Haupt Unterhaltung, Tv Ist Rachel Maddow von MSNBC verheiratet?

Ist Rachel Maddow von MSNBC verheiratet?

Nachrichtensprecher können heutzutage genauso berühmt sein wie Schauspieler und Musiker. Journalisten wie Katie Couric und Meredith Viera haben sich den Status einer erhabenen Berühmtheit verdient. Rachel Maddow ist eine solche Persönlichkeit, eine liberale politische Kommentatorin, die mit ihrer abendlichen Fernsehsendung unzählige Fans gewonnen hat. Die Rachel Maddow-Show .

Maddow wurde auch für ihr Engagement für wohltätige Zwecke gelobt und machte Schlagzeilen für ihre Offenheit in Bezug auf ihr Privatleben.

Wann wurde Rachel Maddow geboren?

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ja, es wird eine Audioversion von Blowout geben, und zum Glück kennen wir jemanden mit viel Erfahrung im Vorlesen, der es aufnehmen kann… (Vorbestellung unter MSNBC.com/blowout oder wo immer Sie Ihre Hörbücher bekommen.)

Ein Beitrag geteilt von Die Rachel Maddow-Show (@maddowshow) am 12. September 2019 um 13:54 Uhr PDT

Rachel Maddow wurde 1973 in Kalifornien geboren. Aufgewachsen in einer konservativen katholischen Familie, brillierte Maddow im Sport in der High School und war sowohl im Volleyball als auch im Wettkampfschwimmen aktiv. Maddow war auch ein brillanter Schüler und ging in den frühen 90er Jahren nach Stanford, wo sie ein Rhodes-Stipendium erhielt. 2001 erwarb Maddow einen Doktor der Philosophie in Politik an der Universität Oxford.

Mit all ihren Qualifikationen hätte Maddow tun können, was sie wollte. Sie fühlte sich zum Journalismus hingezogen und begann als Radiomoderatorin zu arbeiten. Bis 2005 war Maddow zum Fernsehen übergegangen und arbeitete als Diskussionsteilnehmer für Tucker Carlson. Sie trat auch in anderen politisch ausgerichteten Fernsehprogrammen auf, darunter Countdown mit Keith Olbermann, Paula Zahn Jetzt, und Rennen um das Weiße Haus. Es war Maddows Arbeit mit Olbermann, die sie dazu brachte, ihre eigene Show zu landen und schließlich einen Fernsehstar zu erreichen.

Wofür ist Rachel Maddow am bekanntesten?

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ratet mal, wer heute Abend ein Zugticket nach Boston und ein Interview um 21 Uhr ET mit Elizabeth Warren hat?

Ein Beitrag geteilt von Die Rachel Maddow-Show (@maddowshow) am 5. März 2020 um 14:11 Uhr PST

VERBINDUNG: Wie viel ist Rachel Maddow wert und was ist ihr Gehalt?

In 2008, Die Rachel Maddow-Show debütierte auf MSNBC. Ihr allererster Gast war Keith Olbermann, der Mann, der ihren Kreuzzug für eine eigene Fernsehshow unterstützt hatte. In ihrer Show, die noch heute in Syndication läuft, diskutiert Maddow aktuelle politische Themen und präsentiert ihre eigenen Ansichten zu aktuellen Themen des Tages. Sie begrüßt auch viele andere Gastbeitragende. Im Laufe der Jahre hat Maddows Show sowohl politische Experten als auch Gastmoderatoren wie Ali Velshi, Steve Kornacki und Ari Melber gezeigt.

Neben Maddows Arbeit als Fernsehmoderatorin trat Maddow weiterhin in anderen Programmen auf. Sie ist auch Bestsellerautorin und hat mehrere Bücher geschrieben, darunter Drift: Das Ablegen der amerikanischen Militärmacht und Blowout: Korrupte Demokratie, Rogue State Russia und die reichste, zerstörerischste Industrie der Welt.

