Haupt Berühmtheit, Unterhaltung „Cry-Baby“-Star Amy Locane gab einmal zu, in Johnny Depp verknallt zu sein

„Cry-Baby“-Star Amy Locane gab einmal zu, in Johnny Depp verknallt zu sein

Manchmal sind Schauspieler in ihre Co-Stars verknallt. Das war bei Amy Locane der Fall, die mit Johnny Depp an . gearbeitet hat Heulsuse . Sie sprach über ihren Schwarm, aber Depp war bereits mit einem anderen Schauspieler beschäftigt, als er an dem John Waters-Film arbeitete.

Amy Locane und Johnny Depp spielten in 'Cry-Baby'

VERBINDUNG: Werden sich die Ex-Liebhaber Johnny Depp und Winona Ryder für ‘Beetlejuice 2’ wiedervereinen?

Das Musical von 1990 zeigt ein braves Mädchen namens Allison Vernon-Williams (Locane), das sich in einen Bandenführer namens Cry-Baby (Depp) verliebt. Das Problem ist, dass sie einen Freund hat, Baldwin (Stephen Mailer), der dann versucht, sich zu rächen.

Star-Girl-Besetzung

Regisseur John Waters schrieb über den Star in seinen Memoiren, Mr Know-It-All: the Tarnished Wisdom of a Filth Elder via Tägliche Post . Er behauptete, Depp sei zu dieser Zeit mit seinem öffentlichen Image nicht zufrieden.

Waters schrieb, dass der Star es hasste, der Justin Bieber seiner Zeit zu sein, und dachte, dass ein Film mit mir ein todsicherer Weg wäre, dieses Image durchzudrehen. Depp hat es wahrscheinlich nicht genossen, weil seine Fans große Anstrengungen unternommen haben, um Zugang zu ihm zu bekommen.

Er kämpfte ständig gegen Paparazzi oder wilde Girl-Groupies, die in seinem Hotel Notizen hinterließen, auf denen stand: 'Ich würde gerne deinen D*** durch einen Gartenschlauch lutschen', behauptete der Regisseur. Eine Gruppe von Mädchen näherte sich der Crew und bot an, für das Abwasser unter Depps Wohnwagen zu bezahlen, schrieb er.

Amy Locane gab zu, in ihn verknallt zu sein

Donald Sutherland, Adam Horovitz und Amy Locane am Set des Films „Lost Angels“, 1989 | Universal/Getty Images

VERBINDUNG: Ist dieser Beweis, dass Johnny Depp und Angelina Jolie romantisch verwickelt waren?

Locane war 18 Jahre alt, als sie für die Rolle gecastet wurde. Sie ging noch zur Schule, als sie mit Depp arbeiten durfte.

Ich meine, ich bin auf eine reine Mädchenschule gegangen und könnte mir ein paar Monate frei nehmen und Johnny Depp küssen und dafür bezahlt werden, sagte Locane New Jersey 101.5 . Ich erinnere mich, als ich eigentlich gehen wollte, um es zu filmen, und die Mädchen sagten: ‚Oh mein Gott!‘

Er ist so charmant, sagte sie. Er ist einfach so ein südlicher, glatter [Typ]. Er ist so ziemlich alles, was du denkst, dass er sein würde und er ist. Ich war so super in ihn verknallt. Depp war nicht Single, als er die Rolle spielte.

Depp versuchte zu der Zeit zu heiraten

John Waters, Johnny Depp und Winona Ryder während der Cry-Baby-Premiere | Ke.Mazur/WireImage

VERBINDUNG: 'Cry-Baby': Traci Lords wurde vom FBI am Set von 'Cry-Baby' mit Johnny Depp aufgespürt

Depp war zu dieser Zeit mit Winona Ryder liiert. Waters behauptete, sie wollten, dass er an ihrer Hochzeit teilnahm.

Bevor wir einschlossen, erledigten Depps Anwälte den Papierkram, um mich als Pfarrer in der Universal Life Church ordinieren zu lassen, weil (er und Ryder) wollten, dass ich die Hochzeitszeremonie durchführe, aber ich habe sie sanft davon abgehalten, weil Winona so jung war. Ihre Eltern haben sich bei mir gedankt“, behauptete Waters in seinem Buch.

Das Paar war von 1989 bis 1993 datiert. Sie verlobten sich nach fünf Monaten Beziehung. Ryder war erst 19 Jahre alt, als ihre Verlobung endete.

Locane setzte ihre Schauspielkarriere danach fort Heulsuse . Später spielte sie Sandy Louise Harling auf Melrose-Platz .

