Haupt Essen Das Inn at Little Washington erhält seinen dritten Michelin-Stern, eine Premiere für die Region D.C.

Das Inn at Little Washington erhält seinen dritten Michelin-Stern, eine Premiere für die Region D.C.

Es gibt ein altes französisches Sprichwort über den Michelin Guide, das berühmte kleine rote Restaurantbewertungsbuch: Es braucht drei Generationen, um drei Sterne zu bekommen, die höchste Bewertung des Guides. Früher wurden europäische Spitzenrestaurants von Familien weitergegeben, wobei jeder Nachkomme die Arbeit seines Vaters verbesserte.

Im Fall von Küchenchef Patrick O’Connell vom Inn at Little Washington dauerte es nur drei Jahre, um drei Sterne zu bekommen. Der Guide Michelin gab am Donnerstag bekannt, dass er der vorherigen Bezeichnung des Inns einen begehrten dritten Stern hinzugefügt hat und es damit zum ersten Restaurant in der Gegend von Washington macht, das drei Sterne verdient.

Dass ein Kind aus der South Capitol Street, über Clinton, Maryland, das in einem Mr. H. Hamburger arbeitete … sich das Kochen beibringen und seine Fortschritte jedes Jahr mit den besten Restaurants der Welt messen kann, wenn er erkennt, dass, wenn er dabei bleibt und [ war] engagiert und bereit zu opfern, [er] könnte eine Leistung wie diese erzielen, es ist, als wäre man mitten in einem Märchen, sagte O'Connell.

Kritik: Magischer denn je herrscht das Inn at Little Washington

José Andrés’ Minibar und Aaron Silverman’s Pineapple and Pearls behielten ihre Zwei-Sterne-Bewertungen. Die Ein-Sterne-Liste wurde um zwei Neuzugänge erweitert: Das Bresca von Chefkoch Ryan Ratino und das Siren von Robert Wiedmaier, letzteres mit einer Küche unter der Leitung von Küchenchef und Partner Brian McBride. Sie sind die ersten Michelin-Sterne für alle drei Köche. Bresca und Siren schlossen sich der vorherigen Liste der Ein-Sterne-Restaurants an, die alle ihre Sterne beibehalten haben: Komi, Métier, Blue Duck Tavern, The Dabney, Fiola, Kinship, Masseria, Plume, Rose’s Luxury, Sushi Taro und Tail Up Goat.

Die Ankunft des Michelin-Führers in Washington vor drei Jahren festigte den Status der Stadt als ernsthaftes Essensziel. Aber mit seinem ersten Drei-Sterne-Restaurant sei Washington jetzt klar in die Riege der großen gastronomischen Hauptstädte der Welt aufgestiegen, sagte Michael Ellis, der scheidende internationale Direktor der Guides Michelin.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Das Inn, ein Restaurant und Hotel nach dem Vorbild der französischen Drei-Sterne-Gasthäuser, wurde in diesem Jahr nach vielen Besuchen sowohl des US-Teams als auch des internationalen Teams in den Bewertungen erhöht, sagte Ellis. Ich hatte viele französische Inspektoren dort . Inspektoren gelobt die Liebe zum Detail auf dem Teller, sagte Ellis. Außerdem hat er die Ausführung seiner Saucen wirklich auf ein erstaunliches Maß gehoben.

O’Connells dritter Stern fällt mit dem 40-jährigen Bestehen des Inn zusammen, ein Ereignis, das der Küchenchef das ganze Jahr über gefeiert hat. Jubiläen sind nichts, was Michelin berücksichtigt, sagte Ellis, der es einen schönen Zufall nannte.

T o dass er in seinem 40. Jahr seiner Tätigkeit die ultimative Auszeichnung von Michelin erhält und unser Universum eine Quelle großer Freude für uns alle ist, sagte Ellis.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

O’Connell sagte, dass er und seine Mitarbeiter das ganze Jahr intensiv daran gearbeitet hätten, den dritten Stern zu erreichen. Wir dachten, wir hätten letztes Jahr alles gegeben, was wir hatten. Aber das war nicht der Fall – wir hatten mehr zu geben, sagte O’Connell. Und wir haben in diesem Jahr unsere eigenen Erwartungen nicht nur mit unseren Bemühungen, sondern auch mit unserer Fähigkeit, eine intensive gemeinsame Bindung aufzubauen, übertroffen. Im Moment gibt es niemanden im Betrieb – von den Köchen über die Kellner bis hin zu den Gärtnern – der nicht all-in ist und diese Anerkennung will.