Bei all ihrem Erfolg scheint es unwahrscheinlich, dass Maddow jemals wirkliche Kämpfe in ihrem Leben erlebt hat. Maddows frühes Leben war jedoch voller Herausforderungen, und sie hatte ernsthaften Herzschmerz, bevor sie das Glück in ihrem persönlichen Leben wirklich entdecken konnte.

Ist Rachel Maddow verheiratet?

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ich weiß, warum der Präsident nicht über das Coronavirus sprechen will und lieber Bürgerkrieg spielt, aber die Lage ist schlimm.

Ein Beitrag geteilt von Die Rachel Maddow-Show (@maddowshow) am 11. Juni 2020 um 12:59 Uhr PDT

demi lovato verheiratet

Rachel Maddow wusste schon in jungen Jahren, dass sie lesbisch war – aber aufgrund ihrer konservativen Erziehung kam sie erst viel später heraus. Maddow enthüllte später Ihre Eltern erfuhren nicht, dass sie schwul war, bis sie beschloss, in jedem Badezimmer ihres Studentenwohnheims in Stanford einen Coming-out-Brief zu posten. Maddow erklärte, dass ihre Eltern durch die Nachricht gedemütigt wurden und Angst hatten, dass ihre Tochter ein hartes Leben haben würde. Sie weinten… und machten sich Sorgen, dass ich in die Hölle kommen würde.

Dennoch lernte Rachel Maddow 1999 die Frau kennen, die ihr Leben verändern sollte. In diesem Jahr lernte sie die Künstlerin Susan Mikula kennen, als sie an ihrer Dissertation arbeitete. Die beiden wurden schnell unzertrennlich. Mikula hat Maddow durch dick und dünn unterstützt und obwohl sie sehr verliebt sind, Maddow hat erklärt Die beiden verspüren keine Dringlichkeit zu heiraten.

In diesen Tagen hat Maddow sowohl privat als auch beruflich ein Gleichgewicht in ihrem Leben erreicht – und sagt weiterhin Woche für Woche ihre Wahrheit im Fernsehen.

Wer ist Susan Mikula? Rachel Maddow von MSNBC ist wieder auf Sendung und sagt, sie dachte, Covid-19 könnte „ihren Partner töten“.

„Unter dem Strich wird es ihr gut gehen. Sie ist immer noch krank, aber es wird ihr gut gehen“, sagte Maddow

Rachel Maddow und Susan Mikula (Getty Images)

Die MSNBC-Nachrichtensprecherin Rachel Maddow moderierte am Donnerstag, den 19. Sie sagte, dass Mikula das Zentrum meines Universums ist und wie schrecklich es war, als sie krank wurde.

thomas gibson jetzt

Susan war in den letzten Wochen an Covid erkrankt, und irgendwann dachten wir, dass die Möglichkeit besteht, dass es sie töten könnte, und deshalb war ich weg, teilte Maddow mit sie wurde immer kränker und kränker, während ich versuchte, mich um sie zu kümmern, während ich immer noch physisch von ihr getrennt blieb. Unterm Strich wird es ihr gut gehen. Sie ist immer noch krank, aber es wird ihr gut gehen. Maddow sagte, sie habe seit Mikulas Diagnose weiterhin negativ auf Covid-19 getestet.

Maddow sagte auch, dass das diesjährige Thanksgiving „saugen wird“, aber es wird „so viel weniger saugen, als wenn Sie oder jemand in Ihrer Familie dies bekommt und krank wird. Vertrau mir.' Sie fügte hinzu: „Ich vermute, dass Sie bereit sind, sich selbst zu riskieren. Vor allem nach all den Monaten und der ganzen Zeit ist es so frustrierend.“ Aber sie sagte auch: „Versteh das Ding nicht. Tun Sie alles, um es nicht zu bekommen. Ich hätte alles getan, ich hätte Berge versetzt, wenn ich in den letzten Wochen krank gewesen wäre und nicht Susan. Ich würde immer noch. Aber dieses Ding lässt dir diese Wahl nicht.' Maddow sagte: 'Es werden nicht unbedingt Sie sein, es wird die Person sein, die Ihnen auf der Welt am wichtigsten ist, und alles, was Sie tun können, um dies zu verhindern, ist, Himmel und Erde zu bewegen, um es nicht zu bekommen und es nicht zu übertragen.' Das Video wurde aus dem Maddow-Blog auf Twitter geteilt.