'Melrose Place'-Star Amy Locane wegen tödlichen DWI-Absturzes wieder für 8 Jahre im Gefängnis, nachdem sie eine frühere Haftstrafe verbüßt ​​hatte

Sie hatte bereits bei dem Autounfall, bei dem 2010 eine 60-jährige Frau ums Leben kam, eine Strafe verbüßt. Dieses Urteil wurde erlassen, weil der Richter mit den Staatsanwälten übereinstimmte, dass ihre frühere Verurteilung zu milde war

Amy Locane (Getty Images)

Die ehemalige 'Melrose Place'-Schauspielerin Amy Locane wurde am 17. September von der Richterin des Superior Court, Angela Borkowski, zu acht Jahren Gefängnis verurteilt. Die 48-Jährige hat bereits eine Haftstrafe für ihre Beteiligung an einem tödlichen DWI-Autounfall in New Jersey verbüßt. laut einem People-Bericht. In einem Bericht von Associated Press heißt es nun, dass dieses Urteil ergangen sei, weil die Richterin mit den Staatsanwälten übereinstimmte, dass ihre frühere Verurteilung zu milde war.

Laut einem Bericht der Daily Mail wurde sie wegen Fahrzeugtötung zweiten Grades zusammen mit 18 Monaten wegen Körperverletzung vierten Grades verurteilt.

Mike Tyson Drogen

Das staatliche Gesetz schreibt vor, dass sie mehr als sechs Jahre im Amt sein muss, bevor sie auf Bewährung entlassen werden kann. 2013 kam Locane ins Gefängnis. Sie verbüßte fast zweieinhalb Jahre einer dreijährigen Haftstrafe wegen der Anklage wegen Körperverletzung und Körperverletzung, bei der die 60-jährige Helene Seeman getötet und ihr Ehemann Fred Seeman bei einem Vorfall im Jahr 2010 schwer verletzt wurde .

Am 17. September entschuldigte sich die Schauspielerin in einer kurzen Erklärung bei der Familie der Opfer. 'Sie haben an diesem Tag eine bewusste Entscheidung getroffen, zu trinken, und haben weiter getrunken, da Sie zu Beginn erkannt haben, dass Sie eine Mitfahrgelegenheit brauchten, aber keine bekommen haben', sagte der Richter Locane während des Verfahrens. 'Wenn Sie in dieser Nacht nicht hinters Steuer Ihres Fahrzeugs gestiegen wären, wäre der Vorfall nie passiert.'

Locanes Anwalt James Wronko sagte gegenüber People, er sei „schockiert“ von der neuen Entwicklung und „schämte sich, Teil eines Systems zu sein, das dies tun kann“. Er sagte: Sie ist seit fünf Jahren aus dem Gefängnis. Sie tat alles, was sie verlangten, und ging weit darüber hinaus. Er fügte hinzu, dass Locane nach ihrer Haftentlassung Jahre damit verbracht habe, andere über die Gefahren des Alkoholmissbrauchs zu beraten. 'Sie hat sich bei jedem Urteilsverfahren entschuldigt.'

Locane hat derzeit 45 Tage Zeit, um gegen ihr Urteil Berufung einzulegen. Wronko teilte mit, dass laut dem People-Bericht eine Petition an den Obersten Gerichtshof von New Jersey anhängig ist, seine Berufung auf der Grundlage des Double-Jeopardy-Prinzips anzuhören.

Amy Locanes rechtliche Probleme

Dies war Locanes vierte Verurteilung in fast einem Jahrzehnt. Nach dem Absturz im Jahr 2010 wurde festgestellt, dass der Blutalkoholspiegel von Locane fast dreimal so hoch war wie die Grenze für eine rechtliche Beeinträchtigung. Sie wurde 2012 wegen Fahrzeugtötung und Körperverletzung im Auto verurteilt. Im Jahr 2013 verurteilte der Richter des Obersten Gerichtshofs von Montgomery, Robert B das Wohl ihrer Kinder.

Locane verbüßte ihre Haftstrafe in der Edna Mahan Correctional Facility for Women und wurde 2015 auf Bewährung entlassen. Laut People reichte ihr Ehemann Mark Bovenizer Ende 2015 die Scheidung ein und ihr Besuchsrecht mit ihren Kindern war eingeschränkt.

Im Jahr 2017, als der Richter des Obersten Gerichtshofs Robert B. Reed sich weigerte, sein vorheriges Urteil trotz der Bedenken eines Berufungsgerichts zu ändern, dass es zu milde sei, sagte Locane in einem Interview mit NJ Advance Media, wie es von People heißt: „Ich habe seit 2010 so hart gearbeitet“ meine Nüchternheit, mich an das Leben im Gefängnis zu gewöhnen, aus dem Gefängnis entlassen zu werden, mich an das Leben meiner Kinder zu gewöhnen und auf Bewährung zu verzichten, dass die Rückkehr meine Fortschritte, die ich gemacht habe, wieder menschlich zu werden, ernsthaft unterbrechen, wenn nicht sogar zerstören würde.'

