Haupt Berühmtheit, Unterhaltung Ist Eminem noch nüchtern?

Ist Eminem noch nüchtern?

Wir alle wissen, dass Eminem während seiner Karriere mit Sucht zu kämpfen hatte. Er hat es mehrmals in seiner Musik und in Interviews erwähnt.

Aber das ist Jahre her. Wie geht es Eminem jetzt? Ist er noch nüchtern? Die Antwort mag Sie überraschen.

Eminem kämpft mit Sucht

Eminem | TORBEN CHRISTENSEN / AFP / Getty Images

Eminem begann 2002, verschreibungspflichtige Medikamente zu nehmen, als er den Film drehte 8 Meilen . Er erzählte, wie seine Erfahrung in der Dokumentation begann Wie man mit dem Verkauf von Drogen Geld verdient .

Er sagte:

Als ich mein erstes Vicodin einnahm, war es wie dieses Gefühl von ‚Ahh‘. Als ob alles nicht nur sanft war, sondern [ich] keine Schmerzen verspürte. Ich weiß nicht, wann genau es angefangen hat, ein Problem zu sein. Ich erinnere mich nur, dass es mir immer mehr gefiel. Die Leute versuchten mir zu sagen, dass ich ein Problem habe. Ich würde sagen: ‚Bring diese verdammte Person hier raus. Ich kann nicht glauben, dass sie mir das gesagt haben. Ich bin nicht da draußen, um Heroin zu schießen. Ich stecke mir nicht da draußen Koks in die Nase. Ich rauche kein Crack.

Aber trotz seiner Ausreden wurden die Drogen für Eminem zu einem Problem. Er fing an, Pillen zu mischen und brauchte bald die Opiate, um sich normal zu fühlen.

Er sagte dem New York Times , ich war die schlimmste Art von Süchtigen, ein funktionierender Süchtiger. Irgendwann war ich so tief in meiner Sucht, dass ich mir nicht vorstellen konnte, etwas ohne irgendeine Art von Drogen zu tun.

Die Drogen belasteten auch sein Familienleben, und am Ende beschloss er, wegen seiner Töchter Hilfe zu suchen.

tom.cruise Scheidung

Eminem sucht Behandlung

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Du dachtest, ich sei krank, jetzt bin ich es noch mehr. #SSLP20 Jubiläumskapsel jetzt live #StillDontGiveAFuck – Link in Bio

Ein Beitrag geteilt von Marshall Mathers (@eminem) am 26. April 2019 um 9:13 Uhr PDT

Es brauchte mehrere Rehaversuche und anschließende Rückfälle, bevor Eminem endgültig clean werden konnte. Nach seinem ersten Reha-Versuch im Jahr 2005 landete er mit einer Überdosis im Krankenhaus. Er hatte Methadon eingenommen, ein sehr starkes Ersatzmedikament für Opiatabhängige, aber aufgrund seiner Gewohnheit, alles zu nehmen, was ihm gereicht wurde, dachte er nicht daran, es in Frage zu stellen. Er wäre an diesem Tag fast gestorben, und es machte ihm Angst.

Nach der nächsten Entgiftung erlitt er eine Knieverletzung. Als der Schmerz überwältigend wurde, begann er, nach Vicodin-Überresten zu suchen. Er fand es und bald war seine Pillensucht wieder außer Kontrolle.

Bis zu diesem Zeitpunkt hatte er nicht akzeptiert, dass er süchtig war. Es kam ihm nicht in den Sinn, dass es in seiner Familie lag, aber nach diesem letzten Rückfall gab er schließlich zu, dass er tatsächlich drogenabhängig war.

Es ist mir nie aufgefallen, dass Drogensucht in meiner Familie vorkommt, sagte Eminem in einem Interview mit Vibe, wie berichtet von Personen . Jetzt, wo ich verstehe, dass ich süchtig bin, habe ich definitiv Mitleid mit meiner Mutter, das verstehe ich.

2008 ließ sich Eminem erneut in die Reha einchecken. Diesmal nahm er es ernst und absolvierte ein 12-Schritte-Programm, um sich der Genesung zu widmen. Er fand einen Sponsor und begann, regelmäßige Support-Meetings zu besuchen.

Ist Eminem noch nüchtern?

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

11 Jahre – immer noch keine Angst.

Ein Beitrag geteilt von Marshall Mathers (@eminem) am 20. April 2019 um 8:48 Uhr PDT

Letzten April, Eminem 11 Jahre gefeiert sauber und nüchtern. Er markierte den Anlass, indem er ein Foto auf Instagram und Twitter veröffentlichte, auf dem er eine Nüchternheitsmünze in der Hand hielt. 11 Jahre – immer noch keine Angst, schrieb er.

Obwohl die Drogensucht für Eminem eine sehr schmerzhafte Erfahrung war, gab sie ihm viel Material für seine Songs. Seine Alben Recovery und Relapse dokumentieren alles, was er in seiner Sucht und Behandlung durchgemacht hat.

Ich bin zurück, sagte Eminem zu Vibe. Rap war meine Droge. Früher hat es mich high gemacht und dann hat es aufgehört mich high zu machen. Dann musste ich auf andere Dinge zurückgreifen, um mir das Gefühl zu geben, dass… jetzt Rap mich wieder high macht.

Destination Jam: Fünf Rap-Songs aus den frühen 2000ern, die dich daran erinnern, was für eine großartige Zeit es für Hip-Hop war

Die Musik von TI, 50 Cent, Jay-Z, Eminem und Dr. Dre wird nie aus der Mode kommen, egal wie viele Jahrzehnte vergehen

Dr. Dre, Curtis '50 Cent' Jackson und Eminem (Getty Images)

Die frühen 2000er waren eine Zeit großartiger Musik. Insbesondere in der Rap-Musik etablierten sich einige der größten Künstler neben neuen und aufstrebenden Talenten als feste Vertreter der Branche, was zu einer Ära führte, die musikalisch wirklich unübertroffen ist. Und bei all den globalen Problemen und individuellen Beefs kann es ein wenig schwierig sein, sich daran zu erinnern, wie gut die Klanglandschaft dieser Zeit war. Hier sind fünf Tracks, die Ihrem Gedächtnis helfen.

50 Cent: 'Im Club'

Gibt es jemanden, der früher nicht zu 'In Da Club' gekommen ist? Nach 50 Cents 2003er Album 'Get Rich or Die Tryin' erreichte der 50 Cent-Dr Dre-Mike Elizondo-Track Platz eins der US Billboard Hot 100 und wurde die erste Nummer-eins-Single des Rappers in den Charts. Der Song wurde von Kritikern und Zuhörern gleichermaßen gefeiert und erhielt sogar Nominierungen bei den 46. Grammy Awards für die beste männliche Rap-Solo-Performance und den besten Rap-Song. Das Musikvideo des Songs wurde bei den MTV Video Music Awards 2003 als bestes Rap-Video und als bester neuer Künstler ausgezeichnet. Der Song erhielt neben vielen anderen Auszeichnungen auch den 24. Platz in den Hot 100 Songs of the Decade von Billboard.

