Haupt Unterhaltung, Tv „America’s Got Talent“: Rangliste der Richter vom Besten bis zum Schlechtesten

„America’s Got Talent“: Rangliste der Richter vom Besten bis zum Schlechtesten

America's Got Talent | ABC

Es gibt viele talentierte Acts, die darum kämpfen, die 12. Staffel von . zu gewinnen Amerika hat Talent. Leider gingen einige unserer Favoriten ihrer Zeit voraus. Es ist jedoch fraglich, dass die wahren Stars der Show die Richter sind. Wir haben wieder Simon Cowell, Howie Mandel, Melanie Brown (Mel B) und Heidi Klum, um die Acts einzugrenzen, bevor Amerika mit der Abstimmung beginnt.

Es stimmt, dass jeder seinen Lieblingsrichter hat, aber welcher ist wirklich der Beste und der Schlechteste? Ein guter Juror ist jemand, der in der Lage ist, das Publikum zu Hause zu unterhalten und gleichzeitig den Teilnehmern wertvolles Feedback zu geben.

Manchmal wird dieses Gleichgewicht von einem Richter aus dem Gleichgewicht gebracht. Manchmal sind sie aufgrund ihrer Erfahrung einfach nicht in der Lage, ihre Arbeit nach besten Kräften zu erledigen. Wie schneiden die vier aktuellen Juroren in der Show ab? Unten bewerten wir die America's Got Talent Richter, angefangen bei den Besten bis hin zu den Schlimmsten.

Simon Cowell

Simon Cowell auf America's Got Talent | ABC

Ist das wirklich für jemanden eine Überraschung? Selbst diejenigen, die sich nicht wirklich für Wettbewerbsshows interessieren, könnten wegen Simon versucht sein, einzuschalten. Er war ein großer Teil davon, warum amerikanisches Idol dominierte das Fernsehen so viele Jahre. Simon ist dafür bekannt, nie den Mund zu halten. Dies bedeutet, dass er den Teilnehmern eher sagt, was sie hören müssen, als zu sagen, was sie hören möchten. Wenn die Teilnehmer konzentriert bleiben, können sie dies zu ihrem Vorteil nutzen, indem sie daraus lernen und sich verbessern.

Seine Witze können jedoch auch ablenken, wenn sie nicht auf die Teilnehmer, sondern auf seine Richterkollegen gerichtet sind. Wir verstehen, dass dieses Geplänkel als Komödie und Unterhaltung für das Publikum verwendet wird, aber wie wir später erwähnen werden, kann es die Glaubwürdigkeit anderer Richter verletzen.

Simon mag verrückte Dinge sagen, aber er weiß auch, wovon er redet. Als Musikproduzent machte er viele Acts bekannt, darunter One Direction und Leona Lewis. Viele Teilnehmer kommen verständlicherweise in die Show, um ihn zu beeindrucken.

Howie Mandel

Howie Mandel auf America's Got Talent | ABC

Der kanadische Schauspieler war zuvor in dem medizinischen Drama zu sehen, St. Anderswo und war der Gastgeber von Deal oder kein Deal . Zusätzlich, Seine Erfahrung umfasst die Arbeit als Stand-up-Comedian, die Schauspielerei für Filme und das Fernsehen und einige Synchronsprecher.

Howie ist ziemlich wertvoll für die America's Got Talent Jury, weil er die einzige Person ist, die Erfahrung mit Comedy hat. Dies zeigt sich, wenn er Kritik an Comedy-Acts übt, aber er hat auch gezeigt, dass er Vertrauen hat, auch anderen verschiedenen Acts Ratschläge zu geben.

Viele mögen den Komiker, weil er aus dem Stegreif fliegt und das Publikum zum Lachen bringt. Er tut es nicht auf eine gemeine Art und Weise, die Simons kantigere Stiche ausgleicht. Neue Zuschauer gehen vielleicht nicht in die Show und wissen, wer der Komiker ist, aber sie werden ihn genießen.

Mel B

Mel B on America's Got Talent | ABC

Viele wurden der Sängerin als Scary Spice in der 90er-Band Spice Girls vorgestellt. Danach trat sie am Broadway auf, nahm Musik auf und spielte in einer Reality-Show mit. Jetzt ist sie Richterin im America's Got Talent Panel, wo sie ihre Gesangs- und Live-Auftrittserfahrung nutzen kann, um andere Acts zu beurteilen.

Obwohl Mel über einiges Fachwissen verfügt, bietet sie es normalerweise nicht an. Alle ihre Kommentare basieren ausschließlich auf ihren Reaktionen und nicht auf tatsächlichen Notizen darüber, was die Kandidaten in Zukunft tun können. Dieses Feedback ist für den Erfolg der Show und der Teilnehmer notwendig. America's Got Talent ist Unterhaltung und es ist unterhaltsam zu sehen, wie sich unsere Juroren durch unbequeme Handlungen winden oder von ihnen überrascht werden. Allerdings fehlen die Kritiken von ihr.

Mel wird auch oft von ihren Mitrichtern untergraben. Wir wissen, dass es Teil von Simon Cowells Shtick ist, sich von Zeit zu Zeit auf eine weibliche Richterin einzulassen und sich über sie lustig zu machen. Es bringt das Publikum zum Lachen und lässt die Juroren so aussehen, als hätten sie Spaß an dem, was sie tun. Leider ist diese Person diesmal Mel und es gibt kaum eine Episode, in der wir nicht einen Gesangs- oder Spice-Girl-Witz von Simon bekommen.

Britney steigt Kinder

Dieses Geplänkel mag manchmal lustig sein, aber darunter muss es einige Leute unterbewusst dazu bringen, Mel als Richterin weniger ernst zu nehmen. Wenn ein Musikproduzent ständig sagt, dass seine Mitrichterin kein musikalisches Talent hat, was macht sie dann dort? Dies ist sicherlich nicht Mels Schuld, sondern eher Simons. Vielleicht müssen sie diese Dynamik ändern und Mel erlauben, mehr Ratschläge zu geben und Simon zu ermutigen, weniger Zeit damit zu verbringen, sich über sie lustig zu machen.

Heidi Klum

Heidi Klum auf America's Got Talent | ABC

Das deutsche Model und Moderator hat den schwierigen Übergang vom Posieren für Fotos zur TV-Persönlichkeit gemacht. Schließlich erfordert das Hosting Persönlichkeit und die Fähigkeit, aus dem Stegreif zu fliegen, was nicht jedem leicht fällt.

Heidi schaffte den Übergang als erste ausführende Produzentin Projekt Laufsteg, wo sie auch Gastgeberin und Richterin war. Der Umzug hat ihr Profil geschärft und sie konnte genau zeigen, was sie über Mode wusste. Jetzt hat sie wieder den Sprung in die Jury einer Talentshow geschafft.

