Haupt Unterhaltung,filme „The Flash“-Film: Alles, was wir bisher wissen

„The Flash“-Film: Alles, was wir bisher wissen

Der Blitz Der Film kommt eine Weile nicht in die Kinos, aber die Fans beginnen bereits, mehr darüber zu erfahren, was sie von dem DC Comics-Film erwarten können. Während das Projekt sein Kreativteam aufbaut und Gestalt annimmt, tauchen Details über den kommenden Heldenfilm auf. Hier ist alles, was wir wissen Der Blitz Film bisher.

1. Der offizielle Titel ist Flammpunkt

Der Blitz | Dc comics

Wie von ScreenRant berichtet, gab Warner Bros. auf der San Diego Comic-Con 2017 bekannt, dass die offizieller Titel des Films wird sein Flammpunkt . Vermutlich auf der gleichnamigen Comicserie basierend, beinhaltet diese verschlungene Handlung Zeitreisen und mehrere Versionen beliebter Charaktere im DC-Universum.

Es bleibt zwar abzuwarten, wie nah der Film an der Comic-Geschichte ist, aber dieser Titel deutet darauf hin, dass die Fans dunklere alternative Versionen von Charakteren wie Batman und Wonder Woman sehen werden.

2. Der Stern

Ezra Miller | Jeff Spicer/Getty Images

Kelly Clarkson Brustwarzen

Ezra Miller wird im kommenden Solofilm als Barry Allen alias The Flash zu sehen sein. Miller, der zuvor in mitgespielt hat Wir müssen über Kevin reden , Die Nebeneinkünfte eines Mauerblümchen , und Zugwrack, schnappte sich die Titelrolle bereits im Jahr 2014, nachdem DC beschlossen hatte, seine Film- und Fernsehuniversen voneinander zu trennen.

Das Casting verursachte einige Kontroversen unter den Fans von The CW’s Blinken TV-Show, die hoffte, dass Star Grant Gustin angezapft würde, um die Rolle auch auf der großen Leinwand zu wiederholen . Batman gegen Superman: Dawn of Justice und Gerechtigkeitsliga Regisseur Zack Snyder hat inzwischen den Grund für die Nichtwahl von Gustin geklärt und erklärt, dass der Ton der DC-Filme einfach nicht mit dem seines TV-Universums übereinstimmt.

Miller erschien in kurzen Sequenzen als der Held der Verbrechensbekämpfung in Batman gegen Superman, bevor sie sich 2017 mit den anderen DC-Helden zusammengetan haben Gerechtigkeitsliga Und.

3. Die Nebendarsteller

Kiersey Clemons | Alberto E. Rodriguez/Getty Images

Kiersey Clemons hat einen Deal abgeschlossen, um an der Seite von Miller zu spielen Der Blitz Film. Pro Sorte, Clemons wird wahrscheinlich Iris West spielen , der knallharte Journalist und langjährige Freund von Barry Allen.

Billy Crudup hat sich auch dem Film angeschlossen, um Barry Allens Vater Henry zu spielen.

4. Es wird einen unbeschwerten Ton haben

Der Blitz wie in gesehen Gerechtigkeitsliga | Warner Bros.

Batman gegen Superman erwischte ein bisschen Flackern, weil er einen dunklen und übermäßig ernsten Ton hatte, aber es sieht aus wie Der Blitz Film wird nicht das gleiche Problem haben. Während Details über den Film bisher unter Verschluss gehalten wurden, deutete Deborah Snyder, Executive Producer von DC Extended Universe, kürzlich an, dass der kommende Film nicht nur einen helleren Ton aufweisen wird, sondern auch den Flash in Zusammenarbeit mit Ray Fishers Cyborg-Charakter enthalten wird.

jay z zuhause

Wie Sie sich vorstellen können, wenn wir zum Blinken Film, Ezra Miller und Ray Fisher – der Cyborg spielt – sind sozusagen unsere jüngsten Charaktere, und t Hey habt eine wirklich schöne Kameradschaft miteinander , sagte Snyder zu Forbes. Ezra ist super lustig, daher wird der Ton dieses Films ganz anders sein als der Rest von ihnen.

Variety hat auch berichtet, dass Cyborg erscheint in Der Blitz Film , obwohl noch unklar ist, welche Rolle der Held im Film spielen wird.

Während viele darauf hingewiesen haben, dass die Kombination von Flash mit Cyborg im kommenden Film eine großartige Kulisse für Cyborgs Solofilm darstellen würde, ist Fishers Beteiligung an Der Blitz Film muss noch offiziell von Warner Bros.

