Haupt Berühmtheit, Unterhaltung Jessica Simpsons Childhood Crush ist eine Berühmtheit auf der A-Liste

Jessica Simpsons Childhood Crush ist eine Berühmtheit auf der A-Liste

90er Kinder freuen sich! Ihre Lieblings-Popstars feiern ein Comeback. Shakira und Jennifer Lopez lieferten einen kleinen Teaser mit ihrer Retro-Super Bowl-Halbzeitshow und jetzt macht Jessica Simpson die Medienrunden, um für ihr neues Buch Open Book zu werben.

Das Buch, das am 4. Februar veröffentlicht wurde, befasst sich mit allem, von früheren Beziehungen bis hin zu psychischen Problemen. Zu sagen, dass es einige Überraschungen gibt, wäre eine deutliche Untertreibung. Eine Überraschung ist die A-Liste der Promi-Kindheit des Sängers.

Jessica Simpson war als Breakout-Popstar früh erfolgreich

Jessica Simpson | Michael Tran/FilmMagic

Simpson gab ihr Debüt ungefähr zur gleichen Zeit, als viele andere berühmte Popstars ihre Karriere starteten. Denken Sie an Britney Spears, J Lo, NSYNC, Mandy Moore. Sie ist von das Generation.

Simpson veröffentlichte 1999 ihre erste Single I Wanna Love You Forever. Der Song verbrachte 20 Wochen in den Billboard-Charts und erreichte Platz 3 .

Aber während Simpson mit ihrer Gesangskarriere Erfolg hatte, war es ihre Beziehung zu ihrem Popstar Nick Lachey, die sie zu einem Star machte. Das Paar lernte sich kennen, als Simpson gerade 18 Jahre alt war. Sie haben die Dinge offiziell gemacht, als sie 2002 den Bund fürs Leben geschlossen haben.

Danach ging es nach Süden. Rückblickend lassen sich viele ihrer Eheprobleme auf ihre Reality-Show zurückführen. Die Neuvermählten .

Die Show zeichnete den Alltag des neuen Paares auf und porträtierte Simpson nicht unbedingt im besten Licht. Tatsächlich wurde die Sängerin durch sie bekannt Huhn des Meeres Kommentar statt für ihren Gesang.

Es stellt sich heraus, dass Nick Lachey nicht der erste Promi-Schwarm von Jessica Simpson war

Simpson hat vor kurzem vorbeigeschaut Der Jimmy Kimmel Zeigen um über einige zu sprechen Geschichten in ihrem Buch . Eine der Geschichten, die den Moderator (und das Publikum) zum Lachen brachte, war eine Geschichte über ein paar Jungs aus einer kleinen Show namens Der Micky-Maus-Club.

Simpson erinnerte sich daran, für die Show vorzusprechen und für die Show abgelehnt zu werden, was zu einer Geschichte über ihre Erfahrungen an der Schauspielschule von Chuck Norris führte (Sie müssen sich den Clip ansehen). Aber zurück zu den Jungs – Simpson sagte eines Tages, lange nachdem ihre Ehe mit Lachey vorbei war, küsste sie Justin Timberlake. Wenn du denkst, dass sie ihr Promi-Schwarm ist, liegst du falsch.

Simpson fuhr fort, dass der ehemalige NSYNC-Sänger nach dem Kuss sein Telefon herauszog und anfing, eine SMS zu schreiben. Es stellte sich heraus, dass Timberlake seinem Mausketeer-Kollegen Ryan Gosling eine SMS schrieb. Timberlake und Gosling schlossen im Alter von 12 Jahren eine Wette, wer den berühmten Sänger zuerst küssen würde. Timberlake schrieb seinem Freund eine SMS, um ihm zu sagen, dass er gerade gewonnen hat.

Aber Simpson enthüllte, dass es ihr viel lieber gewesen wäre, wenn Gosling gewonnen hätte. Wieso den? Die Sängerin war in Gosling verknallt, weil er aus Kanada stammte und Simpson fand das exotisch, weil sie nicht wusste, wo Kanada auf einer Karte lag.

Das Buch steckt voller Offenbarungen

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

14.000 signierte Exemplare, ein paar Dutzend Pflaster, mehr Red Bull Dosen, als ich zählen kann, über 100 gebrauchte Sharpies und viel Gebet! Ich fühle all die Gefühle, so unglaublich gesegnet, glücklich und immer noch geschockt, dass dies alles passiert. Viele Leute fragen mich, wie ich mit 39 Jahren meine Memoiren schreiben kann und ich dachte genau das Gleiche, bis ich anfing, alle meine Tagebücher, die ich seit meinem 15. Lebensjahr führe, zusammenzustellen. Ich habe die meisten der härtesten Momente der letzten 15 Jahre sehr privat behandelt. Ich bin endlich bereit, meine Geschichte und mein Leben wieder mit einem offenen und ehrlichen Herzen wie einem offenen Buch zu teilen… Ich war noch nie in meinem Leben auf etwas stolzer auf eine berufliche und persönliche Kombination. Es brauchte Mut, dies zu tun, und ich kann es kaum erwarten, in dieser Phase mit euch allen beste Freunde zu sein. Riesige Überraschungen stehen bevor…#openbook

Ein Beitrag geteilt von Jessica Simpson (@jessicasimpson) am 23. Dezember 2019 um 7:00 Uhr PST

Es ist nicht nur Simpsons Liebe zu Gosling oder ihre Schauspielerfahrung mit Norris, die in dem Buch zum Ausdruck kommt. Die Sängerin verriet auch, dass sie lange Zeit mit Alkohol zu kämpfen hatte. Tatsächlich entschuldigte sie sich bei Ellen DeGeneres dafür, dass sie betrunken in ihrer Talkshow auftrat.

Eine weitere schockierende Enthüllung – Simpson enthüllte auch, dass sie während ihrer Ehe mit Lachey eine emotionale Affäre hatte. Beim Filmen Die Herzöge der Gefahr , Simpson und Co-Star Johnny Knoxville kamen sich sehr nahe.

Simpson sagt zu der Zeit, ihre Ehe näherte sich dem Ende und sie begann, sich mit ihrem Co-Star zu verbinden. Der Sänger besteht zwar darauf, dass es nie eine körperliche Affäre gegeben hat, aber das spielt keine Rolle. Simpson sagt in ihren Augen, eine emotionale Affäre sei schlimmer als eine körperliche.

Jessica Simpson sagt, sie sei während des Interviews mit der Ellen DeGeneres Show 2017 in ihren Memoiren „Open Book“ betrunken gewesen.

Die Sängerin und Designerin spricht in dieser Erzählung über schmerzhafte Trennungen, Alkoholsucht und Therapie

Jessica Simpson (Getty Images)

Jessica Simpson war in den 90er und frühen 2000er Jahren eine der amtierenden Queen of Pop. Dank ihrer Show „Newlyweds“ mit ihrem damaligen Ehemann Nick Lachey war sie auch ein Reality-Star.

stapelt Tochter

Aber dann ist sie scheinbar verschwunden und ihre neuen Memoiren geben uns die Details darüber, warum.