Heidi kann mit den Kandidaten und den Richterkollegen sicherlich lustig sein. Alle ihre Kritiker kommen jedoch hauptsächlich aus einem Ort mit der geringsten Erfahrung aus dem Jury-Team. Das ist oft völlig in Ordnung. Die Show umfasst Zauberer, Schlangenmenschen und viele andere Berufe, die für alle Richter neu sind. Es gibt jedoch kein bestimmtes Talent, für das sie eine bestimmte Autorität hat, das es schwierig machen kann, ihre Glaubwürdigkeit zu bestreiten.

Wir haben auch einige ihrer Ratschläge gesehen, die Schaden anrichten. Zum Beispiel war sie nach seinem Vorsprechen so begeistert von The Amazing Sladek, dass sie ihm Standing Ovations gab. Sein nächster Auftritt mit a Trampolin und Kleid war ein totaler Blödmann. Was hat die bizarre Veränderung ausgelöst? Der Draufgänger sagte, er habe Heidis Rat angenommen und sie habe die Tat inspiriert!

Um fair zu sein, der einzige Ratschlag, den Heidi ihm gab, war: seine Kleidung wechseln . Das war eigentlich ein guter Rat, denn sie waren offensichtlich veraltet. Es ist jedoch möglich, dass mehr Ratschläge herausgegeben oder zu einem anderen Zeitpunkt gegeben wurden, die wir nicht gesehen haben. So oder so ging die Tat in Flammen auf und Heidi war der Sündenbock.

Folgen Sie Nicole Weaver auf Twitter @nikkibernice

'America's Got Talent' Staffel 16: Treffen Sie Simon Cowell, Howie Mandel, Sofia Vergara und andere Juroren der NBC-Show

Staffel 16 von 'America's Got Talent' kehrt mit allen vier Juroren in Topform und Live-Publikum zurück

Simon Cowell, Howie Mandel, Sofia Vergara und Heidi Klum aus 'America's Got Talent' (NBC)

'America's Got Talent' kehrt am 1. Juni 2021 zu NBC zurück. Die Hit-Show von NBC steht kurz vor der Premiere ihrer 16. Staffel mit einem Knall und es wird jeden Dienstagabend etwas geben, auf das man sich freuen kann. Von ungeraden bizarren „Talenten“ bis hin zu Kandidaten, die mit unübertroffenen Fähigkeiten zur Show kommen – „AGT“ hat immer beeindruckt.

Es ist zwar wahr, dass es das Talent ist, das eine Show ausmacht oder bricht, aber die Jury spielt auch eine große Rolle, um sicherzustellen, dass die Zuschauer Woche für Woche die Show verfolgen. Werfen wir einen Blick auf die Jury der 'AGT', in der sich einige der größten Namen der Unterhaltungsindustrie befinden.

WEITERLESEN

'America's Got Talent' Staffel 16: Erscheinungsdatum, Handlung, Jury, Teilnehmer und alles, was Sie über die NBC-Show wissen müssen

'America's Got Talent' Staffel 15: Waffle Crew tanzt sich mit raffinierten, stylischen Moves in die Herzen der Zuschauer

Werfen

Simon Cowell

Simon Cowell braucht keine Einführung. Er ist einer der Gründe, warum sich das Publikum auch nach all den Jahren auf die Show einlässt. Er hatte in der vorherigen Staffel einen großen Gesundheitsschaden, nachdem er einen knochenbrechenden Fahrradunfall erlitten hatte, der dazu führte, dass er für ein paar Episoden abwesend war. Aber er hat sich erholt und ist bereit, seine unsichtbare Krone zu tragen und auf dem Podium zu sitzen, sehr zur Freude des Publikums, das ihn seit jeher liebt.

„Wenn Sie den Scan gesehen haben, ich meine, ich war nur einen Millimeter davon entfernt, meinen Rücken vollständig zu halbieren. Ich schätze mich also glücklich,“ erklärte Cowell, während er über seinen schrecklichen Unfall sprach. „Es hätte viel schlimmer kommen können“, fügte er hinzu, während er auch bemerkte, dass er in seinem Bett feststeckte und sich erholte. »Seltsamerweise war es gut, dass es passiert ist«, sagte Cowell. 'Ich habe COVID nicht bekommen, weil ich nicht reisen konnte und ich wahrscheinlich letztes Jahr meinen gerechten Anteil geleistet hätte', fügte er hinzu.

Simon Cowell nimmt am 4. März 2020 in Pasadena, Kalifornien, am Start der 15. Staffel von 'America's Got Talent' im Pasadena Civic Auditorium teil (Foto von Amy Sussman/Getty Images)

Howie Mandel

Mandel kam in Staffel 5 zu 'AGT' und ist seitdem seit einem Jahrzehnt ein fester Bestandteil der Jury und seit mehr als 30 Jahren im Showgeschäft. Mandel ist nicht nur Juror der Sommerserie, sondern richtet auch die globale Winterausgabe von 'America's Got Talent: The Champions'. Mandel ist ein preisgekrönter Moderator, der für 'Deal or No Deal', die CNBC-Spielshow, für die er auch ausführende Produzent ist, für einen Emmy als herausragender Gastgeber für ein Reality- oder Reality-Competition-Programm nominiert wurde.

Mandel ist auch ein großer Name in der amerikanischen Comedy- und Talkshow-Szene, da er unzählige Comedy-Specials im Kabel- und Netzwerkfernsehen gemacht hat. Er hat auch seine eigene syndizierte Talkshow 'The Howie Mandel Show' moderiert und ist weiterhin in schätzungsweise 200 Shows pro Jahr in Kanada und den USA zu sehen.

Howie Mandel nimmt am 4. März 2020 in Pasadena, Kalifornien, am Kickoff der 15. Staffel von 'America's Got Talent' im Pasadena Civic Auditorium teil (Foto von Amy Sussman/Getty Images)

Sofia Vergara

Vergara ist das neueste Mitglied der 'America's Got Talent'-Crew, die erst in Staffel 15 dem Panel beigetreten ist. Die Emmy-Golden-Globe- und SAG-nominierte Schauspielerin ist vor allem für ihre Rolle als Gloria Pritchett-Delgado in der Emmy-prämierten Komödie bekannt Show 'Modern Family', die im selben Sender ausgestrahlt wurde. Die Serie endete letztes Jahr, aber Vergara wurde vom Netzwerk zurückgehalten, um auf einem weiteren Hit-Angebot aus ihrem Stall zu erscheinen.

Abgesehen davon, dass Vergara in der Unterhaltungsbranche Wellen schlägt, ist sie Unternehmerin und globale Botschafterin, die große Marken vertritt. Sie unterstützt auch Mikrofinanzinitiativen durch eine Partnerschaft mit Kiva, der weltweit ersten persönlichen Website für Mikrokredite, die 50 Millionen US-Dollar für den Global Covid-19 Response Fund sammelt. Dieser Fonds konzentriert sich auf die Bereitstellung direkter und effizienter Mittel für marginalisierte Bevölkerungsgruppen auf der ganzen Welt, darunter Minderheiten, Frauen und Menschen in isolierten Gebieten, die von Covid-19 betroffen sind.

