Haupt Essen Endlich habe ich mein $#%$! Bundt Kuchen aus seiner Pfanne. Hier ist wie.

Endlich habe ich mein $#%$! Bundt Kuchen aus seiner Pfanne. Hier ist wie.

In jedem Kompendium von Lebensmitteln, die einer Menschenmenge dienen, ist der Bundt-Kuchen ein Star. Es ist hübsch, die Anzahl der Scheiben kann gedehnt werden und es hält tagelang in Deckung, was es ideal für ein Haus voller Gesellschaft oder zum Tragen zu einem kuchenwürdigen Anlass macht.

Der Bundt war nicht immer so allgegenwärtig. Im Jahr 1966 vergaben die Pillsbury Bake-Off-Richter den zweiten Platz an ein Dessert namens Tunnel of Fudge Cake. Feucht, schokoladig und in einer Bundt-Pfanne hergestellt, erzeugte es beim Backen auf magische Weise ein dickes Band aus dunkler Schokolade. Dieser Kuchen war nicht nur ein Vorläufer von Millionen von geschmolzenen Lavakuchen, die in den dazwischenliegenden Jahrzehnten serviert wurden, sondern machte die Bundt-Pfanne zu einem Muss für Heimbäcker.

Ein Stück der ganzen Geschichte

Nordicware , aus Minnesota, weißt du nicht, ist seit den frühen 1950er Jahren im Bundt-Pfannengeschäft aus Aluminiumguss tätig. Eine moderne Variante des kugelhopf Pfanne, Bundt-Pfannen wiegen fast zwei Pfund und sind in 10- und 15-Tassengrößen sowie Mini-Bundts erhältlich. Eine Pfanne mit 10 Tassen Fassungsvermögen reicht für 12 bis 16. Der Bavaria Bundt, den ich für das begleitende Rezept verwendet habe, hat tiefe Spalten und Designdetails und liegt seit mindestens 20 Jahren in meinem Schrank. Aber es hat hauptsächlich Staub angesammelt.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Wieso den? Ein mit Schokolade gefüllter Schokoladenkuchen kann herrlich sein. Ich habe schon Bundts gebacken – aber selten, weil ich nie damit rechnen konnte, dass der Kuchen in einem Stück herauskommt. Mit noch an diesen entzückenden Spalten und Falten hängenden Stückchen konnte ich den Kuchen nicht auf meinem Tortenheber mit Füßen zeigen. Dieses Stück, das aus der Seite herausgeknabbert wurde, bedeutete, dass ich es bereits in Scheiben geschnitten servieren musste – was nicht der Weg zu einem Showstopper-Dessert war.

Ich war entschlossen, den Bundt-Code zu knacken, und nach mehreren Versuchen habe ich es getan.

Beginnen wir damit, den Kuchen aus der Form zu holen. Natürlich habe ich Antihaftsprays ausprobiert, die aber überhaupt nicht funktioniert haben. Ich habe versucht, die Pfanne mit Butter zu bestreichen, die gebutterte Pfanne mit Mehl zu bestäuben und eine mit Backfett beschichtete Pfanne mit Mehl zu bestäuben – alles ohne konsistente Ergebnisse. In Zeiten wie diesen meldet sich ein Food-Autor. Sie fragt alle, die sie kennt, ob sie jemals einen Bundt-Kuchen gebacken haben und wenn ja, ob sie wissen, wie man den Kuchen aus der Form bekommt. Eine Freundin, die während ihrer Teenagerjahre einen Sommerjob in einem Camp hatte, erinnerte sich an diese einfache Lösung, die der Bäcker des Camps verwendet hatte: Machen Sie eine Paste aus Backfett und Mehl.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Dies, lieber Leser, ist die Antwort.

Mit den Fingern die Paste vorsichtig in jede kleine Ritze einarbeiten, dann wieder über die Oberfläche gehen und überschüssiges Material entfernen. Es ist ein Wunder; den abgekühlten Kuchen umdrehen und er rutscht heraus. Die Pfanne hebt sich an, um jedes Detail zu zeigen, das exquisit definiert ist.

pete davidson lächeln

Meine Backen waren inkonsistent, bis ich mich an Edna Lewis erinnerte Rezept für Pfannkuchen das beginnt im kalten ofen. Die Hitze wird im Laufe einer Stunde Backzeit langsam erhöht – eine Lösung, die sich auch für meinen Kuchen als perfekt erwiesen hat. Es trat aus der Pfanne mit winzigen Löchern heraus, um die Glasur besser aufzusaugen, aber keine großen klaffenden Luftblasen in der Mitte und keine Höcker, Beulen oder Risse.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Nachdem ich die Backlogistik ausgearbeitet hatte, war ich besessen von der Idee eines Meyer Zitronenbundts mit einem dicken Band Meyer Lemon Curd: ein Zitronentunnel, wenn Sie so wollen. Ich fügte dem Teig Lemon Curd hinzu, schichtete den Teig und Lemon Curd und ließ sogar Quark oben auf den Teig klopfen, um zu sehen, ob der Pudding seinen Weg in die Mitte des Kuchens finden würde. Jedes Mal verschwand der Quark, absorbierte den Kuchen und hinterließ keine Spuren. Ein Gespräch mit einer ungewöhnlichen Quelle (meinem Maniküristen) brachte schließlich die Antwort: Die Stabilisierung des Quarks mit Frischkäse bildete einen Tunnel aus zitroniger Liebe inmitten dieser verträumten, zitrusartigen Krume.

