedeckt...

  • Neu bei Netflix: Die besten Serien und Filme, die jeden Tag veröffentlicht werden
  • Die besten Filme auf Netflix zum Anschauen
  • Die besten Serien zum Anschauen auf Netflix
  • Die schrecklichsten Schrecken, die man derzeit auf Netflix sehen kann
  • Die besten Dokumentationen, die Sie derzeit auf Netflix sehen können
  • Die besten Komödien, die Sie derzeit auf Netflix sehen können
  • Die besten Thriller, die man derzeit auf Netflix sehen kann
  • Die besten Kindersendungen auf Netflix, die Sie jetzt sehen können
  • Die besten True-Crime-Serien auf Netflix
  • Die besten Filme zum Anschauen auf Amazon Prime
  • Die besten Serien zum Anschauen auf Amazon Prime
  • Die beste Serie auf Disney+