Sofia Vergara nimmt am 04. März 2020 in Pasadena, Kalifornien, am Start der 15. Staffel von 'America's Got Talent' im Pasadena Civic Auditorium teil (Foto von Amy Sussman/Getty Images)

Heidi Klum

Das in Deutschland geborene Model Heidi Klum war von 2013 bis 2018 Jurorin bei 'America's Got Talent'. Sie kehrte dann 2020 in die Show zurück und wird 2021 auch für Staffel 16 wieder ins Gremium zurückkehren. Sie hat neben Mandel auch die Winterausgabe der Serie für beide Staffeln beurteilt. Wie Vergara ist auch Klum Unternehmer und globaler Botschafter. Sie hat im Laufe der Jahre an einer Reihe von Markenkampagnen mitgearbeitet und die Titelseiten der größten Zeitschriften der Welt geschmückt.

Sie unterstützt auch Wohltätigkeitsorganisationen wie UNICEF, das Kinderkrankenhaus Los Angeles, das Amerikanische Rote Kreuz (als Teil seines Prominentenkabinetts), God's Love We Deliver, amfAR und die Elizabeth Glaser Pediatric AIDS Foundation. Sie erscheint auch in PSAs für Stand Up to Cancer.

Heidi Klum nimmt am 4. März 2020 in Pasadena, Kalifornien, am Start der 15. Staffel von 'America's Got Talent' im Pasadena Civic Auditorium teil (Foto von Amy Sussman/Getty Images)

Die 16. Staffel von 'America's Got Talent' wird am 1. Juni 2021 um 20 Uhr ET auf NBC uraufgeführt.

Wenn Sie einen Unterhaltungsartikel oder eine Geschichte für uns haben, kontaktieren Sie uns bitte unter (323) 421-7515

Die zwielichtige Wahrheit über America's Got Talent

Frazer Harrison/Getty Images

America's Got Talent kann auch heißen Amerika hat Drama , wegen der skizzenhaften Dinge, die sich nicht nur hinter den Kulissen, sondern sogar live abspielen Fernseher . Die Der NBC-Hit hat seinen Anteil an Fehden, Unfällen, Anwälten und schockierenden Anschuldigungen erlebt . Infolgedessen hat die Reality-Show des Talentwettbewerbs eine Drehtür von Richtern (einschließlich Piers Morgan, Howard Stern , Simon Cowell , Howie Mandel, David Hasselhoff, Brandy, Sharon Osbourne, Mel B, Gabrielle Union, Julianne Hough , und Heidi Klum ) und Hosts (wie Regis Philbin , Jerry Springer, Nick Cannon, Amerikas nächstes Topmodel Alaun Tyra Banks und Brooklyn Neun-Neun 's Terry Crews) seit seiner Gründung.

Ob ACHT 's Pannen und angebliches Fehlverhalten machten seine Backstage-Umgebung für die Teilnehmer schlecht, die Einschaltquoten der Show nie wirklich litt bis in die letzten Jahre : Bis 2019 hatte die Premiere der 14. Staffel einen Rekordtief von 9,75 Millionen Zuschauern — mehr als 2 Millionen Zuschauer gefallen vom Jahr davor. Könnte die Kontroverse gegen Ende dieses Jahrzehnts jedoch eine Wiederbelebung der Ratings im Jahr 2020 auslösen? Nur die Zeit kann es verraten. In der Zwischenzeit ist hier die zwielichtige Wahrheit über America's Got Talent .

Nick Cannon hat AGT verlassen, weil er dachte, NBC sei zu kontrollierend

Mike Windle/Getty Images

Nick Cannon – wer hat gehostet? America's Got Talent seit 2009 – verärgerter Netzwerk-Bühne mit einem Knall, den er darüber gemacht hat, dass NBC während eines Showtime-Comedy-Specials im Jahr 2017 seine „schwarze Karte“ weggenommen hat TMZ , NBC-Vorgesetzte glaubten Berichten zufolge, dass Cannon 'das Netzwerk verunglimpfte - eine Verletzung seines Vertrags'. Quellen behaupteten, dass Netzwerkmanager erwogen, Cannon zu feuern, sich aber letztendlich dagegen entschieden. Jedoch, Kanone aufhören ACHT Tage später, mit Quellenangaben TMZ er fühlte sich anders behandelt als andere Promis, die zuvor Witze über ihre Netzwerke gemacht hatten.

'Nachdem ich tagelang über eine äußerst enttäuschende Nachricht nachgedacht hatte, dass mir von Führungskräften wegen eines Comedy-Specials, das nur die Gemeinschaften näher bringen sollte, mit einer Kündigung gedroht wurde, wurde ich für einen Witz bestraft', sagte Cannon schrieb auf Facebook damals. Später erzählte er Yahoo! Entertainment , „Es war ein Prozess der Meinungsfreiheit und ich stand fest für meine eigenen Überzeugungen und meine kulturelle Identität und wirklich für alle Mitarbeiter, die von ihren Vorgesetzten auf den Daumen gedrückt wurden. Ich stand irgendwie auf und sagte: 'Yo, ich wurde wegen einiger Inhalte, die ich erstellt habe, bedroht.' Und sie wollten, dass ich mich in Form bringe und mich anstelle und meine Wortwahl beobachte oder wie ich über das Netzwerk spreche ... Chef . Ich gebe auf!''

Gabrielle Union beschuldigte AGT, eine giftige Kultur am Set zu haben

Frazer Harrison/Getty Images

Im November 2019, Vielfalt berichtete, dass die Richterin der 14. Staffel, Gabrielle Union, sich im April über einen rassistisch aufgeladenen Witz von Gast Jay Leno beschwert hatte. Obwohl Union angeblich die Produzenten aufforderte, den Vorfall zu melden, wurde er angeblich nie an die Personalabteilung weitergeleitet, aber der Witz wurde aus der Sendung der Show entfernt, als er Monate später ausgestrahlt wurde. Berichten zufolge äußerte Union auch Bedenken über eine rassistisch unsensible Handlung eines Kandidaten während des Vorsprechens, die ebenfalls aus der Sendung genommen wurde.

Insider behaupteten jedoch, diese Vorfälle seien nur einer von vielen, die zu einer „toxischen Kultur“ auf der Welt beigetragen haben ACHT einstellen. Unter der Behauptung, Union und Julianne Hough seien beide für ihre Auftritte kritisiert worden, behaupteten Quellen, Union sei mehrmals ausgewählt worden, weil ihre Frisuren für das Publikum der Show als „zu schwarz“ angesehen wurden. Hough bestritt die Behauptungen, während ein NBC-Insider sagte, die Auftrittsnotizen, die beide Frauen erhielten, dienten der „Haarkontinuität“.

