Haupt Filme „The Conjuring“-Reihe: Wie man die Filme in der richtigen Reihenfolge ansieht

„The Conjuring“-Reihe: Wie man die Filme in der richtigen Reihenfolge ansieht

The Conjuring 3: Der Teufel hat mich dazu gebracht steigt die Ränge an der Sommerkasse auf und gibt langsam nach Ein ruhiger Ort Teil II ein Rennen um sein Geld. Zusammen mit Spiral , scheffeln die Filme 2021 die Beute für ihre jeweiligen Horror-Franchises.

In diesem Sinne lohnt es sich, einen Blick zurück zu werfen Die Beschwörung Universum alles zusammenpasst und welche Filme mit dem paranormalen Erbe von Ed und Lorraine Warren verbunden sind. Es ist eine der erfolgreichsten – und interessantesten – Horrorserien der Neuzeit, die auf einer wahren Geschichte basiert. Für diejenigen, die von vorne beginnen möchten, ist hier eine Liste, wo sie anfangen sollen.

Vera Farmiga und Patrick Wilson besuchen die After-Party „The Conjuring 2“ während des Los Angeles Film Festivals 2016 im Hollywood Roosevelt Hotel | Frazer Harrison/WireImage/Getty Images

1. „Die Beschwörung“

Dies ist der Film, mit dem alles begann. Vera Farmiga und Patrick Wilson spielten 2013 die Hauptrollen Die Beschwörung als Lorraine und Ed Warren, zwei paranormale Ermittler, die ihre Fälle dokumentierten. Dieser folgte dem Paar nach Rhode Island, damit sie den Perrons helfen konnten, einer Familie, die von einem böswilligen Geist namens Bathsheba heimgesucht wird. Und ja, es gab wirklich eine Frau namens Bathseba, die im Haus wohnte.

2. „Annabelle“

2014 brachte Publikum Annabelle , die gruselige Puppe mit einem darin lebenden Dämon. Dieser Film diente als Prequel zu Die Beschwörung und erkundete die ersten Erfahrungen der Warrens mit der Puppe. Farmiga und Wilson wiederholten ihre Rollen in dieser Geschichte.

Ein Kult und ein fordernder Dämon terrorisieren mehrere ahnungslose Familien, aber es ist nicht das letzte Mal, dass das Publikum Annabelle sieht. Obwohl die Filmversion die Puppe als Figur im viktorianischen Stil mit einem Porzellangesicht darstellte, ist die echte Annabelle eine bedrohliche Raggedy Ann-Puppe, die verschlossen bleibt.

VERBINDUNG: Die Geschichte hinter 'Haunted' Annabelle Dolls 'Escape' aus dem Warren Occult Museum summiert sich auf 202 0

3. „Die Beschwörung 2“

Die ersten beiden Filme waren nur ein Aufwärmen, da Die Beschwörung 2 ließen die Fans in den 1970er Jahren für eine filmische Reise nach London ins Theater zurückkehren. In dieser Ausgabe von 2016 untersuchten die Warrens den Poltergeist von Enfield. Eine verängstigte Mutter fordert das Paar auf, bei einem Wesen zu helfen, das sich mit ihren kleinen Töchtern anlegt. Die Fortsetzung spielte an den Kinokassen mehr als 300 Millionen Dollar ein.

4. „Annabelle: Schöpfung“

Als weiteres Prequel Annabelle: Schöpfung führte die Zuschauer in die Zeit zurück zu Annabelles Ursprüngen. Die Warrens erscheinen in diesem Film nicht, weil es stattfindet, bevor sie in die Herde gebracht werden. Fans treffen den Puppenmacher Samuel Mullins und seine Frau Esther, deren Geist die Puppe besitzt.

Der Film von 2017 ist eine Reise über das Chaos, das die dämonische Puppe anrichtet, wenn die Mullins einige Waisen und eine Nonne aufnehmen, und was danach passiert. Es ist direkt mit dem ersten verknüpft Annabelle Film.

5. „Die Nonne“

Noch ein Prequel, Die Nonne fiel 2018 und hat Verbindungen zum Dämon Valak von Die Beschwörung 2 . Diese Geschichte spielt 1952 in Rumänien. Es konkretisiert, wie der Dämon zum ersten Mal in dieses Reich und seine folgenden Possen über Jahrhunderte eindrang.

