Haupt Gefräßig Ein butterartiger Schmorbraten versüßt Radieschen und schmilzt ihr Grün

Ein butterartiger Schmorbraten versüßt Radieschen und schmilzt ihr Grün

Hitze mildert den Biss der Radieschen und macht sie etwas süßer. Dieses Gericht kombiniert sie mit ihrem eigenen Grün plus Getreide und einem Balsamico-Nieselregen.

Von der Wurzel bis zum Blatt und vom Samen bis zur Haut: Reduzieren Sie Abfall und steigern Sie den Geschmack mit Rezepten, die das ganze Gemüse verwenden

Machen Sie weiter: Der Farro kann vor der Verwendung bis zu 1 Woche gekocht und gekühlt oder bis zu 3 Monate eingefroren werden.

Wissen Sie, was es zum Abendessen gibt? Holen Sie sich unseren Eat Voraciously Newsletter und lassen Sie sich von uns helfen.PfeilRechts

Lagerung: Das fertige Gericht kann bis zu 1 Woche gekühlt oder bis zu 3 Monate eingefroren werden. Auf dem Herd oder in der Mikrowelle auftauen und aufwärmen oder bei Raumtemperatur servieren.

Rezept Foodnetwork

Skalieren Sie hier und erhalten Sie eine druckerfreundliche Version des Rezepts.


Zutaten

  • 1 Tasse (ca. 7 Unzen) Farro, gespült
  • 1 Pfund Radieschen mit Gemüse
  • 2 Esslöffel ungesalzene Butter (kann vegane Butter ersetzen, wie z. B. Miyokos oder Earth Balance)
  • 1/2 Tasse Gemüsebrühe oder Wasser
  • 1/2 TL feines Meersalz, plus mehr nach Geschmack
  • 1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/4 Tasse Balsamico-Essig
  • 1/2 Tasse zerbröckelter Feta-Käse
  • 1 bis 2 Esslöffel gehackte frische Petersilienblätter

Schritt 1

Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Den Farro hinzufügen, die Hitze auf ein Köcheln reduzieren und kochen, bis der Farro zart, aber noch angenehm zäh ist, etwa 30 Minuten. Den Farro abtropfen lassen, abdecken und bei schwacher Hitze warm halten.

aaliyah jung
Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Schritt 2

Während der Farro köchelt, das Grün von den Radieschen abschneiden. Die Radieschen abspülen, das Grün waschen und trocknen. Das Grün grob hacken und die Radieschen halbieren.

Werbung

Schritt 3

In einer großen Bratpfanne bei mittlerer Hitze die Butter schmelzen. Fügen Sie die Radieschen in einer einzigen Schicht hinzu, schneiden Sie die Seiten nach unten und kochen Sie sie ungestört, bis der Boden beginnt, braun zu werden, 4 bis 5 Minuten. Rühren, dann Brühe, Salz und Pfeffer hinzufügen und aufkochen. Reduzieren Sie die Hitze, so dass die Flüssigkeit köchelt, bedecken Sie und kochen Sie, bis die Radieschen zart sind, 12 bis 15 Minuten.

Schritt 4

Aufdecken, die Hitze auf mittlere bis hohe Stufe zurückstellen und das Rettichgrün einrühren. 2 bis 3 Minuten kochen, bis sie welken und die Flüssigkeit leicht reduziert ist. Schalten Sie die Hitze aus, fügen Sie den Farro hinzu und mischen Sie ihn.

Mike Tyson Ruhestand
Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Schritt 5

Mit Essig beträufeln, mit Feta und Petersilie bestreuen und warm servieren.


Ernährungsinformation

Kalorien: 300; Gesamtfett: 11 g; Gesättigtes Fett: 6 g; Cholesterin: 32 mg; Natrium: 557 mg; Kohlenhydrate: 42 g; Ballaststoffe: 5 g; Zucker: 4 g; Eiweiß: 9g.


Angepasst von Das Gemüse-Kochbuch ohne Verschwendung von Linda Ly (Harvard Common Press, 2021).

Getestet von Joe Yonan; Fragen per E-Mail an gefräßig@washpost.com .

schreien schauspieler

Skalieren Sie hier und erhalten Sie eine druckerfreundliche Version des Rezepts.

Hast du dieses Rezept gemacht? Mach ein Foto und markiere uns auf Instagram mit #fressend.

Durchsuchen Sie unseren Rezeptfinder nach mehr als 9.300 nachgeprüften Rezepten unter Washingtonpost.com/Rezepte .