Anzeichen dafür, dass Simpson Probleme hatte, kamen erstmals während eines Interviews ans Licht, das sie 2017 in der „Ellen DeGeneres Show“ führte, um für die „Kollektion“ zu werben. Simpson war manchmal inkohärent, schien sich über viele Details ihres eigenen Lebens nicht sicher zu sein – wie die Dauer ihrer Ehe mit dem aktuellen Ehemann Eric Johnson – und wich immer wieder vom Thema ab, um Dinge wie den Geburtstag ihrer Tochter und ihre eigene Gebärmutter zu besprechen zum Ärger des Moderators der Show. Das Interview sorgte für viel Aufsehen, da die Zuschauer Bedenken um das Wohlergehen des Stars äußerten.

Es stellte sich heraus, dass sie sich zu Recht Sorgen machten. Als sie über das Interview in ihrem Buch spricht, verrät Simpson, dass sie das Interview zu schmerzhaft findet, um es anzusehen, und gibt zu, dass sie sowohl betrunken war als auch Steroide wegen einer Brustinfektion eingenommen hatte. Sie fährt fort: „Ich war nervös, aber ich konnte es immer für Talkshows einschalten … Stattdessen konnte ich Ellens Rhythmus nicht finden, murmelte und überlegte alles, was ich sagte. Zuerst versuchte Ellen zu helfen und dann gab sie auf. Ihr ausdrucksloser Blick auf meinen freien Fall im Gespräch war eine harte Liebe.'

Nach der schmerzhaften Tortur beschloss Ellen, der Sängerin, die zur Designerin wurde, nichts mehr zu sagen, die 'ungeschickt von der Bühne ging und den Gesichtsausdruck meiner Publizistin und Freundin Lauren wahrnahm'. Die Antwort ihres Publizisten? „Du hättest es besser machen können“, sagt Simpson, „wahrscheinlich das Kritischste, was mir diese nette Frau je gesagt hat“.

Die Fashion Icon Award-Preisträgerin Jessica Simpson nimmt am 11. Oktober 2018 in New York City an der 25. jährlichen QVC 'FFANY Shoes on Sale' Gala im Ziegfeld Ballroom teil (Getty Images)

Simpson, jetzt zwei Jahre nüchtern, fügt hinzu: „Ich möchte hier Ellen und den Zuschauern sagen: Es tut mir wirklich leid. Ich habe sie nicht respektiert, indem ich versucht habe, aufzutreten, obwohl ich damit nichts zu tun hatte.'

Was hat den Star dazu bewogen, sich überhaupt dem Alkohol zuzuwenden? Sie sagt, es sei ihre berüchtigte Beziehung zu John Meyer gewesen, der sie auch zuschreibt, dass sie ihre Beziehung zu Quarterback Tony Romo zerstört hat.

Als sie in ihren Memoiren über die turbulente Beziehung spricht, enthüllt Simpson, dass John Mayer sie „im Griff“ hatte und sie als Sucht beschrieb. In einem Interview mit Hoda Kotb von NBCs 'Today', Simpson sagt sie 'ging fast neunmal zu ihm zurück.' Simpson sagt, sie sei endlich in der Lage gewesen, sich aus dem Kreislauf zu befreien, als Mayer sie 2010 in einem Interview mit dem Playboy-Magazin als „sexuelles Napalm“ bezeichnete.

Der Schaden war jedoch angerichtet. Simpson verrät, dass ihre Beziehung zu Mayer der Beginn ihres Alkoholismus war. Ihre Unsicherheit manifestierte sich in Angst, Mayer zu enttäuschen, und hatte ständig das Gefühl, dass sie nicht 'schlecht genug für ihn' war. Sie verließ sich auf Alkohol, um „die Nerven zu maskieren“, und die Angewohnheit wurde schließlich zu einer ausgewachsenen Sucht.

Jessica Simpson nimmt am 11. Mai 2018 in New York City an den Outstanding Mother Awards 2018 im Pierre Hotel teil (Getty Images)

Der Wendepunkt für Simpson kam einige Monate nach dem Ellen-Interview während einer Halloween-Familienparty im Jahr 2017. Im Gespräch mit Kotb , Simpson sagt, sie habe um 7 Uhr angefangen zu trinken und sei so betrunken, dass sie sich nicht einmal erinnern konnte, wer ihre Kinder für den Tag angezogen hat.

Sie sagt, ich war nur benommen und verwirrt und wollte nur schlafen gehen. Ich habe sie nicht als Süßes oder Saures genommen. Ich bin nicht für meine Familie aufgetaucht.' Simpson hat auf Instagram Bilder der Familie in ihren Kostümen gepostet, sagt aber, dass ich das Bild gemacht habe und die Welt denken ließ, dass ich aufgetaucht bin.

Am nächsten Tag suchte Simpson eine Therapie für ihre Sucht und hat es seitdem nicht bereut. „Mir wurde gerade klar, dass ich aufgeben musste … Ich möchte einfach auf dem Weg bleiben, auf dem ich bin, und an diesem Punkt in meinem Leben bin ich jetzt stark genug, um mit allem umzugehen, was mir in den Weg kommt. Weil ich mich nicht auf etwas zurückziehen kann, das mich davon abhält, es tatsächlich durchzumachen“, sagt sie.

'Open Book' spricht auch über sexuellen Missbrauch, den Simpson im Alter von 6 Jahren ertragen musste, ihre Abhängigkeit von Diätpillen, nachdem ihr gesagt wurde, dass sie mit 15 Gewicht verlieren sollte, ihre Beziehung zu Nick Lachey und die bevorstehende Veröffentlichung neuer Musik zum ersten Mal in 10 Jahre.

Wenn Sie einen Unterhaltungsartikel oder eine Geschichte für uns haben, kontaktieren Sie uns bitte unter (323) 421-7515

So viel ist Jessica Simpson wirklich wert

Shutterstock

Jessica Simpson ist eine Sängerin, Schauspielerin und Unternehmerin, die neben anderen Popstars der späten 90er und bis in die 00er Jahre wie Britney Spears, Christina Aguilera und Mandy Moore sowohl Ruhm als auch Reichtum erlangte Hektik . Simpson hatte vielleicht einige große Konkurrenz, hat es aber immer geschafft, sich zu behaupten.

Tatsächlich ist der erfolgreiche Star der Musikindustrie – der sich im Laufe der Jahre auf mehr als Sie vielleicht erwartet hatte – der Kopf eines geldbringenden Imperiums, was bedeutet, dass sie es jetzt wert ist mehr als ihre Zeitgenossen. Da Sie sicher neugierig sind, hat Spears herum 70 Millionen US-Dollar , während Aguilera Banking gemacht hat 160 Millionen US-Dollar , und Moore ist es wert 14 Millionen US-Dollar . Was Simpson angeht, so hat sie mit ihren verschiedenen Unternehmungen unglaublich viel Geld eingebracht – es gibt einen Grund, warum sie als die ' Milliarden-Dollar-Pop-Prinzessin ' – und hat aus diesem Grund mit 200 Millionen US-Dollar auf ihren Namen persönlich einiges an Geld mit nach Hause genommen Promi-Net Worth .

Dank der Tatsache, dass der Star jedoch sehr reich ist, kann sie es sich leisten, ein Vermögen für einen verschwenderischen Lebensstil auszugeben. Und sie verwendet ihr Geld definitiv auf beeindruckende, beneidenswerte und wohl exzessive Weise. Darüber hinaus hatte sie ein paar klebrige Probleme, die sie gekostet haben viel . Lesen Sie weiter, um genau herauszufinden, wie Jessica Simpson ihr Geld sowohl verdient als auch ausgegeben hat und wie sich dies auf ihren Gesamtwert ausgewirkt hat.