6. „Annabelle kommt nach Hause“

Annabelle kommt nach Hause stellen die gesamte Familie Warren in den Mittelpunkt der Geschichte. Im Jahr 2019 veröffentlicht, handelt es sich um die Puppe, die die Warrens angreift, nachdem sie sie von einer Untersuchung abgeholt und in einen Fall gesperrt haben. Der Babysitter ihrer Tochter und ihr Freund werden neugierig und entfesseln das Böse im Haus der Warrens.

7. 'The Conjuring 3: Der Teufel hat mich dazu gebracht'

Jetzt in den Kinos und auf HBO Max, Die Beschwörung 3 : Der Teufel hat mich dazu gebracht verbindet eine wahre Kriminalgeschichte aus den 1980er Jahren mit Hexen-Horror. Es befasst sich mit Arne Johnsons realem Kriminalfall und seiner Behauptung der dämonischen Besessenheit als Verteidigungsstrategie. Während Johnsons Fall und die Beteiligung der Warrens real sind, dient das Hexenelement der Verschönerung.

Vera Farmiga | Ben Rothstein / Warner Bros. Pictures

Es ist zu beachten, dass 2019 Der Fluch von La Llorona gilt als Teil von Die Beschwörung auch Franchise. Der Charakter Pater Perez taucht in diesem Film und in auf Annabelle .

UHR: Erschreckende Werbung für 'The Nun' löst Empörung bei Zuschauern aus, die aus ihrer Haut gesprungen sind

Warner Bros hat einen brandneuen TV-Spot veröffentlicht, der den Conjuring-Fans einen kleinen Teaser gibt, um sie alle bis zur Veröffentlichung des Films im September zu begeistern, aber es ging schrecklich nach hinten los

Wer hätte gedacht, dass „The Conjuring“ von 2013 unter der Regie von James Wan ein solcher Erfolg werden würde, dass ein ganzes Horror-Universum auf dem Film basieren würde. Fünf Jahre später folgte dem Hit-Horrorfilm nicht nur die Fortsetzung 'Conjuring 2', sondern er hat auch mehrere Spin-offs inspiriert, darunter die Prequels 'Annabelle', 'Annabelle: Creation' und das Neueste auf dem Block - ' Die Nonne'.

Vor kurzem veröffentlichte Warner Bros jedoch einen brandneuen TV-Spot, der den Conjuring-Fans einen kleinen Teaser gab, um sie alle bis zur Veröffentlichung des Films im September zu begeistern. Der Clip bietet einen kurzen Sneak-Peek, der sich insbesondere auf eine Sargszene konzentriert, vollgepackt mit einem wahnsinnigen Jumpscare, der seitdem viele Fans bis auf die Knochen verängstigt hat.

Sehen Sie sich den folgenden Clip an:



Während Jumpscares für Fans des Horror-Genres nichts Neues sind, scheint dieser spezielle Teaser (und genauer gesagt die YouTube-Werbung zu dem Clip) selbst die mutigsten Herzen erschreckt zu haben. 'Diese Youtube-Werbung für die Nonne hat mir fast einen Herzinfarkt verursacht. Bitte drehe die Lautstärke herunter oder schau einfach weg, falls jemals diese zufällige Anzeige auftaucht, weil es ein Sprungschreck ist ... du könntest einfach für den Film werben, ohne jemanden zu verletzen', ein Benutzer geteilt und die Jumpscare-Anzeige aufgerufen, die auf YouTube erscheint. Seine Botschaft wurde jedoch auch von vielen anderen wiederholt, die der Meinung waren, dass der neueste Teaser für ihren Geschmack ein wenig zu beängstigend war, insbesondere angesichts der Art und Weise, wie das Promo-Popup auftauchte.

Sehen Sie sich hier den umstrittenen Clip an:

'Hey, wer auch immer dachte, Jumpscare als Werbung zu schalten, sollte von der Werbeindustrie auf die schwarze Liste gesetzt werden Film“, schrieb ein anderer.

Wie jemand anderes hinzufügte: 'Ich hasse es wirklich, wenn YouTube einen Trailer für einen gruseligen Film vor ein Video stellt ... als würde ich nur versuchen, lustige American Idol-Vorsprechen zu sehen, ich möchte nichts über The Nun wissen.'