Dies war wirklich ein Song für die damalige Zeit, gefüllt mit nichts als Wohlfühl-Vibes, als der Rapper und seine Freunde im Club beschwipst wurden und die Nacht wie eine Geburtstagsparty feierten. Denn wenn Sie mit 50 Cent würfeln, brauchen Sie keinen Grund, wild zu werden.



Eminem: 'Verliere dich selbst'

Es ist kaum zu glauben, dass dieser Song fast zwei Jahrzehnte alt ist, denn obwohl „Lose Yourself“ bereits 2002 veröffentlicht wurde, bleibt er einer der besten Songs, die jemals veröffentlicht wurden, und ist weiterhin ein Favorit unter Fans von Rap- und Hip-Hop-Musik . Der Song war die Lead-Single des Soundtracks zum Film „8 Mile“, der die Geschichte von Eminems Aufstieg von einem armen Kind zum preisgekrönten internationalen Superstar erzählt. Der Song selbst fasst die Handlung des Films zusammen und befasst sich mit den Kämpfen seines Charakters B-Rabbit und ihrer möglichen Überwindung. Zu diesem Zweck wurde dieses Lied zu einer Hymne für viele, die sich mit seinen Themen identifizierten und die siegreichen Verse genossen, die in echter Eminem-Manier vorgetragen wurden.

'Lose Yourself' war sowohl kommerziell als auch kritisch ein Riesenerfolg. Es war Eminems erste Nummer-eins-Single der Billboard Hot 100, die zwölf Wochen in Folge in den Charts blieb, abgesehen davon, dass sie in neunzehn anderen Ländern die Charts anführte. Kritiker nannten den Song inspirierend und lobten Eminem für sein Songwriting, Rap und seine Produktion und nannten es sein bestes Werk, abgesehen davon, dass er es als einen der größten Hip-Hop-Songs aller Zeiten bezeichnete. Das Musikvideo für den Track, das Szenen aus „8 Mile“ enthielt, die mit anderen vermischt waren, die der Erzählung halfen, gewann auch den MTV Video Music Award für das beste Video aus einem Film, während der Song selbst den Oscar für das beste Original gewann Song und ist damit der erste Hip-Hop-Song, der die Auszeichnung sowie den Grammy Award für den besten Rap-Song und die beste Rap-Solo-Performance erhält.

Eminem tritt während der 92. Annual Academy Awards im Dolby Theatre am 09. Februar 2020 in Hollywood, Kalifornien, auf (Getty Images)

Jay-Z: „99 Probleme“

Ein Track, der so populär wurde, dass er eines der frühesten viralen Meme mit dem Text 'I got 99 problem but ain't one' hervorbrachte. '99 Problems' war Jay-Zs dritte Single von seinem 2004er Album 'The Black Album“ und es war wahr, für den Rapper zu formen, da der Track auf jeden schoss, der Jay-z und andere wie ihn sowohl für ihre rassische Identität als schwarze Männer als auch für ihre musikalische Neigung zum Rap dämonisieren wollte. Der Refrain, der sich als so beliebt herausstellte, stammte von Ice-Ts gleichnamiger Single von seinem 1993er Album 'Home Invasion'.

Musikalisch wurde der Song für seine Mischung aus Old-School-Hip-Hop und Metal mit einer moderneren Kritik des gesellschaftspolitischen Klimas und der Auswirkungen auf schwarze Männer, insbesondere im Hip-Hop, gelobt. Mit Texten, die sich mit Racial Profiling und Polizeibrutalität befassen, ist dieser Song Jahrzehnte später bemerkenswert aktuell.



TI: 'Was immer du magst'

Dieser Song wurde 2008 veröffentlicht und ist mit Abstand einer der besten von TI. Die Single erschien auf seinem 2008er Album 'Paper Trail' und erreichte Platz eins der US Billboard Hot 100, wobei sie sieben Wochen lang die Charts anführte und über zwölf Wochen lang in den Top 3 blieb. Der Song wurde von 2000 bis 2009 auf Platz 16 der erfolgreichsten Songs der Billboard Hot 100 Songs of the Decade gewählt. Und abgesehen von all seinen Auszeichnungen bleibt 'Whatever You Like' auch ein großer Favorit sowohl bei TI-Fans als auch bei allen, die in den frühen 2000er Jahren Rap-Songs hörten, für die dieser Song ein ewiger Klassiker bleibt, der nie vergehen wird Stil.

Ähnlich wie bei anderen Songs, die zu dieser Zeit herauskamen, spricht TI in „Whatever You Like“ davon, dass er wohlhabend ist, genug, um sich um seine Geliebte zu kümmern und sie nicht wie andere Männer zu „tricksen“. Im Wesentlichen erklärt es, dass TI ein „echter“ ist.



Dr. Dre & Eminem: „Dre vergessen“

Dres Reaktion auf Diss-Tracks von Death Row-Künstlern auf 'Suge Knight Represents: Chronic 2000', 'Forgot About Dre', das No Doubts 'The Climb' sampelt, wurde weithin beachtet und fand breite Anerkennung und kommerziellen Erfolg. Der Track wurde in den Billboard Hot 100, den US-R&B-Charts, den US-Pop-Charts und den UK-Single-Charts platziert und gewann 2001 bei den Grammy Awards die beste Rap-Performance eines Duos oder einer Gruppe. Auf dem Track wendet sich Dre an seine Kritiker und erklärt, dass er zum Hip-Hop zurückkehrt, während er seine Kritiker an seinen unbestreitbaren Einfluss auf das Genre erinnert.

Eminems Verse wurden ebenfalls sehr gelobt, viele verglichen sie mit seinem Stil seiner früheren „Slim Shady“-Raps und lobten ihn für seine Unberechenbarkeit, wenn es um seine Musik ging. Insgesamt sicherte der Track Dres Platz in der Branche als jemand, mit dem sich jüngere Künstler wirklich nicht anlegen sollten, während er gleichzeitig Eminems Fähigkeiten weiter festigte und bekannt machte, dass er definitiv noch lange hier bleiben würde.



Destination Jam ist eine tägliche Liste von Songs, die Sie unterhalten und oben drauf grooven, anstatt sich ausgelaugt zu fühlen und die Handlung zu verlieren. Halten Sie Ausschau nach einer frischen Auswahl großartiger Melodien von MEAWW, um Ihre Stimmung jeden Tag aufzufrischen!

Wenn Sie einen Unterhaltungsartikel oder eine Geschichte für uns haben, kontaktieren Sie uns bitte unter (323) 421-7515

Tragische Details über Eminem

Dimitrios Kambouris/Getty Images

Dieser Artikel enthält Hinweise auf Mobbing, Drogenkonsum, Selbstmord, häusliche Gewalt und Kindesmissbrauch.

der junggeselle michelle

Seit seinem umstrittenen Debütalbum 'The Slim Shady LP' von 1999 ist die Welt in unangenehme Weise in viele tragische Details über Eminem eingeweiht. Aufgewachsen in einem instabilen Haushalt, weiter durch finanzielle Schwierigkeiten behindert, sah sich der Rapper – richtiger Name Marshall Mathers – mit unzähligen persönlichen Rückschlägen und Schwierigkeiten konfrontiert, die verheerende Auswirkungen auf den Rest seines Lebens hatten (via Rollender Stein ). Wie er einmal der Detroit Free Press sagte, hatte die Tragödie immer eine Möglichkeit, ihn zu finden. „Immer wenn etwas Gutes passiert, folgt immer das Schlechte“, sagte er. 'Das ist die Geschichte meines Lebens seit dem Tag, an dem ich geboren wurde' (via Salon ).