Kritik: Bresca zeigt die Kreativität eines jungen Kochs

Sehen Sie, wie Andrew Wright zeigt, wie man ein typisches Gericht für The Inn at Little Washington serviert. (McKenna Ewen/The Washington Post)

Für Ratino, der mit 28 seinen ersten Michelin-Stern errungen hat, sei der Anruf von Ellis unwirklich, sagte er. Während er darauf wartete, zu erfahren, ob er einen Stern bekommen hatte, hatte er noch nie so viel Angst, sagte Ratino.

khloe kardashian lamar
Werbung

Ellis sagte, seine Inspektoren hätten Ratino seit seiner Zeit bei Caviar Russe in New York im Auge behalten. Jetzt, da Ratino seinen Stern hat, sagte der Koch, er plane, in Bresca mehr Risiken einzugehen.

Ich denke, vielleicht könnten wir mit den Gästen etwas abenteuerlustiger werden. Bei so etwas vertrauen dir die Leute ein bisschen mehr, sagte Ratino. Es ist nur der Anfang dieser globalen Anerkennung, die einen Platz auf der Landkarte schaffen kann.

Wiedmaier's Restaurant Siren hat sich wie Bresca seinen Stern innerhalb seines ersten Eröffnungsjahres verdient, was völlig unerwartet war, sagte Wiedmaier. Als wir die Vision hatten, Brian und ich, wollten wir immer, dass dies ein Michelin-Sterne-Restaurant wird.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

McBride sagte unterdessen, er habe eine kleine Ahnung, dass wir einen bekommen könnten. … Ich habe es aus meinem Kopf gestrichen und gesagt: ‚Business as usual‘.

Wiedmaiers Fine-Dining-Restaurant Marcel’s wurde weiterhin von der Sterne-Liste ausgeschlossen.

Werbung

Meinen Mitarbeitern geht es dort nicht so gut, sagte Wiedmaier. Wir werden härter arbeiten, um es nächstes Jahr zu bekommen.

Letzte Woche kündigte Michelin seine Liste der Bib Gourmands an, eine Auszeichnung für ausgezeichnete Restaurants, in denen Sie zwei Gerichte und ein Getränk für weniger als 40 US-Dollar erhalten. (Sie gilt als Michelins Liste mit billigen Speisen, obwohl viele darauf hingewiesen haben, dass 40 US-Dollar pro Person nicht gerade billig sind). Die Liste der Washington Bib Gourmand hat sich in diesem Jahr fast verdoppelt und 19 Restaurants hinzugefügt. Einige dieser aufregenden Ergänzungen sind Maydan, das Restaurant aus dem Nahen Osten, das von als eines der besten neuen Restaurants in den Vereinigten Staaten ausgezeichnet wurde Genieße dein Essen und Esser , sowie Fancy Radish, Spoken English, Tiger Fork und Timber Pizza Co.

Die 19 Ergänzungen sind, meiner Erinnerung nach ein Rekord für jede einzelne Ausgabe in den Vereinigten Staaten, sagte Ellis. Dies ist zum Teil auch der Grund, warum der Führer noch nicht auf die Vororte ausgeweitet wurde, wie Michelin versprochen hatte. Es sei einfach so viel los in D.C., sagte Ellis, dass eine Erweiterung auf eine spätere Ausgabe verschoben wurde.

Zwei Restaurants, die in anderen Bewertungsführern hoch gelobt wurden, konnten keinen Stern oder einen Bib Gourmand verdienen. Elle und Himitsu, die es beide auf der Bon Appétit-Liste geschafft haben, wurden jeweils als l’Assiette Michelin bezeichnet, die Bezeichnung für Restaurants, die ohne Bib Gourmand oder Sternebewertung aufgeführt sind. Auch das Rasika, eines der am besten bewerteten Restaurants der Gegend, das noch keinen Stern verdient hat, war zur Enttäuschung seiner vielen Fans. Ellis sagte, dass sein Team weiterhin alle drei Restaurants nach zukünftigen Führern beobachten werde. Der diesjährige Michelin-Führer enthält mehr als 70 Restaurants mit der Auszeichnung l’Assiette Michelin, die 36 Küchenarten repräsentieren.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Wir sind kein Telefonbuch, sagte Ellis. Alleine in der Auswahl zu sein, ist eine Ehre.