Inspiriert von der dämonischen Präsenz in Form von Valak (Bonnie Aarons), die das Publikum zum ersten Mal in „The Conjuring 2“ verärgerte, knüpft der kommende Teil an den schrecklichen Verlauf der Ereignisse an, die nach dem Selbstmord der Nonne folgen.

„Als sich eine junge Nonne in einer Klausurabtei in Rumänien das Leben nimmt, schickt der Vatikan einen Priester mit einer bewegten Vergangenheit und ein Noviziat an der Schwelle zu ihren letzten Gelübden, um Nachforschungen anzustellen. Gemeinsam lüften sie das unheilige Geheimnis des Ordens. Sie riskieren nicht nur ihr Leben, sondern auch ihren Glauben und ihre Seele und stellen sich einer bösartigen Kraft in Form derselben dämonischen Nonne, die das Publikum zuerst in 'The Conjuring 2' terrorisierte, während die Abtei zu einem schrecklichen Schlachtfeld zwischen den Lebenden und den Verdammten wird ', neckte die offizielle Synopse.

'The Nun' kommt am 7. September in die Kinos.

Da sich alle Zuschauer über die Horrorintensität beschwerten, war YouTube gezwungen, es aus Gründen der Inhaltsverletzung zu entfernen.

Die Schauspielerin, die die Nonne spielt, ist im wirklichen Leben wunderschön

Noch bevor sie wirklich etwas tat, konnte man sagen, dass die Nonne eine schlechte Nachricht war. Gespielt von der Schauspielerin Bonnie Aarons, dem dämonischen Wesen aus Die Beschwörung Das Filmuniversum hatte seinen ersten Auftritt im Jahr 2016 Die Beschwörung 2 , und der Bösewicht erwies sich als so effektiv, dass er einen eigenen Spin-off-Film erhielt. Die Nonne , im Jahr 2018.

Die Nonne ist ein auffallend verstörend aussehendes Horrormonster und nur eines von vielen Gesichtern, die der antagonistische Dämon aus der als Valak bekannten Serie verwendet. Die Entität verwendet katholische Bilder, um Terror in den Herzen ihrer spirituelleren Opfer zu schüren, aber während Valak im Laufe der Zeit eine Reihe von Formen angenommen hat Beschwören Filmen ist seine denkwürdigste Form das gespenstische, angewohnte Gespenst, das Aarons so gekonnt porträtiert. Obwohl die Nonne Vergleiche mit dem Gothic-Shock-Rock-Look der Musikerin Marilyn Manson zieht, ist die Darstellerin hinter der Bestie im wirklichen Leben viel schöner als das monströse Gesicht, für das sie berühmt ist. Lassen Sie uns das Leben und Werk der Schauspielerin, die die Nonne spielt, aufschlüsseln.

Sie hat den Markt für dämonische Nonnen in die Enge getrieben

Als eines der Monster, das die einzelnen Geschichten der Beschwören Franchise, Bonnie Aarons war in der Serie eher eine Front-and-Center-Präsenz als sogar einige ihrer menschlichen Hauptfiguren. Erster Auftritt in Die Beschwörung 2 und einen Cameo-Auftritt in Annabelle: Schöpfung Bevor sie ihren eigenen Film schnappten, sind Aarons und ihre dämonische Nonne wohl zu Die Beschwörung eigene Version von Freddy Krueger, der denkwürdig gespielt von Schauspieler Robert Englund im Original Albtraum in der Elm Street Filme.

Im Interview mit Leichenhalle Straße , Die Nonne Regisseur Corin Hardy sagte, er habe nie daran gedacht, die Rolle der Dämonenschwester neu zu besetzen, als der Bösewicht ins Rampenlicht rückte. 'Sobald ich den Job als Regisseur bekam Die Nonne , sagte ich sofort: 'Ich hoffe, wir haben sichergestellt, dass die Schauspielerin, die sie ursprünglich gespielt hat, verfügbar ist.' Ich wollte nicht daran denken, jemand anderen zu besetzen.'