Während Hough und Union beide waren lass die Show los nach einer einzigen Staffel, NBC und Fremantle Media, die ACHT , sagte in einer Erklärung zu Vielfalt : ' America's Got Talent hat eine lange Geschichte der Inklusivität und Vielfalt sowohl in unseren Talenten als auch in den von der Show vertretenen Acts. Die Jury- und Gastgeberaufstellung wurde im Laufe der Jahre regelmäßig aufgefrischt und das ist einer der Gründe für ACHT 's anhaltende Popularität. NBC und die Produzenten nehmen alle Probleme am Set ernst.'

Sharon Osbourne kritisierte AGT als „Jungenclub“

Frazer Harrison/Getty Images

Sharon Osbourne, die urteilte America's Got Talent von 2007 bis 2012, sprach sich nach dem Ausstieg von Gabrielle Union aus und warf den Produzenten Sexismus sowohl bei der Besetzung als auch bei den Löhnen vor. 'Es ist ein Jungenclub', sagte Osbourne während einer Folge von Dezember 2019 von Das Gespräch . 'Die Jungen kümmern sich umeinander, und die Frauen werden nicht so viel bezahlt wie die Männer.'

Nachdem sie darauf hingewiesen hatte, dass sie vor Howie Mandel in der Show war und das ACHT Während ihrer Amtszeit waren die Bewertungen von Simon Cowell besser als zu der Zeit, als Simon Cowell dem Gremium beitrat X-Faktor USA . „Ich war offen – ich habe es L.A. Reid gesagt, und ich habe es Simon gesagt – es ist nichts, was ich ihnen nicht ins Gesicht sagen würde:“ Sie sehen aus wie zwei schmutzige alte Männer.“ Das behauptete auch Osbourne Mandel hat bessere nicht-monetäre Vergünstigungen bekommen als sie es tat, einschließlich Privatjet-Flüge – stellte jedoch fest, dass sie Mandel persönlich nicht böse war.

Die Co-Moderatorin von Osbourne, Carrie Ann Inaba, las dann eine Erklärung von NBC vor, in der sie die Unterstützung des Netzwerks für Inklusivität befürwortet und Beschwerden über die Kultur am Arbeitsplatz sehr ernst nimmt. Worauf Osbourne sich beschwerte, 'NBC kann meinen Arsch küssen.' Es ist nichts wert, dass Osbourne zuvor behauptet dass Cowell sie gefeuert hat X Faktor in Großbritannien, weil sie 'zu alt' war.

Howard Stern beschuldigte Simon Cowell, sexistisch zu sein

Theo Wargo, Frederick M. Brown/Getty Images

Howard Stern ist ein weiterer ehemaliger America's Got Talent Richter, wer Worte für Simon Cowell hatte. Im Jahr 2015 enthüllte der berüchtigte Sony-Hack, dass Cowell sich bei NBC dafür eingesetzt hatte, ihn als Ersatz für Stern on einzustellen ACHT (über die New Yorker Tagesnachrichten ). Schneller Vorlauf bis August 2019, als Stern Cowell in seiner Radiosendung wegen der Anstellung und Entlassung des Chaos anprangerte. 'Mein einziges Problem mit ihm ist, dass er eine Kampagne hinter meinem Rücken hatte, die ich nicht gewusst hätte, wenn die Koreaner Sony nicht gehackt hätten', klagte er (via Online-Radar ). 'Sie haben diese E-Mails enthüllt, die er hatte: 'Wir können Stern loswerden und ich werde so viel billiger arbeiten.' Übrigens, wenn ich den Job wirklich gewollt hätte, wäre ich sauer gewesen. Aber ich finde ihn einfach schmierig und er ist ein Lügner.'

Nach dem unzeremoniellen Ausstieg von Gabrielle Union aus ACHT , Stern warf Cowell vor, sexistisch zu sein. Stern behauptete, Cowell stecke hinter der Kündigung von Union und spekulierte, dass sich die aktuelle Aufstellung der männlichen Richter (Howie Mandel und Cowell) wahrscheinlich nicht ändern würde (via Termin ). 'Er hat es eingerichtet, dass die Männer bleiben, egal wie alt sie sind, egal wie dick sie sind, egal wie hässlich sie sind, egal wie talentiert sie sind', behauptete Stern. „Aber was er in all seinen Shows schafft, ist, dass er die heißen Girls ständig durch heißere Girls und jüngere Girls ersetzt. Was so offensichtlich ist.'

America's Got Talent ist vielleicht nicht nett zu Komikern

Youtube

Es sind nicht nur die Richter und Gastgeber auf America's Got Talent die Beschwerden über ihre Erfahrungen in der Show ausgestrahlt haben. Comedian Joe Matarese beschuldigte die Reality-Serie, eines seiner Sets bearbeitet zu haben, um den Anschein zu erwecken, dass er schlecht abschneidet. Matarese hatte während der neunten Saison teilgenommen, schied aber kurz vor dem Viertelfinale aus. Davor war er außergewöhnlich gut ( Besonders Howard Stern liebte ihn ). Möglicherweise wurde er jedoch in seiner letzten Runde versehentlich auf einen Misserfolg eingestellt: Matarese musste Auftritt nur für die Jury und nicht für eine echte Menge , was für einen Stand-up-Comic eine wirklich unangenehme Situation darstellt.

'Ich sehe mich nicht einmal als blöd an, weil es in der nächsten Runde kein Publikum gab, und es sollte ein Publikum geben, was es noch schlimmer machte', behauptete Mataese auf seiner Leben von Joe Podcast. „Sie hatten technische Schwierigkeiten, also mussten sie das Ganze ändern. Also habe ich all das Material vorbereitet, das ich vorbereitet habe, weil ich dachte, es würden 2.000 Leute da sein ... Ich habe Witze gemacht, die an der Leistung und der Pause arbeiten ... -Outs sind weit weg, wenn Sie ein Publikum haben, um es abzubrechen.'

Matarese behauptete auch, dass es für Komiker ohne Managementteams und Verbindungen besonders schwer ist, es zu überstehen ACHT Auditionsprozess.

Mehrere AGT-Stunts sind ERNSTHAFT schief gelaufen

Gregg Deguire/Getty Images

Einige Spezialkünstler auf America's Got Talent haben sich leider in der Show verletzt. Im Jahr 2007 hat ein akrobatischer Breakdancer namens Ivan fiel kopfüber in Metallstühle und lag für Momente regungslos auf dem Bühnenboden. Der damalige Gastgeber Jerry Springer gab später bekannt, dass Ivan medizinisch versorgt wurde und in Ordnung sein würde, aber nach einem Missgeschick nicht zum Wettbewerb zurückkehren würde.