5. Der/die Direktor(en)

Autor/Regisseur Jonathan M. Goldstein und John Francis Daley | Michael Buckner/Getty Images für CinemaCon

Nach monatelanger Suche nach dem richtigen Kandidaten hat Warner Bros. eingestellt Spider-Man: Heimkehr Autoren John Francis Daley und Jonathan Goldstein, um den Film zu leiten Vielfalt . Das Paar hat zuvor Regie geführt Ferien , sowie die kommende Komödie Spielnacht.

Der Blitz Der Film hatte eine sehr harte Zeit, einen Regisseur festzunageln. Seth Grahame-Smith sollte ursprünglich sein Regiedebüt mit dem Projekt geben, verließ das Projekt jedoch im April 2016. Per Vielfalt, er und das Studio trennten sich freundschaftlich , wobei Warner Bros. einen erfahreneren Filmemacher sucht, um die Produktion mit großem Budget zu leiten.

Aufputschmittel Regisseur Rick Famuyiwa unterzeichnete daraufhin den Film, entschied sich aber auch, das Projekt im Oktober 2016 zu verlassen. Als Grund für seinen Weggang nannte er kreative Differenzen mit dem Studio. In seiner öffentlichen Erklärung sagte er, ich eine Version des Films im Einklang mit meiner Stimme gepitcht , Humor und Herz. Obwohl es enttäuschend ist, dass wir bei dem Projekt nicht kreativ zusammenkommen konnten, bin ich dennoch dankbar für die Gelegenheit.

Hoffen wir, dass Daley und Goldstein auf lange Sicht bleiben.

6. Das Kreativteam

Joby Harold | Kevin Winter/Getty Images

Grahame-Smith hat das Original-Skript für das kommende geschrieben Blinken Film, basierend auf einer Behandlung von Phil Lord und Christopher Miller (das Duo dahinter Der Lego Film und 22 Sprungstraße ). Allerdings ist die Drehbuch wurde umgeschrieben nach dem Ausstieg von Regisseur Famuyiwa, so The Hollywood Reporter. Im Januar 2017 hat Joby Harold, der Drehbuchautor von King Arthur: Legend of the Sword , war veranlasst, das Skript zu überarbeiten .

Inzwischen Charles Roven ( Der dunkle Ritter , Batman gegen Superman ) wird als Produzent für das Projekt fungieren. Zack und Deborah Snyder werden Co-Executive Producer sein.

Kim-Namen

7. Das offizielle Veröffentlichungsdatum

Der Blitz Logo | Warner Bros.

Nach mehreren Verzögerungen bei der Überarbeitung des Drehbuchs und einer laufenden Suche nach einem Regisseur , Der Blitz 's Erscheinungsdatum wurde auf 2020 verschoben. Millers Version des Scarlet Speedster ist bereits in 2017 erschienen Gerechtigkeitsliga Film.

„The Flash“: Was könnte eine verkürzte Staffel 6 für die erfolgreiche Arrowverse-Show bedeuten?

Da der Ausbruch des Coronavirus die Dreharbeiten stoppt, werfen wir einen Blick auf die Möglichkeiten, die sich ergeben könnten

(Das CW)

Wenn überhaupt, hat der Ausbruch von Covid-19 den Untergang bedeutet. Es hat nicht nur das Leben auf der ganzen Welt beeinflusst, sondern auch das normale Leben und das Geschäft gestört. Was Hollywood angeht, haben eine Reihe von kommenden Filmen ihren Veröffentlichungstermin verschoben, während die Produktion im TV-Geschäft ausgesetzt wurde. Die drei Arrowverse-Shows auf The CW, 'Batwoman', 'Supergirl' und 'The Flash', sind am stärksten betroffen.

Das Trio ist die einzige Arrowverse-Show mit einer 22-teiligen Staffel. Während „The Flash“ die Dreharbeiten für 20 seiner 22 Folgen abgeschlossen hat, haben „Batwoman“ und „Supergirl“ die Dreharbeiten für jeweils 19 und 21 Folgen abgeschlossen.

Angesichts des Ernstes der Situation, der Zweifel darüber aufkommen lässt, wann die Dreharbeiten wieder aufgenommen werden, besteht definitiv die Möglichkeit, eine verkürzte Saison in Betracht zu ziehen. Wir werfen einen Blick auf die Szenarien, die sich herausstellen könnten, wenn der Grant Gustin-Starrer eine verkürzte Saison hat.

Es könnte doch keine verkürzte Saison geben

Katie Sackhoff in 'The Flash' (CW)

Schließen wir dies nicht aus. Sollte die Pandemie bis Ende April zurückgehen, besteht die Möglichkeit, dass wir eine vollständige Staffel erhalten, die eine vollständige Erklärung enthält und alle Handlungsstränge von Staffel 6 vollständig zusammenführt die Rückkehr alter Feinde und neuer Charaktere, so dass das von Greg Berlanti angeführte Franchise möglicherweise nur eine komplette Saison durchziehen will. Das Finale der fünften Staffel, „Legacy“, wurde am 14. Mai 2019 ausgestrahlt.