Viele Leute stimmten der leidenschaftlichen Botschaft zu. Ein User meinte: Habe ich wirklich gerade über #maddow geweint?! Ich liebe sie so sehr, bin so froh, dass es ihr gut geht und sie zurück ist, aber ich bin erschüttert für sie, dass seine geliebte Susan Covid hat. Maddows Rat ist auffallend: Das kann nicht DIR passieren, es kann der Person passieren, die dir am wichtigsten ist.

Die Journalistin Bianna Golodryga sagte: „Du vergisst wirklich, dass du fernsiehst. Das war so roh und emotional. Ich weiß nicht, wie @maddow es für diese 7 Minuten zusammengehalten hat, aber Gott sei Dank erholt sich Susan. Ein Benutzer twitterte: Gott segne und beschütze Rachel Maddow und ihre Partnerin Susan. Diese Eröffnung der Show heute Abend ist derzeit das Beste auf der Welt. Ein anderer teilte mit: Mein Mann ist seit Ende Oktober an Covid erkrankt. Rachel, die heute Abend über Susan spricht, ist für mich im Moment alles.

Der Politiker Jaime Harrison sagte, [email protected] bete für dich und Susan! Leute, denkt bitte an eure Lieben und tut alles, was ihr tun könnt, um in Sicherheit zu bleiben! So viele von uns sind müde, aber wir können jetzt nicht aufgeben. Bleiben Sie wachsam, aber vor allem bleiben Sie sicher!'











Die Liebesgeschichte von Rachel Maddow und Susan Mikula

Susan Mikula, Annie Philbin, Barbara Kruger und Rachel Maddow besuchen die Hammer Gala 2012 im Hammer Museum am 6. Oktober 2012 in Westwood, Kalifornien. (Getty Images)

Das New York Times Magazin berichtete, dass Maddows Gemeinde konservativ und katholisch sei; und in der High School, noch bevor sie sich als schwul herausstellte, ging sie nach Oakland, um sich freiwillig in einer AIDS-Klinik zu engagieren. Mit 17 schrieb sie sich in Stanford ein und kam fast sofort heraus, in einem offenen Brief, den sie in jede Toilettenkabine ihres Wohnheims stellte.

Laut The New York Times Magazine erhielt Maddow nach dem College ein Rhodes-Stipendium für Oxford, blieb aber nicht lange auf dem Campus. Ich war nicht begeistert davon, in einer von Studenten dominierten Umgebung zu leben, sagte sie. Also ging sie nach London, wo sie während ihres Studiums in einer AIDS-Klinik arbeitete, und dann ins ländliche Massachusetts, wo sie ihre Oxford-Dissertation über die Ergebnisse der H.I.V./AIDS-Gesundheitsversorgung im Gefängnissystem abschloss. Dort arbeitete sie auch mit Gelegenheitsjobs, um Geld zu verdienen, und da lernte sie ihre fast 21-jährige Partnerin, die Fotografin Susan Mikula, kennen. Sie kam bei Mikula an, um Baumstümpfe zu entwurzeln und dorniges Dickicht von ihrem Rasen zu räumen. Das Paar ging dann zu ihrem ersten Date bei einem von der National Rifle Association gesponserten „Ladies Day on the Range“ (Mikulas Schwester ist Mitglied), bei dem sie mit Gewehren schossen und Tomahawks warfen und viel Spaß hatten.

Wenn Sie Neuigkeiten oder eine interessante Geschichte für uns haben, wenden Sie sich bitte an (323) 421-7514

Wo sind die Frauen der Madoff-Söhne heute?