Ähnlich im Jahr 2016, kanadischer Stuntman Ryan Stock erschien in der Sendung mit der Verlobten AmberLynn Walker, die mit einer Armbrust und einem brennenden Pfeil ein Bullseye in die Nähe seines Gesichts schießen sollte. Stattdessen traf der Pfeil Stock in die Kehle. Nach dem Vorfall erzählte Simon Cowell Uns wöchentlich , 'Ich habe gehört, dass es ihm gut geht, aber das ist noch nie passiert. Wir machen immer Witze, dass sie es gefährlicher machen müssen, aber dann passiert das. Ich dachte, es wäre Teil der Handlung, aber dann wurde mir klar, dass das schlecht war. Ich hatte nur das Gefühl, sie sahen nervös aus, bevor sie anfingen. Aber es geht ihm gut.'

Zwei Jahre später führte das Ehepaar Mary und Tyce (letzterer ist fast blind) vom Duo Transcend einen Trapezakt auf ACHT . Als Mary einen bösen Sturz hinlegte, nachdem sie Tyce entgangen war, wurde die Show schnell auf Werbung umgestellt. Zum Glück hatte das Paar eine Schutzmatte, die ihren Sturz verhinderte, also Ihr ging es gut ... obwohl das Publikum (einschließlich ihrer Mutter und ihres Babys) möglicherweise einem Herzinfarktrisiko ausgesetzt war.

Haben Mel B und Simon Cowell einen AGT-Kampf am Set inszeniert?

Jean Baptiste Lacroix/Getty Images

Bevor Mel B aus dem Fahrrad gefahren wurde America's Got Talent Jury hatte sie regelmäßig angespannte Momente mit Simon Cowell auf Sendung – und diese Spannung spitzte sich 2017 zu geknackt , 'Ich kann mir vorstellen, dass dies wie die Hochzeitsnacht von Mel B wäre: Viel Vorfreude, nicht viel Versprechen oder Lieferung.'

Mel B, deren Scheidung von Ex-Mann Stephen Belafonte war voller Vorwürfe wegen sexuellen Missbrauchs, Drogenmissbrauchs und häuslicher Gewalt, schien Cowells Bemerkung nicht freundlich aufzunehmen und warf ihr Wasser auf ihn, bevor sie aus dem Studio stürmte. Sie versöhnten sich jedoch nicht lange nach dem Vorfall, wobei Mel B sagte (via Vielfalt ), „Er sollte wissen, wenn du etwas Unangemessenes sagst, wird er zum Beispiel mit Zeug beworfen. In einer freundlichen Weise. Ich habe diesmal darauf geachtet, dass kein Eis drin war. Ich sagte ihm, er sei ein Arschloch und das war's, und er sagt: 'Oh, was auch immer.''

Alles in allem eine Quelle zitiert von Online-Radar behauptete, dass die gesamte Streiterei tatsächlich inszeniert war, und behauptete, Mel B wisse, dass Cowells Bemerkung unmittelbar bevorstehe, weshalb ihre von Dunkin Donuts gesponserte Tasse „voll Wasser und nicht Kaffee war“. Der Insider fügte hinzu, dass Cowell angeblich fast alles tun würde, um ein Drama zu trommeln – einschließlich des Überspringens der Pressezeile nach der Show, obwohl Mel B glücklich mit Reportern plauderte. Hmm.

Terry Crews kollidierte mit Gabrielle Union wegen ihrer AGT-Diversity-Beschwerden

Vivien Killilea, Kevin Winter/Getty Images

Während eines Interviews im Januar 2020 zum Heute Show, nach der Terry Crews gefragt wurde America's Got Talent 's anhaltende Anschuldigungen gegen toxische Sets. 'Ich kann nicht für Sexismus sprechen, weil ich keine Frau bin, aber ich kann zu jedem Rassismus-Kommentar sprechen', antwortete er. »Das war nie meine Erfahrung. Tatsächlich war es der vielfältigste Ort, an dem ich in meinen 20 Jahren Unterhaltung gewesen bin.'

Gabrielle Union nahm seine Bemerkungen natürlich nicht allzu freundlich auf, twittern dass sie „mehrere Zeugen“ habe, um ihren Fall zu untermauern. In Anspielung darauf, dass Crews versucht hat, 'sie unter den Bus zu werfen', hat sie später behauptet dass er vorher gelogen hatte Nachverfolgung mit mehr Tweets über den angeblichen Mangel an Vielfalt hinter den Kulissen, auch in den Haar- und Make-up-Abteilungen.

Nach der Reaktion von Union und einigen darauffolgenden Gegenreaktionen in den sozialen Medien entschuldigte sich Crews in einer Reihe von Tweets. Schreiben dass er den Schmerz anderer Menschen anerkennen musste. Er Fortsetzung , '@itsgabrielleu, ich möchte, dass du weißt, dass es nie meine Absicht war, deine Erfahrung zu entkräften – aber das habe ich getan. Ich entschuldige mich. Sie haben in diesem Geschäft viel durchgemacht, und damit kann ich den Kampf um Fairness und Gleichberechtigung am Arbeitsplatz nachvollziehen.' Besatzungen hinzugefügt , 'Sie sind ein Vorbild für die gesamte schwarze Gemeinschaft und in meinem Wunsch, als Ihr Kollege beruflich neutral zu sein, hätte ich zumindest verstehen müssen, dass Sie einfach meine Unterstützung brauchen.'

Gabrielle Union sagte, das Set von America's Got Talent habe sie körperlich krank gemacht

David Livingston/Getty Images

Im Interview mit Vielfalt veröffentlicht im Mai 2020, sagte Gabrielle Union das Trauma, das sie angeblich am Set erlitten hat America's Got Talent beeinflusste sie nicht nur emotional und mental – sie wurde auch körperlich krank. Union behauptete, sie sei allergisch gegen Zigarettenrauch und Simon Cowells Rauchen am Set habe ihre Gesundheit zwei Monate lang stark beeinträchtigt. 'Es war eine Erkältung, die anhielt und sich in Bronchitis verwandelte, weil ich sie nicht abschütteln konnte', erklärte sie. 'Es hat sich auf meine Stimme ausgewirkt, was sich auf meine Fähigkeit auswirkt, meinen Job zu machen.' Union behauptete auch, dass ihre Atemwegserkrankung den berüchtigten Germaphob Howie Mandel ärgerte, und behauptete weiter, dass nichts passiert sei, als sie diese Vorfälle den Produzenten zur Sprache brachte.

Union sprach auch über die rassistischen Witze und das Material, das sie angeblich gesehen hatte, sowie darüber, dass die Show angeblich keine Richtlinie hat, um die Teilnehmer nach ihren bevorzugten Pronomen zu fragen. Nachdem Union vergeblich versucht hatte, den Kurs für die Show kulturell zu korrigieren, fügte er hinzu: „Es hat mich vom ersten Tag an in eine Position gebracht, in der ich mich fremd gefühlt habe. Ich fühlte mich isoliert. Ich fühlte mich als schwierig herausgestellt, wenn ich darum bitte, dass grundlegende Gesetze befolgt werden. Ich möchte zur Arbeit kommen und gesund und sicher sein und zugehört werden.'