Der Richter des Superior Court, Kevin Shanahan, entschied, dass Locane für fünf Jahre ins Gefängnis gesteckt werden sollte, nachdem ihre ersten beiden Verurteilungen von einem anderen Richter aufgehoben wurden, weil sie gemäß den Richtlinien für Mindeststrafen zu kurz waren. Das Urteil von Shanahan wurde jedoch im Juli 2020 von einem Berufungsgericht abgelehnt.

Twitter reagiert

Ein Benutzer fragte: „Ich bin mir nicht sicher, ob ein Richter, der versucht, sieben Jahre nach der ursprünglichen Verurteilung eine härtere Strafe zu verhängen, grausam ist oder nicht, aber es ist mit Sicherheit ungewöhnlich. Nach so viel Zeit sollte der ursprüngliche Satz bestehen bleiben. Wo war die Anklage eigentlich in den letzten sieben Jahren?' Ein anderer sagte: „Kann jemand erklären, wie es legal ist, jemanden nach seiner ersten Haftstrafe ins Gefängnis zurückzuschicken, ohne seine Bewährung zu brechen? Natürlich dulde ich das Fahren unter Alkoholeinfluss nicht, aber ich bin neugierig darauf.“

Der Filmkritiker Mike McGranaghan sagte: „Die Geschichte von Amy Locane soll eine Warnung vor Alkoholkonsum und Autofahren sein. Das Leben aller wurde durch ihre Taten ruiniert, einschließlich ihres eigenen.'







Wenn Sie Neuigkeiten oder eine interessante Geschichte für uns haben, wenden Sie sich bitte an (323) 421-7514

Der wahre Grund, warum Amy Locane im tödlichen DUI-Fall viermal verurteilt wurde

Amanda Edwards/Getty Images

Amy locane einmal nebenher gespielt Heide Locklear und Daphne Zuniga in einer der beliebtesten Fernsehsendungen, Melrose-Platz . Aber Locanes Leben nahm ein Jahrzehnt nach der Serie eine tragische Wendung beendet als sie in einen tödlichen Autounfall verwickelt war, der dazu führte, dass die Schauspielerin – wer war betrunken zum Zeitpunkt des tödlichen Unfalls – Zeit hinter Gittern verbringen. Und während sie ihre Strafe bereits abgesessen hat, wurde Locane in einen Fall verwickelt, in dem sie viermal für dasselbe Verbrechen verurteilt wurde.

Die traurigen Umstände begannen im März 2010, als Locane – der auch in Filme wie 1990 Heulsuse und 1994 Luftköpfe – war verantwortlich für den „Absturz, der Helene Seeman tötete und ihren Ehemann Fred schwer verletzte, als sie in ihre Einfahrt in Montgomery Township im Zentrum von New Jersey einbogen“, so die Zugehörige Presse . Während ihres Prozesses sagte ein Staatsexperte aus, dass Locanes Blutalkoholspiegel wahrscheinlich etwa dreimal so hoch war wie der gesetzliche Grenzwert und dass sie zum Zeitpunkt des Unfalls ungefähr 85 km/h in einer Zone von 56 km/h fuhr ,' das AP berichtet.

Während Locane 2013 ins Gefängnis kam und „fast zweieinhalb Jahre einer dreijährigen Haftstrafe wegen des Vorwurfs der Tötung und Körperverletzung an Fahrzeugen“ verbüßte, Personen Eine komplizierte Situation in Bezug auf ihre Verurteilung bedeutet, dass die Schauspielerin möglicherweise noch mehr Zeit verbüßt.

Amy Locane hat möglicherweise nicht genug Zeit im Gefängnis verbracht

Kypros/Getty Images

Trotz der Tatsache, dass Amy Locane ihre Haftstrafe bereits verbüßt ​​hat, weil sie den Tod einer Frau durch Trunkenheit am Steuer verursacht und den Ehemann des Opfers verletzt hat, könnte die ehemalige Schauspielerin wegen einer seltsamen Wendung in ihrem Fall ins Gefängnis zurückgeschickt werden. Das ist erwähnenswert doppelte Gefahr verhindert in der Regel, dass eine Person zweimal für dasselbe Verbrechen verurteilt wird.

