Haupt Unterhaltung,filme 'Furry Vengeance' wurde Brendan Frasers Film mit der niedrigsten Bewertung für seine umweltfreundliche und doch 'vage rassistische' Botschaft

'Furry Vengeance' wurde Brendan Frasers Film mit der niedrigsten Bewertung für seine umweltfreundliche und doch 'vage rassistische' Botschaft

Viele Filme sind trotz solider Besetzungen abgestürzt und gebrannt, und Brendan Frasers Pelzige Rache Ist einer von ihnen. Der Film aus dem Jahr 2010 wurde für seinen familienfreundlichen schwarzen Humor über die Bedeutung des Durchblickens des Baus sogenannter grüner Siedlungen und des Erhalts natürlicher Lebensräume erwartet.

Leider wirkten mehrere Faktoren dagegen und machten ihn stattdessen zum am schlechtesten bewerteten Film von Frasers Karriere. Positiv ist jedoch zu vermerken, dass es nicht der größte kritische Flop des Jahres 2010 sein würde.

Alles Wissenswerte über „Furry Vengeance“

Brendan Frasier bei der Premiere von 'Furry Vengeance' | Alberto E. Rodriguez/Getty Images

yfn lucci freundin

Nachdem sein Vorgänger aus der Wildnis Oregons geflohen ist, übernimmt Dan Sanders (Fraser) die Aufgabe, auf Geheiß seines anspruchsvollen Chefs (Ken Jeong) ein Bauprojekt in einem Waldgebiet zu übernehmen. Dans Sohn Tyler (Matt Prokop) und seine Frau Tammy ( Brook Shields ) sind jedoch nicht glücklich darüber, ihr Zuhause in Chicago zu verlassen. Aber das wird nicht Dans größte Herausforderung sein.

Wie der Filmtitel vermuten lässt, markieren die Tiere in der Gegend Dan zur Rache und bereiten sich auf einen Angriff vor. Schließlich argumentiert er, dass diese grüne Entwicklung gut für die Umwelt ist. Aber wie Tyler betont, wie könnte das Abreißen des Waldes gut für die Umwelt sein?

Die pelzigen Bewohner weigern sich, kampflos nachzugeben. Sie tun sich zusammen, um Dans Zeit in Oregon so miserabel und schwierig wie möglich zu machen, um ihn wie den letzten Mann abzuschrecken.

kourtney und kim

Empfang, Rezension und niedrige Bewertungen für 'Furry Vengeance' im Jahr 2010

Wenn Sie herumfragen würden, würden Sie wahrscheinlich ein paar Brendan Fraser-Fans finden, die den Film als gute, familienfreundliche Komödie sehenswert ansahen. Einige behaupten sogar, dass es ihnen viel Lachen gebracht hat. Wenn Sie sich die Nutzerbewertungen von Google ansehen, werden Sie feststellen, dass 76 Prozent der Zuschauer den Film tatsächlich mögen. Aber das spiegelt nicht wider, was andere Kritiken und Bewertungen von 2010 über den Film sagten.

Die Bewertungen und Kritiken der Kritiker haben den Film alles andere als gelobt. Tatsächlich haben sie damit praktisch den Boden gewischt.

Bewertungen von Rotten Tomatoes gaben Pelzige Rache ein 7-Prozent-Splat, IMDb gab ihm eine 3,8/10, und Parent Previews bewertete den Film nur mit 2/5. Aber das Schlimmste war vielleicht die Wortwahl der Kritiker, um den Film zu beschreiben.

Sandie Angulo Chen aus Gesunder Menschenverstand Medien schrieb, Dieser Film ist voll von so vielen Klischees, vorhersehbaren Anblick-Gags und faul geschriebenen Dialogen, dass es schwierig ist, ihn ernst zu nehmen.

Mike Hale von Die New York Times sagte, dass selbst nach den Maßstäben von Filmen, die 5-Jährige zum Lachen bringen sollen … Pelzige Rache ist unerträglich. Und die Spezialeffekte sehen überraschend billig aus, fügte er hinzu.

Der Boss wird übrigens von dem zunehmend allgegenwärtigen Ken Jeong gespielt – der, wenn er nicht sagt: „Es geht nicht um Grün – es geht um die Grautöne“, gelegentlich in schrillem Japanisch spricht. Die Stimme des Dorfes notiert, also Rendering Pelzige Rache sowohl umweltfreundlich als auch vage rassistisch.

süße bilder

Aber 1 Film übertraf ihn als schlechtester Film des Jahres 2010

Obwohl Pelzige Rache ist der Film mit den niedrigsten Bewertungen von Brendan Fraser, aber nicht der schlechteste Film des Jahres 2010.

Diese unglückliche Auszeichnung ging an M. Night Shyamalan Der letzte Luftbändiger ein paar Monate später. Basierend auf Nickelodeons erfolgreicherer Zeichentrickserie , Avatar: Der letzte Luftbändiger , konnte der Film nicht mit seinem Vorgänger mithalten.

naomie südländischer charme

Das hat für die Besetzung, die Crew und die Macher von geklappt Pelzige Rache , aber mit dem Scheitern müssen sie noch leben. Obwohl seine offensichtliche umweltfreundliche Botschaft nett war, verurteilten der vage antiasiatische Rassismus und die mangelnde Präsentation den Film nach Jahren der Popularität und des immensen Erfolgs zum am schlechtesten bewerteten Film von Brendan Fraser.

VERBINDUNG: Tom Cruise verspottete Jake Johnson, um seine Rolle in 'The Mummy' anzunehmen