Jessica Simpson hat Millionen Alben verkauft

Shutterstock

Jessica Simpson war erst 17 Jahre alt, als sie ihr Debütalbum 'Sweet Kisses' aufnahm Plakat . Im Jahr 1999 fallend, war die erste Single, die aus dem Album veröffentlicht wurde ' Ich werde dich immer lieben ', und es besteht kein Zweifel, dass es ein Hit war. Der Hollywood-Reporter weist darauf hin, dass es die Billboard Hot 100 hochflog und auf Platz 3 landete. Es half auch, das Interesse an dem Album zu wecken, das sich schließlich weltweit vier Millionen Mal verkaufte. Gleichzeitig unternahm der junge Star auch (sicherlich lukrative) Tourneen wie die „DreamChaser Tour“ und die „Reality Tour“.

„Wenn du gerade aufwachst, versuchst du, diese Person und diese Person zu sein. Es dauert eine Weile, bis Sie Ihren Platz gefunden haben. Für mich bedeutete das, herauszufinden, wer ich als Künstler und als Mensch bin“, sagte Simpson gegenüber Billboard. Während sie anfangs den Erfolg fand, der sie an die Spitze der Branche führen würde, sagte sie weiter, dass sie 'stimmlich gewachsen', 'spirituell gewachsen' und 'einfach erwachsen geworden' sei. Sie fügte hinzu: „Die wichtigste Zutat, die ich jetzt weiß, ist Vertrauen. Ich fühle mich wirklich gerüstet für das, was kommen wird.'

In den folgenden Jahren veröffentlichte Simpson weiterhin populäre Musik, wobei 'A Public Affair' aus dem Jahr 2006 in nur einer Woche mehr als 100.000 Exemplare verkaufte Rolling Stone (via CNBCs Make It ). THR bemerkte auch, dass 'drei ihrer sieben Studioalben mit Gold ausgezeichnet wurden', während 'Sweet Kisses' Doppel-Platin und 'In This Skin' von 2003 Dreifach-Platin erhielten.

Sie ist ins frühe Reality-TV gesprungen

Shutterstock

Gerade als Jessica Simpson sich als eine feste Größe auf der Musikseite des Showbusiness etablierte, lernte sie sich kennen und dann fing an, sich mit Sängerkollege Nick Lachey zu treffen . Entsprechend Uns wöchentlich , Simpson und die Mitglied von 98 Grad verlobten sich im Februar 2002 und im Oktober waren sie verheiratet. Das Filmmaterial ihrer Hochzeitszeremonie wurde verwendet, um dem Paar den Sprung in die Fernsehseite der Unterhaltungsindustrie zu ermöglichen: ihre Reality-TV-Show. Brautpaar . '

Die Serie, die von 2003 bis 2005 ausgestrahlt wurde, folgte den Höhen und Tiefen – und manchmal surrealen – Erfahrungen, die das Duo in ihrem Alltag erlebte. Während die frühe Reality-TV-Show nur dazu beitrug, die beiden Stars noch bekannter zu machen, kam das Ende ihrer Possen vor der Kamera im selben Jahr, in dem sich das Paar trennte. Us Weekly stellt fest, dass sie im Juni 2006 offiziell geschieden wurden.

Während die Serie nicht mit einem glücklichen Ende endete, Die Explosion erklärt: 'Man kann mit Sicherheit sagen, dass das Paar mit dieser Serie nicht annähernd so viel Geld verdient hat wie die Familie Kardashian heutzutage.' Trotzdem nahm Simpson immer noch andere TV-Auftritte an (und nahm mehr Gehaltsschecks ein) mit ' Jessica Simpson: Der Preis der Schönheit ' und ' Modestar .' Natürlich waren dies nicht die einzigen Bildschirmjobs, die sie annahm. Sie war auch bereit und willens, sich als Filmstar einen Namen zu machen (und Geld zu verdienen).

Dieses Multitalent zog auch ins Kino

Shutterstock

Nachdem Jessica Simpson sowohl die Musikszene als auch die Welt des Fernsehens übernommen hatte, wechselte sie ins Kino. Obwohl ihre ersten Schauspielauftritte Dank Musikvideos und einer Rolle als Kelsos kalifornische Freundin Annette in 'That '70s Show' landete sie weiterhin relativ kleine Rollen, bis sie ihren großen Durchbruch auf der großen Leinwand hatte.

Im Jahr 2005 trat Simpson als Daisy Duke in der Filmversion von 'The Dukes of Hazzard' auf, in der auch Seann William Scott und Johnny Knoxville mitspielten. Simpsons Leistung im Film – sowie ihre Wiedergabe von ' Diese Schuhe sind zum Gehen gemacht' ' – brachte ihr einen Teen Choice Award ein, sowie Nominierungen für einen MTV Movie + TV Award und einen People's Choice Award. Leider brachte es ihr auch eine Razzie-Nominierung als schlechteste Nebendarstellerin ein. Was der Film verdient hat, Kasse Mojo berichtet, dass es an den weltweiten Kinokassen 111.069.515 US-Dollar einbrachte. Das mag nach einem anständigen Betrag erscheinen, aber das Projekt hatte ursprünglich ein Budget von 50 Millionen US-Dollar. Immer noch, Der Geldbeutel behauptet, dass allein der Sängerin, die zum Schauspieler wurde, 4 Millionen Dollar gezahlt wurden, was ihrem früheren Vermögen sicherlich einen schönen Schub verlieh.

Von dort aus entschied sich Simpson, ein paar weitere Filmrollen zu übernehmen (und mehr Gehaltsschecks für Filme einzunehmen), als sie 2006 auftrat. Mitarbeiter des Monats , '2007' Blonder Ehrgeiz ,' und 2008's Der Liebes-Guru .' Sie ist vielleicht nicht der größte Filmstar, aber dank ihrer schauspielerischen Arbeit ist sie immer noch verdammt gut gemacht.

Jessica Simpson hat einige große Werbeverträge abgeschlossen

Shutterstock

Einige Schauspieler erscheinen in relativ vergesslichen, schlecht bezahlten Werbespots auf dem Weg zu größeren Gigs. Jessica Simpsons Arbeit in der Werbung kam jedoch, nachdem sie berühmt wurde. Es ist auch dabei viel der Werbung und viel von Geld.

Zuerst ein Popstar, wurde Simpson dann ein Pizzastar, als sie in auftrat Pizza Huts Super Bowl-Werbespot von 2004 neben den Muppets. Sie hat es dann getan ein weiterer Super Bowl-Werbespot für Pizza Hut nachdem sie in 'The Dukes of Hazzard' aufgetreten war und sogar 'These Bites Are Made For Poppin'' zur Melodie von 'These Boots Are Made For Walkin' gesungen hatte.' Aber das ist noch lange nicht alles, was sie getan hat, wenn es um die Förderung von Produkten geht. Simpson hat auch hat sich mit DirecTV zusammengetan für eine weitere Anzeige, die von 'The Dukes of Hazzard' inspiriert wurde, und unterzeichnete laut Adweek (via GOBankingTarife ).