Unabhängig davon hat der Hip-Hop-Künstler jeden Tropfen seiner Kämpfe in seine Musik gesteckt und aggressive Alter-Egos geschaffen, mit denen er diese schmerzhaften Aspekte seiner Existenz seziert und ausdrückt – oft mit kontroversen Ergebnissen, die er in einem Interview mit verteidigte Die New York Times , argumentiert, dass seine lyrischen Absichten oft missverstanden werden. 'Meine Fans und Leute, die Hip-Hop wirklich hören und ihn wegen der Kunstform lieben, wissen, was Eminem, was Marshall und was Shady ist.'

Es gibt wohl einen schmalen Grat zwischen allen dreien. Die Inspiration für einige seiner härteren und spalterischen Texte kann jedoch mit Sicherheit in diesen tragischen Momenten in Eminems Leben gefunden werden.

Eine raue Kindheit

Frank Micelotta Archiv/Getty Images

Während seiner schwierigen Kindheit kämpfte Eminem um Stabilität, als er so häufig von einer Stadt in die nächste zog, dass er „zwei-, dreimal im Jahr die Schule wechselte“ – ein Faktor, sagte er Anderson Cooper auf „ 60 Minuten “, was dazu führte, dass er auf dem Campus unter intensiver Gewalt litt. 'Ich wurde in den Toiletten, auf den Fluren verprügelt, in die Spinde geschoben', sagte er, 'hauptsächlich, weil ich das neue Kind war.'

Das Mobbing, das er erduldete, war so schlimm, dass Eminems Mutter Debbie Nelson 1982 die Schulbehörde von Detroit verklagte, weil sie den 9-Jährigen nicht angemessen vor Gewalt geschützt hatte (via Die Rauchende Pistole .) Ihre Bedenken waren sicherlich berechtigt, da ein bestimmter Angriff so schwerwiegend war, dass der Rapper 'vier Tage wegen einer Gehirnblutung ins Krankenhaus eingeliefert wurde', was ihn mit einem schweren kognitiven Trauma hinterließ, so Nelsons Memoiren 'My Son Marshall, My Son'. Eminem' (via MTV ).

Eminem verwies in dem Lied auf den Vorfall ' Gehirnschaden “, wo er den grausamen Angriff anschaulich beschrieb, zusammen mit dem Namen seines mutmaßlichen Täters DeAngelo Bailey – der (ironischerweise) versuchen würde, den Rapper auf Schadensersatz zu verklagen (via MTV ). Unabhängig davon hat Bailey die Gewalt in einem Interview mit Salon wo er als 'amüsiert' über sein früheres Mobbing beschrieben wurde und sagte: 'Verdammt, das muss ihn fürs Leben gezeichnet haben.' Baileys Fall wurde 2003 abgewiesen (via Rollender Stein ).

Wenn Sie oder ein nahestehender Mensch Hassverbrechen erlebt haben, wenden Sie sich telefonisch an die VictimConnect Hotline unter 1-855-4-VICTIM oder per Chat für weitere Informationen oder Unterstützung beim Auffinden von Diensten, die Ihnen helfen. Wenn Sie oder ein Angehöriger in unmittelbarer Gefahr sind, rufen Sie 911 an.

Von seiner Mutter verklagt

Mark Weiss/Getty Images

Wenn Sie mit Eminems Frühwerk vertraut sind, wissen Sie, dass der MC nie höflich war, wenn es um Geschichten über seine Mutter Debbie Nelson ging. Sei es bei Songs wie 'My Name Is' oder 'Cleanin' Out My Closet' oder in diversen Beichtinterviews mit Publikationen wie Rollender Stein , Eminem hielt an einer Erzählung fest: Er behauptete, dass seine Mutter ein übermäßiger Konsum von verschreibungspflichtigen Medikamenten war, deren Verhalten ihm gegenüber missbräuchlich war.

Im Jahr 1999, Nelson reichte daraufhin eine Verleumdungsklage in Höhe von 10 Millionen US-Dollar gegen ihren Sohn ein , behauptet, dass seine Darstellung von ihr verschiedene Formen von emotionalem und finanziellem Schaden verursacht habe (via MTV ). Eminems Anwalt argumentierte gegenüber MTV, dass alles, was der Rapper behauptete, 'als wahr bestätigt' werden könnte und dass sich sein Leben 'in seiner Musik widerspiegelt'. Im Jahr 2001 führte ihre Klage wegen Verleumdung zu einem 25.000 $ Abrechnung – wovon der Richter entschied, dass 23.354 US-Dollar an ihren ehemaligen Anwalt gezahlt werden sollten.

Die Siedlung war klein, und das hielt Eminem sicherlich nicht davon ab, seine Wahrheit auszuspucken. Weitere Behauptungen in dem Song 'My Mom' ​​von seinem Nüchternheitsalbum 'Relapse' behaupteten, Nelson sei für seinen lebenslangen Kampf mit Drogenmissbrauch verantwortlich. Der Rapper beschuldigte seine Mutter, ihn als Kind gemobbt und Valium in sein Essen gestreut zu haben (via Genius ). In früheren Songs hatte er seine Mutter ebenfalls des Münchhausen-Syndroms beschuldigt und rappte: 'Mein ganzes Leben wurde mir eingeredet, ich sei krank, als ich es nicht war' (via Youtube ).

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, möglicherweise Opfer von Kindesmissbrauch werden, wenden Sie sich bitte an die Childhelp National Child Abuse Hotline unter 1-800-4-A-Child (1-800-422-4453) oder wenden Sie sich an deren Live-Chat-Dienste .

Eminem ist ohne seinen Vater aufgewachsen

Barry King/Getty Images

Laut Debbie Nelson mussten sie und ihr Sohn vor Eminems Vater Marshall Bruce Mathers Jr. fliehen, als der Rapper erst 2 Jahre alt war (via Salon ), aufgrund des Verhaltens seines Vaters. Der MC lebte ohne Kontakt zu seinem Vater, und Nelson erinnerte sich daran, dass Eminem Briefe seines Vaters geschrieben hatte, die anschließend „zurückgegeben wurden … ungeöffnet mit den Worten „unter dieser Adresse nicht bekannt“ geschrieben“ (via „ Mein Sohn Marshall, mein Sohn Eminem ').

Nelson behauptete in ihren Memoiren weiter, dass Eminems Vater in der Sekunde, als sein Sohn ein Superstar wurde, „aus dem Holz kam“. Es sah auf jeden Fall so aus. 2001 veröffentlichte Mathers sogar einen offenen Brief an seinen entfremdeten Sohn in der kitschigen britischen Boulevardzeitung News of the World, in dem er behauptete, Eminem sei sein ganzes Leben lang mit Lügen gefüttert worden und habe „sechs Wochen damit verbracht, überall nach seiner Frau zu suchen“. und Sohn. Er stellte auch fest, dass er nicht nach einem Angebot für ein „Handout“ suchte (via Brobible ).

