Haupt Unterhaltung, Tv ‘Bridgerton’: Wo Sie Darsteller Regé-Jean Page schon einmal gesehen haben

‘Bridgerton’: Wo Sie Darsteller Regé-Jean Page schon einmal gesehen haben

Die Netflix-Serie Bridgerton , inspiriert von einer Buchreihe der Autorin Julia Quinn, erzählt die Geschichte einer Londoner Familie der Oberschicht und ihres sozialen Umfelds. Von Greys Anatomy und Wie man mit Mord davonkommt Schöpfer Shonda Rhimes Schöpfer, Bridgerton war Ende 2020 eine der beliebtesten Serien von Netflix.

Der Schauspieler Regé-Jean Page spielt in der Show den Duke of Hastings, AKA Simon Bassett. In welchen Filmen oder Fernsehsendungen hast du Page in schon einmal gesehen Bridgerton ?

„Bridgerton“-Darsteller Regé-Jean Pages vergangene TV-Shows

Regé-Jean Page als Simon Bassett und Phoebe Dynevor als Daphne Bridgerton on Bridgerton | LIAM DANIEL/NETFLIX 2020

Wie Wöchentliche Unterhaltung bemerkt, Bridgerton Staffel 1 positioniert Page als einen umwerfend gutaussehenden Herzog, der sich einmischenden Mamas und ihren beeinflussbaren Töchtern abwehren muss.

Aber wofür war Page bekannt, bevor er den Herzog spielte?

Fans von Rhimes‘ Werk kennen ihn vielleicht aus einer anderen Shondaland-Serie. Für die Leute . Page spielte den Charakter Leonard Knox in allen 20 Folgen von ABCs 2-Saison-Rechtsdrama.

Aber der Schauspieler, der aus Simbabwe stammt und im Vereinigten Königreich ausgebildet wurde, trat erstmals auf den Fernsehbildschirmen der meisten Amerikaner auf, als er in auftrat Wurzeln , die Nacherzählung der Miniserie der 1970er Jahre über die amerikanische Sklaverei durch den History Channel. Page spielte den Charakter Chicken George in der Adaption von 2016.

Regé-Jean Page überprüft die Ähnlichkeiten zwischen „Roots“ und „Bridgerton“

Während Bridgerton und Wurzeln scheint nicht viel gemeinsam zu haben, Page sieht eine Verbindung zwischen den Projekten.

Marshmello-Name

Beide sind historische Dramen, und beide zeigen Menschen, die in der Welt um uns herum existieren, die in den Geschichten auf unseren Bildschirmen nicht genug gezeigt wurden, und beide sind in ihrem Herzen Liebesgeschichten, sagte er Wöchentliche Unterhaltung.

VERBINDUNG: ‘Bridgerton’ Creator gibt zu, dass es wirklich nichts Einfaches war, die Netflix-Serie zu machen

zusätzlich Bridgerton Schauspieler findet Ähnlichkeiten in den übergreifenden Themen der Shows.

Sie handeln von Menschen, die versuchen, sich in der Welt zurechtzufinden, trotz der verschiedenen Hindernisse, die die Gesellschaft aufwirft – und wie man glücklich, geliebt und gesund ist, fuhr Page fort.

Warum es Page . wichtig ist, in der 8-teiligen Netflix-Serie gecastet zu werden

Der größte Imbiss der Seite aus den beiden History Channels Wurzeln und Netflix Bridgerton ist die Vorstellung, dass farbige Menschen schon immer in der Geschichte existiert haben, auch wenn wir ihre Geschichten nicht erzählt haben, wie Entertainment Weekly feststellte.

Regé-Jean Page und Phoebe Dynevor auf Bridgerton | LIAM DANIEL/NETFLIX 2020

VERBINDUNG: Bevor 'Bridgerton' Star Regé-Jean Page der Herzog von Hastings war, war er in einer Punkrockband

Das ist ein großer Teil des Grundes, warum ich in der Show auftauchen wollte, sagte Page der Veröffentlichung. Der Schauspieler erläuterte die Bedeutung der Repräsentation in der aktuellen Zeit:

Weil wir existieren und existiert haben und in absolut jedem Lebensbereich vom Anfang bis zum Ende der Zeit existieren werden. Da ist so etwas wie ein Defizit zu beheben. Wir befinden uns in einem Moment, in dem es Teil meiner Aufgabe ist, dass Menschen meiner Künstlergeneration anfangen, diese Geschichten zu erzählen und sie auszufüllen.