Aber selbst Simpsons beneidenswerter Proactive-Gehaltsscheck konnte nicht mit dem verglichen werden, was ihr angeblich von Weight Watchers gezahlt wurde. In dem Bemühen, Geld einzubringen und gleichzeitig nach der Geburt ihrer Tochter Maxwell Gewicht zu verlieren, unterzeichnete der Star einen Vertrag über die Zusammenarbeit mit der großen Marke, der Berichten zufolge im Bereich von 3 Millionen US-Dollar zu 4 Millionen US-Dollar . Als Simpson . 2012 die Neuigkeiten offiziell in den sozialen Medien ankündigte, getwittert , 'Ich freue mich sehr, ein Teil der [Weight Watchers]-Familie zu sein!' Kein Zweifel, wenn man bedenkt, dass sie bereit waren, ihr so ​​viel Geld zu zahlen.

Ein milliardenschweres Einzelhandelsimperium von Jessica Simpson

Shutterstock

Als Jessica Simpson in die Einzelhandelswelt einstieg, hatte sie sicherlich keine Ahnung, wie weit diese Entscheidung sie führen würde. Als der Star zum ersten Mal ihre Marke vorstellte, arbeitete sie wahrscheinlich teilweise mit Vince Camuto, dem Mitbegründer von Nine West, zusammen, um einen gewissen Erfolg zu gewährleisten CNBC . 'Danke, Vince, für die bescheidene Macht, die mich überall hingebracht hat', schrieb Simpson weiter Instagram während sie Camuto Tribut zollte, als er 2015 starb. Sie fügte hinzu: „Du bist mein Mentor, meine Familie, der Schöpfer all meiner Träume. Ich werde für immer in deinen Schuhen wandeln ... du hast sie gemacht.'

In den folgenden Jahren hat die Jessica Simpson Collection scheinbar endlose Produkte herausgebracht und unter anderem Kleidung, Accessoires und Schuhe sowie Parfums, Kosmetika und Wohnkultur verkauft. Tatsächlich sind sie so beliebt, dass Forbes berichtete im Jahr 2014, dass das Geschäft des Sängers einen Punkt erreicht hatte, an dem es satte 1 Milliarde US-Dollar pro Jahr einbrachte. Was Simpson selbst betrifft, sie hat sich um sie gekümmert 30 Millionen US-Dollar dieser Einnahmen jährlich. Obwohl dies vor dem Verkauf von 62,5% ihrer Marke im Jahr 2015 für war 120 Millionen US-Dollar .

Der Star sprach über den Erfolg ihres Unternehmens Forbes und sagte: „Mein Geschäft ist das Herz dessen, was ich bin. ... Ich möchte, dass sich jede Frau in dem, was sie trägt, sicher fühlt. Ich habe das Gefühl, dass wir sehr modebewusst sind, aber wir hören auch auf den Verbraucher.' Sie hat auch erzählt CNBC 2016 sagte ich immer, ich bin bereit für eine weitere Milliarde.

Die Memoiren von Jessica Simpson sind ein Bestseller

John Shearer/Getty Images

Jessica Simpson hat offensichtlich schon viel erreicht (und durchgemacht), weshalb sie sich entschieden hat, 2020 eine Memoiren zu veröffentlichen. Offenes Buch ' nutzte der Star die Gelegenheit, um ehrlich über ihre Erfahrungen, ihre Misserfolge und natürlich ihren Erfolg zu sprechen.

Während sie die Tatsache feierte, dass ihre Memoiren seit über einem Jahr erschienen und als Taschenbuch veröffentlicht wurden, sprang sie auf Instagram im März 2021, um zu erklären, dass ihr 'Zweck beim Schreiben des Buches darin bestand, zu versuchen, jedem zu helfen, der sich möglicherweise festgefahren fühlt oder weiß, dass es mehr für ihn gibt, aber diesen zusätzlichen Schub braucht'. Das mag Simpsons ursprüngliche Absicht gewesen sein, aber ein zusätzliches Ergebnis war die Tatsache, dass das Buch viele Exemplare verkaufte und ihr wiederum wahrscheinlich ein anständiges Vermögen einbrachte.

Hitting No. 1 on Die Bestseller der New York Times aufführen, WSJ-Magazin berichtete, dass es nur 14 Wochen dauerte, bis fast eine halbe Million Exemplare der Memoiren von eifrigen Lesern gelesen wurden. Tatsächlich stellte die Verkaufsstelle fest, dass für den Star 'Erlösung Verkauf bedeutet'. Simpson reagierte auf den Meilenstein mit einem Posting a Foto von sich selbst mit zwei ihrer Kinder an IG und schreibt: 'Die pure Freude in den süßen Gesichtern von Maxwell und Ace ist der ultimative Segen, den ich mir jemals wünschen kann!!! ... Ich muss gestehen, dass ich von dieser überwältigenden Ehre völlig schockiert bin ... Ich habe gemerkt, dass meine größten Erwartungen bisher nicht einmal groß genug waren.'

Sie hatte keine Ehe mit Nick Lachey

Shutterstock

Wann Jessica Simpson und Nick Lachey haben sich getrennt 2006 war es das Ende ihrer Ehe und das Ende ihrer beliebten Reality-TV-Show. Es war jedoch auch der Beginn von etwas anderem: Eine ernsthaft kostspielige Situation für einen von ihnen. Denn als die beiden im Oktober 2002 heirateten, unterschrieben sie keinen Ehevertrag.

Das war offensichtlich ein schlechter Schachzug von Simpson; Sie erklärte jedoch während eines Interviews mit Dr. Oz im Jahr 2020 (via CNBC ), dass es ihre Entscheidung war. 'Das Lustige ist, dass Nick wollte, dass ich eine Eheschließung unterschreibe, und ich war so beleidigt', sagte sie. „Ich dachte mir: ‚Aber wir werden für den Rest unseres Lebens zusammen sein!'' Doch heute fühlt sie sich anders. Simpson gab zu: 'Ich wünschte, ich hätte einen Ehevertrag unterschrieben!'

Also, wie viel hat Simpsons Entscheidung, keine Eheschließung zu unterschreiben, sie gekostet? Nun, als sie sich von Lachey scheiden ließ, war sie die erfolgreichere Sängerin der beiden, was bedeutete, dass sie ihren Ex-Mann bezahlen musste. 'Sie sagten, Nick wollte eine bestimmte Nummer, und ehrlich gesagt weiß ich nicht mehr, was es war', erklärte sie in ihren Memoiren 'Open Book' (via Ablenken ). Simpson erinnerte sich daran, dass sie ihrem Rechtsteam gesagt hatte, sie solle es ihm einfach geben. ... Und dann tat ich es. Gib oder nimm eine Milliarde.'

Jessica Simpson heiratete dann Eric Johnson (mit einem Ehevertrag)

Shutterstock

Jessica Simpsons Ehe mit Nick Lachey hat vielleicht nicht geklappt – und sie sicherlich einen beträchtlichen Teil Geld gekostet –, aber das hielt sie nicht davon ab, wieder den Gang entlang zu gehen. Was es tat, war, sie daran zu hindern, 'Ja' zu sagen, ohne vorher eine Eheschließung zu unterschreiben.

