Haupt Unterhaltung, Tv „Friends“-Stars erinnern sich an James Michael Tyler in herzlichen Instagram-Posts

„Friends“-Stars erinnern sich an James Michael Tyler in herzlichen Instagram-Posts

Es ist schwer, sich eine Show vorzustellen, die ikonischer geworden ist als Freunde . James Michael Tyler, der Gunther in der beliebten Sitcom spielte, ist am vergangenen Sonntag gestorben. Sein Charakter war ein unterschätzter, aber urkomischer Teil der Show. Fans auf der ganzen Welt trauern um diesen talentierten Schauspieler und die Stars von Freunde nutzte die sozialen Medien, um Tylers Andenken zu würdigen.

James Michael Tyler als Gunther und David Schwimmer als Ross Geller in „Friends“ | Danny Feld/NBCU-Fotobank

Wen spielte James Michal Tyler bei „Friends“?

Irgendwie wahr Freunde Fans werden wissen, dass Tyler Gunther spielte, den Manager von Central Perk in der Serie. Gunther ist hoffnungslos in Rachel verliebt, obwohl sie seine Zuneigung nie erwidert. Seine unerwiderte Liebe und sein trockener Humor waren ein urkomischer Teil der Serie. Gunther sticht mit seinen hellblonden Haaren hervor, eine Quelle vieler Witze in der Show.

ray j sexvideo

Im Serienfinale gesteht Gunther Rachel endlich seine Liebe. Sie sagt ihm, dass sie ihn auch liebt, nur nicht auf die gleiche Weise. Rachel verspricht, an Gunther zu denken, wenn sie in einem Café Kaffee trinkt oder einen Mann sieht, dessen Haare heller sind als die Sonne.

„Friends“-Stars erinnern sich auf Instagram an James Michael Tyler

Tyler starb am 24. Oktober 2021 an Prostatakrebs. Er war 59 Jahre alt. Die Besetzung von Freunde ging zu Instagram, um den Verlust eines talentierten Schauspielers und engen Freundes zu betrauern.

Freunde wäre ohne dich nicht dasselbe gewesen. Vielen Dank für das Lachen, das Sie in die Show und in unser aller Leben gebracht haben. Du wirst so vermisst, schrieb Jennifer Aniston über sie Instagram . Die herzliche Nachricht wurde zusammen mit einem Video veröffentlicht, in dem Gunther im Serienfinale seine Liebe zu Anistons Charakter Rachel gesteht.

Die Dankbarkeit, die Sie in den Raum gebracht und jeden Tag am Set gezeigt haben, ist die Größe der Dankbarkeit, die ich dafür hege, Sie gekannt zu haben. schrieb Courtney Cox, die Monica Geller spielte, zusammen mit einem Bild von Tyler als Gunther. Ruhe in Frieden Jakobus.

James, danke, dass du eine so wundervolle, unvergessliche Rolle in gespielt hast Freunde und dafür, dass er so ein großherziger Gentleman und ein rundum Mensch außerhalb des Bildschirms ist, schrieb David Schwimmer, der Ross spielte, auf Instagram . Du wirst vermisst, Kumpel.

Lisa Kudrow, die Pheobe spielte, schrieb auch eine herzliche Hommage an Tyler auf Instagram . James Michael Tyler, wir werden dich vermissen. Danke, dass du für uns alle da bist, sagte sie. Matt LeBlanc hat ein Foto seines Charakters Joey in einer Szene mit Gunther gepostet. Wir haben viel gelacht, Kumpel, LeBlanc schrieb von Tyler. Sie werden uns fehlen. RIP mein Freund.

Schließlich Mathew Perry, der Chandler . spielte getwittert , Wir haben gestern in James Michael Tyler einen guten Freund verloren. Günther, du wirst vermisst. Lesen Sie in Ruhe.

„Friends“-Fans reagieren auf Tylers Tod

Tylers Tod am Boden zerstörte Fans von Freunde . Viele nutzten die sozialen Medien, um dem Schauspieler Tribut zu zollen. Etwas zitiert Rachels endgültiger Abschied von Gunther aus der Serie. Andere schrieben Gefühle, die ausdrückten, was die Show und Tylers Charakter für sie bedeuteten.