Getty Images

Wall-Street-Finanzier Bernie Madoff 20-Milliarden-Dollar-Ponzi-Programm war ein so zerstörerisches Verbrechen, dass Tausende von Opfern betroffen waren. Anleger verloren ihre Ersparnisse, ihr Eigenheim und in einigen Fällen ihr Leben. Auch Madoffs eigene Familie wurde sofort auseinander gerissen, als er sein Verbrechen aufdeckte.

Seine Frau Ruth war verwirrt und wusste angeblich nicht, was Bernie all die Jahre vorgehabt hatte. Seine Söhne, die ihn am selben Tag, an dem er ihnen gestanden hatte, dem FBI überstellten, starben beide in ihren Vierzigern – Mark an Selbstmord und Andrew an einer seltenen Form von Blutkrebs. Jeder Sohn hinterließ auch eine Ex-Frau und einen aktuellen Partner. Einige von ihnen haben sich seit der Enthüllung von Bernies Verbrechen zu Wort gemeldet, aber sie alle führen ein Leben in relativer Abgeschiedenheit. Hier sind heute die Frauen der Söhne von Bernie Madoff.

Die Ex-Frauen wurden alle im Namen von Bernies Opfern verklagt

Getty Images

Im Jahr 2012 benannte der Treuhänder, der mit der Wiederbeschaffung von Geldern für Bernies Opfer beauftragt war, Irving H. Picard, unter anderem alle drei Ex-Frauen von Madoffs Söhnen, in einer 255,3 Millionen Dollar schweren Klage, in der behauptet wurde, dass „die Frauen hätten wissen und melden sollen“. Madoffs Betrug“, so das LA Zeiten . Marks Ex-Frau Susan Elkin wurde auf 2,4 Millionen US-Dollar, seine Witwe Stephanie Mack auf 27,5 Millionen US-Dollar und Andrews Ex-Frau Deborah Madoff auf 27,7 Millionen US-Dollar verklagt. „Einfach ausgedrückt, wenn die Familienangeklagten ihre Arbeit – ehrlich und treu – getan hätten, wäre das Madoff-Ponzi-Programm vielleicht nie erfolgreich gewesen oder hätte so lange andauern können“, hieß es in Picards Klage.

Entsprechend Der Philadelphia-Forscher , alle drei Frauen seien irgendwann 'unter vertraulichen Bedingungen aus Picards Klage entlassen worden'. Es ist unklar, welches Geld sie gegebenenfalls an den Entschädigungsfonds der Opfer übergaben, aber eine spätere Einigung entzog Marks und Andrews Vermögen weiter „zusammen 23 Millionen US-Dollar“, sodass ihnen 1,75 Millionen US-Dollar bzw. 2 Millionen US-Dollar übrig blieben.

Andrews Verlobte Catherine Hooper lebt nicht das High Life

Catherine Hooper lernte Andrew kennen, als er technisch noch mit seiner entfremdeten Frau Deborah Madoff verheiratet war, und tatsächlich war Andrew technisch noch immer mit Deborah verheiratet, als er starb.

In einem Interview mit 2017 Personen , gab Hooper fast drei Jahre nach dem Verlust von Andrew einen Einblick in ihr Leben. Die Nachricht von Andrews Tod machte Schlagzeilen, nicht nur, weil er tragisch jung starb, sondern auch, weil er offenbar noch immer reich war. Die NY Daily News bekam Andrews Testament in die Hände und berichtete, dass er ein 16-Millionen-Dollar-Nachlass hinterlassen hat, das zwischen seinen Kindern Hooper und seiner Ex-Frau aufgeteilt werden soll. Hooper sollte außerdem monatlich 50.000 US-Dollar von einem vom ehemaligen Finanzier gegründeten Trust erhalten.