2014 heiratete Simpson ihr zweiter Ehemann, Eric Johnson . Ein ehemaliger NFL-Spieler, der mit den San Francisco 49ers und den New Orleans Saints das Feld betrat, bevor er 2008 in den Ruhestand ging Heimatstadt wöchentlich Johnson hat laut Angaben 10 Millionen US-Dollar Promi-Net Worth . Das ist eindeutig viel weniger als Simpsons 200 Millionen Dollar. Der Unterschied in ihrem Vermögen ist wahrscheinlich der Grund, warum vor ihrer Hochzeit Spekulationen entfacht wurden, dass er Simpson angeblich nur wegen ihres Geldes geheiratet hat Uns wöchentlich .

Diese Behauptung wurde anscheinend durch die Tatsache zunichte gemacht, dass Johnson, wie eine Quelle Uns wöchentlich sagte, definitiv 'kein Goldgräber' ist. Offen gesagt, bemerkte der Insider: „Er liebt [Simpson] wirklich. Er ist ein zurückhaltender Typ. Er steht überhaupt nicht auf den Glanz und den Materialismus Hollywoods.' Deshalb fügte die Quelle hinzu: „Es wird definitiv eine Eheschließung geben. ... Jessica hat gesagt, sie will eins. Jessica und Eric haben darüber gesprochen.' Darüber hinaus behauptete die Person mit Insiderinformationen über die Situation, dass Johnson „versteht, dass eine Ehe geschlossen werden muss“ und „diese unterstützt“. Das heißt, wenn das Paar jemals geschieden wird, kann sich Simpson darauf konzentrieren, weiterzuziehen, anstatt ihr Geld schützen zu müssen.

Klagen sind für Jessica Simpson ein teures Problem

Shutterstock

Wenn jemand den Grad an Ruhm und Reichtum erreicht, den Jessica Simpson hat, scheint es unvermeidlich zu sein, sich einer Klage zu stellen. Das gilt sicherlich für die Situation des Stars, da sie im Laufe der Jahre mit einer Reihe von klebrigen rechtlichen Situationen konfrontiert war.

Obwohl sie beispielsweise dank ihres Einzelhandelsimperiums großen Erfolg hatte, Promi-Net Worth weist auch darauf hin, dass ihre Jessica Simpson Desserts und Dessert Treats – die eigentlich kein Essen anboten, sondern essbare Kosmetik- und Hautpflegelinien waren, per InStyle – wurden beide „nach einer Reihe von Gerichtsverfahren“ eingestellt. In der Tat, Personen berichtete im Jahr 2004, dass sowohl der Star als auch Sephora verklagt wurden, weil sie angeblich einer Firma namens Cosmojet fast 200.000 US-Dollar schulden. Im nächsten Jahr tauchten erneut Probleme auf, als Simpson wegen Urheberrechtsverletzung wegen eines ihrer Produkte, Jessica Simpsons Deliciously Kissable Love Potion Fragrance, verklagt wurde BlabberMouth.net . Anscheinend wurde ein ähnlicher Name bereits von einer '80er-Jahre-Hardrock-Band' beansprucht. Obwohl Simpson versuchte, sich von dem Thema zu distanzieren, halfen die rechtlichen Probleme nicht der Langlebigkeit der Linien.

Leider für Simpson waren dies nicht die einzigen Klagen, mit denen sie konfrontiert war. 2018 hat sie eine 12-Millionen-Dollar-Klage beigelegt das war auch mit ihrem Einzelhandelsimperium verbunden, während sie es im selben Jahr war (erneut) wegen Urheberrechtsverletzung verklagt , als eine Firma behauptete, sie habe ein Foto von sich selbst verändert und geteilt, das ihnen gehörte. Hoffentlich ist dies eine Berühmtheit mit einem sehr guten Team von Anwälten.

Dieses Mehrfachtrennzeichen hat Millionen für Immobilien ausgegeben

Shutterstock

Im Jahr 2013 wurde die Los Angeles Zeiten berichtete, dass Jessica Simpson ihr Haus in Beverly Hills zum Verkauf angeboten hatte und fast 8 Millionen Dollar dafür wollte. Zu dieser Zeit hatte sie bereits einen Schritt auf der Immobilienleiter gemacht, indem sie 11,5 Millionen US-Dollar für einen neuen Wohnsitz in der kalifornischen Gegend Hidden Hills ausgegeben hatte.

Früher im Besitz von Sharon und Ozzy Osbourne, behauptet The U.S. Sun, dass das Herrenhaus vielleicht eines der beeindruckendsten in der Stadt der Engel ist. Es bietet Simpson und ihrer Familie viele beneidenswerte Funktionen wie einen 'riesigen Schuhschrank', ein Spa, ein Theater und Balkone vor den Schlafzimmern, die einen atemberaubenden Blick auf die Stadt bieten. Ganz zu schweigen vom Swimmingpool, Garten und Grillplatz, die ideal für Unterhaltung sind. Es gibt noch andere beeindruckende Features, wie ein separates Gästeapartment und etwas, das definitiv zum Sänger passt: ein Tonstudio. Draußen auf dem mehr als zweieinhalb Hektar großen erstklassigen Grundstück gibt es einen Spielbereich für die Kinder und eine riesige künstliche Kuh. Warte was?! Ja, Simpson, die in Texas geboren und aufgewachsen ist, hat anscheinend ein großes künstliches Rind in ihre Einfahrt gestellt, das jetzt jeden begrüßt, der die Residenz dieses Stars besucht.

Wenn Sie sich nicht vorstellen können, in einer so massiven Villa zu leben, dann könnte es Sie schockieren, dass Simpson im Mai 2019, nach der Geburt ihres dritten Kindes, beschlossen hat, ihrem Haus einen völlig neuen Flügel hinzuzufügen, so die Tägliche Post . Das kann nicht billig gewesen sein!

Jessica Simpson feiert besondere Anlässe mit Stil

Shutterstock

Wenn ein besonderer Anlass auftaucht, gibt Jessica Simpson gerne alles und gibt mehr Geld aus, als Sie sich wahrscheinlich vorstellen können. Denken Sie nur an die Party, die sie 2013 zum ersten Geburtstag von Tochter Maxwell geschmissen hat. Uns wöchentlich berichtete, dass es sich bei der Veranstaltung um eine 'großzügige Karnevalsparty im Hinterhof ihres Hauses in Hidden Hills' handelte.

Während das sicherlich eine süße, kindgerechte Party war, feierte Simpson zu ihrem eigenen Geburtstag eine ganz andere Art von Feier, als sie zwei Jahre später 35 Jahre alt wurde. Mit einem Privatflugzeug nach St. Barts fliegen, laut UND , der Star war dort, um sich eine 'extravagante Woche Urlaub nur für Erwachsene zu gönnen ... um den Anlass zu würdigen'. Die Reise beinhaltete einen Aufenthalt in der 'luxuriösen Le Sereno Villa', wo das Geburtstagskind 'die volle VIP-Behandlung' erhielt. Denken Sie an die Butler, die da waren, um Simpsons (angemessene) Bedürfnisse zu erfüllen. Das heißt, wenn sie nicht gerade am „besten Tisch“ in Restaurants der Umgebung oder auf einer der beiden „Riesenyachten“ speiste, die das Multitalent gemietet hatte, um ihre Party nach St. Maarten zu bringen. Natürlich sorgte Simpson auch dafür, dass zwei Flugzeuge bereit waren, um ihre Gäste nach Hause zu bringen, und ein Flugzeug 'nur für Gepäck, Essen und andere sonstige Gegenstände'. Die Kosten für eine solche Feier? Im Bereich von 1,5 bis 2 Millionen US-Dollar.