Wer ist die Freundin von Rege Jean Page? 'Bridgerton'-Star ist Top-Pick für 'James Bond'

'Es gibt einige Gespräche darüber, das Bond-Franchise nach Daniel Craig mit jemandem jüngeren neu zu starten, und er könnte die Rechnung erfüllen', sagte eine Quelle

Regé-Jean Page ist Top-Pick für 'James Bond' (Foto von Getty Images/Getty Images für NAACP Image Awards)

'Bridgerton'-Schauspieler Regé-Jean Page, der mit seiner herausragenden Leistung in der britischen Show viele Herzen eroberte, ist jetzt der Favorit, der Daniel Craig als James Bond, sagen wir '007'-Insider ablösen wird. Jetzt wollen Newsreader mehr über Page erfahren und wer dieser gutaussehende Schauspieler ist.

Page wird unter den Produzenten der Bond-Franchise aktiv diskutiert, nachdem Craig, 53, sich als Bond in seinem letzten Film „No Time To Die“ verabschiedet. Die Veröffentlichung des Films wurde durch die Pandemie dreimal verzögert. Laut einer Quelle des '007'-Teams wird über Page unter den Bond-Produzenten aktiv gesprochen, aber auch über den 'Man of Steel'-Schauspieler Cavill, 38, der angeblich für 'Casino Royale' vorgesprochen hat, und McKay, 29. Eine Quelle sagte: Sie sprechen über Regé, aber die Bond-Produzenten treffen keine Entscheidungen, bis 'No Time to Die' veröffentlicht wurde. Sie konzentrieren sich auf Craigs großes Finale. Aber auch Henry Cavill ist immer noch im Rennen, er ist heute viel berühmter als zu der Zeit, als sein Name auftauchte. Die Quelle fügte auch hinzu: Ein anderer Name ist George MacKay. Einer der Produzenten von „1917“ ist zu Bond gekommen und schlägt George vor. Es gibt einige Diskussionen darüber, das Bond-Franchise nach Daniel Craig mit einem Jüngeren neu zu starten, und er könnte der Rechnung entsprechen.

Peaky Scheuklappen Star

WEITERLESEN

Wie hoch ist das Nettovermögen von Rege-Jean Page? Der langsame, aber stetige Karriereverlauf des „Bridgerton“-Stars macht ihn Millionen wert

'SNL': Ist Rege-Jean Page Taylor Swifts Fan? 'Bridgerton'-Star verteidigt Sänger, während er zu 'Führerschein' singt

Alex Apati vom britischen Buchmacher Ladbrokes sagte, es sieht immer wahrscheinlicher aus, dass sich die Bond-Chefs bei der Suche nach Daniel Craigs Nachfolger entschieden haben, wobei Regé-Jean Page jetzt der klare Favorit bei den Wetten ist. Es wird auch berichtet, dass Pages Chancen, die Rolle zu bekommen, höher sind als die von 'Mad Max'-Star Tom Hardy. Andere Namen, die der Buchmacher andeutet, sind Cavill, 'Little Women'-Star James Norton, Luke Evans und Idris Elba.

Wer ist die Freundin von Regé-Jean Page?

„Bridgerton“-Herzenschwarm Page wird angeblich vergeben und ist mit der Texterin und Teilzeit-Fußballerin Emily Brown zusammen. Die Nachricht kommt danach Die tägliche Post entdeckte das Paar im Februar 2021 auf dem Bürgersteig in Nord-London. Die Post berichtet, dass die beiden seit Jahren zusammen sind und im Februar 2020 gemeinsam ein Haus gekauft haben.

Auf dem Foto trug Page einen blaugrünen Schal und einen schwarzen Mantel, während Brown eine dunkelgrüne Strickmütze und einen dunkelblauen Mantel trug. Die beiden wurden fotografiert, wie sie sich umarmten, bevor Page in ein Auto mit Chauffeur einstieg, angeblich um nach New York City zu fahren, wo er am 20. Februar 2021 SNL veranstaltete.