Außer Hooper hat es erzählt Personen dass sie 'noch keinen Cent erhalten hat und es vielleicht auch nie tun wird', weil Andrews Geld in Gerichtsverfahren im Zusammenhang mit den Verbrechen seines Vaters gebunden ist. Hooper erzählt der Zeitschrift auch, dass sie und ihre Tochter in einem 500 Quadratfuß großen Studio-Apartment in Manhattan leben – eine erhebliche Herabstufung gegenüber der luxuriösen Wohnung mit 5 Schlafzimmern, 5,5 Bädern und 3,215 Quadratfuß in der Upper East Side, die sie und Andrew zuvor geteilt haben. und welches für 5,4 Millionen Dollar verkauft im Oktober 2016. 'Ich habe mein Leben komplett verkleinert und fast alles verkauft, was ich besitze, einschließlich des Verlobungsrings, den Andrew mir geschenkt hat', sagte Hooper auch Personen , zusätzlich behauptet, dass sie und ihre 12-jährige Tochter jetzt in Etagenbetten schlafen.

Andrews Ex-Frau Deborah hat das Rampenlicht fast vollständig vermieden

Shutterstock

Obwohl Andrew versuchte, seiner Ex-Frau Deborah und ihren Kindern Geld zu hinterlassen, ist unklar, ob sie jemals etwas von diesem Geld sehen werden. Und die Enthüllung, dass er sie überhaupt in sein Testament aufgenommen hat, überraschte viele Menschen, da die wenigen öffentlich zugänglichen Leckerbissen über ihre Trennung nicht auf eine herzliche Beziehung nach der Trennung hindeuteten.

Zum Beispiel reichte Deborah laut Angaben von Andrew am selben Tag die Scheidung von Andrew ein, an dem sein Vater festgenommen und 2008 in Gewahrsam genommen wurde Die New Yorker Post . Autsch. Vier Jahre später Deborah wollte ihren Namen ändern zurück zu ihrem Mädchennamen Deborah West, in einem offensichtlichen Versuch, sich von einem Familiennamen zu distanzieren, dem für immer eine schwarze Wolke folgen würde. Abgesehen von diesen beiden Tatsachen, die nur verfügbar sind, weil sie öffentlich bekannt sind, hat Deborah keine Interviews gegeben, sie hat keine Bücher geschrieben und scheint nichts mit dem Ruhm – oder besser der Schande – der Madoff-Familie zu tun zu haben .

Catherine Hooper hat Wizard of Lies nicht gesehen

Im Mai 2017 veröffentlichte HBO Zauberer der Lügen , die dramatische Darstellung der Auswirkungen von Bernie Madoffs Verbrechen auf seine Familie. Einige Mitglieder der Madoff-Familie waren nur minimal an der Produktion beteiligt, darunter Ruth, die sich mit Michelle Pfeiffer getroffen haben , der sie im Film spielte. Hooper traf sich auch mit einigen der Darsteller, wie Robert De Niro (der Bernie Madoff spielte) und Lily Rabe (die sie spielte), obwohl sie auch behauptete, dass sie eine Weile warten würde, um den Film zu sehen.

'Da die Geschichte wieder in den Nachrichten ist, gibt es viel Familienkommunikation', sagte Hooper Personen ' und fügte hinzu: 'Jeder fühlt sich gerade sehr sensibel und in ein paar Monaten werden wir zu niemandem zurückkehren, der sich darum kümmert. Ich kann es mir privat ansehen und muss nicht daran denken, was ein Rezensent gesagt hat.'

Auch Marks Ex-Frau Susan Elkin hat sich aus den Schlagzeilen herausgehalten

Shutterstock

Im Gegensatz zu Deborah West war Susan Elkins Ehe mit Mark Madoff lange vor der Verwicklung der Familie in den Finanzskandal, der die Welt erschütterte, vorbei. Entsprechend Personen , Mark und Susan ließen sich im Jahr 2000 scheiden, aber Die tägliche Post berichtete, dass Susan Marks Mutter Ruth nahe stand, und beschreibt, wie Ruth im Mai 2017 ihren 76. Geburtstag mit Elkin und ihrem neuen Ehemann in ihrem Haus in Connecticut verbracht hatte. Ruth besitzt tatsächlich eine Eigentumswohnung, nur zehn Minuten vom Haus ihrer Ex-Schwiegertochter entfernt, und sie besucht sie häufig.