Wenn diese Vorlage erneut befolgt wird und es gute Neuigkeiten in Bezug auf die Pandemie gibt, dann rollt 'The Flash' vielleicht einfach alle 22 Folgen aus. Die andere Möglichkeit ist ein verlängerter Sendetermin. Unter der Annahme, dass 'The Flash' auf Juni übertragen wird, können wir mit einer verzögerten Staffel 7 rechnen.

Außerdem bedeutet die Tatsache, dass die Show in einer zweiwöchigen Pause ist, dass die Macher die Episoden auf Abstand halten, um den Inhalt mit Bedacht zu rationieren. Es sollte nicht überraschen, wenn wir nach zwei Wochen eine Episode bekommen und dann wieder eine Pause sehen.

Eine verkürzte Saison

Das würden nicht viele Fans mögen, aber zum jetzigen Zeitpunkt gibt es nur so viel zu tun. Auch wenn wir vielleicht kein wirklich abruptes Ende haben, erwarten Sie einen Cliffhanger, der sich auf die kommende Saison übertragen könnte. Dies kann auch einige Änderungen am Drehbuch von Staffel 7 bedeuten, aber das wäre etwas, was die Showrunner im Moment nicht allzu besorgt wären. Die Idee ist, irgendwie ein vernünftigeres Ende zu geben, und dieses Szenario würde eine etwas knifflige Frage aufwerfen – welchen Handlungspunkt würden Sie weglassen?

Eine digitale Veröffentlichung

Ein Standbild von Grant Gustin und Jesse L. Martin aus 'The Flash' (Robert Falconer/The CW)

Fünf Staffeln von „The Flash“ sind auf Netflix verfügbar. Sollte das Franchise eine größere Verzögerung feststellen, wäre es eine Option, eine Netflix-Veröffentlichung bis zu Episode 20 zu veröffentlichen. Dies kann auch ein wöchentlicher Drop-Plan sein. Es sind noch gut fünf Folgen zu sehen und der Netflix-Release wäre eine erwägenswerte Option.

Wie wird sich das auf die Handlungsstränge auswirken?

Wenn man sich ansieht, wie die Serie und der Showrunner die Karten dicht an der Brust spielen, ist jede Theorie zu diesem Zeitpunkt reine Spekulation. Hier ist ein Blick auf die Zusammenfassung der Episode vom 31. März, die verschoben wurde.

31. März | 'Auf Wiedersehen und gute Nacht'

'BLACK HOLE DROHT JOES LEBEN - Nachdem Black Hole Rag Doll (Troy James) engagiert hat, um Joe (Jesse L. Martin) zu töten, schlägt Singh (Patrick Sabongui) vor, in den Zeugenschutz zu gehen, aber Joe weigert sich, die Ermittlungen gegen Carver ( Gaststar Eric Nenninger). Während er mit Cisco (Carlos Valdes) gegen Carver ermittelt, trifft Ralph (Hartley Sawyer) auf Sue (Gaststar Natalie Dreyfuss). Iris (Candice Patton) wird Eva (Efrat Dor) gegenüber misstrauisch. Alexandra La Roche führte bei der von Kristen Kim & Thomas Pound geschriebenen Episode Regie“, heißt es in der Inhaltsangabe.

Im Wesentlichen bedeutet dies, dass es mehr von Sue Dearbon und Mirror Master gibt. Bedeutet das, dass die Serie mit den Ergebnissen dessen enden könnte, was nach der Schaffung der künstlichen Speed ​​Force passiert? Dies ist wahrscheinlich, da dies eine Handlung ist, die als Cliffhanger verwendet werden kann, wenn es eine verkürzte Serie gibt.

Lauren Grace

Hoffentlich kommen bald gute Neuigkeiten.

Was haltet ihr von einer verkürzten Saison?

Wenn Sie einen Unterhaltungsartikel oder eine Geschichte für uns haben, kontaktieren Sie uns bitte unter (323) 421-7515

Der wahre Grund, warum Hartley Sawyer aus dem Flash gefeuert wurde

Santiago Felipe/Getty Images

Schauspieler Hartley Sawyer kam zu The CW's Der Blitz im Jahr 2017 als Ralph Dibny, auch bekannt als Elongated Man , ein „ehemaliger Detektiv der Central City Police, der zum Privatdetektiv wurde“, der die „Fähigkeit hat, sich zu epischen Ausmaßen auszudehnen“, so Screenrant . Sawyer wurde zum Serien-Stammgast befördert im folgenden Jahr und ist seit insgesamt drei Staffeln in der Show.