JustJared hat zuvor berichtet, dass Brown (30) Auftragstexte für Unternehmen wie Nike, Converse und Uber schreibt. Sie spielt Teilzeit für FBB, eine Wohltätigkeitsorganisation, die Fußball nutzt, um das Leben junger Menschen zu erziehen und zu bereichern. Brown wurde zwischen 2009 und 2012 von der Studentenzeitung The Tab interviewt, während sie an der Universität Manchester studierte Club, ohne dass es jemand bemerkte, obwohl Blumen herausragten. Ich entschied auch, dass ich Vorhänge für mein Zimmer wollte, also stahl ich eine Jalousie. Und ein Typ von der Band Faithless hat mir einmal eine Menge Gras gegeben, als ich auf Ibiza war…“

Page wuchs in Simbabwe auf und galt als „musikalisches, lautes, im Haus herumhüpfendes“ Kind. Er hatte Kindheitsträume davon, ein Entdecker zu werden. „Das war meine erste Idee von einer wirklich großartigen Sache in der Welt: Unbekannte Dinge zu entdecken und darin herumzustöbern und zu sehen, was man mit nach Hause nehmen könnte, um zu gehen: ‚Schau! Die Welt ist größer, als Sie dachten', sagte er in einem Interview mit Netflix's Queue & A. 'Dann entdeckte ich, dass das mit viel zu vielen sehr großen Spinnen verbunden wäre.' Page war auch in „Sylvie's Love“ (2020) zu sehen und hat mit seinem Bruder Tose ein Musikduo namens TUNYA.

Offenlegung: Dieser Beitrag verwendet Affiliate-Links von Online-Händlern, die es den Lesern ermöglichen, Waren zu kaufen, für die wir möglicherweise eine Provision erhalten oder nicht. Unsere Inhalte werden durch diese Partnerschaften nicht beeinflusst.

Der wahre Grund, warum Rege-Jean Page nicht Teil von Bridgertons Zukunft sein wird

David M. Benett/Getty Images

Rege-Jean-Seite wird nicht mehr an sein Bridgerton . Der Schauspieler, der in Staffel 1 der erfolgreichen Netflix-Serie berühmt wurde, wird für Staffel 2 nicht zurückkehren und wird voraussichtlich auch in Zukunft seine Rolle als Duke of Hastings nicht wiederholen. Die offizielle Ankündigung erfolgte in typisch Bridgerton Mode, mit einer Notiz von der schwer fassbaren Lady Whistledown. „Während alle Augen auf Lord Anthony Bridgertons Suche nach einer Viscountess gerichtet sind, verabschieden wir uns von Regé-Jean Page, die so triumphierend den Herzog von Hastings spielte. Wir werden Simons Präsenz auf dem Bildschirm vermissen, aber er wird immer ein Teil der Bridgerton-Familie sein“, heißt es in dem Brief des Beamten Bridgerton Twitter Konto am 2. April 2021, teilweise gelesen.

Die Nachricht war ein ziemlicher Schock für Bridgerton Fans, die sich einfach in Pages Charakter verliebt haben – und seine Liebesgeschichte auf dem Bildschirm und die Chemie mit Phoebe Dynevor, die sein Liebesinteresse, Daphne Bridgerton, darstellte. Tatsächlich glaubten die Fans, dass Page seine Rolle in der zweiten Staffel – und darüber hinaus – wieder aufnehmen würde Bridgerton Schöpfer Chris Van Dusen erzählte Termin dass er hoffte, dass Page und Dynevor beide für eine weitere Saison zurückkehren würden. Das Interview, das im Januar 2021 lief, begeisterte die Fans einfach. Also, warum wird Page nicht ein Teil der Show sein, die sich vorwärts bewegt? Lesen Sie weiter, um die Wahrheit herauszufinden.

Der Charakter von Rege-Jean Page war nur für eine Saison unter Vertrag

David M. Benett/Getty Images

Rege-Jean-Seite sollte nur in einer Staffel von erscheinen Bridgerton , entsprechend Termin . Offensichtlich war dies die ganze Zeit der Plan, da das Casting Berichten zufolge die Entscheidung mit dem ersten getroffen hat Bridgerton Buchen, Der Herzog und ich , als Grundlage. 'Sein Charakter wird in Zukunft referenziert, obwohl er nicht erscheint', Termin berichtet. Im Interview mit Vielfalt , erklärte Page, dass die Idee eines begrenzten Auftritts reizvoll sei. „Es ist ein Einjahresbogen. Es wird einen Anfang, eine Mitte, ein Ende haben – geben Sie uns ein Jahr“, sagte er der Verkaufsstelle und fügte hinzu: „[Ich dachte]“ Das ist interessant“, weil es sich dann wie eine limitierte Serie anfühlte. Ich komme rein, ich kann meinen Teil beitragen und dann kommt die Bridgerton-Familie weiter.'