Traurig für ihn kaufte Eminem sich die Entschuldigungen für seine Abwesenheit nicht. 'Wenn meine Kinder an den Rand der Erde ziehen würden, würde ich sie finden', sagte er. 60 Minuten ' In Beantwortung. '[Selbst] wenn ich nichts hätte, würde ich meine Kinder finden.' Obwohl Mathers seinen Wunsch äußerte, Frieden mit seinem entfremdeten Sohn zu schließen, starb er im Alter von 67 Jahren, ohne dies getan zu haben – etwas, das ein Insider erzählte Radar war angeblich 'eine seiner größten Ängste'.

Selbstmord in der Familie

Christopher Polk/Getty Images

In Abwesenheit seines Vaters waren Eminems 'männliche Vorbilder' seine Onkel, Ronnie Polkingharn und Todd Nelson, laut Salon . Von den beiden soll der Rapper Polkingharn am nächsten stehen - ein Mann, der nicht viel älter ist als er, der 'seinen Neffen zum Rap einführte'. Laut der inoffiziellen Biographie ' Die dunkle Geschichte von Eminem ' Polkingharn starb 1991 traurig an Selbstmord, als der Rapper 19 Jahre alt war. Er sprach mit Rollender Stein seiner Verwüstung. »Ich habe tagelang nicht geredet«, sagte er. 'Ich konnte nicht einmal zur Beerdigung gehen.'

Der Rap-Superstar war immer noch so zerrissen von der Tragödie, dass er 1999 versuchte, seinem verstorbenen Onkel Tribut zu zollen, indem er seine Stimme für einen Track abtastete. Seine Großmutter protestierte gegen die Verwendung von Polkingharns Stimme in einem von Eminems Liedern und sagte den Detroit News: „Ich werde nicht zulassen, dass mein Enkel meinen toten Sohn mit diesem Müll zerstört“ (via MTV-Nachrichten ). Der Rapper verteidigte sich gegenüber der Zeitung und sagte: 'Ich habe Ronnie geliebt ... ich wollte ihm Tribut zollen.'

Eminem stand auch seinem anderen Onkel – Todd Nelson – nahe, dem Personen ähnlich für ihn als 'Vaterfigur' beschrieben. Leider wurde berichtet, dass sich die beiden in späteren Jahren nach einem Streit entfremdet haben. Im Jahr 2004 berichtete die Veröffentlichung, dass Nelson Selbstmord begangen hatte, nachdem er festgenommen worden war, weil er versucht hatte, einen Hund zu überfahren.

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, Suizidgedanken hat, rufen Sie bitte die National Suicide Prevention Lifeline unter 1-800-273-TALK (8255) an.

Ärger mit seiner Ex

Bill Pugliano/Getty Images

Auf der 'The Slim Shady LP' aus dem Jahr 1999 widmete Eminem nicht nur Beichtstuhl-Ausgrabungen gegen seinen abwesenden Vater und seine angeblich dysfunktionale Mutter, sondern widmete auch zwei ganze Songs - 'Kim' und '97 Bonnie & Clyde' - der Fantasie, seine Frau zu ermorden. Kim Scott. Während Rollender Stein beschuldigte die beunruhigende Melodie, 'ein wahnsinniger Bewusstseinsstrom zu sein, der Hass spuckt', ein später Rollender Stein Schätzungen ergaben, dass es 'Unsinn' war, zu glauben, dass das Lied für häusliche Gewalt plädierte, da Eminem anscheinend schlauer ist.

Was auch immer die Absicht des Songs war, es hatte einen negativen Einfluss auf Scott, der ein Jahr nach der Veröffentlichung des Albums einen Selbstmordversuch unternahm (via BBC ). Entsprechend Salon , sagte sie Berichten zufolge der Polizei: 'Es muss einen besseren Ort geben', was die Website zu Spekulationen veranlasste, dass sie tatsächlich in ihrer Beziehung mit dem Rapper gelitten hatte und dass einige seiner Texte mehr als nur Worte waren. Scotts Bericht darüber, wie das Lied sie beeinflusste, deutete sicherlich darauf hin.

Im Interview mit Personen , erzählte Eminems Ex-Frau, wie der Rapper auf der Bühne ein Lied über sie sang, während er eine aufblasbare Puppe schlug, die eine Ähnlichkeit mit ihr hatte, ihr Selbstwertgefühl zerstörte. 'Als ich die Reaktion der Menge sah und alle jubelten, die Worte sangen und lachten', sagte sie, 'wusste ich, dass es um mich ging, und in dieser Nacht ging ich nach Hause und versuchte, Selbstmord zu begehen.'

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, mit häuslicher Gewalt zu tun hat, können Sie die Nationale Hotline für häusliche Gewalt unter 1-800-799-7233 anrufen. Weitere Informationen, Ressourcen und Support finden Sie auch unter ihre Website .

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, Suizidgedanken hat, rufen Sie bitte die National Suicide Prevention Lifeline unter 1-800-273-TALK (8255) an.

Eminems Rapsheet

Bill Pugliano/Getty Images

Im selben Jahr, in dem sich Eminems Ex-Frau durch seine Arbeit zur Selbstverletzung getrieben fühlte, geriet der Rapper auch in heißes Wasser mit dem Gesetz. Er hätte damals vielleicht das Nr. 1-Album des Landes gehabt, aber MTV-Nachrichten berichtete, dass er auch mit vier Strafanzeigen im Zusammenhang mit verschiedenen Waffenvorwürfen konfrontiert war.

Laut der Website stammte eine Anklage von Eminem, der angeblich während eines Streits mit einem Mitarbeiter des „rivalen Detroit-Rap-Acts“ Insane Clown Posse eine nicht lizenzierte Schusswaffe herausgezogen hatte. Ein anderer sah, wie der Rapper wegen Körperverletzung mit einer gefährlichen Waffe angeklagt wurde, zusätzlich zum Tragen einer versteckten Waffe, als er angeblich einen Mann angriff, den er sah, wie er seine Ex-Frau Kim Scott küsste.

Trotz maximal fünf Jahren Gefängnis erhielt Eminem eine milde Haftstrafe von zwei Jahren auf Bewährung – mit der weiteren Anweisung an den Rapper, sich beraten zu lassen und sich einem Drogentest zu unterziehen (via abc Nachrichten ). Die Milde seines Urteils führte zu Kontroversen, wobei der Kulturkritiker Michael Datcher meinte, dass die 'andere Art von Gerechtigkeit', die der weiße Rapper erhielt, unfair war, wenn 'Afrikaner für weniger schwere Verbrechen jahrelang ins Gefängnis gesteckt wurden'. Er sagte dem BBC , 'Es ist, als ob du sagen würdest, dass es in Ordnung ist, Leute zu missbrauchen, wenn du ein Hip-Hop-Star mit einem großen Vertrag und weißt bist.'