Gabrielle Union war aus einem ganz bestimmten Grund nicht begeistert von der Zusammenarbeit mit Julianne Hough

Youtube

Gabrielle Union erzählte Vielfalt dieser Vorfall machte sie besonders wütend: Die Tat eines weißen männlichen Kandidaten beinhaltete schnelle Verwandlungen in verschiedene Promi-Sänger, und für einen Teil seiner Performance trug er schwarze Handschuhe, um sich in einen schwarzen Künstler zu „verwandeln“. Union behauptete, sie habe Bedenken bezüglich Blackface geäußert und wurde ignoriert, obwohl die Leistung des Kandidaten ziemlich früh „als problematisch gekennzeichnet“ wurde, bevor er schließlich auftreten durfte.

Sie hat auch einen anderen Richter beschattet Julianne Hough , wer berüchtigt verdunkelte ihre Haut zu 'Crazy Eyes' von Orange ist das neue Schwarz für Halloween im Jahr 2013. 'Ich bin Teil einer Show, die einen meiner Mitarbeiter engagiert hat, der einen unglücklichen Zwischenfall mit Blackface hatte', sagte Union. „Ich möchte ihr beim Wort vertrauen, dass sie ihre Lektion gelernt hat und sich inmitten der Konsequenzen, denen sie ausgesetzt war, weitergebildet hat und hoffentlich ein besserer Mensch ist. Aber man könnte meinen, dass die Show und NBC vielleicht gewissenhafter sind, dies aufzudecken, und es würde ernst genommen. Ich habe es ernst genommen.'

Gabrielle Union reichte eine Diskriminierungsbeschwerde gegen AGT-Hersteller ein

Edward Berthelot/Getty Images

Gabrielle Union sprach sich nicht nur über die angebliche Rassendiskriminierung aus, mit der sie auf der America's Got Talent set – sie reichte auch eine offizielle Beschwerde beim kalifornischen Department of Fair Employment and Housing gegen NBCUniversal, Fremantle Productions und Syco (Simon Cowells Produktionsfirma) ein.

In Dokumenten erhalten von TMZ Im Juni 2020 behauptete Union, sie sei „rassistischen Witzen, rassistischen Darbietungen, Diskriminierung aufgrund der sexuellen Orientierung und übermäßiger Konzentration auf das Aussehen weiblicher Richter, einschließlich rassistischer Kommentare“ ausgesetzt oder Zeuge gewesen. Dazu gehörte, dass Union angeblich gesagt wurde, sie solle ihr Haar glätten, und sie behauptete, sie habe 60 Bedenken wegen verschiedener Vorfälle von Rassen- und Geschlechtsdiskriminierung bei Vorgesetzten geäußert. Pro Vielfalt , behauptete sie auch, dass der Vorsitzende von NBC Entertainment, Paul Telegdy, ihr gedroht habe, weil sie sich über die Diskriminierung geäußert hatte, die sie angeblich am Set von erfahren hatte ACHT . Obwohl die genaue Art der gemeldeten Bedrohung nicht bekannt wurde, glaubt Union, dass sie gefeuert wurde, weil sie ihre Vorwürfe vorgebracht hat.

NBC sagte in einer Erklärung (via TMZ ), „Die Behauptung, dass jeder, der an diesem Prozess beteiligt war, Frau Union bedrohte, ist kategorisch falsch. Wir nahmen die Bedenken von Frau Union ernst und engagierten einen externen Ermittler, der in der Show eine übergreifende Kultur der Vielfalt feststellte. NBCUniversal setzt sich weiterhin dafür ein, ein integratives und unterstützendes Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem Menschen aller Hintergründe mit Respekt behandelt werden.' Indem ihr Anwalt die angebliche Drohung von Telegdy ablehnte, anstatt „die DFEH-Beschwerde, die Union eingereicht hatte“, „substanziell anzugehen“, beschuldigte ihr Anwalt das Netzwerk, Semantik zu spielen.

Gabrielle Union traf sich mit NBC über Inklusivität nach dem Skandal

Rich Polk/Getty Images

Obwohl Gabrielle Union entlassen wurde America's Got Talent Sie wollte Berichten zufolge immer noch einen Unterschied machen, wie Talente in der Show in Zukunft behandelt werden. 'Gabrielle glaubt, dass es eine Toxizität gibt, die sich normalisiert hat bei' Talent ,' eine Quelle zitiert von Termin behauptete im Dezember 2019. „Sie möchte helfen, das zu beheben, weil sie letzte Staffel viel Zeit in der Show geliebt hat, sogar mit den Problemen mit Simon und was hast du. Aber sie konnte nie wieder zurückkehren, selbst wenn sie eine [180] machten und sie für eine weitere Saison darum baten – nein.'

Seite sechs berichtete, dass die Firma von Simon Cowell, Syco, im Vorfeld des Treffens einen Anwalt einlegte und feststellte, dass Anwälte anwesend sein würden, um Informationen über die angebliche Umgebung am Set zu erhalten. Zum Glück, Union später getwittert dass sie und NBC fünf Stunden lang in einem, wie sie es nannte, „produktiven Treffen“ sprachen und fügte hinzu: „Ich war wieder in der Lage, meine ungefilterte Wahrheit auszudrücken. Ich habe mit Transparenz und meinem Wunsch und der Hoffnung auf echte Veränderung geführt.' Unterdessen erklärte NBC zu Die Associated Press , 'Während es eine weitere Untersuchung geben wird, um ein tieferes Verständnis der Fakten zu erhalten, arbeiten wir mit Gabrielle zusammen, um zu einer positiven Lösung zu kommen.'

Während sich das alles nach einem großen Durcheinander anhört ACHT , es war nur der Anfang, wie Vielfalt berichtete bald, dass auch die Screen Actors Guild (SAG-AFTRA) eine eigene Untersuchung der Vorwürfe einleitete.

Die Screen Actor's Guild untersuchte die Produktionsfirma von AGT

Amy Sussman, Pascal Le Segretain, Getty Images

Im Dezember 2019, SAG-AFTRA angekündigt es untersuchte NBC, Fremantle Media und America's Got Talent nach Gabrielle Unions Behauptungen über ein giftiges Arbeitsumfeld voller Rassendiskriminierung und Gesundheitsgefahren. Später in diesem Monat gab SAG-AFTRA bekannt, dass es nicht nur Ermittlungen gibt ACHT , aber auch Amerikanische Götter , eine weitere Produktion von Fremantle Media, wegen Vorwürfen der Rassendiskriminierung, nachdem Star Orlando Jones, der als Mr. Nancy spielte, aus der Serie entlassen wurde. Jones sagte, er sei gefeuert worden, weil er 'die falsche Nachricht an das Schwarze Amerika gesendet' hatte.