Adele Beziehung

Das ist ungefähr der Umfang der öffentlichen Informationen, die über Susan Elkin verfügbar sind, abgesehen von der Tatsache, dass Ruths Nähe zu ihr eine ständige Stressquelle für Marks zweite Frau Stephanie Madoff Mack war, aber dazu gleich mehr. Ich sollte hier auch erwähnen, dass das obige Foto nicht wirklich Susan Elkin auf einem verrückten Inkognito-Einkaufsbummel ist. Es ist nur so, dass sie so erfolgreich war, privat zu bleiben, dass ich im gesamten Internet kein einziges Bild von ihr finden konnte.

Catherine Hooper konnte keinen Job bekommen

So seltsam dies auch klingen mag, Catherine Hooper lernte Andrew Madoff aus einer gemeinsamen Liebe zum Fliegenfischen kennen. Laut einem Interview mit Marie Claire , Hooper entdeckte als junge Frau ihre Liebe zum Sport und wurde Teilhaberin eines Fliegenladens, wo sie den jüngeren Madoff-Sohn kennenlernte.

Laut dem Buch der Journalistin Laurie Sandell Wahrheit und Konsequenzen: Das Leben innerhalb der Madoff-Familie – das in Zusammenarbeit mit fast allen, die mit den Madoffs verbunden waren, mit Ausnahme von Marks Witwe Stephanie, geschrieben wurde – Andrew wurde schnell zu einem wichtigen Investor in Hoopers Laden. Hooper hat ihre Erfahrung im Fliegenfischen-Geschäft irgendwie dazu gebracht, Markenbotschafterin für Dior zu werden, ein Job, bei dem sie sich die Ellbogen mit der Crème de la Crème der Modewelt reibt. Aber das änderte sich, als das Ponzi-Schema ans Licht kam.

Hooper hatte nach dem Skandal und Andrews Tod Mühe, Arbeit zu finden. 'Ehrlich gesagt, trotz meiner Qualifikationen hat mir jedes Unternehmen, das mich interviewt hat, höflich gesagt, dass sie mich niemals vor Kunden mit einem Hintergrund stellen können, der mit ihm verbunden ist', sagte Hooper Personen . Als solche lebt Hooper jetzt von dem 20%-Anteil, den sie nach dem Verkauf von Black Umbrella behielt, dem 'Katastrophenvorsorge-Geschäft', das sie und Andrew einst auch betrieben haben. Sie schreibt auch Bücher unter dem Pseudonym Carolina Carter. Zum jetzigen Zeitpunkt ist sie drei Raten geschrieben in ihrer Reihe von Mystery-Thrillern mit dem Titel Ein Geheimnis, das sie bewahrt .

Marks Witwe Stephanie Mack hat auch ein Buch geschrieben

Catherine Hooper ist nicht die einzige Autorin in der Madoff-Familie. Auch Marks Witwe Stephanie Madoff Mack hat 2011 mit ihren Memoiren den Stift zu Papier gebracht. Das Ende der Normalität: Die Qual einer Frau, das neue Leben einer Witwe . In Auszügen herausgegeben von Das tägliche Biest , Macks Buch enthüllt die schmerzlichen Details der Folgen, die die Familie als Folge von Bernies Verbrechen erlebt hat, einschließlich Marks erster Selbstmordversuch, der ungefähr ein Jahr geschah, bevor es ihm auf tragische Weise gelang, sich das Leben zu nehmen.