Walzbieger

Im Juli 2020 hat der Richter des Superior Court, Kevin Shanahan, jedoch ein neues Urteil gefällt. Pro Personen , Shanahan „verwendete „eine ganz eigene Methodik“ und ignorierte den Auftrag des Berufungsgerichts, wie erschwerende und mildernde Faktoren in dem Fall abgewogen werden sollten“, um ersteres zu ärgern Melrose-Platz Stern. Er ist derselbe Richter, der Locane im Vorjahr übel genommen hat, 'nachdem ihre ersten beiden Verurteilungen von einem anderen Richter aufgehoben wurden, weil sie unter den Mindeststrafrichtlinien zu kurz waren', per Personen 's Bericht . Fox News wies darauf hin, dass das Berufungsgericht erklärte, dass, da es sich um einen „einzigartigen Fall“ handele, die „Grundsätze der doppelten Gefahr“ möglicherweise „ein endgültiges Verfahren nicht ausschließen“, weshalb „ein neues Urteil“ „verhängt“ werden kann.

Obwohl es Gründe für Locanes Verurteilung geben mag, würde ihr Team nicht mehr Zeit hinter Gittern kampflos akzeptieren.

Amy Locane muss möglicherweise ihren Töchtern sagen, dass 'Mama möglicherweise wieder ins Gefängnis kommt'

Instagram

Obwohl Amy Locane je nach Entscheidung des Gerichts gesetzlich dazu verpflichtet sein könnte, mehr Zeit im Gefängnis zu verbringen, hofft sie, im Interesse ihrer beiden Töchter frei zu bleiben. »Amy ist seit fünf Jahren aus dem Gefängnis. Sie ist seit zwei Jahren ohne Bewährung. Ich verstehe nicht, warum die Gesellschaft oder die Regierung oder das Gericht sie jetzt wieder ins Gefängnis stecken wollen', sagte ihr Anwalt James Wronko Personen im Juli 2020. „Wie erklären Sie ihren beiden Töchtern, dass Mama fünf Jahre nach ihrer Entlassung möglicherweise wieder ins Gefängnis muss? Es ist irgendwie unglaublich.'

Wronko – der einen Antrag auf Disqualifizierung des Berufungsgremiums gestellt hat, per Personen - stellte auch fest, dass seiner Meinung nach die Umstände um Locanes Fall 'beispiellos' seien. Er fuhr fort: „Ich hatte noch nie einen Klienten – und ich kenne niemanden –, der seine Haftstrafe vollständig beendet hat und drei Jahre später ins Gefängnis stecken will. Ich kenne auch keine Situation, in der ein Richter jemanden im gesetzlichen Rahmen verurteilt und der Staat Berufung einlegen darf.'

Locane selbst hat Berichten zufolge „Angst“ vor mehr Zeit im Gefängnis.

Amy Locane will 'Menschen helfen, nicht den gleichen Fehler zu machen'

Bobby Bank/Getty Images

Ehemalige Melrose-Platz Die Schauspielerin Amy Locane ist möglicherweise 2013 ins Gefängnis gegangen und zwei Jahre später freigelassen worden, aber ihr Fall blieb nicht lange ruhend. Personen erklärte, dass sich der Richter des Obersten Gerichtshofs, Robert B. Reed, im Jahr 2017 weigerte, sein vorheriges Urteil zu ändern ... trotz der Bedenken eines Berufungsgerichts, dass es zu mild war. Locane zugelassen zu NJ.com zu der Zeit, als sie 'absolute Angst' hatte, wieder ins Gefängnis zu gehen.

'Ich hatte seit 2010 so hart an meiner Nüchternheit gearbeitet, daran, mich an das Leben im Gefängnis anzupassen, aus dem Gefängnis entlassen zu werden, mich an das Leben meiner Kinder zu gewöhnen und zu entlassen, dass eine Rückkehr jeden Fortschritt ernsthaft unterbrechen, wenn nicht sogar zerstören würde.' Ich hatte es geschafft, wieder ein Mensch zu werden“, sagte sie der Verkaufsstelle. Locane behauptete auch, sie wolle „nüchtern bleiben“ und gleichzeitig den Menschen helfen, „nicht den gleichen Fehler zu machen“, wie sie es getan hat. „Ich möchte die Jugendlichen vor den Gefahren des Alkoholkonsums und des Autofahrens warnen“, sagte sie. 'Alle denken, dass ihnen das nicht passieren wird, auch ich nicht.'

Was auch immer passiert, sagte der stellvertretende Staatsanwalt Matthew Murphy dem Zugehörige Presse (über Personen ), „Dies ist ein trauriger Tag für die [Familie von Helene Seeman, der Frau, die bei dem Absturz ums Leben kam]. Es wurden keine Gewinner durch das Urteil erklärt. Es gibt nur Verlierer. Ein Ehemann hat seine liebe Frau verloren; seine beiden Kinder verloren ihre Mutter; und Helenes Mutter verlor ihre Tochter. Dieser Verlust kann niemals durch ein Urteil ausgeglichen werden.'