Das ist sicherlich mehr als nur eine normale Geburtstagsparty, aber Jessica Simpson ist definitiv die Art von Star, die sich so teuren Luxus leisten kann.

Was ist mit der Besetzung des 7. Himmels passiert?

Die WB

Zurück in den 90ern, 7. Himmel “ war eine dieser Shows, die alle zu sehen schienen. Die langjährige, erhebende Show folgte der gesunden Camden-Familie unter der Leitung von Reverend Eric Camden. Dank der vielen Kinder in der großen Camden-Familie hat es immer Spaß gemacht, die Show zu sehen.

Die Show ging nach 11 Staffeln im Jahr 2007 zu Ende. Seitdem sind die vielen Schauspieler in der Show alle getrennte Wege gegangen. Stephen Collins, der den Patriarchen der Familie spielte, beendete seine Karriere, als er sexuelle Belästigung junger Mädchen gestand. Catherine Hicks, die Annie, die Mutter der Familie, spielte, trat in zahlreichen Fernsehfilmen auf. Jessica Biel, die eine der Camden-Töchter spielte, wurde zu einem erkennbaren Filmstar. Möchten Sie mehr über Ihre Lieblingsmitglieder der Camden-Familie erfahren? Hier ist, was mit der Besetzung von '7th Heaven' passiert ist.

Die Karriere von Stephen Collins endete, als er den Missbrauch minderjähriger Mädchen gestand

Die WB, Shutterstock

Stephen Collins spielte Reverend Eric Camden, den Vater der großen Familie und eine der Hauptfiguren der Serie. Nachdem die Show 2007 zu Ende ging, spielte Camden weiterhin in verschiedenen Fernsehshows, darunter 'It's Always Sunny in Philadelphia', 'Brothers & Sisters', 'Private Practice', 'No Ordinary Family' und 'Revolution'. Sein letzter Schauspielkredit kam jedoch 2014 (via IMDb ).

Seine Karriere kam 2014 zu einem abrupten Ende, als der Schauspieler zugab, zwischen 1973 und 1994 drei minderjährige Mädchen missbraucht zu haben drei Frauen. Ich gebe zu, entschuldige mich und übernehme die Verantwortung für das, was ich getan habe.' Offenbar hatte der Schauspieler seit dem letzten Vorfall eine Therapie gesucht (via Die Washington Post ). Collins hat seit dem Eingeständnis des Missbrauchs nicht mehr gehandelt. Laut Tägliche Post , lebt er heute mit seiner zweiten Frau, einem „deutschen Superfan“, in Iowa und verbringt seine Zeit mit Meditation und Reflexion.

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, Opfer sexueller Übergriffe geworden ist, steht Ihnen Hilfe zur Verfügung. Besuche den Website des Nationalen Netzwerks für Vergewaltigung, Missbrauch und Inzest oder wenden Sie sich an die National Helpline von RAINN unter 1-800-656-HOPE (4673).

Mackenzie Rosman ist Sportler und Geschäftsinhaber geworden

The WB, David Livingston/Getty Images

Mackenzie Rosman spielte Ruthie Camden, die jüngste, pferdeliebende Tochter. Nach ihrer Zeit bei '7th Heaven' spielte Rosman noch mehrere Jahre lang bis in ihre Teenagerjahre und trat in 'The Secret Life of the American Teenager' als Zoe zusammen mit einigen Filmen auf (via IMDb ).

Seit 2015 scheint Rosman die Schauspielerei aufgegeben zu haben. In der Tat, wenn ihr Instagram-Account etwas ist, scheint sie viel mit ihrem alten Charakter Ruthie gemeinsam zu haben – sie scheint eine große Pferdefanatikerin zu sein! Sie scheint viel zu reiten und hat sogar den „Doli Belt“ erfunden. Wie sie weiter erklärte Instagram , es ist 'ein Bandolier-Gürtel für Reiter, der Karotten/Leckereien hält, damit Sie Ihre Hände und Taschen frei halten können, während Sie die Belohnungen für Ihr Pferd griffbereit haben.'

Wow, es scheint, dass die kleine Ruthie so aufgewachsen ist, wie wir es uns vorgestellt haben!

Beverley Mitchell ist eine hingebungsvolle Mutter geworden, die bis heute schauspielert

Die WB, Shutterstock

Sie erinnern sich wahrscheinlich an Beverley Mitchell als Lucy, die zweitälteste Tochter in der Serie, die für ihr etwas verwöhntes, dramatisches Auftreten bekannt ist. Nach '7th Heaven' spielte Mitchell Kaitlin in 'The Secret Life of the American Teenager'. Obwohl sie im Laufe der Jahre nicht in allzu vielen Projekten mitgewirkt hat, agiert sie ziemlich konstant und ist in den letzten Jahren in einigen Weihnachtsfernsehfilmen aufgetreten (via IMDb ).

Wie Mitchell sagte Digitales Journal 2019 ist sie immer noch dem Schauspielgeschäft verpflichtet. 'Ich bin seit 34 Jahren im Geschäft und ich liebe es immer noch', sagte sie. 'Ich liebe alles an dem Geschäft.' Während Mitchell sich immer noch auf ihre Schauspielerei konzentriert, ist sie auch eine vielbeschäftigte Mutter von drei Kindern. Als sie Instagram bio liest, verbringt sie 'die meisten Tage damit, #momlife zu jonglieren'.

Obwohl Mitchell seit ihren Tagen im „7th Heaven“ viel weitergekommen ist, scheint sie offen dafür zu sein, ihren Charakter zu überdenken. Wie sie sagte Fox News , 'Ich wäre voll dabei.' Sie fuhr fort: 'Ich würde gerne sehen, dass einige der Geschichten weitergehen, ich würde gerne wissen, wo sie in ihrem Leben stehen.'

Jessica Biel ist ein bekannter Hollywoodstar geworden

The WB, Jon Kopaloff/Getty Images

Eine der ersten Rollen von Jessica Biel war die Rolle der Mary in '7th Heaven'. Wie sich Fans der Show erinnern werden, war Mary das zweitälteste Kind in der Camden-Brut, das für ihre Liebe zum Basketball bekannt war. Im Laufe der Show wurde Biel immer berühmter und übernahm Rollen in Filmen wie 'The Texas Chainsaw Massacre', 'Elizabethtown' und 'The Illusionist' (via IMDb ).

2006 verließ sie die Show. Wie die Schauspielerin erklärte E! Nachrichten , sie war während der Show ziemlich rebellisch gewesen. „Wir mussten wirklich in den Grenzen einer etwas religiösen Familie bleiben und Unterricht erteilen, und wenn du weißt, dass du 16, 14, 15, 16 bist, kommst du an einen Punkt, an dem du denkst: ‚Oh Mann, Ich möchte einfach etwas anderes machen“, erinnert sie sich. Sie schnitt sich die Haare und posierte für mehrere Männermagazine.

Seitdem hat sie in Dutzenden von Filmen und Fernsehsendungen auf der A-Liste mitgewirkt. Biel ist jetzt mit Justin Timberlake verheiratet und hat zwei Kinder (via Tägliche Post ).