Darüber hinaus entmutigt, von dem verstorbenen James Michael Tyler alias Gunther zu hören, getwittert die Gastgeber der Freunde bis zum Ende Podcast. Jeder, der unsere Show jemals gehört hat, weiß, wie hoch wir ihn schätzen und was für ein kritischer Teil davon ist Freunde er war. Er hinterlässt ein unglaubliches Erbe. Ruhen Sie sich aus, König.

VERBINDUNG: 'Freunde': Fans haben eine Theorie darüber, warum der Couchtisch im Central Perk immer reserviert ist

Los Angeles Angels widerlegen Behauptungen, der Krug Tyler Skaggs sei in einem Hotel in Texas an einer Überdosis Drogen gestorben

Der Krug wurde am Montag in seinem Hotelzimmer in der Nähe von Dallas nicht ansprechbar gefunden, nur zwei Tage nach seinem endgültigen Auftritt für die LA Angels

Die Los Angeles Angels veröffentlichten kurz nach dem ungeklärten Tod von Pitcher Tyler Skaggs eine Erklärung, in der sie öffentlich die Behauptungen der Heimatzeitung des 27-Jährigen widerlegten, er sei möglicherweise an einer Überdosis Drogen gestorben.

Die Lokalzeitung hatte kurz nach dem Tod des Sportlers eine spekulative Geschichte veröffentlicht.

Der Krug wurde am Montag, nur zwei Tage nach seinem abschließenden Auftritt für die Angels, in seinem Hotelzimmer in der Nähe von Dallas nicht ansprechbar aufgefunden.

Die Sprecherin von Angels, Marie Garvey, sagte: „Dieser Artikel ist kategorisch falsch. Die Todesursache wird nach Angaben der Polizei von Southlake noch untersucht. Wir haben versucht, die Zeitung zu kontaktieren, um diese Geschichte zu korrigieren, waren aber bei unseren Versuchen erfolglos. Diese Art rücksichtsloser Berichterstattung von Tylers Heimatzeitung ist enttäuschend und schädlich“, Tägliche Post berichtet.

Unterdessen veröffentlichte die texanische Polizei eine Erklärung, in der es heißt, dass in dem Fall kein Foulspiel vermutet wird.

Berichten zufolge wurde eine Autopsie abgeschlossen, die Ergebnisse werden jedoch nicht sofort veröffentlicht.

Der spekulative Artikel, geschrieben von Stan Greene vom Santa Monica (Kalifornien) Observer, bezog sich Berichten zufolge auf mehrere andere Todesfälle, während er über die möglichen Umstände im Zusammenhang mit Skaggs Tod spekulierte.

Der Artikel erwähnte auch Tommy Hanson, einen ehemaligen Angels-Pitcher, der zwei Jahre nach seinem Spiel für das Team im Jahr 2013 an einer Überdosis Kokain starb.

Tyler Skaggs #45 von den Los Angeles Angels of Anaheim liefert einen Pitch im ersten Inning während eines MLB-Spiels gegen die Toronto Blue Jays im Rogers Center am 18. Juni 2019 in Toronto, Kanada. (Getty Images)

Der Beobachter , als Antwort auf Angels Aussage, sagte: 'Wir antworteten, dass die Geschichte deutlich macht, dass der Autor spekuliert, und drückten der Familie Skaggs unser Beileid aus.'

Die Zeitung hat Berichten zufolge seitdem einen Großteil der Spekulationen in dem Artikel gelöscht.

Viele Social-Media-Nutzer haben jedoch die Originalversion des Artikels gepostet, was auf eine Überdosierung von Medikamenten hindeutet.

Ein Twitter-Nutzer hat den Originalartikel gepostet und sagte: 'Angesichts der Tatsache, dass Skaggs bei guter psychischer Verfassung war und mehrere Ärzte wegen Verletzungen aufsuchte, scheint er den gleichen fatalen Fehler begangen zu haben, den [Aufnahmekünstler] Tom Petty letztes Jahr begangen hat', heißt es in dem Auszug. „Er erhielt mehrere Opioid-Schmerzrezepte von mehreren Ärzten und sagte seinen Ärzten nicht, dass er wegen desselben schmerzhaften Problems mehrere Ärzte aufsuchte. d.h. Petty hat einfach seine eigenen Medikamente überdosiert.'