Werbung

Und so biete ich Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, einen Kuchen an, der nicht schwer zu machen ist. Ein herrlicher Bundt kann mit vertretbarem Aufwand auf Ihrem Tortenständer stehen, egal ob Sie Ihren eigenen Lemon Curd herstellen oder nicht. Backen Sie einen Kuchen, der die Meyer-Zitrone umarmt, in der Saison nur für kurze Zeit. Bringen Sie es für eine Kaffeepause mit ins Büro (erinnern Sie sich an die?), belohnen Sie die Kinder mit etwas Hellem für den Snack nach der Schule oder tragen Sie es zu Ihrem nächsten Treffen für ein geradezu schillerndes Dessert.

Barrow ist Autor, Rezeptentwickler und Autor des preisgekrönten Mrs. Schubkarrens praktische Speisekammer . Ihr neues Buch mit Plattenkuchen, Kuchen im Quadrat , ist vorbestellbar. Sie nimmt am Mittwoch mittags am Free Range-Chat teil: live.washingtonpost.com .

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Rezept :

Meyer Zitronen-Buttermilch-Bundt-Kuchen

12 bis 16 Portionen

Dieser Kuchen ist spritzig, herb, feucht und dicht, mit einem leuchtend gelben, cremigen Wirbel von Meyer Lemon Curd. Und es ist großzügig mit einer Zitrusglasur überzogen.

Werbung

Sie benötigen eine Bundt-Pfanne mit einem Fassungsvermögen von 10 Tassen.

MAKE AHEAD: Der Kuchen kann bei Raumtemperatur bis zu 3 Tage abgedeckt aufbewahrt werden.

Rezepte von Bring It! Kolumnistin und Kochbuchautorin Cathy Barrow.

Zutaten

Für die Füllung

½ Tasse Meyer Lemon Curd (siehe entsprechendes Rezept)

½ Tasse Frischkäse, gewürfelt, bei Raumtemperatur

Für den Kuchen

1 Esslöffel festes Backfett

3¼ Tassen plus 1 Esslöffel Mehl

1 Teelöffel Backpulver

1 Teelöffel Backpulver

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

½ Teelöffel koscheres Salz

12 Esslöffel (1 1/2 Stäbchen) ungesalzene Butter, bei einer kühlen Raumtemperatur

1½ Tassen Kristallzucker

Sägeblatt Bilder

3 große Eier

2 Esslöffel fein abgeriebene Schale und ¼ Tasse Saft von 2 Meyer-Zitronen

2 Tassen normale oder fettarme Buttermilch

Für die Glasur

2 Tassen Puderzucker

2 bis 3 Esslöffel frischer Meyer Zitronensaft

Schritte

Für die Füllung: Meyer Lemon Curd und Frischkäse glatt rühren, ohne weiße Streifen.

Werbung

Für den Kuchen: Das Backfett und 1 Esslöffel Mehl in einer kleinen Schüssel zu einer Paste verrühren. Benutze deine Finger oder ein Papiertuch, um die Innenseite der Bundt-Pfanne großzügig mit der Paste zu bestreichen und sie systematisch in jede Spalte einzuarbeiten. Versuchen Sie, alle Oberflächen, einschließlich des Mittelrohrs und der obersten Kanten, gleichmäßig zu bedecken, da der gebackene Kuchen die gesamte Form ausfüllt. Entfernen Sie überschüssige Paste.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Restliches Mehl, Backpulver, Natron und Salz in einer separaten Schüssel verrühren.

Die kühle Butter in die Schüssel eines Standmixers oder Handmixers geben; bei niedriger Geschwindigkeit schlagen, bis die Butter an den Seiten der Schüssel glatt, wachsartig und glänzend ist. Fügen Sie den Zucker hinzu; Erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf mittel und schlagen Sie, bis sie gut eingearbeitet sind. Stoppen Sie, um die Schüssel abzukratzen. Fügen Sie die Eier nacheinander hinzu und löffeln Sie 1 Esslöffel der Mehlmischung zwischen dem zweiten und dritten Ei ein; Dies wird dazu beitragen, Klumpen im Teig zu reduzieren. Halten Sie an, um die Schüssel abzukratzen, fügen Sie dann die Schale und den Saft hinzu und schlagen Sie bei niedriger Geschwindigkeit.