Baldwin Brüder

Die Gewerkschaft sagte in einer Erklärung (via IndieWire ), 'Nach ersten Treffen mit Gabrielle Union und ihren Vertretern über ihre Erfahrungen mit America's Got Talent , und nachdem Sie mehr über die Erfahrungen von Orlando Jones erfahren haben auf Amerikanische Götter , erweitert SAG-AFTRA seine Untersuchung von Fremantle Media. Unsere Durchsetzungsmaßnahmen werden vertraulich behandelt, um die betroffenen Mitglieder zu schützen, und wir veröffentlichen diese Angelegenheiten normalerweise nicht, es sei denn, die betroffenen Mitglieder verlangen dies von uns“, heißt es. 'Wir haben derzeit nichts weiter zu berichten.' Fremantle Media sagte, dass sie bei den Untersuchungen kooperieren würden, die zum Zeitpunkt dieses Schreibens noch laufen.

Dwyane Wade und Time's Up haben sich für Gabrielle Union ausgesprochen

Pierre Suu/Getty Images

Nachdem NBC die Vorwürfe von Gabrielle Union über die America's Got Talent Set, ihr Ehemann, NBA-Star Dwyane Wade, sprach sich zu ihrer Verteidigung aus. Er antwortete zu einem Tweet über ihre Beschwerde im Juni 2020: „Anstatt also sicherzustellen, dass Ihr Arbeitsumfeld ein besserer Ort für alle ist. Sie haben beschlossen, dass sie was? Alles erfunden, weil sie ihren Job verloren hat? Sie ist eine Schwarze [Frau] in Hollywood, die viele Jobs verloren hat.' In einem Folge-Tweet, Wade schrieb „Als diese Verhandlungen begannen, wurde mein Haus überwacht und meine Familie wurde verfolgt. Meine Tochter konnte nicht einmal zum Schwimmunterricht gehen, ohne dass wir von Leuten verfolgt wurden, die nach Antworten suchten. Nun, ihr habt alle die Antworten und ihr wollt sie immer noch nicht hören.'

Zuvor sprach sich auch die Präsidentin und CEO von TIme's Up Now, Tina Tchen, für Union aus und erzählte Termin zum Teil: „Union hat Berichten zufolge nicht nur rassistisches und unangemessenes Verhalten ertragen und miterlebt – einschließlich rassistisch unsensibler Kommentare und übermäßiger Kritik an ihrem Aussehen –, sondern es scheint auch, dass sie dafür bestraft wurde, sich zu äußern: Das Unternehmen hat sie zuvor als „schwierig“ eingestuft verdrängt sie ganz aus der Show.'

AGT und Gabrielle Union haben es schließlich umarmt

Gregg Deguire/Getty Images

Ende September 2020, America's Got Talent und die Teams von Gabrielle Union veröffentlichten eine gemeinsame Erklärung über die Arbeitsumgebung am Set und die Aktionen, die NBCUniversal, die ACHT Produzenten und Mitarbeiter hatten sich um Abhilfe bemüht. 'Wir haben eine einvernehmliche Lösung gefunden', heißt es in der Erklärung (per Vielfalt ). 'NBC Entertainment schätzt die wichtigen Anliegen von Gabrielle Union und setzt sich weiterhin dafür ein, ein integratives und unterstützendes Arbeitsumfeld zu gewährleisten, in dem Menschen aller Hintergründe mit Respekt behandelt werden können.'

Es wurden keine Einzelheiten über die erzielte Einigung in Bezug auf die förmliche Beschwerde der Union oder die Diskriminierungsklage der Union genannt, noch ob es zu einer finanziellen Einigung kam. Jedoch, Termin berichtet, dass Union eine „erhebliche“ Summe vom Netzwerk erhalten hat und behauptet, dass der Abgang von Paul Telegdy als Vorsitzender von NBC Entertainment im August 2020 auch „eindeutig ein weiterer Sieg“ für Union war: Die Verkaufsstelle behauptet, Telgedy habe den Agenten von Union „bedroht“, als Sie brachte ihre Anschuldigungen über die Diskriminierungen vor, die sie auf der ACHT einstellen.

Gabrielle Union hat sich geäußert, nachdem die AGT-Angelegenheit angeblich beigelegt wurde

Cassy Athena/Getty Images

Im Interview mit Marie Claire Nur wenige Wochen nach der Einigung mit NBC veröffentlicht, war Gabrielle Union wütend über den Rassismus, mit dem sie angeblich am Set konfrontiert war. Ich sollte in der Lage sein zu existieren, wie auch immer ich existieren möchte“, sagte sie dem Magazin in der Oktoberausgabe. „Denn wenn Sie Gabrielle Union wegen meines Talents einstellen, dann wird mein Talent in jeder Weise, Form und Inkarnation aus meinem Körper kommen, die ich mir vorstellen kann. Sie bekommen mehr für Ihr Geld, je mehr Sie mir erlauben zu existieren, wie ich es für richtig halte.' Union bestritt auch vehement, dass ihr Kampf mit dem Netzwerk der Öffentlichkeit diente, und behauptete, dass diese Art von Anschuldigungen eine Form von Gaslighting seien und das angebliche Fehlverhalten so lange andauern ließen.

Sie fügte hinzu, dass es sie nicht überraschte, dass andere schwarze NBC-Talente, darunter Terry Crews und Al Roker, sich nicht zu ihrer Verteidigung äußerten, aber dass sie davon immer noch enttäuscht war und bemerkte: „Diese rassistischen Institutionen und Systeme haben es getan“. eine erstaunliche Arbeit, die uns große Angst davor bewahrt, zu sprechen, nach Gleichberechtigung zu fordern und nach Rechenschaftspflicht zu fordern, weil sie uns immer wieder gezeigt haben, dass wir wegwerfbar sind.' Sie fügte hinzu, dass die Angst vor beruflichen Auswirkungen real sei: 'Sie werden Sie diskreditieren und verleumden, und Sie werden nie wieder arbeiten ... In dieser Branche schwarzballig gemacht zu werden, ist sehr real.'

America's Got Talent hat einen Ersatzrichter für Simon Cowell

Amy Sussman/Getty Images

Kelly Clarkson schuldet Simon Cowell ein oder zwei Dinge. Immerhin war Cowell ein einflussreicher Richter in der dreiköpfigen Jury, die Clarkson in der ersten Staffel von auf den Weg zum Star machte amerikanisches Idol . Jetzt scheint es, als würde Clarkson Cowell einen Gefallen tun, indem er seinen Platz einnimmt America's Got Talent (über Termin ).