Drogenabhängigkeit

Featureflash Fotoagentur/Shutterstock

Sei es in seinen Songtexten oder den Berichten über seinen angeblich turbulenten Lebensstil und seine Beziehungen, es gab schon zu Beginn seiner Karriere Hinweise darauf Eminem kämpfte mit Drogenabhängigkeit . Während eines Interviews mit Vibe sprach der Rapper darüber, dass sein „Drogenproblem“ ein offenes Geheimnis sei, und gestand, „irgendwo zwischen 10 bis 20“ verschreibungspflichtige Pillen pro Tag einzunehmen, darunter Vicodin, Valium und Ambien (via US wöchentlich ).

Sein exzessiver Drogenkonsum spitzte sich 2007 zu, als er an einer Methadon-Überdosis beinahe gestorben wäre. Der Vorfall zwang ihn, clean zu werden, und gab ihm eine neue Perspektive auf seine eigene problematische Familiengeschichte. 'Es ist mir nie aufgefallen, dass Drogensucht in meiner Familie vorkommt', sagte er zu Vibe. „Jetzt, wo ich verstehe, dass ich süchtig bin, habe ich definitiv Mitleid mit meiner Mutter. Ich bekomme es' (über US Weekly).

Eminem wurde 2008 nüchtern und veröffentlichte ein Jahr später das von Kritikern gepflügte Album „Relapse“. Während sich das Album um seine Genesung drehte, gestand der Rapper Der Wächter dass es voller 'Scherz-Sch***e' war, weil er 'immer noch die Drogen aus meinem System herausarbeitete', als er es schrieb. Im Jahr 2021 feierte er stolz den Erhalt seiner 12-Jahre-Nüchternheitsmünze in einem Instagram Post schrieb er: „Sauberes Dutzend, in den Büchern! Ich habe keine Angst.'

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, mit Suchtproblemen zu kämpfen hat, steht Hilfe zur Verfügung. Besuche den Website der Verwaltung für Drogenmissbrauch und psychische Gesundheit oder kontaktieren Sie die National Helpline von SAMHSA unter 1-800-662-HELP (4357).

Einen besten Freund verlieren

Dave Hogan/Getty Images

Wie er verriet Rollender Stein , der Tod eines seiner ältesten und engsten Freunde 'hatte viel damit zu tun', dass sich seine Spirale in den starken Konsum verschreibungspflichtiger Medikamente vertiefte. Im Jahr 2006 wurde der Detroiter Rapper Proof – ein Mitglied von D12 neben Eminem – in einem örtlichen Nachtclub erschossen (via MTV-Nachrichten ).

Eminem würdigte seinen verstorbenen Freund, den er als „Botschafter des Detroiter Hip-Hop“ bezeichnete, in einer Erklärung von MTV-Nachrichten . »Beweis und ich waren Brüder«, sagte er. „Er hat mich dazu gedrängt, der zu werden, der ich bin. Ohne Proofs Anleitung und Ermutigung hätte es einen Marshall Mathers gegeben, aber wahrscheinlich keinen Eminem und schon gar keinen Slim Shady.' Der Oscar-nominierte Schauspieler und Hip-Hop-Star forderte die Menschen außerdem auf, sich an die Lebensweise seines „besten Freundes“ zu erinnern, anstatt sich auf die Art und Weise zu konzentrieren, wie er gestorben ist.

Als eingehender Blick auf Leben und Tod von Proof by Der Wächter Wie angemerkt, wurde der MC der Shady-Familie in der Eminem-Biografie „8 Mile“ auf zwei Arten dargestellt – erstens, indem er den MC darstellte, der Eminems Kaninchen über seine eigenen Reime in der prägenden Rap-Battle-Szene des Films stolpert, und zweitens als Inspiration für die Charakter von Future (dargestellt vom Schauspieler Mekhi Phifer), dem Rapper, der Rabbit ermutigt, seine Stimme zu finden und zu verwenden. Er war ein wichtiger und zentraler Teil von Eminems persönlichem und beruflichem Leben, und verständlicherweise war sein Tod für den Rapper erdrückend.

Hat Eminiem Brittany Murphy gedatet?

s_bukley/Shutterstock

Im Jahr 2009 würde der vorzeitige und tragische Tod von Brittany Murphy die Welt schockieren. Der Star aus '8 Mile' und 'Clueless' war erst 32 Jahre alt, als sie an einem starb, was ursprünglich als 'natürliche Ursachen' gemeldet wurde (via CNN ) und wurde später laut Autopsiebericht als Komplikationen im Zusammenhang mit schwerer Anämie und verschreibungspflichtigen Medikamenten festgestellt (via Heute ).

Es waren einmal Gerüchte über einen Romanze zwischen Murphy und Eminem am Set , mit dem Rapper schüchtern erzählt MTV-Nachrichten dass sie 'Freunde wurden ... das sage ich', wenn sie auf die Frage der Romanze zwischen den beiden drängten. Murphy würde dem Thema bei Interviews ebenfalls ausweichen. Ihre Süße zum Thema Eminem sprach jedoch Bände über ihre Beziehung, wie zum Beispiel die MTV-Nachrichten Interview, in dem sie schwärmte: 'Er ist einer der lustigsten, ehrlichsten, professionellsten und fleißigsten Schauspieler, mit denen ich je zusammengearbeitet habe, wenn nicht sogar der meiste.'

Sprechen mit Stimmung Im Jahr 2010 schlug Eminem vor, dass er verständlicherweise über Murphys Tod traurig war, und schlug auch vor, dass sie eine tiefe Verbindung teilen. Als er gefragt wurde, was er dachte, als er hörte, dass sie gestorben war, sagte er: „Es war verrückt. Es ist verrückt. Es ist verrückt, weil wir uns irgendwann sehr nahe standen und sie ein wirklich guter Mensch war.' Er äußerte auch seine Bedenken hinsichtlich der Art ihres Todes in Bezug auf die Verschreibungen, die sie erhielt, und wie gerne Ärzte Prominenten „bestimmte Dinge“ verschreiben. 'Berühmte Leute überdosieren alarmierend schnell', sagte er.

Ein Einbrecher zu Hause

Kathy Hutchins/Shutterstock

Nicht jedes tragische Detail über Eminem stammt jedoch aus seinem Lebensstil und seinen Beziehungen. Im Jahr 2020 wurde der Star Opfer einer Hausinvasion, bei der ein Eindringling an seiner Sicherheit vorbeischlüpfte und sein Wohnzimmer betrat, so TMZ . Die Website berichtete, dass der 26-jährige Verdächtige Matthew Hughes mit einem Pflasterstein ein Küchenfenster einschlug und dann in Eminems Haus in Detroit kletterte.

Die Invasion fand Berichten zufolge um 4 Uhr morgens statt, wobei Eminem dem Eindringling in seinem Wohnzimmer von Angesicht zu Angesicht gegenüberstand, nachdem er von seinem Wecker geweckt worden war. Laut Aussage eines Polizisten vor Gericht sagte der Eindringling zu Eminem, dass 'er da war, um ihn zu töten'. Es wurde jedoch auch festgestellt, dass der Verdächtige nicht mit einer Waffe bei sich ankam (via Detroit Free Press ). Glücklicherweise wurde bei dem Vorfall niemand verletzt und Eminem konnte den Eindringling sicher von seinem Grundstück eskortieren, bevor die Polizei eintraf.