Werbung

Ein Drittel der Mehlmischung zur Eimischung geben und auf niedriger Stufe schlagen. Fügen Sie 1 Tasse Buttermilch hinzu und schlagen Sie bei niedriger Geschwindigkeit, bis sie gut eingearbeitet ist. Halten Sie an, um die Schüssel und die Rührbesen abzukratzen. Fügen Sie das restliche Mehl und die Buttermilch abwechselnd in drei Zugaben hinzu und schlagen Sie nach jeder mit niedriger Geschwindigkeit. Sobald der Teig fast glatt ist, stoppen Sie den Mixer, nehmen Sie die Schüssel heraus, kratzen Sie die Schaufeln / Schläger und die Schüssel ab und rühren Sie den Teig vorsichtig um, um alle Zutaten zu kombinieren.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Die Hälfte des Teigs in die Bundt-Pfanne geben. Die Meyer Lemon Curd-Mischung über den Teig geben, dann mit dem restlichen Kuchenteig bedecken und darauf achten, dass die Füllung vollständig bedeckt ist. Klopfen Sie die Pfanne vorsichtig auf die Arbeitsfläche, um Luftblasen zu entfernen, und stellen Sie die Pfanne dann in den kalten Ofen (mittlere Schiene). Schalten Sie den Ofen auf 300 Grad ein; 20 Minuten backen, dann die Temperatur auf 325 Grad erhöhen und weitere 20 Minuten backen. Zum Schluss die Temperatur auf 350 Grad erhöhen und 30 Minuten backen, bis sich der Kuchen gerade vom Pfannenrand löst. Auf einem Kuchengitter in der Pfanne und ohne Umdrehen 1 Stunde vollständig abkühlen lassen.

Stellen Sie einen Rost über ein Backblech. Drehen Sie die abgekühlte Kuchenform über den Rost und klopfen Sie auf die Oberseite der Form. Atmen Sie tief ein und heben Sie sich gerade nach oben. Wenn einige Teile des Kuchens in der Form verbleiben, versuchen Sie, sie mit einem Zahnstocher zu lösen, und bauen Sie den Kuchen dann ohne Scham wieder auf.

Werbung

Für die Glasur: Puderzucker und 2 EL Zitronensaft in einer Schüssel glatt rühren. Verwenden Sie nach Bedarf mehr Zitronensaft, aber halten Sie die Konsistenz dick und undurchsichtig. Löffeln Sie diese Glasur über den Kuchen, bestreichen Sie die gesamte Oberfläche und lassen Sie sie an den Seiten herunterfließen, um alle Ecken und Spalten zu füllen. Die Glasur hilft, den Kuchen feucht und frisch zu halten, also sei großzügig und verwende alles. Lassen Sie die Glasur etwa 20 Minuten fest werden und verwenden Sie dann zwei breite Spatel oder einen Kuchenheber, um den Kuchen auf eine Platte oder einen Kuchenständer zu übertragen.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Meyer Zitronenquark

12 Portionen (ergibt 1½ Tassen)

Für beste Ergebnisse verwenden Sie ein sofort ablesbares Thermometer, um die Temperatur im Topf zu überwachen.

MAKE AHEAD: Der Quark muss vor dem Servieren mindestens 8 Stunden und bis zu 2 Wochen gekühlt werden. Es kann bis zu 6 Monate eingefroren werden.

Werbung

Zutaten

2 große Eier, plus 2 große Eigelb

Shailene Woodle

½ Tasse) Zucker

1½ Teelöffel fein abgeriebene Schale und ⅓ Tasse Saft von 2 Meyer-Zitronen

Kleine Prise koscheres Salz

2 Esslöffel ungesalzene Butter

Schritte

Füllen Sie einen mittelgroßen Topf mit 5 cm Wasser und erhitzen Sie es bei mittlerer Hitze, bis es kaum sprudelt.

Kombinieren Sie die Eier, Eigelb und Zucker in einer hitzebeständigen Schüssel, die über die Öffnung des Topfes passt, ohne das Wasser darunter zu berühren. Über den Topf geben und ständig verquirlen, damit die Mischung eindickt, blass wird und sich beim Herausziehen eines Schneebesens zu einem Band formt, das auf einem sofort ablesbaren Thermometer 140 Grad anzeigt. Die Schüssel vom Herd nehmen.

Schale, Saft und Salz einrühren. Der Vanillepudding wird dünn sein, also stellen Sie die Schüssel über dem Wasser im Topf (bei mittlerer Hitze) an ihren Platz und rühren Sie weiter, während die Mischung eindickt. Bei 170 Grad ist der Pudding so dick wie Schokoladensauce und wenn Sie mit dem Finger über den Rücken eines beschichteten Löffels fahren, sollte er eine Spur hinterlassen. Für eine samtige Textur den Pudding durch ein feinmaschiges Sieb drücken, um Zesten- oder Eiflecken zu entfernen. Die Butter einen kleinen Würfel nach dem anderen einrühren, bis ein glatter und glänzender Quark entsteht.

Abkühlen, zudecken und mindestens 8 Stunden in den Kühlschrank stellen, während dieser Zeit wird es dicker und entwickelt seinen zitronigen Geschmack.

Mehr von Essen :

Haben Sie Fragen zum Kochen? Nehmen Sie mittwochs um 12 Uhr an unserem Live-Chat teil.