'Es stört mich, dass der ursprüngliche Artikel über Kokain geändert wurde, ohne dass die Bearbeitung erwähnt wird', schrieb der Kommentator. 'Der Ersatz von verschreibungspflichtigen Medikamenten scheint wie ein CYA [bedecke deinen Arsch]-Zug durch die Zeitung.'

Wenn Sie Neuigkeiten oder eine interessante Geschichte für uns haben, wenden Sie sich bitte an (323) 421-7514

Polizei untersucht tragischen Tod von Bachelorette-Kandidat Tyler Gwozdz

ABC

Die Bachelorette Star Hannah Brown hatte in Staffel 15 der Show eine großartige Gruppe von Verehrern (abzüglich ein paar faule Äpfel natürlich), die um ihr Herz wetteiferten. Einer dieser Männer war Tyler Gwozdz, ein Psychologie-Student in Boca Raton, Florida. 'Tyler G. ist ein sehr entspannter Typ mit einer mit dem Strom treibenden Einstellung', heißt es in seiner Biografie ABC liest. „Er meidet Clubs um jeden Preis und verbringt viel lieber Zeit damit, zu lesen, zum Soul Cycle zu gehen oder auf seinem Boot zu entspannen. Tyler hält sich für einen modernen Romantiker und sucht seinesgleichen, von dem er sagt, dass er ein selbstbewusstes Mädchen ist, das keine Angst hat, alles auf den Tisch zu legen und ihn zum Lachen bringen kann.' Gwozdz erzielte das erste Eins-gegen-Eins-Date mit Brown, wurde aber nach drei Wochen ohne Erklärung auf mysteriöse Weise eliminiert.

Leider starb Gwozdz am 22. Januar 2020 im Alter von 29 Jahren. TMZ berichtet. Hier ist alles, was wir über diese tragische Situation wissen.

Der Tod von Tyler Gwozdz wird untersucht

Bachelor Nation auf ABC/YouTube

Die Todesursache von Tyler Gwozdz wurde nicht bestätigt, aber zahlreiche Berichte deuten darauf hin, dass er an einer vermuteten Drogenüberdosis gestorben ist. Die Palm Beach Post berichtete am 23. Januar 2020, dass eine strafrechtliche Untersuchung des Todes von Gwozdz durchgeführt wird, nachdem eine Frau am 13. Januar 2020 die Notrufnummer 911 angerufen hatte, um zu berichten, dass 'Gwozdz sich inmitten einer möglichen Überdosis Heroin in einem Badezimmer in ihrem Haus eingeschlossen hatte'. Der Anrufer soll die Tür eingetreten haben, um Gwozdz zu erreichen, und als der Disponent fragte, ob er atme, antwortete sie: „Das kann ich nicht sagen. Ich kann es nicht sagen. Ich habe solche Angst.' Sanitäter transportierten den ehemaligen Reality-Star in ein örtliches Krankenhaus, wo er offenbar bis zu seinem Tod am 22. Januar 2020 verblieb.

Der Tod von Gwozdz markiert ein tragisches Ende für einen Mann, der seinen kurzen Ruhm für sich nutzen wollte Die Bachelorette für immer. „Fernsehen war eine erstaunliche Erfahrung – ich habe Freunde und Erinnerungen fürs Leben gefunden. Aber jetzt ist es an der Zeit, mehr zu tun und diese Plattform für die nächste Generation zu nutzen“, schrieb er weiter Instagram im Juni 2019 und teilt seine Unterstützung für Machen Sie unsere Schulen sicher , eine gemeinnützige Organisation, die von Eltern gegründet wurde, die ihre Tochter bei der Massenerschießung im Februar 2018 an der Marjory Stoneman Douglas High School verloren hatten.

Warum hat Tyler Gwozdz die Show auf mysteriöse Weise verlassen?

