Haupt Berühmtheit, Unterhaltung Kourtney Kardashian stellte im November den heißesten Bikini-Trend des Sommers 2021 ein

Kourtney Kardashian stellte im November den heißesten Bikini-Trend des Sommers 2021 ein

Es ist definitiv nichts Neues, dass die Familie Kardashian-Jenner den heißesten Trend des Jahres setzt. Aber es gibt einiges darüber zu sagen, was die älteste Schwester des Clans im Jahr 2020 auf den Tisch gebracht hat – und inspirierte den heißesten Sommertrend 2021. Tatsächlich ist es ein bisschen wie eine Explosion aus der Vergangenheit, um ehrlich zu sein.

Zurück zu den frühen 2000er Jahren, als weiche Velours-Trainingsanzüge so beliebt waren, dass sie selbst bei den prestigeträchtigsten Events ihren Weg fanden, postete Kourtney Kardashian letzten November ein Bild von sich in einem Bikini aus dem gleichen Material. Und einige der größten Namen der Branche sind seitdem nachgezogen!

Kourtney Kardashian ist das älteste Kardashian-Jenner-Geschwister

Kourtney Kardashian | Johnny Nunez/WireImage

Megan Mulally Seinfeld

Die Schöpferin und Inhaberin von Poosh und beliebte Instagram-Influencerin Kourtney Kardashian ist das erste Kardashian-Kind von sechs Kindern. Während sie die privateste und familienorientierteste ist, ist sie auch die am wenigsten erfolgreiche der Schwestern – was nicht viel sagt, da sie alle Millionäre sind, abgesehen von Kylie Jenner, die angeblich den Milliardärsstatus erreicht hat.

Sie ist dafür bekannt, in mitzuspielen Mit den Kardashians Schritt halten , hat eine langjährige (und oft komplexe) Beziehung zu Scott Disick und ist eine engagierte Mutter von drei Kindern von Mason, Reign und Penelope Disick.

Sie hat in letzter Zeit für ihre unglaubliche (aber auch umstrittene) Chemie mit ihrem Freund Travis Barker Lärm gemacht. Viele Fans hofften nach Jahren erfolgreicher Co-Eltern auf ein Wiedersehen zwischen Scott und Kourtney, aber ihre neue Beziehung deutet darauf hin, dass dies in absehbarer Zeit unwahrscheinlich ist.

Was sie im November trug

VERBINDUNG: Kim Kardashians neuer Skims Velour Trainingsanzug ist der ultimative Throwback der frühen 2000er Jahre

Wenn es darum geht, sich gegenseitig zu unterstützen – sei es durch eine schlimme Trennung, ein Geschäftsvorhaben, eine Familienfehde und mehr – gehen die Kardashianer oft über sich hinaus. Da SKIMS in der Branche viel Lärm macht, ist es keine Überraschung, dass die Schwestern von Kim Kardashian die neue Kleidung tragen.

Tatsächlich hat Kourtney Kardashian im November 2020 mehr als nur unterstützt. Sie hat einen Trend ins Leben gerufen, der seinen Weg zu anderen beliebten Prominenten finden sollte.

Entsprechend Seite sechs , die Poosh-Besitzerin hat den Velours-Badeanzug-Trend, den wir heute alle kennen, gestartet, als sie ein Bild von sich selbst gepostet hat, wie sie in einem Sprung badet nackter BH () und Tanga ($ 26) von der Marke Kims Skims.

Nach ihrem wunderbaren Debüt im Pool waren Prominente (einschließlich Kim K selbst) schnell auf den heißen Trend aufmerksam.

Prominente, die den Trend angenommen haben

Natürlich war die Kardashian-Jenner-Crew die erste, die Kourtney Kardashians Schritte folgte und ihre eigenen Samtbadeanzüge in ihren sozialen Medien präsentierte. Kylie Jenner und Kendall Jenner stellten ihre neue Pacsun-Kollektion vor und Kim Kardashian präsentierte ihren perfekten Körper in ihren Skims on der Strand.

Seite sechs fügt hinzu, dass Bella Hadid als nächstes auf den butterweichen Zug aufspringen sollte und im April in einem braunen Vintage-Velours-Tankini mit einem geblendeten Playboy-Logo den Strand erreichte. Model Winnie Harlow war mit ihrem Social-Media-Beitrag in einem wunderschönen Sea Breeze Blue Velours-Badeanzug kurz darauf nicht weit zurück.

Dieser Velourstrend mag mit der ältesten Kardashianerin im Clan begonnen haben, aber mit ihr wird er sicherlich nicht enden. Wenn man bedenkt, dass einige der größten Promi-Namen der Branche den Trend seitdem übernommen haben, besteht kein Zweifel, dass es der heißeste Bikini-Trend des Sommers 2021 sein wird. Vergessen Sie die einfarbigen und gestreiften oder gestreiften zweiteiligen Badeanzüge des letzten Jahres und ersetzen Sie sie durch Velours. Es wird garantiert beeindrucken!