Macks Buch wirft auch Licht auf die angespannte Beziehung, die sie zu Ruth Madoff hatte, die Mack beschuldigte, 'ständige kleine Ausgrabungen und Kommentare gemacht zu haben, um meine Feindseligkeit gegenüber Marks Ex-Frau Susan zu nähren', so Auszüge, die von veröffentlicht wurden Eitelkeitsmesse . 'Ruth liebte es, dich aufzubauen und dich dann nicht so sehr niederzuschlagen, sondern beiseite zu schieben', schreibt Mack. Sie verteidigt Marks Unschuld im gesamten Buch vehement und nennt ihn sogar einen 'Helden', weil er rechtzeitig eingegriffen hat, um die angeblichen 140 Millionen Dollar an Bonusschecks zu stoppen, die Bernie kurz vor seiner Verhaftung an die Mitarbeiter verteilen wollte. 'Das war eine 140 Millionen Dollar schwere Sperre, die mein Mann und sein Bruder gestoppt haben', schreibt sie.

Stephanie Mack hat 2010 ihren Namen geändert

Laut einem Interview aus dem Jahr 2012 mit Harper's Bazaar , Stephanie und Mark beschlossen gemeinsam, dass sie ihren Nachnamen ändern sollte, um der Überprüfung zu entgehen, die der Spitzname Madoff für immer tragen würde. Sie wählten Mack, indem sie 'M von Madoff mit ACK kombinierten, dem Flughafencode für ihr geliebtes Nantucket'.

Das Thema der Namensänderung ist für die Familie ein Knackpunkt, insbesondere zwischen Stephanie und Andrew, die der Autorin Laurie Sandell vorschlugen (via Die tägliche Post ), dass die Namensänderung ein Hinweis auf größere Probleme in ihrer Beziehung war und Mark sogar befürchtete, dass Stephanie ihn während dieser Zeit verlassen würde. Stephanie hat diese Behauptung mehrmals bestritten, aber die Kluft zwischen Stephanie und den Madoffs ist geblieben.

Die Harper's Bazaar interview ist das neueste Update zum öffentlichen Leben, das Stephanie gegeben hat. Zum Zeitpunkt des Interviews sagte sie, dass ihre Beziehung zu Bernie nicht existierte und dass eine fortgesetzte Beziehung zu Ruth ausschließlich darauf beruht, ob ihre Kinder 'Interesse daran zeigen, wissen zu wollen, wer ihre Großmutter ist'.

Catherine Hooper behauptet immer noch, Andrew habe nichts über das Ponzi-Schema gewusst

Obwohl die Schwägerinnen in ihren jeweiligen Memoiren unterschiedliche Darstellungen der Familiendynamik zeichneten (Hooper trug stark zu Laurie Sandells Wahrheit und Konsequenzen: Das Leben innerhalb der Madoff-Familie ) sind sich beide einig: Ihre Ehemänner waren unschuldig. Wie ich bereits erwähnt habe, ging Mack so weit, Mark als „Helden“ zu bezeichnen. Hooper spiegelt tatsächlich genau dieses Gefühl wider.

Sprechen mit Personen , sagte sie, 'Sie waren unermüdlich hinter ihm her und haben sich nie etwas einfallen lassen. Also ja, ich würde es lieben, wenn er zu seinen Lebzeiten für den Whistleblower gewürdigt worden wäre, der er war, und für die enorme persönliche Kraft, die er brauchte, um seinen Vater beim FBI zu melden, und das im emotionalsten Moment dieses Lebens. fügte hinzu: „Andrew war ein absoluter Held für das, was er tat. Also ja, natürlich wünschte ich, er wäre für das, was er getan hat, anerkannt worden...

Was kommt als nächstes für die Ehefrauen der ehemaligen Madoff-Söhne?

Abgesehen von Catherine Hoopers 2017 Personen Interview haben die ehemaligen Madoff-Frauen jahrelang das Medienschweigen bewahrt. Wie ich bereits erwähnt habe, haben Susan Elkin und Deborah West im Medienrummel um den Skandal kaum einen Fleck gemacht, abgesehen von den zweifelhaften Informationen, die von 'Quellen' und 'Insidern' bereitgestellt wurden.