Der Michelin Guide wurde 1900 von der Reifenfirma als Reiseführer eingeführt und ermutigte die Menschen, Roadtrips zu unternehmen und dadurch ihre Michelin-Reifen zu verschleißen. Obwohl es einer starken Konkurrenz durch andere Bewertungssysteme wie die 50 besten Restaurants der Welt ausgesetzt war, sind seine Sterne immer noch eine der höchsten Auszeichnungen für ein Restaurant und eine Auszeichnung, für die Köche ihr ganzes Leben lang arbeiten. Kritiker sagen jedoch, dass seine Bewertungen in einer eurozentrischen Weltanschauung verwurzelt sind und dass eher lässige amerikanische Restaurants Inspektoren auf die Probe stellen.

Der Guide setzt Inspektoren aus der ganzen Welt ein. Es schickt nie denselben Inspektor zweimal in dasselbe Restaurant, und die Inspektoren bezahlen ihre Mahlzeiten immer selbst. Restaurants werden unter anderem nach ihrer Kreativität, Persönlichkeit, Qualität der Zutaten, Wert und Konsistenz bewertet. Aber Faktoren außerhalb der Erfahrung des Gastes werden nicht berücksichtigt. Nach dem #MeToo-Erwachen in Restaurants im vergangenen Jahr haben die James Beard Awards beschlossen, Köche und Restaurants neben dem Essen auch nach ihrem Charakter und ihrer Integrität zu bewerten. Michelin hat solche Pläne nicht.

Der zweite Punkt, an dem wir alle anderen Überlegungen als das, was auf dem Teller steht, in unsere Überlegungen einbeziehen, ist für uns das Spiel vorbei, sagte Ellis. Es gibt eine Million verschiedene Interessengruppen.

Kapnos, das griechische Restaurant von Mike Isabella, der kürzlich Insolvenz angemeldet hatte, nachdem im Frühjahr eine hochrangige Klage wegen sexueller Belästigung gegen ihn beigelegt worden war, wurde als l’Assiette Michelin aufgenommen. In Fällen, in denen einem Koch oder Gastronomen sexuelle Belästigung vorgeworfen wird, wird dies vor Gericht oder in der öffentlichen Meinung zum Tragen kommen, sagte Ellis. Die Gäste können mit den Füßen abstimmen.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Für Köche, die es bis zu diesem Niveau schaffen, ist ein dritter Stern nicht unbedingt eine Erleichterung. Einige berühmte Köche haben versucht, ihre Sterne zurückzugeben, eine Praxis, die Michelin ablehnt.

Polo gs Mama

O’Connell sagte, er verstehe den Druck. Ich denke, dass, wie bei vielen wunderbaren Rezensionen, der Druck etwas größer oder viel größer sein könnte, wenn die Erwartungen steigen und die Leute aus größerer Entfernung kommen, sagte er. Wenn Sie also aus China hierher reisen und jemand, der Michelin-Sternen folgt, ziehen Sie einen direkten Vergleich zwischen uns als Drei-Sterne-Restaurant und dem größten Drei-Sterne-Restaurant in Paris.

Aber für O’Connell, der sich seine ganze Karriere für die Ehre eingesetzt hat, ist es ein Anlass für ein großes Fest. Er erinnerte sich, dass ein Angestellter ihn vor Jahren gefragt hatte, was passieren würde, wenn das Gasthaus drei Sterne verdienen würde.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Ich sagte … ‚Champagne würde in den Straßen von Little Washington fließen‘, sagte O’Connell. Ich hoffe, das große Washington feiert auch, und sie erkennen, dass alles, was wir gemeinsam tun können, um die Hauptstadt des Landes auf das Radar der internationalen kulinarischen Szene zu bringen, allen zugute kommt.

Mehr von Essen :

Die Liste der Billig-Essen von Michelin hat sich verdoppelt. Was sagt das über das Essen in DC aus?
Es ist Zeit für Kaviar für den Rest von uns – auf Eis, Keksen und sogar Burritos
Vom „Top Chef“-Star zum Bankrott: Aufstieg und Fall von Mike Isabella