Die Nonne ist nicht ihr erstes Rodeo

Die Filme von Die Beschwörung Universe sind nicht die ersten Horrorfilme, die Aarons markante Gesichtszüge mit großer Wirkung einsetzen. Der einzige Unterschied besteht darin, dass die Rollen, die sie bisher gespielt hat, eher klein oder im Low-Budget-Bereich waren Filme die Massen haben es nicht gesehen. Sie erschien in dem Psychothriller mit Lindsay Lohan in der Hauptrolle Ich weiß, wer mich getötet hat 2007, ein Film, dessen bemerkenswertes Merkmal seine notorisch schlechten Kritiken sind. Aarons hatte einen kurzen Auftritt in dem von Sam Raimi inszenierten Horrorfilm Zieh mich in die Hölle im Jahr 2009 und erschien auch in der Horrorkomödie 2010 Dahmer vs. Gacy , einen furchterregenden General in einem unorthodoxen militärischen Plan spielen.

Sie sagt, Horror-Moves sind gut für dich

Schauspieler bekommen nicht immer Projekte, die ihrem persönlichen Geschmack entsprechen. Manchmal müssen sie dorthin gehen, wo die Arbeit sie hinführt, aber Aarons' bisher größte Rolle spielt zufällig in einem Genre, das sie wirklich schätzt.

Bei der Premiere von Es , Aarons gesprochen über die einzigartigen positiven Aspekte des Horror-Genres. So wie sie es sieht, ist ein Film umso beängstigender und verstörender, desto besser es gibt dem Betrachter das Gefühl. „Horrorfilme sind wirklich gut für die Gesundheit der Menschen“, sagte sie. 'Sie haben einen Adrenalinschub – viele Leute haben mir gesagt, dass Depressionen sie aus der Depression herausbekommen, weil Sie so viel Adrenalin und so [viele] Endorphine in Gang setzen.'

Aarons 'liebt es, Menschen zu erschrecken und sie liebt Horror' Die Nonne Regisseurin Corin Hardy sagte dem Tägliche Tote . 'Sie war am Set, zwischen den Takes, ständig erschreckend [Co-Star Taissa Farmiga] oder hielt sie nervös.'

Sie hat ihren Co-Star erschreckt

Getty Images

Die Schauspielerin Taissa Farmiga, die Schwester Irene in The Nun spielt, sagte während der Dreharbeiten Momente, in denen sie mit dem furchterregenden Auftritt von Co-Star Bonnie Aarons in vollem Make-up einfach nicht umgehen konnte. „Ich muss zugeben, es gab ein oder zwei Mal, als wir in diesen dunklen Schlössern gedreht haben, und diese spezielle Szene wurde nur von einer Kerze erleuchtet. Und Bonnie ist in voller Dämonen-Nonnen-Kostüm, Haaren und Make-up, und ich musste sie bitten, einfach für einen Moment zurückzutreten “, sagte sie Kinomischung . '...Ich dachte: 'Bonnie, ich liebe dich, aber ich werde dich jetzt einfach nicht ansehen. Es ist zu viel.''

Farmiga sollte sich nicht schlecht fühlen, denn viele, viele Menschen haben ihren Schmerz gespürt. YouTube tatsächlich entfernt a Sechs-Sekunden-Trailer für den Film, weil es 'so beängstigend' war, berichtete Kosmopolitisch .

Was ist gleichermaßen großartig und erschreckend? Einige der Online-Make-up-Tutorials die im Internet aufgetaucht sind. Auch Sie können Ihre Kollegen und Lieben mit einem quälen DIY Valak .

Wenn der Penner die Szene stiehlt

Selbst wenn sie 2001 mit der Schauspielerei aufgehört hätte, hätte sich Bonnie Aarons als wichtiger Teil einer der gruseligsten Szenen der Kinogeschichte zurückgezogen. In diesem Jahr spielte Aarons eine winzige, aber sehr wichtige Rolle in David Lynchs surrealistischem Meisterwerk Mulholland Dr., ein Film, der als einer der besten filme aller zeiten .

limbaugh Frau

Mit Naomi Watts und Laura Harring, Mulholland Dr. konzentriert sich auf die Beziehung zwischen einer aufstrebenden Schauspielerin und einer in Gefahr befindlichen Frau mit Gedächtnisverlust, und seine traumhafte Geschichte nimmt mehrere genrewidrige Wendungen und Wendungen. Eine berüchtigte Szene über ein alptraumhaftes Wesen, das hinter einem Diner lauert, ist eine Sequenz puren Horrors, und Aarons ist der Dreh- und Angelpunkt des Augenblicks. Während der Sequenz spielt Aarons eine rätselhafte Figur, die nur als 'der Penner' bezeichnet wird. Die Szene ist so konstruiert, dass ihr plötzliches Erscheinen eines der schrecklichsten Dinge ist, die Sie jemals in einem Film sehen werden. Entsprechend Geier , Aarons wusste nicht, dass ihre Rolle im Film beängstigend sein sollte, bis sie den Film sah, aber als sie es tat, erschreckte sie sich sogar selbst.