VERBINDUNG: Kourtney Kardashians Freund Travis Barker wurde von ihrer Schwester angezogen

Kourtney Kardashian zeigt Kurven im Tanga-Bikini, als sie den Geburtstag ihrer Tochter feiert

Kourtney Kardashian feiert am Wochenende den Geburtstag ihrer Tochter Penelope an Bord einer Luxusyacht in Portofino

Kourtney Kardashian (Quelle: Getty Images)

'Keeping Up with the Kardashian'-Star Kourtney Kardashian feierte gerade den sechsten Geburtstag ihrer Tochter Penelope und reist seit einigen Wochen mit ihren Kindern durch Italien. Kourtney feierte am Wochenende den Geburtstag ihrer Tochter an Bord einer Luxusyacht in Portofino.

Der 39-jährige Reality-TV-Star trug einen winzigen braunen zweiteiligen Anzug, als sie beschloss, mit ihrer Tochter und ihrem derzeit achtjährigen Sohn Mason ins Meer zu springen. Kourtney genoss auch eine Late-Night-Deck-Session mit ihrer Mutter und Momager Kris Jenner, nach der sie beschloss, sich beim Schwimmen abzukühlen, während sie ihre Bauchmuskeln und ihren wunderschönen Körper in einem nackten Tanga-Bikini zur Schau stellte.

Die Mutter von drei Kindern sah aus, als ob sie in einer äußerst verspielten und fröhlichen Stimmung war, als sie ihren Sohn Mason Händchen hielt, als sie sich darauf vorbereiteten, von der Yacht zu springen. Früher am Tag trug Kourtney ihr Haar zu einem niedrigen Knoten und trug beim Sonnenbaden eine Sonnenbrille.

Ihre kleine Tochter Penelope sah in ihrem kleinen geblümten Badeanzug und ihrer Schwimmweste absolut bezaubernd aus, während Kourtneys Sohn Mason in grünen Boardshorts zu sehen war. Kourtney ist zusammen mit ihren drei Kindern zusammen mit ihrem Partner, dem 25-jährigen Younes Bendjima, durch Italien gereist. Kourtney teilte sogar ein Bild des lachenden Paares und beschriftete die Aufnahme mit der Überschrift „Hatte etwas Arbeit dazu im Momager geflogen“.

Der 62-jährige Momager trug ein bunt bedrucktes Kleid und schloss sich der berühmten Familie mit dem Privatjet und dann mit dem Boot nach Portofino an. Kris Jenners aktuelle Flamme, der 37-jährige Corey Gamble, wurde auch während ihres luxuriösen Urlaubs mit der berühmten Familie gesehen. Im vergangenen Monat feierte Kourtneys Tochter Penelope ihren Geburtstag mit einer gemeinsamen Party mit Kim Kardashian und Kanye Wests Tochter North West.

Während Kourtneys Bikini-Bilder super heiß sind und Kourtney umwerfend aussieht, schienen sich nicht alle bei der Wahl der Fotos einig zu sein. Sie schlug Trolle zu, die sie fragten, wo ihre Kinder seien, als sie im Bikini posierte. Ein Fan ging zu Instagram, um zu sagen: 'Wo sind deine Kinder?' als sie in Portofino auf dem Deck eines Bootes Snacks aß (und vielleicht vergaß, dass die Kinder auch einen Vater haben)“.

Kourtney antwortete mit den Worten: „Mein Sohn hat das Foto gemacht und die anderen beiden saßen mir gegenüber an einem Tisch. Vielen Dank für Ihre Sorge'. Kourtney hat lange und hart daran gearbeitet, ihren fantastischen Körperbau zu erhalten, und hat dabei eine riesige Instagram-Follower von rund 64,7 Millionen engagierten Fans und Followern gewonnen. Kourtney teilt drei Kinder, Mason, Penelope und Reign mit ihrer ehemaligen Flamme Scott Disick.

Der 35-jährige Ex von Kourtney ist zu Freundin Sofia Richie gezogen, die derzeit 19 Jahre alt ist, und die beiden sollen an einem unbekannten Ort Urlaub machen. Vor kurzem wurden Kourtney und ihr neuer Freund Younes Bendjima gesehen, wie sie die Straßen von Rom erkundeten. Das Paar wurde gesehen, wie es alle touristischen Orte besuchte und während ihres Urlaubs bei Sehenswürdigkeiten gesichtet wurde.

Das Paar besuchte auch den Trevi-Brunnen, wo sie und Younes als Glücksbringer etwas Kleingeld ins Wasser warfen, wie es die Tradition ist. Kourtney nutzte die sozialen Medien, um ein Gif von sich hochzuladen, in dem sie eine Münze über ihre Schulter wirft. Sie hat das Gif mit dem Titel 'Wünschen Sie sich etwas' versehen. Das Paar hatte im Mai 2017 in Cannes zunächst Dating-Gerüchte entfacht und ist seitdem zusammen gesehen worden.