In der Zwischenzeit ist Lady Whistledown twittern bestätigte, dass die Schauspielerin Phoebe Dynevor für Staffel 2 als Daphne Bridgerton zurückkehren wird. „Daphne wird eine hingebungsvolle Ehefrau und Schwester bleiben, die ihrem Bruder hilft, sich durch die bevorstehende gesellschaftliche Saison zu navigieren und was sie zu bieten hat – mehr Intrigen und Romantik, als meine Leser möglicherweise in der Lage sind Bär“, schrieb Whistledown in ihrem Brief. Und obwohl er vermisst werden wird, scheint Page sich bereits von seinem entfernt zu haben Bridgerton Rolle, nach seiner IMDb-Seite . Er filmt gerade Netflix Der graue Mann neben Chris Evans und Ryan Gosling, und er wurde in der kommenden Verliese und Drachen , das 2022 erscheinen soll.

Regé-Jean Page nannte die Rolle „eine Fahrt ihres Lebens“

Getty Images/Getty Images

Der Herzog von Hastings wird immer einen Platz im Herzen des Schauspielers Regé-Jean Page haben! Der Breakout-Star von Bridgerton bestätigte seinen Abschied aus der Serie mit einem herzlichen Instagram-Post. 'Die Fahrt Ihres Lebens', betitelte Seite a Foto von sich selbst im Kostüm auf einem Pferd. „Es war ein absolutes Vergnügen und ein Privileg, Euer Herzog zu sein. Werden Sie Teil dieser Familie – nicht nur auf dem Bildschirm, sondern auch außerhalb des Bildschirms. Unsere unglaublich kreative und großzügige Besetzung, Crew, herausragende Fans – alles hat alles übertroffen, was ich mir hätte vorstellen können. Die Liebe ist echt und wird weiter wachsen.' Innerhalb weniger Stunden erhielt der Beitrag 1,2 Millionen Likes.

Obwohl viele der Co-Stars von Page bisher über die Ankündigung hinweg Mutter geblieben sind, können Sie sicher sein, dass er von der Besetzung und der Crew des Projekts geliebt wird. Showrunner Shonda Rhimes schwärmte zuvor von der Zusammenarbeit mit dem britischen Schauspieler und schrieb in einer Hommage für die TIME100 Next List 2021: „In Wirklichkeit ist Regé-Jean Page besser als Fiktion und besser als jeder Traum. „Er ist dieser seltene Schauspieler, der Intensität, Intelligenz und Präzision in seine Arbeit einbringt und jeder Szene endlose Tiefe verleiht... Heute ist er vielleicht unser Herzog. Bis morgen... nicht einmal ich kann groß genug träumen, um es mir vorzustellen.'

Anscheinend wusste Rhimes, dass Page einige Karriereüberraschungen auf Lager hatte! Noch Bridgerton Fans schwanken immer noch von der Nachricht, dass Page nicht für eine zweite Staffel zurück sein wird.

Promis reagieren auf den Abgang von Regé-Jean Page

Jeff Spicer/Getty Images

Regé-Jean Page hat in nur einer Saison Millionen von Fans für sich gewonnen. Von seinen schwelenden Liebesszenen auf dem Bildschirm bis hin zu Gerüchten über seine echte Romanze hat Page viele ohnmächtige Verehrer. Doch jetzt fordern dieselben Fans Antworten – und einige A-Listener. Wie berichtet von Unterhaltung heute Abend , Kim Kardashian kommentierte „Warte!!! WAS???' auf der offiziell Bridgerton Instagram-Post . Model Stephanie Sheperd Suganami schrieb in ähnlicher Weise: 'Ihr wisst, dass er der Grund ist, warum wir zuschauen, oder?'

Andere Zuschauer wiesen darauf hin, dass die Serie aus einer Buchreihe stammt und der zweite Roman den Herzog und die Herzogin von Hastings nicht hervorhebt. 'So traurig, dass Regé-Jean Page nicht in Staffel 2 von' sein wird Bridgerton aber sie halten sich an die Bücher und es war nicht nur dazu gedacht, Simon und Daphne zu folgen,' jemand getwittert . „Er ist nicht die Hauptfigur in den restlichen Büchern, er wäre in ungefähr zwei Szenen aufgetreten. Ich bin mir nicht sicher, was ihr erwartet habt?' noch ein Fan einverstanden .