Nimm keine Drogen, Süße

Youtube

Außerhalb Horror-Filme , Bonnie Aarons bemerkenswertere Rollen waren Salz-der-Erde-Charaktere aus dem Nordosten. Sie spielt die charmant benannte Crackhead Bonnie in David O. Russells Der Kämpfer und die Mutter einer Nebenfigur in den Russells Silver Linings Playbook. Dürfen wir vorschlagen, dass dieser spezielle Teil ihres Schauspielportfolios auf amüsante Fähigkeiten hinweisen könnte? Sie spielt entweder einen monströsen Dämon, dessen Gesicht die Herzen der Männer erschreckt, oder einen hartgesottenen Townie aus Neuengland. Eigentlich zwei Seiten derselben Medaille.

Fun Fact: Nach ihrem Aufenthalt in Der Kämpfer , Aarons spielte auch die Rolle eines verärgerten Teenagers – ja, Teenager – in diesem nimm keine Drogen Mitteilung des öffentlichen Dienstes .

Dieser Bösewicht hat eine (etwas) leichtere Seite

Während Aarons potenziell dauerhaft mit dem Horror-Genre in Verbindung gebracht wurde, dank der rekordverdächtige Kassenleistung von Die Nonne Ihre Gruselfilme sind nicht die einzigen Filme, für die sie bekannt ist.

Eine ihrer bekanntesten Rollen außerhalb der dämonischen Nonne Valak ist die der Baronin Joy von Troken in Die Prinzessinnen-Tagebücher Serie. In diesen beiden Filmen ist Aarons 'Charakter ein intriganter politischer Operator aus der fiktiven Nation Genovia, der sich gegen Anne Hathaways Prinzessin in Ausbildung Mia verschwört, um sie davon abzuhalten, den Thron zu besteigen. Aarons setzt ihre strengen Gesichtszüge ein, um einen menschlicheren Bösewicht zu schaffen – die Art von Dame, die du nicht ärgerst, damit sie dir nicht die schlimmste und vernichtendste Verkleidung deines Lebens gibt. Übrigens, Aarons genannt sie trug mehr Make-up in Die Prinzessinnen-Tagebücher als sie es tat Die Beschwörung 2 .

Obwohl keine Pläne für einen dritten Prinzessinnenfilm angekündigt wurden, ein Skript existiert , und Aarons hat gesagt sie würde zurückkehren – vielleicht, um ein für alle Mal den Thron von Genua zu besteigen. Warum nicht? Nennen Princess Diaries 3: Reign of Terror. Wir würden es beobachten.

Kritiker dachten, sie hätte nicht das Aussehen von Hollywood

Getty Images

Die Arbeit in der Unterhaltungsindustrie kann für jeden, der von Hollywoods unrealistischen Schönheitsstandards abweicht, eine grausame Erfahrung sein, und Bonnie Aarons musste mit ihrem Teil dieser Widrigkeiten kämpfen. Sie sagte, einige Branchenprofis hätten sie dazu ermutigt finde einen anderen berufszweig – Ratschläge, die sie zum Glück ignorierte.

Wie Aarons sagte Geier 2014 haben ihre unverwechselbaren Merkmale ihr geholfen, viele hochkarätige Projekte zu gewinnen. Über ihr Casting in David Lynchs Mulholland Dr. , sagte sie, 'Ich will nicht prahlen, aber David Lynch sagte, er suche nach dem unglaublichsten Gesicht, das er finden konnte. Ich habe ihn tatsächlich bei a . kennengelernt Zwillingsgipfel Party, und er sagte: 'Schau dir dieses Gesicht an!''