Barry Watson spielt immer noch in TV-Shows und ist Vater

The WB, Alberto E. Rodriguez/Getty Images

Barry Watson spielte in '7th Heaven' den ältesten Sohn Matt Camden. Während seiner Zeit in der Show wurde bei Watson ein Hodgkin-Lymphom diagnostiziert. Er unterzog sich einer Chemotherapie und veränderte seine Lebenseinstellung. Wie er sagte GQ , 'Ich wurde langsamer, ich bemerkte kleine Momente. Ich hatte/habe eine dankbare Haltung.' Nachdem er Krebs hatte, spielte der Schauspieler weiter. Er wurde in 'What About Brian', 'Samantha Who', 'Gossip Girl', 'Masters of Sex', 'Date My Dad' und mehr nach seiner Zeit als Matt (via IMDb ).

Wie Watson sagte Fanseitig , er hat sich seit seiner Zeit bei '7th Heaven' wirklich geschlossen, obwohl er immer noch dafür bekannt ist. In seiner Show „Date My Dad“ durfte er sogar die Vaterfigur spielen. Watson ist auch in seinem wirklichen Leben Vater geworden. „Ich glaube, ich lerne jeden Tag von meinen Kindern“, sagte er. Watson ist verheiratet mit Natascha Wagner , die Tochter von Natalie Wood, die für 'High Fidelity' und 'Lost Highway' bekannt ist.

David Gallagher ist damit beschäftigt, im Fernsehen und im Film zu arbeiten, während er sein Leben privat hält

The WB, Frazer Harrison/Getty Images

Sie erinnern sich wahrscheinlich an David Gallagher als Simon Camden, das vierte Camden-Kind, das berühmt dafür war, Geld zu horten. Seit Gallagher in der Serie die Hauptrolle spielt, hat er Riku in der Videospielreihe „Kingdom Hearts“ geäußert. In vielerlei Hinsicht hat die Rolle seine Karriere bestimmt. Gallagher spielte nicht nur Riku, sondern trat im Laufe der Jahre in zahlreichen TV-Shows auf, darunter 'The Vampire Diaries', 'Numb3rs', 'Bones', 'Saving Grace' und mehr (via IMDb ).

Gallagher scheint sich in den sozialen Medien zurückzuhalten und hat in den letzten Jahren nicht viele Interviews gegeben. 2011 sprach er mit Hollywire . „Mich inspirieren immer neue Filme und Musik“, sagte er. Es klingt, als wäre er damit beschäftigt, inspiriert zu bleiben und hart zu arbeiten. Es ist großartig zu sehen, wie er sich abschaltet und damit beschäftigt ist, das zu tun, was er liebt.

Nikolas Brino hörte auf zu schauspielern und Lorenzo Brino starb auf tragische Weise bei einem Autounfall im Jahr 2020

Kevin Winter/Getty Images

Nikolas und Lorenzo Brino spielten die Camden-Zwillinge in '7th Heaven'. Es war ihr einziger Schauspielkredit (via IMDb ). Es ist wenig darüber bekannt, was mit Nikolas passiert ist, aber als Lorenzo erst 21 Jahre alt war, starb er auf tragische Weise bei einem Autounfall. Entsprechend Termin März 2020 gegen 3 Uhr morgens die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor der ehemalige Kinderstar und prallte gegen einen Mast.

Wir wissen nicht viel darüber, was Lorenzo in den Jahren nach '7th Heaven' getan hat, obwohl sein Freund Stephen Dulay nach seinem Tod eine YouTube-Hommage an den jungen Mann gepostet hat. In der Berührung Video Man sieht Lorenzo, wie er mit seinem Freund im Fitnessstudio trainiert, was anscheinend zu einer Leidenschaft geworden ist. Dulay schrieb seinem Freund eine Hommage: „Die Menge an Menschen, die er mit seinem Charakter und seinem Charme berührte, war unglaublich. Er war ein treuer Freund und ein toller Bruder' (via Personen ).

Catherine Hicks wurde bekannt für ihre Auftritte in Weihnachtsfilmen

The WB, Robin L Marshall/Getty Images

Catherine Hicks spielte Annie Camden, die Matriarchin der Familie. Als die Show begann, war sie bereits eine bekannte Schauspielerin, da sie in 'Star Trek IV: The Voyage Home', 'Child's Play' und 'Peggy Sue Got Married' zu sehen war. Wie Hicks sagte Fähigkeitsmagazin , ihre Pläne für das Leben nach '7th Heaven' bestanden darin, sich auf die Erziehung ihrer Tochter zu konzentrieren. »Ich möchte jeden Tag bei Catie zu Hause sein«, erklärte sie. Nachdem die Show zu Ende war, spielte Hicks gelegentlich weiter, trat jedoch in zahlreichen Weihnachtsfernsehfilmen auf (via IMDb ). Wie die Schauspielerin erzählte StarTrek.com , 'Ich mache so gerne Urlaubsfilme, weil sie definitiv auf Sendung gehen.' Wie sie erklärte, war ihr Grund für die Schauspielerei eher Ruhm als Kunst - 'Wenn ich schauspielern werde', sagte sie, 'möchte ich, dass die Leute es sehen.'

Was einen Neustart von '7th Heaven' angeht, wäre Hicks offen für die Idee, aber wie sie sagte TMZ , müsste die Show den Tod von Stephen Collins nach dem Missbrauchsskandal beinhalten. Sie scherzte, dass die Show sogar '6. Himmel' genannt werden könnte.

George Stults spielte weiter und spielte in mehreren TV-Weihnachtsfilmen mit

The WB, Michael Tullberg/Getty Images

George Stults spielte Kevin Kinkirk, der schließlich Lucy heiratet, aus Staffel 6 von '7th Heaven'. Der Bruder von Stults, Geoff, war auch in der Show. Wie Stults erzählte Die Sternenschaufel Er hatte als Kind eigentlich nicht Schauspieler werden wollen, war aber dank seines Bruders darauf hereingefallen. Als er jedoch anfing, bei '7th Heaven' mitzuspielen, war er süchtig. 'Ich würde gerne einen Film ausprobieren, weil ich das noch nie gemacht habe', sagte er, als er nach seinen Plänen für das Leben nach der Show gefragt wurde. „Eines Tages würde ich gerne in einer Sitcom mitspielen, einer erfolgreichen Sitcom“, fuhr er fort.

Es stellt sich heraus, dass Stults seine Träume so ziemlich erfüllt hat. Er hat seit seinem Auftritt in '7th Heaven' mit Rollen in 'Melissa & Joey' und 'The Finder' sowie in zahlreichen TV-Weihnachtsfilmen (via IMDb ). Laut Stults' Instagram bio, er ist auch ein Tieraktivist.

Adam LaVorgna hat den 7. Himmel verlassen und seinen Glauben wiederentdeckt

Die WB, Instagram

Adam LaVorgna spielte drei Jahre lang Robbie Palmer in '7th Heaven'. Robbie war ein obdachloser Junge, der Mary beim Zivildienst kennenlernte und für kurze Zeit bei den Camdens lebte und später mit Mary und Lucy ausging. LaVorgna war bereits vor der Show in mehreren großen Projekten aufgetreten. Tatsächlich hatte er Jessica Biel am Set von 'I'll Be Home for Christmas' kennengelernt. Das Paar begann sich zu verabreden, und bald bekam LaVorgna eine Rolle in der Show seiner Freundin '7th Heaven' (via Wöchentliche Unterhaltung ).