Für diejenigen, die es jucken, mehr vom Duke zu sehen, haben wir zumindest noch Staffel 1. Als Shonda Rhimes getwittert , 'Der Herzog ist nie weg. Er wartet nur darauf, wieder von neuem beobachtet zu werden.' Entschuldigen Sie uns, während wir Netflix in die Warteschlange stellen!

Bridgerton Star Regé-Jean Pages Freundin enthüllt

Dimitrios Kambouris/Getty Images

Als die erfolgreiche Netflix-Serie Bridgerton am 25. Dezember 2020 veröffentlicht wurde, fiel das Publikum sofort schwer in einen seiner Stars, Regé-Jean Page, die als Duke of Hastings die Leinwand regiert. Warum das so ist, ist leicht zu verstehen: Der 31-Jährige ist talentiert und ach so attraktiv! Aber sehr zum Entsetzen von Hunderttausenden von Fans auf der ganzen Welt stellt sich heraus, dass Page auch seiner Freundin, Schriftstellerin und Fußballstar Emily Brown ach so verbunden ist.

Die tägliche Post berichtet, dass Page und Brown vor ihrem 800.000 Pfund (ca. 1,1 Millionen US-Dollar) teuren Haus in London gesehen wurden. Die Veröffentlichung stellt auch fest, dass Brown für die FBB Warriors im Südwesten Londons spielt und auch als Texter für mehrere Unternehmen arbeitet, darunter Nike .

Viele Fans hofften, dass Page mit ihm zusammen war Bridgerton Co-Star Phoebe Dynevor, und er fügte dem Feuer Brennstoff hinzu, als er in einem Interview mit dem Thema herumtanzte Zugang zu Hollywood (über Youtube ). „Ich denke, alles, was Sie wissen müssen, ist vor der Kamera. Deshalb haben wir es für euch so schön präsentiert. All die Funken, die von den wunderschönen Drehbüchern, die uns überreicht wurden, geflogen sind, und daher denke ich, dass das glitzernde Drehbuchmaterial mehr als genug ist.'

Fans können sich auf weitere Regé-Jean-Seite freuen

David M. Benett/Getty Images

Auch wenn die Nachricht von seiner Beziehung viele Fans enttäuschen könnte, wurden sie wahrscheinlich von der Tatsache bejubelt, dass Bridgerton wird anfangen zu schießen seine zweite Saison später in diesem Jahr. Die zweite Staffel der Show wird sich angeblich auf Anthony Bridgertons romantisches Leben konzentrieren, und Show-Schöpfer Chris Van Dusen sagte HEUTE dass es viel Material gibt, mit dem man arbeiten kann.

Prinz Harrys Frau

„Anthony wird ein Liebesinteresse haben und es wird so umfassend und schön sein, wie die Zuschauer es von der Show erwarten. Wir haben eine Reihe neuer Charaktere, die wir vorstellen werden. Anthony wird in der nächsten Staffel ein Liebesinteresse haben, und ich denke, es wird so mitreißend und bewegend und so schön sein, wie die Zuschauer der ersten Staffel es von der Show erwarten.'

Wie Termin berichtet, veröffentlichte Netflix auch eine Pressemitteilung, in der bestätigt wurde, dass die zweite Staffel läuft, und stellte fest, dass 'die unvergleichliche Besetzung von' Bridgerton wird im Frühjahr 2021 wieder in Produktion gehen.'

Bridgerton-Chef von Netflix verrät, warum die gutaussehende Regé-Jean Page NIEMALS zurückkehren kann, um zu zeigen – nicht einmal für einen Cameo-Auftritt

Bridgerton-Chef von NETFLIX hat enthüllt, warum die gutaussehende Regé-Jean Page NIEMALS zurückkehren kann, um zu zeigen – selbst für einen Cameo-Auftritt.

p tal hulu

Fans des Erfolgsdramas waren letzten Monat am Boden zerstört, als bestätigt wurde, dass der gutaussehende Schauspieler seine Rolle als Simon Basset für die zweite Staffel nicht wiederholen würde.

  • Die besten Serien auf Netflix
  • Die besten Filme auf Netflix
  • Neu bei Netflix: Was diese Woche zu sehen ist
4

Bridgertons Chef hat enthüllt, warum Regé-Jean Page nie zur Show zurückkehren kann – selbst für einen Cameo-AuftrittCredit: Splash

Viele hofften, dass es für den 31-jährigen Schauspieler eine Möglichkeit geben würde, in Zukunft kurze Auftritte zu haben – zumal die Show bereits für eine dritte und vierte Serie wieder in Auftrag gegeben wurde – aber Bridgerton-Chefin Shonda Rhimes hat diese Hoffnungen geschlossen.