Clarkson selbst hat die Ankündigung am Montagabend gemacht über Twitter , mit einem Modell einer Schreibmaschine ACHT Memo mit den Worten: „Meinem Freund Simon Cowell geht es jetzt besser, aber er hatte einen Unfall und kann die Live-Shows am Dienstag und Mittwoch nicht machen ACHT , aber keine Sorge Amerika, jemand, der viel klüger, cooler und heißer ist, nimmt seinen Platz ein! Die unglaublich erstaunliche Kelly Clarkson Herzlich willkommen im Voraus!' Clarkson fügte auch ein augenzwinkerndes Emoji in den Text ein, was uns ehrlich gesagt alle fragen ließ, ob sie scherzte oder ob sie es ernst meinte. NBC hat sich zum Zeitpunkt des Schreibens noch nicht geäußert, da die Nachrichten von Hollywoods glaubwürdigster Presse aufgenommen wurden, darunter Vielfalt , wir können davon ausgehen, dass es geht.

Kelly Clarkson wird angeblich Simon Cowell für zwei Shows ersetzen

Rich Fury/Getty Images

Vielfalt Berichten zufolge wird Clarkson sich den Richtern Howie Mandel, Heidi Klum und Sofia Vergara sowie dem Gastgeber Terry Crews anschließen. Cowell wurde ins Krankenhaus eingeliefert am Wochenende, nachdem er sich verletzt hatte. Ein Sprecher sagte Vielfalt, „Simon stürzte am Samstagnachmittag von seinem Fahrrad, als er mit seiner Familie im Hof ​​seines Hauses in Malibu sein neues Elektrofahrrad testete. Er verletzte sich am Rücken und wurde ins Krankenhaus gebracht. Es geht ihm gut, er steht unter Beobachtung und ist in den besten Händen.' Eine Quelle erzählte Personen dass bei der fünfstündigen Operation ein Metallstab in Cowells Rücken eingeführt wurde.

Cowell wird zwar nicht bei den Shows am Mittwoch und Donnerstag sein, Cowells Sprecher haben jedoch noch nicht gesagt, wie sich der Unfall und die Erholung auf die Produktion von Amerika hat Talent. Aber nach den Reaktionen des Twitterverses auf Clarksons Ankündigung zu urteilen, scheinen die Fans von dem Tausch begeistert zu sein. Ein Benutzer getwittert : 'NBC-Synergie! 2020 ist ein großes Müllcontainerfeuer, aber @kellyclarkson GEWINNT euch alle.' Noch ein Fan getwittert : 'Hol es Kelly!!!! Du wirst wie immer so toll sein.'

Wenn überhaupt, könnte die Show sogar einige zusätzliche Fans gewinnen – Leute, die Clarkson lieben Die Stimme, ein weiteres NBC-Franchise, könnte Mittwoch und Donnerstag damit verbringen, ihr zuzusehen Amerika hat Talent, auch.

Wer sind die Juroren von America’s Got Talent 2021?

Lernen Sie die vier Juroren kennen, die das Schicksal der Hoffnungsträger von America's Got Talent bestimmen werden.

Es gab immer drei oder vier Juroren in der Jury von America's Got Talent, aber wer die Juroren sind, hat sich von Saison zu Saison geändert.

6

Es gab immer drei oder vier Juroren im Gremium von America's Got Talent, aber wer die Juroren sind, hat sich von Saison zu Saison geändertBildnachweis: Trae Patton/NBC

Wer sind die Juroren von America's Got Talent?

Hier sind die vier Juroren, die für Staffel 16 zurückkehren.

6

Mandel war in der Vergangenheit von allen Richtern am längsten Richter bei America's Got TalentBildnachweis: Getty

Howie Mandel

Howie Mandel ist ein kanadischer Komiker und TV-Persönlichkeit.

Sein vielleicht berühmtester Auftritt war das Hosting von Deal or No Deal.

Mandel war der längste Richter bei America's Got Talent in der Vergangenheit.

Er trat zum ersten Mal in der fünften Staffel auf und dies wird sein elftes Jahr hinter den berüchtigten X sein.

6

Heidi Klum ist ein deutsch-amerikanisches Model, Moderatorin, Produzentin und GeschäftsfrauBildnachweis: NBC

Heidi Klum

Heidi Klum ist ein deutsch-amerikanisches Model, Moderatorin, Produzentin und Geschäftsfrau.

Sie war das erste deutsche Model, das ein Victoria's Secret-Engel wurde.

Klum trat 2013 erstmals als Richter auf.

Nach einem Jahr Pause kehrte Klum als Jurorin für Staffel 15 zurück und wird für die kommende Staffel 16 wieder zu sehen sein.

6

Sofia Vergara ist eine kolumbianische US-amerikanische Schauspielerin, die vor allem für ihre Rolle als Gloria in der Sitcom Modern Family bekannt istBildnachweis: Getty Images – Getty

Sofia Vergara

Sofia Vergara ist eine kolumbianisch-amerikanische Schauspielerin, die vor allem als Gloria in der erfolgreichen Sitcom Modern Family bekannt ist.

Zwischen 2013 und 2020 war sie sieben Jahre lang die bestbezahlte Schauspielerin im amerikanischen Fernsehen.

Vergara trat der Show in der letzten Staffel bei und wird für Staffel 16 wieder zurückkehren.

6

Simon Cowell ist länderübergreifend für seinen rücksichtslosen, aber oft liebenswerten Richterstil bei verschiedenen Wettbewerbsshows bekanntBildnachweis: NBC

Simon Cowell

Simon Cowell ist länderübergreifend für seinen rücksichtslosen, aber oft liebenswerten Richterstil bei verschiedenen Wettbewerbsshows bekannt.

Pussycat Puppen Nicole

Er war in America's Got Talent, Britain's Got Talent, The X Factor und American Idol zu sehen.

Er schloss sich der Jury von America's Got Talent für Staffel 11 an, was diese Staffel zu seiner fünften in der Show machte.

Wer war in der Vergangenheit Richter?

Die ursprünglichen Juroren von America's Got Talent waren David Hasselhoff, Brandy Norwood und Piers Morgan, als die Show 2006 begann.

Seitdem haben eine Reihe berühmter Gesichter ihre Plätze in der Jury eingenommen.

Die vollständige Liste umfasst: David Hasselhoff, Brandy Norwood, Piers Morgan, Julianne Hough, Gabrielle Union, Sofia Vergara, Heidi Klum, Simon Cowell, Howard Stern, Howie Mandel, Sharon Osbourne und Mel B.

6

Der aktuelle Moderator von America's Got Talent ist der Schauspieler Terry CrewsBildnachweis: NBC

Wer ist der Gastgeber von America's Got Talent?

Der aktuelle Moderator von America's Got Talent ist der Schauspieler Terry Crews.

Zu den früheren Gastgebern gehörten Tyra Banks, Nick Cannon, Jerry Springer und Regis Philbin.

Wann startet Staffel 16 von America's Got Talent?

Die 16. Staffel von America's Got Talent startet am Dienstag, den 1. Juni 2021.

Die Show wird um 20 Uhr EST auf NBC ausgestrahlt.

Fans können auf NBC oder auf Hulu zuschauen.

Simon Cowell bekommt in der neuen Vorschau von America’s Got Talent ein Gesicht voller Sahnetorte

Interessante Artikel