'Ich hatte einfach das Gefühl, [dass] sie eine so einzigartige Präsenz hat und ihr Gesicht, ihr physisches Aussehen, ist so filmisch und erschreckend.' Die Nonne Regisseurin Corin Hardy sagte dem Tägliche Tote . 'Bonnie ist extrem auffällig und schön, und ohne das Make-up hat sie fast dieses klassische Hollywood-Gesicht an sich, was sie so besonders macht.'

Sie weiß, wer du bist, und du könntest eine 'kleine Korrektur' gebrauchen

Getty Images

Wenn sie nicht in den Projekten anderer mitspielt, erstellt Aarons auch Vlogs mit ihren Freunden und ihrer Familie unter dem Titel Und du weißt wer du bist . Hochgeladen auf ihre YouTube-Seite , die selbstproduzierten Videos sind beiläufige Call-Out-Sessions über die ihrer Meinung nach nervigsten und lästigsten Typen der Welt. Die Themen umfassen so unterschiedliche Fragen wie „ Bist du ein kluger Arsch ?' und ' Bist du geistesgestört? ?' Unser persönlicher Favorit? ' Bist du ein didaktischer Schwachkopf? ?'

Die Videos werden auf YouTube als produziert, um 'zu helfen, die Welt zu verbessern, indem wir diejenigen ermutigen, die eine kleine Korrektur brauchen, indem wir sie wissen lassen, wer sie sind'. Es ist genau das, was Sie von Ihrer lustigsten Tante erwarten würden – außer dass diese Tante vor allem für ihre Arbeit als monströser Dämon des reinen Sakrilegs und Terrors bekannt ist, was den Aufrufen sicherlich einen kleinen Vorteil verleiht.

Eine Angewohnheit ablegen

Getty Images

Indem sie die Rolle der Dämonennonne Valak so gekonnt übernommen hat, hat Bonnie Aarons in ihrer Karriere eine neue Ebene der beruflichen Sichtbarkeit erreicht. Wir können nur hoffen, dass es der Schauspielerin mehr Möglichkeiten in Horrorfilmen und darüber hinaus bietet.

Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels hat Aarons zwei Projekte in Arbeit, die 2018 veröffentlicht werden sollen: ein Superhelden-Thema Videospiel-Hommage einer Reihe namens Adi Shankars Götter und Geheimnisse ; und eine Rolle als 'The Chrone' im Fantasy-Film Zaubererreich . Diese Projekte begannen lange bevor Aarons 'schurkische Valak-Rolle seinen eigenen Horrorfilm verankerte. Post- Die Nonne , muss sich der Star noch öffentlich an ein anderes Projekt binden. Es ist seit einiger Zeit klar, dass sie schauspielerische Fähigkeiten hat, aber jetzt hat sie Optionen – die Art, die sich unweigerlich ergeben, wenn man einen Erfolgsfilm führt.

Bisher wurde noch nichts angekündigt, aber eine Fortsetzung von Die Nonne fühlt sich wie eine ausgemachte Sache an. Wenn es passiert, wetten wir, dass wir Aarons wieder in der Angewohnheit sehen werden, die die terrorisieren Beschwören Universum mit Stil und einem zahnigen Knurren.

Horrorfilm-Halloween-Kostüme, die Sie bereits in Ihrem Kleiderschrank haben

iiiphevgeniy/Shutterstock

Für wahre Liebhaber von Halloween und Horror ist das perfekte Kostüm für diesen gruseligen Feiertag eines, das von einem Gruselfilm inspiriert wurde. Es kann eine ikonische Waffe, eine wirklich erkennbare Maske oder viel Kunstblut enthalten und wird sicher ein Hit, wenn man Ende Oktober feiert.

Einige Leute sind jedoch möglicherweise beschäftigt oder aufgeschoben, was bedeutet, dass einige Leute immer noch nach dem perfekten Kleidungsstück suchen, das sie an diesem Wochenende tragen können. Die gute Nachricht ist jedoch, dass mit den Artikeln, die die meisten von uns bereits in unseren Schränken haben, einige Horror-Looks kreiert werden können!

Stöbere also durch diese Liste, sieh dir deine Garderobe an und stelle ein Outfit zusammen, das an Halloween-Nacht begeistern, chillen und erfüllen wird, egal ob du zu einer Themenparty gehst, durch ein Spukhaus gehst oder auf der Couch mit Süßigkeiten und einem Filmmarathon.