Laut Polizeiberichten war dies möglicherweise nicht der erste Versuch des Verdächtigen, den Stern aufzuspüren. Im Jahr 2019 wurde er wegen Hausfriedensbruchs auf zwei anderen Grundstücken festgenommen, von denen eines im Besitz von Eminem war (via TMZ ). Im Jahr 2021 plädierte Hughes für keinen Einspruch gegen eine reduzierte Anklage wegen Wohnungseinbruch zweiten Grades und erhielt eine Freiheitsstrafe und fünf Jahre auf Bewährung (via Macomb täglich ).

Die übertriebensten Hochzeiten aller Zeiten

Getty Images

Eine Hochzeit ist mehr als nur ein Fest der Liebe. Für manche Leute ist es eine Veranstaltung, die eine riesige und manchmal ziemlich teure Party erfordert, bei der das glückliche Paar alle Register zieht. Viele kleine Kinder träumen von ihrem Hochzeitstag, und der Himmel ist die absolute Grenze, wenn es darum geht, was Sie in Ihren besonderen Tag einbeziehen können.

Vom Veranstaltungsort über die Blumen und das Kleid bis zum Essen gibt es viele Komponenten einer Hochzeit, in die Braut und Bräutigam gleichermaßen ernsthafte Gedanken (und Geld) investieren. Manche Leute – hauptsächlich wirklich, wirklich reiche Leute – haben die Mittel (und die Motivation), ihre Märchenträume wahr werden zu lassen, egal was es braucht. Während die Ehen, die aus einigen dieser verschwenderischen Affären hervorgingen, vielleicht nicht von Dauer waren, war die Erinnerung an ihre extravagante Hochzeit sicherlich von Dauer. Hier sind die übertriebensten Hochzeiten je .

Prinz William und Kate Middleton

Getty Images

Eines der am meisten diskutierten Ereignisse aller Zeiten, die Hochzeit von Prinz William mit Kate Middleton am 29. April 2011, war so übertrieben, wie es alle königlichen Hochzeiten sein sollten. Die Braut errötete in einem Alexander McQueen-Kleid, das über 400.000 US-Dollar gekostet hat . Die Hochzeitstorte und die Torte des Bräutigams (Schokoladenkeks, vom Prinzen selbst angefordert ) kostete etwa 80.000 US-Dollar und war gebacken von Fiona Cairns und McVitie's Cake Company , bzw.

CA Blumen im Wert von 800.000 $ geschmückte Westminster Abbey. Während die Familien des Paares für die Details wie Kleider, Kuchen und Blumen bezahlt die englische Regierung die Kosten für die Sicherheit übernommen , die angeblich irgendwo in lief die vielen Millionen . Wenn man bedenkt, dass das Paar a Gästeliste von 1.900 , viel Sicherheit war gefragt. Zwischen den Kleidern, Kuchen, zwei Empfängen, der Zeremonie selbst und der Sicherheit belief sich die Gesamtrechnung auf geschätzte 26 Millionen US-Dollar. Dennoch war es für die Ewigkeit eine Bilderbuchhochzeit, und unsere Verehrung für die jungen Royals muss noch nachlassen.

Prinz Charles und Diana Spencer

Getty Images

Am 29. Juli 1981 heirateten Prinzessin Diana und Prinz Charles – eine Hochzeitssendung, die Einzug hielt 750 Millionen Zuschauer um die Welt. Und das war nur das globale Fernsehpublikum.

Es waren 2.500 Leute tatsächlich anwesend , darunter die damalige First Lady Nancy Reagan, Premierministerin Margaret Thatcher, fast alle amtierenden europäischen Monarchen und eine Vielzahl anderer hochrangiger Gäste. Dianas Kleid war wie aus einem Märchen, entworfen von Emmanuel, aus antiker Spitze und Taft komplett mit ein 25-Fuß-Zug . Inflationsbereinigt das Ganze kostet 110 Millionen US-Dollar , und könnte eine der teuersten Hochzeiten aller Zeiten sein.

Fast 15 Jahre später, das Königspaar hat sich scheiden lassen in 1996. Diana würde sterben bei einem Autounfall im folgenden Jahr.

Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones

Getty Images

Die walisische Schönheit Catherine Zeta-Jones und der legendäre Filmstar Michael Douglas hatte eine rauschende Hochzeit im Plaza Hotel in New York City, im November 2000. Zeta-Jones trug ein figurbetontes Kleid, das von Christian Lacroix entworfen wurde. Jack Nicholson, Meg Ryan und Goldie Hawn gehörten zu den 350 hochkarätig besetzten Gästen, als ein 40-köpfiger walisischer Chor während der Zeremonie auftrat.

jennifer aniston wert

Der Empfang bot Live-Auftritte von Bonnie Tyler, Art Garfunkel und Jimmy Buffet und ein komplettes Abendessen mit Gänseleber, Hummer und walisischem Lamm. Es wird geschätzt, dass die Hochzeit 1,5 Millionen Dollar gekostet hat. Bei dieser exklusiven Veranstaltung haben die Gäste mussten ihre Einladungen vorlegen an der Tür, damit die Sicherheit ihre Echtheit bestätigen kann, bewiesen durch ein geprägtes Hologramm.

Kim Kardashian und Kris Humphries

Youtube

Kim Kardashian war vor ihrer Ehe mit NBA-Star Kris Humphries einmal verheiratet, aber der war nicht im fernsehen . Die Hochzeit von Kris und Kim am 20. August 2011 wurde für E! gefilmt und ausgestrahlt im folgenden Oktober . Es hieß 'Kim's Fairytale Wedding: A Kardashian Event' und zog über acht Millionen Zuschauer an.

Die eheliche Farbgebung war Schwarz und weiß , wobei die Veranstaltung auf einem privaten Anwesen in Montecito, Kalifornien, stattfand. Kim hatte mehrere Garderobenwechsel – allesamt maßgeschneiderte Vera Wang-Kleider. Robin Thicke sang während des ersten Tanzes ein Mashup aus 'Let's Stay Together' und 'Angels', und später schnitt das Paar in eine zwei Meter hohe Hochzeitstorte. Das Paar war 72 Tage verheiratet bevor die Braut beantragte scheiden lassen .

Kim Kardashian und Kayne West

Kim Kardashian Instagram

Das dritte Mal muss der Charme für Kardashian gewesen sein, Wer hat Rapper Kanye West geheiratet? in Florenz, Italien, am 24. Mai 2014. Die Hochzeit fand am a Festung aus dem 16. Jahrhundert , und das Paar verbrachte seine Flitterwochen in Paris. Die Hochzeit, ohne die Flitterwochen, 2,8 Millionen US-Dollar gekostet und war vollgepackt mit Prominenten .