'Um ehrlich zu sein, bin ich mir nicht sicher, wie es viel nahtloser hätte sein können', sagte Sawyer Diskussion über Film über den Beitritt zur Besetzung. 'Dafür bin ich sehr glücklich und dankbar.'

Vor der Premiere der 7. Staffel im Januar 2021 veröffentlichte The CW eine Erklärung, in der Sawyers Zukunft in der Show angekündigt wurde. 'Hartley Sawyer wird in der siebten Staffel nicht zurückkehren' Der Blitz ,' eine Erklärung vom Juni 2020 erhalten von Der Hollywood-Reporter lesen.

Natürlich haben viele Fans Fragen zu Sawyers abruptem Ausstieg aus der Show und warum er gefeuert wurde. Der wahre Grund, auf den wir nach dem Sprung eingehen, stammt aus den wieder aufgetauchten Tweets des Schauspielers zwischen 2011 und 2014.

Hartley Sawyers rassistische, frauenfeindliche Tweets tauchen wieder auf

Das CW/YouTube

Schauspieler Skai Jackson, bekannt für ihre Rollen auf Etagenbett und Jessie , um nur einige Projekte zu nennen, nahm an Twitter Juni 2020, um Screenshots von Hartley Sawyers vergangenen rassistischen, frauenfeindlichen Tweets zu teilen. 'Hartley Sawyer, Sie wurden entlarvt...', betitelte sie den Beitrag.

sara pflege geschwister

„Wenn ich eine Frau hätte, würde ich sie heute Abend zur Hölle schlagen, lol“, heißt es in einem Tweet, während eine andere Nachricht sagt: „Das einzige, was mich davon abhält, leicht rassistische Tweets zu machen, ist das Wissen, dass Al Sharpton nie aufhören würde, sich über mich zu beschweren .' Er machte auch einen beunruhigenden Kommentar zu einem Vorsprechen und schrieb: 'Heute eine geheime Brustbetrachtung bei einem Vorsprechen genossen.' Und am Super Bowl-Sonntag 2013 schrieb er: „Super Bowl! Amerika! 80 % der Gefängnisinsassen sind Afroamerikaner.“

Sawyers Twitter-Account wurde inzwischen gelöscht, daher hat er seine beleidigenden Kommentare über Instagram . 'Meine Worte, die nicht mit Humor gemeint waren, waren verletzend und inakzeptabel', sagte er teilweise. „Ich schäme mich, dass ich damals zu diesen wirklich schrecklichen Versuchen fähig war, Aufmerksamkeit zu erregen. Ich bedauere sie zutiefst. Dies war kein akzeptables Verhalten. Das waren Worte, die ich damals weggeworfen habe, ohne daran zu denken oder zu erkennen, welchen Schaden meine Worte anrichten könnten und heute angerichtet haben.'

Nur einen Tag vor seiner Entschuldigung schrieb der Schauspieler a Botschaft zur Unterstützung der Black Lives Matter-Bewegung.

'The Flash' geht auf die Tweets von Hartley Sawyer ein

Jerod Harris/Getty Images

The CW, die Produzenten Warner Bros. TV und Berlanti Productions sowie der ausführende Produzent Eric Wallace haben alle die Tweets von Hartley Sawyer angesprochen. 'In Bezug auf die Beiträge von Herrn Sawyer in den sozialen Medien tolerieren wir keine abfälligen Bemerkungen, die auf Rasse, ethnische Zugehörigkeit, nationale Herkunft, Geschlecht oder sexuelle Orientierung abzielen', heißt es in der Erklärung von Der Hollywood-Reporter lesen. 'Solche Bemerkungen stehen im Gegensatz zu unseren Werten und Richtlinien, die bestrebt sind und sich weiterentwickeln, ein sicheres, integratives und produktives Umfeld für unsere Belegschaft zu fördern.'

Wallace sprach auch die Kontroverse über Twitter , schrieb teilweise: 'Heute Morgen haben viele von Ihnen erfahren, dass Hartley Sawyer nicht für die siebte Staffel von THE' zurückkehren wird BLITZ . In Bezug auf seine Social-Media-Tweets haben sie mir das Herz gebrochen und mich höllisch wütend gemacht.' Er fuhr fort: „Und sie weisen auf das größere Problem in unserem Land hin. Denn derzeit akzeptiert und schützt unser Land immer noch die ständige Belästigung – unbewusst oder auf andere Weise – durch Terror und Brutalisierung von Schwarzen und Braunen, die viel zu oft tödlich ist. Deshalb steht unser Land wieder auf und schreit 'GENUG!' und auf die Straße zu gehen, um eine aktive Veränderung herbeizuführen.'

Sawyer reiht sich jetzt in eine lange Liste von Schauspieler, die wegen ihrer Kommentare in den sozialen Medien gefeuert wurden.