Haupt Gefräßig Frische Wassermelone und Limette vereinen sich zu diesem sommerlichen Sorbet

Frische Wassermelone und Limette vereinen sich zu diesem sommerlichen Sorbet

Frische Sommerwassermelone wird in Stücke geschnitten und mit frischem Limettensaft und -schale püriert, um dieses helle, erfrischende Sorbet zu kreieren, das an heißen Sommertagen genau das Richtige ist.

Das Rezept stammt von Krista Kern Desjarlais, Küchenchefin und Inhaberin von Bresca und die Honigbiene in New Gloucester, Maine, die ihr Restaurant in Portland schloss, um ihr handgefertigtes Eis am Sabbathday Lake herzustellen.

Wissen Sie, was es zum Abendessen gibt? Holen Sie sich unseren Eat Voraciously Newsletter und lassen Sie sich von uns helfen.PfeilRechts

Diese Köchin hat ihre Hochdruckküche geschlossen, um innovative Eiscremes am See herzustellen

catherine bachelor

Planen Sie, die Sorbet-Mischung über Nacht im Kühlschrank ruhen zu lassen, bevor Sie sie in Ihrer Eismaschine schleudern, und dann nach dem Rühren mindestens 6 Stunden im Gefrierschrank. Je nachdem, wie herb Sie Ihr Sorbet bevorzugen, können Sie mehr Limettensaft hinzufügen, da der Geschmack nach dem Einfrieren schwächer wird.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Weitere Rezepte: Minz-Schokoladeneiscreme | Schokoladenschalen-Eiscreme-Topping

Möchten Sie dieses Rezept speichern? Klicken Sie oben auf dieser Seite auf das Lesezeichensymbol unter der Portionsgröße und gehen Sie dann zu Meine Leseliste in Ihrem Washingtonpost.com-Benutzerprofil .

Werbung

Skalieren Sie hier und erhalten Sie eine druckerfreundliche Desktop-Version des Rezepts.

So kreieren Sie das Eis Ihrer Träume


Zutaten

  • 1 1/4 Tassen (250 Gramm) Kristallzucker
  • 1/2 Tasse (120 Milliliter) kaltes Wasser
  • 2 Esslöffel (45 Gramm) leichter Maissirup oder Tapiokasirup
  • 2 Limetten, plus mehr nach Geschmack
  • 4 Tassen (575 Gramm) Wassermelonenstücke, Kerne entfernt
  • Prise feines Meersalz, plus mehr nach Geschmack

Schritt 1

In einem mittelgroßen Topf bei mittlerer bis hoher Hitze Zucker, Wasser und Maissirup vermischen und zum Kochen bringen, dabei umrühren, um den Zucker aufzulösen. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und kochen Sie, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat, etwa 2 Minuten. Vom Herd nehmen und lauwarm abkühlen lassen.


Schritt 2

Während der Sirup abkühlt, die Limetten fein abreiben und entsaften; Sie sollten ungefähr 1/4 Tasse (60 Milliliter) Limettensaft bekommen.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Schritt 3

In einem Mixer oder einer Küchenmaschine den abgekühlten Zuckersirup, die Wassermelone und den Limettensaft pürieren (die Schale aufbewahren), bis sie glatt sind. Die Mischung mit einem Silikonspatel auf Feststoffe drücken, durch ein feinmaschiges Sieb über einen 4-Tassen-Messbecher mit Ausguss abseihen. Limettenschale und Meersalz einrühren. In ein quarzgroßes Glas mit Deckel umfüllen und über Nacht kühl stellen.

Werbung

Schritt 4

Wenn Sie zum Rühren bereit sind, probieren Sie die Sorbetbasis und fügen Sie bei Bedarf mehr Limettensaft (bis zu 2 Esslöffel), Schale und/oder Salz hinzu. (Denken Sie daran, dass der Limettengeschmack nach dem Einfrieren etwas schwächer wird. Wenn Sie Ihr Sorbet also eher herb bevorzugen, fügen Sie jetzt Limettensaft hinzu.) Rühren Sie gemäß den Anweisungen des Herstellers für Ihre Eismaschine um, bis das Sorbet eine Konsistenz von italienischem Eis erreicht . Je nach Eismaschine kann dies 20 bis 40 Minuten dauern. In einen Behälter mit Deckel umfüllen und mindestens 6 Stunden einfrieren, um fest zu werden.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Schritt 5

Zum Servieren das Sorbet aus dem Gefrierschrank nehmen und ca. 5 Minuten bei Raumtemperatur ruhen lassen, dann schöpfen und servieren.

Chris Junggeselle Gastgeber

Ernährungsinformation

Pro Portion (1/2 Tasse), basierend auf 8

Kalorien: 160; Gesamtfett: 0 g; Gesättigtes Fett: 0 g; Cholesterin: 0 mg; Natrium: 42 mg; Kohlenhydrate: 42 g; Ballaststoffe: 0 g; Zucker: 37 g; Eiweiß: 1 g

Werbung

Diese Analyse ist eine Schätzung basierend auf verfügbaren Inhaltsstoffen und dieser Zubereitung. Es sollte nicht den Rat eines Diätassistenten oder Ernährungsberaters ersetzen.


Von Krista Kern Desjarlais, Chef-Eigentümerin von Bresca and the Honeybee in New Gloucester, Maine.

Getestet von Olga Massov; Fragen per E-Mail an gefräßig@washpost.com .

Skalieren Sie hier und erhalten Sie eine druckerfreundliche Desktop-Version des Rezepts.

Durchsuchen Sie unseren Rezeptfinder nach mehr als 9.400 nachgeprüften Rezepten.

Hast du dieses Rezept gemacht? Mach ein Foto und markiere uns auf Instagram mit #fressend.

Weitere erfrischende Sommerrezepte von Gefräßig :

Regenbogenstreusel-Eisbox-Kuchen

Salziges Maiseis

Mandel Granita