Kims Bruder Rob Kardashian habe die Hochzeit übersprungen , wie hat Anna Wintour , und Jay Z und Beyonce . Kanye überraschte Kim beim Probeessen – mit einem Aufführung von Lana Del Rey , und am Tag der Hochzeit mit dem Paar geschmückt in Givenchy , Andrea Bocelli der Braut ein Ständchen gebracht als sie den Gang entlang ging. An der Rezeption, John Legend performte seinen Hit , ‚All of Me‘ inmitten der Vanessa Beecroft Skulpturen ausgestellt , als Kunstinstallation. Und, Drei Jahre später , Kimye ist immer noch stark!

Tom Cruise und Katie Holmes

Getty Images

Ah, TomKat. Tom Cruise und Katie Holmes heirateten am 18. November 2006 im Schloss Odescalchi – einer ehemaligen Waffenkammer aus dem 15. Jahrhundert. Gäste genossen Ambiente bei Kerzenschein , als das Paar heiratete, beide in Armani. Katie hatte zwei maßgefertigte Kleider von dem berühmten Designer entworfen, eines davon bedeckt mit Swarovski-Kristallen .

Das Paar wurde in einer 'Doppelringzeremonie' getreu der Scientology-Tradition geheiratet, und danach trat Andrea Bocelli auf (via E! Nachrichten ). Mit einem fünfstöckigen Kuchen und einem atemberaubenden Feuerwerk kostet das Ganze geschätzte 3 Millionen US-Dollar – und war Katies Traumhochzeit – bis hin zum Bräutigam. Zwei Jahre zuvor , Sie sagte Siebzehn dass ich als kleines Mädchen dachte, ich würde Tom Cruise heiraten.

Keine sechs Jahre später, das Paar hat sich gespalten .

Vanisha Mittal und Amit Bhatia

Youtube

Wenn die Tochter eines der reichsten Männer Indiens heiratet, können Sie darauf wetten, dass es eine tolle Hochzeit wird. Vanisha Mittal, Tochter von Lakshmi Mittal , heiratete 2004 den Banker Amit Bhatia auf dem Anwesen aus dem 17. Jahrhundert Den Vicomte wert . (Sie haben die Party angefangen mit eine Verlobungsfeier im, oh, das Schloss von Versailles).

Gäste eine Einladung erhalten das war 20 Seiten lang, in einer silbernen Schachtel, zusammen mit ihren Flugtickets nach Paris. Mehndi-Künstler wurden ebenso eingeflogen wie Bühnenbildner. Dekorationen inklusive Fiberglas-Elefanten , Minarette und viel, viel Rosa. Die ganze Angelegenheit war mit Diamanten übersät und die Gäste wurden mit Schönheitsbehandlungen und mehr versorgt. Eine großartige Summe von 60 bis 78 Millionen US-Dollar wird gemeldet, und das paar hatte drei kinder zusammen, bevor sie sich trennen.

Paul McCartney und Heather Mills

Getty Images

Der ehemalige Beatle Paul McCartney heiratete Heather Mills am 11. Juni 2002. Die Hochzeit fand statt auf einer Burg in Glaslough, Irland. Mills hat ihr cremefarbenes Kleid selbst entworfen und sie Strauß enthalten 11 rosa McCartney-Rosen, benannt nach ihrem Freund.

Die Speisekarte war komplett vegetarisch und viele berühmte Musiker nahmen daran teil, darunter Bandkollegen Ringo Starr, Chrissie Hynde und David Gilmour. Die Hochzeit 3,2 Millionen US-Dollar gekostet und es war eine intime Angelegenheit, obwohl Hubschrauber über ihnen kreisten und versuchten, einen Blick zu erhaschen. Mills und McCartney ließen sich später im Jahr 2008 scheiden eine erschreckend teure Veranstaltung .

Liza Minnelli und David Gest

Getty Images

Im März 2002 heiratete Liza Minnelli den Produzenten David Gest in der Marmorstiftskirche in New York City. Zu den Gästen gehörten Donald Trump, Sir Anthony Hopkins und eine Reihe anderer Prominenter. Elizabeth Taylor und Michael Jackson dienten in der Brautparty.

Die Braut trug ein Bob Mackie-Kleid mit einer gewaltigen Schleppe und einen leuchtend weißen Nerzmantel in voller Länge, den ihr der Pelzhändler Dennis Basso geschenkt hatte. Natalie Cole sang 'Unvergesslich' und angeblich traten auch Tony Bennet und Stevie Wonder auf. 850 Gäste haben zugeschaut als das Paar Gelübde tauschte und ein übertriebener erster Kuss das Joy Behar sagte, sah aus wie 'er saugte ihre Lippen direkt aus ihrem Gesicht.'

Mit einer 36-köpfigen Brautparty, der grand Affäre hat 3,5 Millionen Dollar gekostet . Sechzehn Monate nach der Hochzeit reichte das Paar die Scheidung ein. Fertigstellung 2007 . Geste ist 2016 verstorben .

Wayne Rooney und Coleen McLoughlin

Youtube

Der berühmte Spieler von Manchester United, Wayne Rooney, und Coleen McLoughlin, seine Jugendliebe und Model/Philanthrop , in einer verregneten Zeremonie heiraten in Italien, 2008.

Die Telegraph berichtet, dass die gesamte Hochzeit – die um a . stattfand Italienische Villa aus dem 17. Jahrhundert — Kosten über 6 Millionen US-Dollar, mit OK! angeblich mehr als 3 Millionen Dollar für exklusive Fotorechte ausgeben. Die Braut trug Marchesa und kamen in einer Luxusyacht zur Zeremonie. Das Paar hat seitdem drei Söhne und sind zwei der beliebtesten Prominenten Großbritanniens.

Khadija Uzhakhovs und Said Gutseriev

Instagram über @ svadby_miira-lux

Eine Milliarde Dollar für eine Hochzeit? Warum nicht! Als Said Gutseriev und Khadija Uzhakhovs heiraten im Safisa Restaurant in Moskau war der Himmel die Grenze. Mit einem 600-Personen-Gästeliste , das Paar wollte, dass der Tag unvergesslich wird.

Sie bedeckten die Wände und die Decke des Foyers des Restaurants mit Blumen, engagierte Jennifer Lopez (und Sting und Enrique Iglesias) auf die Bühne und präsentierten eine neunstöckige Torte, die größer war als die Braut. Die Braut trug ein mit Perlen besetztes Elie Saab-Kleid, das angeblich 1 Million US-Dollar gekostet hat, zusammen mit Diamanten in Hülle und Fülle an Ohren, Kopf, Handgelenken und Hals. Die Hochzeitsgeschenke waren mit Goldkisten beschriftet, um ein ewiges Andenken für das opulente Ereignis zu bieten.

Mit diesem Bling heirate ich dich

Shutterstock

Hochzeiten sind wichtige Ereignisse, egal wie viel Sie dafür ausgeben. Diese wohlhabenden Jungvermählten hatten vielleicht etwas mehr Bling als das durchschnittliche Paar, aber warum nicht für Ihren eigenen besonderen Tag alles geben? Oder in manchen Fällen Tage? Hoffentlich hält der Glanz ein Leben lang.