Harte und weiche Elemente kommen zusammen, um dieses Puppenensemble nachzubilden

Instagram

Annabelle ist eine bekannte und gruselige Puppe aus dem Horror-Genre, aber bevor sie in The Conjuring Universe herauskam, gab es eine andere: Tiffany von ' Die Braut von Chucky .' Diese mörderische Puppe, die 1998 von Jennifer Tilly porträtiert wurde, hatte eine romantische Beziehung mit der Good Guys-Puppe aus dem Franchise 'Child's Play' (via IMDb ). Obwohl diese Charaktere auf kindlichen Objekten basieren, sind sie kein gewöhnliches Spielzeug, was dies zu einer verdammt guten Wahl für Fans dieses Genres und / oder Franchise macht.

Und da sie Teil dieser Zusammenfassung ist, besteht ihr Look aus normalen, alltäglichen Kleidungsstücken. Alles, was Sie brauchen, ist ein Satinkleid oder sogar ein Slip, eine Lederjacke und eine gute Menge Eyeliner, wie von betont Raffinerie29 . Sie könnten einige Bonuspunkte bekommen, wenn Sie einen Freund oder Partner haben, der einen Overall tragen könnte und der vielleicht sogar rote Haare hat, um Chucky zu sein!

Sind Sie auf einen regnerischen Tag vorbereitet?

Instagram

Einer der beliebtesten Gruselfilme aller Zeiten ist Stephen Kings „IT“. Im Laufe der Jahre gab es eine Reihe von Clownkostümen an Halloween, und genauer gesagt gab es diejenigen, die sich als dieser Killerclown Pennywise verkleidet haben.

Es gibt jedoch noch eine andere Person aus dieser Geschichte, die sich kanalisieren lässt, wenn es um schnelle und coole Kostüme geht: Georgie, Bills kleiner Bruder.

Der Hauptgegenstand, der benötigt wird, um diesen Look zu vervollständigen, ist ein gelber Regenmantel, der Elite täglich berichtet. Dies ist ein übliches Stück, das man besitzen kann, obwohl es zu einem erschwinglichen Preis ausgeliehen oder gekauft werden kann (was dann an einem regnerischen Tag praktisch ist!). Zu den optionalen Artikeln, die ebenfalls einfach und schnell erhältlich sind, gehören ein Paar Galoschen, ein roter Ballon und/oder ein Zeitungsschiff, um die Leute noch besser wissen zu lassen, welche gruselige Filmfigur Sie sind, wenn Sie Halloween feiern.

Diejenigen, die Spiele mögen, möchten sich vielleicht als diese Puppe verkleiden

Instagram

Die gruselige Puppe auf einem Dreirad stellt die Welt vor und beginnt im Jahr 2004. Die Filmreihe „Saw“ umfasst acht neue Folgen: „Saw II“ im Jahr 2005, „Saw III“ im Jahr 2006, „Saw IV“ im Jahr 2007 , „Saw V“ im Jahr 2008, „Saw VI“ im Jahr 2009, „Saw 3D“ im Jahr 2010, „Jigsaw“ im Jahr 2017 und „Spiral“ im Mai dieses Jahres (via Collider ).

Billy the Puppet, gesehen auf Ranger , ist eine weitere Halloween-Kostümidee, die man in Betracht ziehen sollte, da sie hauptsächlich aus einem Anzug besteht, den viele zu Hause haben. Der letzte Schliff für diesen Look sind eine rote Fliege, ein rotes Trike und rotes Make-up. Sie können eine offizielle Jigsaw-Maske kaufen oder Lippenstift verwenden, um Ihren Clips etwas Farbe zu verleihen und Spiralen auf Ihren Wangen hinzuzufügen.

Schön ist es auch, wenn ein Kostüm mit einem Schlagwort versehen ist. Man kann Leute die ganze Nacht gruselig fragen, ob sie ein Spiel spielen wollen, um im Charakter zu bleiben und die Leute noch mehr zu erschrecken.

Haben Sie ein weißes Hemd, ein paar ganz schwarze Klamotten, eine Jeansjacke oder eine Pyjamahose?

Instagram

Einige letzte Ideen von PopZucker Es müssen nicht einmal Requisiten oder Masken hinzugefügt werden.