Meghan Markle Montecito

Hooper und Mack sind zwar entschieden medienfreundlicher, haben aber auch ihr öffentliches Leben beherrscht. Hooper muss noch romantisch weitermachen, sondern erzählt es Personen dass sie noch 'etwas mehr Zeit braucht'. Mack hat in letzter Zeit keine Interviews gegeben und ihr persönliches Instagram ist privat, aber es verlinkt auf a professionelles Konto , wo sie sich als Stylistin identifiziert und Links zu a professionelle Website die einen Link zur Terminbuchung anbietet. Der professionelle Instagram-Account ist erst seit Dezember 2016 aktiv, und es gibt nicht viele öffentliche Informationen über das Geschäft.

Obwohl ihr Leben zweifellos alle von einer undenkbaren Tragödie zerrissen und getrübt wurde, scheint es, als ob jede Frau, die mit der berüchtigten Madoff-Familie verbunden ist, auf ihre eigene Weise weitermachen konnte.

Wer ist Rachel Maddows Partnerin Susan Mikula?

RACHEL Maddow ist in ganz Amerika für ihre Show auf MSNBC bekannt.

Doch hinter verschlossenen Türen genießt sie mit Partnerin Susan Mikula ein ruhigeres Leben.

3

Rachel Maddow mit ihrer Partnerin Susan MikulaBildnachweis: Alamy

Wer ist Rachel Maddows Partnerin Susan Mikula?

Susan Mikula, 62, wurde am 7. März 1958 geboren und ist eine US-amerikanische Künstlerin und Fotografin.

Nach jahrelanger Arbeit in der Kunstindustrie und Mitarbeit in einer Kunstjury hatte sie 1998 ihre erste Einzelausstellung für Fotografie.

Sie verwendet ältere Technologien, um ihre Fotografien zu produzieren.

Zu ihren Werkzeugen gehören Lochkamera- und Polaroid-Kameras

3

Rachel hat gesagt, dass Susan 'das Zentrum meines Universums' istBildnachweis: Alamy

Wann erkrankte Susan Mikula an Covid?

Es wird angenommen, dass Susan sich Anfang November 2020 mit dem Coronavirus infiziert hat, weil Rachel sich zu dieser Zeit eine Auszeit nahm, nachdem sie in einem „engen Kontakt“ positiv auf Covid-19 getestet worden war.

Es wurde jedoch erst am 19. November 2020 bestätigt, als Rachel zu ihrer Show auf MSNBC zurückkehrte.

In der Rachel Maddow Show teilte sie ihre Erfahrungen mit dem Virus in der Hoffnung, zu verhindern, dass jemand anderes durchmachen muss, was sie getan hat.

Rachel erklärte, wie wichtig Susan für sie ist und beschrieb ihren Partner als 'das Zentrum meines Universums'.

Rachel erklärte: 'Meine Beziehung zu Susan ist das Einzige, wofür ich am Ende des Tages ohne zu zögern töten oder sterben würde.'

3

Rachel Maddow enthüllte Susans Covid-Kampf in ihrer MSNBC-ShowBildnachweis: MSNBC

Wann haben sich Rachel Maddow und Susan Mikula kennengelernt?

Das Paar lernte sich 1999 kennen, als Rachel an ihrer Doktorarbeit arbeitete.

Susan heuerte Rachel an, um an ihrem Garten zu arbeiten, und sie gingen weiter, bevor sie Partner wurden.

Bauernsterne zeigen

Ihr erstes Date war beim Ladies Day on the Range, der von der National Rifle Association veranstaltet wurde.

Sie teilen ihre Zeit zwischen ihrem Bauernhaus aus der Zeit vor dem Bürgerkrieg in West-Massachusetts und einer Wohnung im West Village in Manhattan auf

Das Paar ist nicht verheiratet.

MSNBC-Moderatorin Rachel Maddow ist den Tränen nahe und beschreibt, wie Babys im Rahmen der Trump-Migrationspolitik gewaltsam von den Eltern entfernt wurden