Wie LaVorgna später erklärte Film Mama , er hat sich damals ein wenig vom Feiern mitreißen lassen. 'Ich habe mich davon verzehren lassen und dann kam es zu einem Punkt, an dem ich dachte: 'Ich kann nicht mehr hier sein', also verließ ich '7th Heaven'', sagte er. Er zog von L.A. weg und entdeckte seinen Glauben wieder. Er spielte auch weiter.

Vielleicht kennen Sie LaVorgna seit seiner Zeit bei '7th Heaven'. Er hat in Shows wie 'Law & Order', 'Cold Case', 'CSI: Miami' und 'Power' mitgewirkt, zusammen mit einigen Kurzfilmen und Filmen (via IMDb ). Laut LaVorgnas Instagram , er lebt jetzt mit seiner Freundin in Kanada.

Tyler Hoechlin spielte nach dem 7. Himmel in einigen ziemlich großen TV-Shows mit

The WB, Presley Ann/Getty Images

Sie erinnern sich wahrscheinlich an Tyler Hoechlin als Martin Brewer, der bei den Camdens lebte, als sein Vater im Irak war. Hoechlin war bereits ein ziemlich bekanntes Gesicht, da er im Alter von gerade einmal 13 Jahren neben Tom Hanks in 'Road to Perdition' mitgespielt hatte. Wie der Schauspieler erklärte Reich , er hatte auch als junger Mann eine Leidenschaft für Baseball gehabt. Tatsächlich lehnte er deswegen eine Rolle in 'Twilight' ab. Schließlich aber machte Hoechlin sein Hauptaugenmerk auf die Schauspielerei. Und es ist gut, dass er es getan hat.

Seit seinem Auftritt in '7th Heaven' war Hoechlin sehr beschäftigt und spielte in 'Teen Wolf', 'Fifty Shades Freed', 'Supergirl' und 'Superman and Lois' als Clark Kent selbst (via IMDb ). Wie der Schauspieler erzählte Collider 2021 war es eine große Sache in Bezug auf seine Karriere, in 'Superman and Lois' die Hauptrolle zu spielen. 'Ich bin gespannt, was das für die nächsten Jahre meines Lebens bedeutet', sagte er. Es klingt, als würden wir in Zukunft noch viel mehr von Hoechlin sehen!

Ashlee Simpson wurde zu einer der beliebtesten Sängerinnen und Reality-Stars der frühen 2000er Jahre

The WB, Phillip Faraone/Getty Images

Ashlee Simpson begann ihre Karriere so ziemlich als Cecilia in '7th Heaven'. Bekannt wurde Simpson bereits durch ihre Schwester, die Sängerin Jessica Simpson. Nachdem sie jedoch in '7th Heaven' an der Reihe war, hatte Ashlee eine ziemlich erstaunliche eigene Karriere. Kurz nachdem sie die Show verlassen hatte, veröffentlichte sie ihr erstes Album 'Autobiography'. Sie fuhr fort, zwei weitere zu veröffentlichen Alben . Sie spielte auch in ihrer eigenen Reality-Serie 'The Ashlee Simpson Show'. Dann, von 2009-2010, spielte sie in 'Melrose Place' (via IMDb ). 2018 reflektierte Ashlee in einem Interview mit Ich würde , und sagte: 'Wenn du in diesem Moment bist, gehst du einfach und gehst. Aber ich schaue zurück und höre mir diese Alben an und ich beobachte mich selbst und wie stark ich war, als ich jünger war und wie ich immer kreativ war. Ich bin stolz auf mich.'

Im Jahr 2014 knüpfte Ashlee den Bund fürs Leben mit dem Sohn von Diana Ross, Evan Ross (via Uns wöchentlich ). Das Paar hatte zwei Kinder und startete 2018 ihre eigene Reality-Show namens ' Ashlee+Evan “ über ihr Leben als Eltern. Das Paar hat auch veröffentlicht Musik unter dem gleichen Namen. Sprechen Sie über ein Power-Paar!

Jeremy London baute eine Schauspielschule und bekam Ärger mit dem Gesetz

The WB, Imeh Akpanudosen / Getty Images

Sie erinnern sich wahrscheinlich an Jeremy London als Chandler Hampton, den Minister, der nach seiner Operation kurz für Eric Camden übernimmt. Der Schauspieler war bereits ziemlich bekannt, da er in den 90er Jahren in 'Party of Five' als Griffin und in 'Mallrats' aufgetreten war. Nach '7th Heaven' trat der Schauspieler in unzähligen Filmen und TV-Shows auf, aber er schaffte es nie wirklich in das Reich der wahren Superstars. Es besteht sogar eine gute Chance, dass Sie noch nie eines seiner jüngsten Projekte gesehen haben.

London hat eine schwierige Karriere mit Höhen und Tiefen hinter sich. In den 2010er Jahren kämpfte der Schauspieler beispielsweise mit der Abhängigkeit von Schmerzmitteln. Er behauptete auch, er sei entführt worden (via Personen ), was zu seinem Aufenthalt in der Reality-Show 'Promi-Reha mit Dr. Drew' führte. London war auch in der Reality-Show 'Celebrity Wife Swap' zu sehen. Wie der Schauspieler erzählte Winds Magazin 2019 entfernte er sich schließlich vom Rampenlicht, um eine Schauspielschule aufzubauen. 'Ich habe mich in den letzten vier Jahren darauf konzentriert, meine Schauspielschule aufzubauen', sagte er. Trotz seines positiven Karriereschrittes in Richtung Lehrer hatte London 2018 einen weiteren Tiefpunkt, als er innerhalb von zwei Wochen zweimal festgenommen wurde (via TMZ ).

Als Schauspielerin ist Rachel Blanchard bis heute super erfolgreich

The WB, Dimitrios Kambouris/Getty Images

Rachel Blanchard spielte Roxanne Richardson in '7th Heaven'. Roxanne war Kevins Partner und schließlich Lucys gute Freundin. Blanchard war bereits ein bekanntes Gesicht, da sie in Shows wie 'War of the Worlds', 'Are You Afraid of the Dark?' aufgetreten war. und die TV-Serie „Clueless“ als Cher. Ihre Karriere nach '7th Heaven' war nach wie vor erfolgreich. Sie trat in 'Peep Show' als Nancy, 'Flight of the Conchords' als Sally und 'Fargo' als Kitty auf. Im Jahr 2016 spielte sie auch in 'You Me Her', einer Show über Polyamorie (via IMDb ).

Blanchard ist mit dem Komponisten Jeremy Turner verheiratet. Sie haben eine Tochter namens Maxine und leben in Kalifornien (via Atommama ). Einige Jahre lang gab es jedoch einige Gerüchte im Internet, dass sie mit jemandem namens Adrien Turner verheiratet war und zwei Kinder hatte. Wie sie sagte abc Nachrichten 2014 waren die Gerüchte falsch. „Ich habe keine [zwei Kinder] – das ist ein Gerücht … Ich habe meinen Job verloren, weil ich anscheinend mit meinem zweiten Kind schwanger war“, sagte sie. Huch! Wir sind froh, dass Blanchard den Rekord endlich richtig gestellt hat.