Während eines Chats mit Der Hollywood-Reporter , Shonda und Netflixs Bela Bajaria wurden gefragt, ob es jemals Fälle gab, in denen Klauseln in die Verträge von Schauspielern aufgenommen wurden, damit sie in Zukunft Cameos machen könnten.

In Bezug auf Reges Handlungsbogen in der ersten Staffel mit Phoebe Dynevor, die Daphne Bridgerton spielt, antwortete Shonda: “Ich war einfach begeistert von der Idee, eine komplette romantische Geschichte erzählen zu können, die ein Ende hat, in der Sie keine 14 anderen finden.” Gründe, warum das Paar nicht zusammen sein kann oder wenn Regé im Hintergrund der Romanze eines anderen steht. Das macht keinen Sinn.'

Bela fügte hinzu, dass sie einfach den Büchern von Julia Quinn folgen und sagt: „Diese Bücher haben uns wirklich diktiert, was wir gemacht haben, und wir möchten, dass Talente eine erstaunliche Erfahrung machen und die Geschichte, die sie erzählen, authentisch erzählen, nicht:“ Oh, kannst du einfach? komm her und mach diese kleine Sache?'

4

Die Fans waren am Boden zerstört, als sie erfuhren, dass der hübsche Schauspieler für die zweite Serie des Netflix-Hits nicht zurück sein wirdBildnachweis: LIAM DANIEL/NETFLIX

4

Viele hatten gehofft, er würde in späteren Staffeln einen Cameo-Auftritt machen, aber Chefin Shonda Rhimes hat diese Hoffnungen zunichte gemachtBildnachweis: Netflix

„Zum Beispiel, ist das befriedigend? Wollen die Schauspieler das? Er hat seine Geschichte erzählt.'

In Bezug auf die Reaktion der Fans auf Reges Charakter und seinen Ausstieg aus dem Drama fügte Shonda hinzu: „Ich glaube nicht, dass ich vollständig erwartet oder verstanden habe, was die gleichzeitige Veröffentlichung aller acht Episoden auf der ganzen Welt bewirken würde.

'Und ja, ich dachte mir: 'Ich habe schon so manchen Mann getötet, den die Leute lieben.'

„Ich bin so überrascht, dass jeder acht Folgen lang [den Charakter verliert, den wir gesehen haben]. Aber offensichtlich ist Regé ein großartiger Schauspieler und er hat eine großartige Sache gemacht und die Leute haben darauf reagiert.'

4

Shonda sagte, dass sie den Originalbüchern folgen, in denen sich jeder Roman auf eine andere Romanze oder Beziehung konzentriertBildnachweis: Getty - Mitwirkender

Sie fügte hinzu: 'Ich war auch überrascht, weil die Natur dieser Serie einfach so ist, dieses Jahr ist es dieses Paar, dieses Jahr ist es [dieses] Paar.'

Shonda hatte zuvor Spekulationen geschlossen, Regé hat die Show nach den beiden gestoßenen Köpfen verlassen.

Sie bestand darauf, dass der Schauspieler nur für eine Serie der Show unterschrieben war und einen fantastischen Job mit der Figur machte.

Bridgerton-Serie eins ist auf Netflix verfügbar.

Bridgertons Duke Simon Basset leckt im Netflix-Drama verführerisch einen Löffel ab

Was ist auf Netflix, Disney+ und Amazon Prime zu sehen?

Suchen Sie nach einer neuen Netflix-Serie zum Binge oder den besten Filmen, die Sie auf Amazon Prime sehen können? Wir haben Sie abgedeckt...

  • Neu bei Netflix: Die besten Serien und Filme, die jeden Tag veröffentlicht werden
  • Die besten Filme auf Netflix zum Anschauen
  • Die besten Serien zum Anschauen auf Netflix
  • Die schrecklichsten Schrecken, die man derzeit auf Netflix sehen kann
  • Die besten Dokumentationen, die Sie derzeit auf Netflix sehen können
  • Die besten Komödien, die Sie derzeit auf Netflix sehen können
  • Die besten Thriller, die man derzeit auf Netflix sehen kann
  • Die besten Kindersendungen auf Netflix, die Sie jetzt sehen können
  • Die besten True-Crime-Serien auf Netflix
  • Die besten Filme zum Anschauen auf Amazon Prime
  • Die besten Serien zum Anschauen auf Amazon Prime
  • Die beste Serie auf Disney+