Zum Beispiel Curt, Chris Hemsworths Charakter aus 'The Cabin in the Woods' (via IMDb ), trägt ein weißes T-Shirt, Jeans, braune Stiefel und eine Collegejacke. Sarah Carter, gespielt von Shauna Macdonald in 'The Descent' (via IMDb ), kann mit einem schwarzen Tanktop und einer Hose ausgezogen werden. Wenn Sie alles geben wollen, können Sie sich mit Kunstblut bedecken. In 'Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast' war Jennifer Love Hewitt Julie James (via IMDb ), und du kannst sie mit einem weißen Top, schwarzen Jeans, einem Halsband und einem Mittelteil sein.

Eine weitere von den 90ern inspirierte Idee, die hier zu sehen ist, ist Sidney Prescotts Jeansjacke, wie sie auf Neve Campbell in „Scream“ zu sehen ist (via IMDb ). Wenn Sie ein wirklich gemütliches Kostüm wünschen, sollten Sie eine Pyjamahose in Betracht ziehen, die Ryan Reynolds als George Lutz in 'The Amityville Horror' (via IMDb ).

Was sind The Conjuring-Filme in der Reihenfolge?

THE CONJURING war fast von der Minute an ein Hit, als es in die Kinos kam.

Und jetzt soll ein neuer Conjuring-Film erscheinen.

4

Die BeschwörungBildnachweis: Warner Bros

Was sind 'The Conjuring'-Filme in der Reihenfolge?

Die Beschwörung

The Conjuring ist ein Film aus dem Jahr 2013 mit Patrick Wilson und Vera Farmiga als Ed und Lorraine Warren.

Die Warrens waren paranormale Ermittler und Autoren, die paranormale Ereignisse untersuchten.

The Conjuring basierte teilweise auf The Amityville Horror Massacre und dem darauffolgenden Film-Franchise.

Es hatte ein Budget von 20 Millionen US-Dollar und spielte mehr als 300 Millionen US-Dollar ein.

4

Originales Filmplakat

Annabelle

Annabelle ist ein Film aus dem Jahr 2014, der Teil des Conjuring-Franchise war.

Es gilt als Vorläufer des Films The Conjuring von 2013.

Es wurde von der Annabelle-Puppengeschichte inspiriert, die im Originalfilm erzählt wurde.

Es hatte ein Budget von 6,5 Millionen US-Dollar und spielte mehr als 260 Millionen US-Dollar ein.

4

Ein beliebtes FranchiseKredit: AP

Die Beschwörung 2

The Conjuring 2 ist ein Film aus dem Jahr 2016, der eine Fortsetzung des Originalfilms von 2013 ist.

Wie im Originalfilm spielten Patrick Wilson und Vera Farmiga als Ed und Lorraine Warren.

In diesem Fall untersuchten die Warrens einen Fall, der auf dem Poltergeist von Enfield basierte.

Der Film hatte ein Budget von 40 Millionen US-Dollar und spielte mehr als 300 Millionen US-Dollar ein.

Annabelle: Schöpfung

Annabelle: Creation ist ein Film aus dem Jahr 2017, der ein Prequel des Films von 2014 ist.

Stephanie Sigman, Talitha Bateman, Anthony LaPaglia und Miranda Otto spielten in dem Film mit.

Annabelle: Creation feierte 2017 beim LA Film Festival Premiere.

Der Film spielte weltweit über 300 Millionen Dollar ein.

Die Nonne

The Nun ist ein Film aus dem Jahr 2018, der ein Spin-off des Films The Conjuring 2 aus dem Jahr 2016 ist.

Demián Bichir, Taissa Farmiga, Jonas Bloquet und Bonnie Aarons spielten alle in dem Film mit.

Der Film spielte fast 400 Millionen US-Dollar ein und galt als der erfolgreichste Film des Franchise.

4

Der Teufel hat mich dazu gebrachtKredit: AP

Die Beschwörung: Der Teufel hat mich dazu gebracht

The Conjuring: The Devil Made Me Do It ist der neueste Film der The Conjuring-Reihe.

Ursprünglich sollte es 2020 erscheinen.

Aufgrund der Covid-Pandemie verzögerte sich dies jedoch.

The Conjuring 3, wie es genannt wird, erscheint am 4. Juni 2021.