Bachelor Nation auf ABC/YouTube

Wenn man bedenkt, dass Hannah Brown und Tyler Gwozdz ein unglaubliches Einzel-Date genossen haben (ja, er hat eine Rose bekommen), ist es fair zu fragen, warum er abrupt gegangen ist Die Bachelorette drei Wochen Drehzeit. Der mysteriöse Ausgang ging unter, nachdem Brown der Gruppe von Jungs angekündigt hatte, per Uns wöchentlich : 'Tyler G. musste gehen, und das ist ärgerlich, denn ich habe mein Date mit ihm wirklich genossen.' Sie ging nicht näher auf den Vorfall ein und ließ viele Fans über seinen Abgang spekulieren.

Eine Exit-Theorie stammt aus einem anonymen Reddit-Post, in dem behauptet wird, Gwozdz habe sich in einer früheren Beziehung unangemessen verhalten. Gwozdz entlarvte diese Behauptung in einer E-Mail an Raffinerie29 : „Ich habe das Gefühl, dass selbst das Ansprechen ihnen eine Art [von] Aufmerksamkeit und Treibstoff gibt, aber ich glaube weiterhin an meinen Weg und an einen Sinn für alles, was mir in meinem Leben passiert ist. Vor allem bin ich ein Sohn meiner Mutter. Sie hat mich dazu erzogen, besser zu sein als diese Art von unbegründeten Anschuldigungen.'

Gwozdz sagte, er habe die Entscheidung getroffen, die Show mit den Produzenten zu verlassen, und der wahre Grund wurde nicht ausgestrahlt, um seine Privatsphäre zu schützen. 'Bitte denken Sie darüber nach, was Sie posten', fügte er hinzu. 'Ich nehme die Schlingen und Pfeile der Internetwelt gerne in die Hand, wenn es helfen kann, einen jungen Menschen davor zu bewahren, mitzuerleben, womit meine Familie und ich derzeit kämpfen.'

Bachelorette-Co-Stars trauern um Tyler Gwozdz' Tod

Bachelor Nation auf ABC/YouTube

Viele Mitglieder von #BachelorNation nutzten die sozialen Medien, um der Familie von Tyler Gwozdz ihr Beileid auszusprechen, darunter Die Bachelorette Alaun Luke Stone. Die Fundraising-Berater , der neben Gwozdz in Hannah Browns Staffel mitspielte, scheint von dem Verlust am Boden zerstört. Stein getwittert : „Ich habe heute einen meiner engsten Freunde verloren – Tyler, ich werde dich jeden Tag vermissen, vermisse unsere stundenlangen Gespräche über Unsinn am Telefon, vermisse, wie verdammt lustig du warst, ich hatte so viel Glück und Freude für die Zukunft für uns als Freunde gehalten. Ich liebe dich, Mann, so sehr.'

Browns ehemaliger Verlobter Jed Wyatt sprach mit Uns wöchentlich über die Tragödie: „Mein Herz ist in dieser Zeit bei seiner Familie. Tyler war nichts als nett zu mir und es war eine Freude, in meiner Nähe zu sein.' Daron Blaylock, ein weiterer Kandidat der 15. Staffel, der sich eine Koje mit Gwozdz teilte Bachelor Villa, sprach auch mit der Registerkarte. »So traurig, als ich die Nachricht hörte. Er war ein guter Typ und der beste Kumpel, den ich in der Show hatte. [I] werde nicht vergessen, aufzuwachen, auf die unterste Koje zu schauen, gehypt, als er das Solo-Date mit Hannah überlebte. Er wird vermisst werden... '

Die Produzenten der Show teilten auch eine Nachricht über die Bachelor Nation Blog : „Wir sind untröstlich, als wir heute die tragische Nachricht von Tylers Tod hören. Unsere Gedanken sind bei der Familie Gwozdz und seinen Freunden.'

wahrer Blutvampir

Jennifer Aniston teilt herzzerreißende Hommage an den verstorbenen Freund Star James Michael Tyler