In Eminems angespannter Beziehung zu seiner Mutter Debbie, als er Moms Spaghetti-Restaurant im heimatlichen Detroit eröffnet

EMINEM mag sein neues Restaurant Mom's Spaghetti genannt haben, aber in Wirklichkeit hat der Rapper eine turbulente Beziehung zu seiner Mutter Debbie Nelson.

Das Paar ist seit Jahren entfremdet, nachdem Anschuldigungen und Klagen wegen Drogen- und Alkoholmissbrauchs aufgetreten sind.

5

Eminem hat eine angespannte Beziehung zu seiner Mutter Debbie NelsonBildnachweis: Rex

5

Er beschuldigte sie des Missbrauchs von Alkohol und Drogen und behauptete, sie leide per Stellvertreter am Münchhausen-SyndromBildnachweis: AP: Associated Press

Debbie wurde mit Eminem - geborene Marshall Bruce Mathers III - schwanger, als sie 18 war, und der Vater des Rappers verließ ihn, als er geboren wurde.

Eminem und Debbie zogen von Kansas City nach Detroit, blieben selten länger als ein oder zwei Jahre in einem Haus und hatten finanzielle Probleme.

Der 48-jährige Musiker beschuldigte seine Mutter, in seinem 1999er Track My Name Is Drogen genommen zu haben.

Er rappte: 'Ich habe gerade herausgefunden, dass meine Mutter mehr Dope macht als ich. / Ich habe ihr gesagt, dass ich ein berühmter Rapper werden werde.

Debbie verklagte ihn später in diesem Jahr in einer Verleumdungsklage in Höhe von 10 Millionen US-Dollar und behauptete, er habe sie auf The Slim Shady LP verleumdet.

Eminems Anwalt Paul Rosenberg sagte damals: „Eminems Leben spiegelt sich in seiner Musik wider. Alles, was er gesagt hat, kann als wahr bestätigt werden.

„Wahrheit ist eine absolute Verteidigung gegen eine Behauptung der Verleumdung. Diese Klage kommt für Eminem nicht überraschend. Seine Mutter droht seit dem Erfolg seiner Single „My Name Is…“ mit einer Klage.

„Es ist lediglich das Ergebnis einer lebenslangen angespannten Beziehung zwischen ihm und seiner Mutter. Unabhängig davon ist es immer noch schmerzhaft, von Ihrer Mutter verklagt zu werden, und daher wird die Klage nur auf legalem Weg bearbeitet.'

Im Jahr 2001 erhielt Debbie eine Abfindung von 25.000 US-Dollar, davon gingen jedoch 23.354,25 US-Dollar an ihren Anwalt.

EMINEMs ANschuldigungen

In Eminems 2002er Track Cleanin' Out My Closet behauptete er, Debbie leide stellvertretend am Münchhausen-Syndrom - einem psychischen Gesundheitsproblem, bei dem eine Pflegeperson eine Krankheit oder Verletzung der Person, die sie pflegen, ausgleicht oder verursacht.

Er rappte: 'Durch Sozialwohnungen gehen, Opfer des Münchhausen-Syndroms / Mein ganzes Leben lang wurde mir eingeredet, ich sei krank, als ich es nicht war, bis ich erwachsen wurde, jetzt bin ich in die Luft geflogen.'

Und in dem Lied My Mom behauptete er, Debbie sei süchtig nach Valium und würde Valium in Eminems Essen geben, als er ein Kind war.

Der Text enthielt: 'Das Wasser, das ich getrunken habe, verdammte Erbsen in meinem Teller, sie hat gerade genug davon gestreut, um mein Steak zu würzen.'

Später behauptete er, dass er dadurch süchtig nach Valium wurde.

DEBBIES VERWEIGERUNG

Debbie bestritt seine Behauptungen in Interviews und zielte später darauf ab, den Rekord in ihren Memoiren von 2008, My Son Marshall, My Son Eminem, richtigzustellen.

Sie schrieb: „Zuerst habe ich um Marshalls Willen mitgemacht – wenn ich als Mutter einen Fehler gemacht habe, war es, jeder Laune meines ältesten Sohnes nachzugeben.

»Er hat seinen Vater nie gekannt, und ich habe alles getan, um das wieder gut zu machen. Ich war nicht glücklich, als er sich ein ganz neues Leben erfand – welche Mutter möchte als pillenknallende Alkoholikerin bekannt sein, die von Sozialhilfe lebt?

„Um die Wahrheit zu sagen, war mir das Herz gebrochen. Die Lügen kamen dick und schnell – und nicht nur von Marshall. Ich glaube, er hat die guten Zeiten vergessen, die wir hatten, und dieses Buch ist meine Art, die Sache richtigzustellen.'

Obwohl der Rapper in der Vergangenheit seine Mutter in seinen Songs verwüstet hatte und sich offen über ihre Konflikte äußerte, kamen die beiden zusammen, um das Musikvideo dafür zu drehen.

Jahre später wurde bei Debbie Brustkrebs diagnostiziert und ihre angespannte Beziehung verbesserte sich.

Eminem legte ihre Fehde in seinem 2013er Song Headlights zu Bett, in dem er über seine Liebe zu ihr sprach, ihr vergab und sich entschuldigte, dass er die Dinge zu weit gegangen war.

WEITERGEHEN

Ob sich Mutter und Sohn noch fremd sind, ist derzeit unklar.

Debbie ist mit Ehemann John Briggs verheiratet, hat drei Enkelkinder und lebt mit einem ausgewiesenen Nettovermögen von 700.000 US-Dollar.

em rata Ehemann

Anfang dieser Woche nannte Eminem sein Heimatrestaurant Mom's Spaghetti – in Anlehnung an einen Text aus seinem Song Lose Yourself.

Die Fans waren empört über die hohen Preise für das Menü zum Mitnehmen, das vier Artikel umfasst und Spaghetti mit Fleischbällchen für erstaunliche 12 US-Dollar auflistet.

Andere Gerichte zum Mitnehmen sind vegane Spaghetti für 14 US-Dollar und ein Spaghetti-Sandwich für 11 US-Dollar.

Eminem teilt Tochter Hailie Jade, 25, mit Ex-Frau Kim Scott. Er auch Stevie Laine, Kims nicht-binäres Kind aus einer früheren Beziehung.

5

Eminem hat diese Woche das Restaurant Mom's Spaghetti in Detroit eröffnetBildnachweis: Getty Images – Getty

5

Der Rapper ist Vater der 25-jährigen Tochter HailieBildnachweis: hailiejade/Instagram

5

Er adoptierte auch Stevie, das Kind von Ex Kim Scott aus einer früheren BeziehungBildnachweis: Stevie Laine / TikTok

Eminem verblüfft die Fans, indem er Kunden bei der Eröffnung des Spaghetti-Restaurants seiner Mutter in Detroit persönlich bedient

Wir bezahlen für Ihre Geschichten!

Haben Sie eine Geschichte für das US-Sun-Team?

Mailen Sie uns an exclusive@the-sun.com oder anrufen 212 416 4552 .

Like uns auf Facebook unter www.facebook.com/TheSunUS und folge uns von unserem Haupt-Twitter-Account unter @TheSunUS

Interessante Artikel