Jon Kopaloff/Getty Images

Der geliebte 'Friends'-Star James Michael Tyler ist traurig starb am Sonntag, 24. Oktober 2021. Der Schauspieler, der in der Show die Lieblingsfigur der Fans von Gunther spielte, starb an Prostatakrebs. Er war 59 Jahre alt. Die Nachricht von Tylers Krebsdiagnose wurde bereits im Juni 2021 veröffentlicht, als er seine Situation am NBCs 'Heute'. 'Bei mir wurde Prostatakrebs im fortgeschrittenen Stadium diagnostiziert, der sich auf meine Knochen ausgebreitet hatte', sagte er. „Ich beschäftige mich seit fast drei Jahren mit dieser Diagnose … Es ist [jetzt] Stufe 4. Krebs im Spätstadium. Also irgendwann, weißt du, wird es mich wahrscheinlich erwischen.'

Die Nachricht von Tylers Diagnose traf die Fans von 'Friends' hart, da sie nur wenige Wochen nach der Wiedervereinigung der Besetzung zu einem besonderen Wiedersehen ohne Drehbuch auf HBO Max kam. Aufgrund seines Krebskampfes konnte Tyler nicht persönlich in der Reunion-Show erscheinen. Er führte jedoch einen Videoanruf mit den Darstellern Jennifer Aniston, Courteney Cox, Lisa Kudrow, Matt LeBlanc, Matthew Perry und David Schwimmer.

'Ich wollte ein Teil davon sein, und anfangs wollte ich zumindest mit ihnen auf der Bühne stehen und an allen Feierlichkeiten teilnehmen', sagte Tyler über die Reunion-Show. „Ich habe mich sehr gefreut, aufgenommen zu werden. Es war meine Entscheidung, nicht physisch dabei zu sein und auf Zoom aufzutreten, im Grunde, weil ich keinen Wermutstropfen darauf haben wollte, weißt du? er fügte hinzu.

Jetzt erinnern sich Tylers ehemalige 'Friends'-Co-Stars an den verstorbenen Schauspieler.

Zahlreiche Friends-Stars reagierten auf den Tod von James Michael Tyler

Anthony Harvey/Getty Images

Die Nachricht vom Tod von James Michael Tyler fegte über das Internet und traf die Fans und seine ehemaligen „Friends“-Co-Stars hart. Während die Fans begannen, ihr Mitgefühl für Tylers Tod zu teilen, teilten auch die ehemaligen Co-Stars des Schauspielers ihre Traurigkeit über seinen Tod. Jennifer Aniston teilte ihre Gedanken in den sozialen Medien beim Hören der Nachrichten. 'Freunde wären ohne dich nicht die gleichen gewesen', schrieb sie auf Instagram. „Danke für das Lachen, das Sie in die Show und in unser aller Leben gebracht haben. Du wirst so vermisst.'

Natürlich war Aniston nicht der einzige 'Friends'-Star, der ihr Beileid zu Tylers Tod aussprach. „Die Dankbarkeit, die Sie in den Raum gebracht und jeden Tag am Set gezeigt haben, ist so groß wie die Dankbarkeit, die ich dafür hege, Sie gekannt zu haben. Ruhe in Frieden Jakobus' Courteney Cox hat geschrieben .

„James Michael Tyler, wir werden dich vermissen. Danke, dass du für uns alle da bist“, Lisa Kudrow schrieb auf Instagram . Matt LeBlanc würdigte seinen Co-Star auch mit einer Reihe von Fotos des Duos am Set. 'Wir haben viel gelacht, Kumpel', er schrieb . 'Sie werden uns fehlen. RIP mein Freund.' David Schwimmer huldigte auch Tyler auf Instagram . 'James, danke, dass du eine so wundervolle, unvergessliche Rolle in 'Friends' gespielt hast und ein so großherziger Gentleman und rundum ein Mensch außerhalb der Leinwand bist', schrieb er.

Es scheint, dass Tyler das Leben so vieler berührt hat, einschließlich seiner „Friends“-Co-Stars.

Wie ist James Michael Tyler gestorben? Todesursache Günther von Freunden

JAMES Michael Tyler war am besten dafür bekannt, den schrulligen Central Perk-Mitarbeiter Gunther in der langjährigen Sitcom Friends zu spielen.

Der Star, der inoffiziell als „siebter Freund“ bekannt war, verlor am 24. Oktober 2021 auf tragische Weise seinen Kampf gegen Prostatakrebs.

2

James Michael Tyler war dafür bekannt, Gunther auf Friends zu spielen

Was war die Todesursache von James Michael Tyler?

Aus einer Erklärung seines Managers geht hervor, dass James Michael Tyler am Sonntag, den 24. Oktober 2021, nach einem Kampf mit Prostatakrebs im vierten Stadium verstorben ist.

Er war 59 Jahre alt.

In der Erklärung heißt es: 'Tyler ist am Sonntagmorgen friedlich in seinem Haus in Los Angeles gestorben.'

Nach seinem Tod soll Tylers Familie gesagt haben: „Die Welt kannte ihn als Gunther (der siebte „Freund“) aus der Erfolgsserie „Friends“, aber Michaels Lieben kannten ihn als Schauspieler, Musiker, Befürworter der Krebsaufklärung und liebevollen Ehemann .

„Michael liebte Live-Musik, feuerte seine Clemson Tigers an und fand sich oft in lustigen und ungeplanten Abenteuern wieder. Wenn du ihn einmal getroffen hast, hast du einen Freund fürs Leben gefunden.'

Tyler enthüllte seine Krebsdiagnose im Juni 2021 schockierende Fans und seine ehemaligen Co-Stars. der Tribut an den verstorbenen Schauspieler führte .

Bei ihm wurde erstmals im Jahr 2018 Prostatakrebs diagnostiziert, der sich später Berichten zufolge auf seine Knochen ausgebreitet hat.

ziering

Wer war James Michael Tyler?

James Michael Tyler wurde am 28. Mai 1962 geboren und am 28. Mai 1962 in Greenswood, Mississippi, geboren.

Er war das jüngste von fünf Kindern.

Nach seinem zweijährigen Abschluss an der Anderson University absolvierte James die Schule an der Clemson University, die er 1984 mit einem Abschluss in Geologie abschloss.

Während seiner Schulzeit engagierte sich James in der Theatergruppe The Clemson Players.

1987 erhielt er seinen Master in Fine Arts an der University of Georgia.

Im folgenden Jahr zog James nach Los Angeles, wo er als Produktionsassistent begann.

1994 wurde James als Gunther bei Friends gecastet, wo er in über 148 Episoden mitspielte.

Er war der am häufigsten gezeigte wiederkehrende Charakter in der Show.

James trat im Laufe der Jahre in mehreren Fernsehsendungen auf, darunter Sabrina The Teenage Witch und iCarly.

2

Bei James Michael Tyler wurde 2018 Prostatakrebs diagnostiziert

War James Michael Tyler verheiratet?

Berichten zufolge heiratete James 1995 Barbara Chadsey. Das Paar trennte sich später im Jahr 2003, ließ sich aber erst 2014 scheiden.

James zitierte unüberbrückbare Differenzen zum Zeitpunkt der Scheidung.

2017 heiratete er Jennifer Carno.

Eine Aussage von James' Manager zum Zeitpunkt seines Todes spiegelte seine Liebe zu seiner Frau wider.

In der Erklärung heißt es: „Wenn du ihn einmal getroffen hast, hast du einen Freund fürs Leben gefunden.

'[He] wird von seiner Frau Jennifer Carno, der Liebe seines Lebens, überlebt.'

Wie hoch war das Vermögen von James Michael Tyler?

Entsprechend Berühmtheitsvermögen, James war rund 4 Millionen Dollar wert.

Es wird berichtet, dass er in der ersten Staffel von Friends rund 5.000 US-Dollar pro Episode verdient hat, wobei die Rate bis zur zweiten Staffel auf 10.000 US-Dollar pro Episode steigt.

In den Staffeln drei und vier soll er 20.000 US-Dollar pro Folge verdient haben.

Für den Rest der Serie soll James zwischen 30 und 40.000 US-Dollar pro Episode verdient haben.

Eine Auswahl von Gunthers besten Momenten in der legendären US-Sitcom Friends