Von allen Kardashian-Schwestern wird angenommen, dass Kourtney bei weitem die strengste Diät einhält und kein Gluten isst, 100 % biologische Produkte kauft und alle natürlichen Produkte verwendet. Vor kurzem wurde Kourtney von Fans für einige Bilder auf ihrem Instagram zugeschlagen, die Kourtney im Bikini, in einem offenen Hemd mit Knöpfen und einer Zigarette in der Hand zeigen. Die Bilder wurden von Younes Bendjima aufgenommen und wurden sofort von Fans und Anhängern aufgerufen, die ihr vorwarfen, für Rauchen und Zigaretten zu werben. Trotz der Tatsache, dass sie auf dem Bild nicht rauchte, sagten die Fans, dass sie eine so schlechte Angewohnheit nicht fördern sollte.

Ein Fan kommentierte: „Wenn du nicht rauchst, warum dann ein Foto mit einer Zigarette machen? Sie finden, es sieht cool aus? Tolles Beispiel für Ihre Kinder? Sie essen kein Gluten, aber werben für Zigaretten? Dummer Schachzug für eine ansonsten verantwortungsvolle Mutter. Während ein anderer in die sozialen Medien ging, um hinzuzufügen: „Kourtney wirbt nicht für die gewünschte Botschaft – Sie lächeln, während Sie eine Zigarette in der Hand halten. Das ist blöd'.

Nachdem Kourtney alle Gegenreaktionen erhalten hatte, entfernte sie das Foto von ihrem Instagram und in der Bildunterschrift hatte Kourtney darauf hingewiesen, dass auf ihrem Hemd „Nichtraucher“ stand. Sie schrieb auch: 'Bildunterschrift auf meinem Hemd'. Dies überzeugte einige ihrer Fans immer noch nicht, die das Bild sehr missbilligten. Kourtney erhielt auch viel Missbilligung, weil sie während ihres Urlaubs mit dem Designer Domenico Dolce, einer Hälfte des italienischen Modekonzerns Dolce & Gabbana, rumgehangen war.

Viele Fans riefen sie dazu auf, da Dolces Partner Stefano Gabbana vor wenigen Wochen Selena Gomez öffentlich als hässlich bezeichnete und sich immer noch nicht dafür entschuldigt hat. Der italienische Designer hatte auf Instagram einen Kommentar zu einem Fan-Account von Gomez abgegeben: 'Sie ist hässlich!!!'. Ein Kommentator schrieb: „Warum hängst du mit einem Tyrannen ab?“. Während ein anderer kommentierte: 'Hat er Selena nicht hässlich genannt und du hängst mit ihm ab?'

Die Fans fügten auch schnell hinzu, dass Gabbana den Kardashian-Clan beleidigt und in einem anderen Instagram-Post geschrieben hatte, dass sie 'die billigsten Leute der Welt' seien. 'Ugh, er ist so ein Verlierer und hat dich vor weniger als einem Monat billig genannt', schrieb ein Fan.

Warum Kourtney Kardashians neuestes Bikini-Foto im Internet brummt

Shutterstock

Dass Kourtney Kardashian Bikini-Fotos auf Instagram postet, ist nichts Neues. Ein kürzlich Bild Der Reality-Star, der über ihren Poosh-Account geteilt wurde, zeigt etwas, was Fans nicht gewohnt sind zu sehen: ihren unberührten Körper (via Seite sechs ). Das Bild zeigt die älteste Kardashian-Schwester von hinten, während sie einen Tanga-Badeanzug trägt, und sie sieht unbestreitbar toll aus. Aber man kann deutlich, keuchend, Cellulite an ihrem Hintern ausmachen.

Fans lieben die echte Aufnahme absolut. „OK, endlich ein unbearbeiteter Kardashian“, applaudierte ein Follower der Mutter von drei Kindern. »Unbearbeitete Königin«, stimmte ein anderer zu. Ebenso kommentierte jemand anderes: 'Unbearbeitet, omg, ich liebe sie.'

Die Wertschätzung für den ehrlichen Anteil strömte immer wieder herein, und ein weiterer Kommentator schrieb: „Weg, den natürlichen weiblichen Körper zu stärken!! Liebe das.' Jemand anderes sagte: 'Ich finde es toll, dass die kleinen Grübchen beibehalten wurden! Es ist [sic] so natürlich und so schön.'

'Yasss Cellulite', kommentierte ein anderer Fan des Fotos ohne Filter. Und jemand anderes wies darauf hin: 'Wir brauchen mehr davon von Promis.'

Die Kardashians verdienen normalerweise Verachtung für bearbeitete Bilder

Instagram

Natürlich sind die Kardashians keine Unbekannten in der Kontroverse um die Bildbearbeitung. Siebzehn widmete einen ganzen Artikel der Überprüfung der schlimmsten Photoshop-Fehler der Familie, einschließlich der Zeit, in der sie in Tahoe geschnappt wurden und Kourtney aussah, als wäre sie später in das Bild hineingeschnitten worden.

Kim wurde beschuldigt, ihr Hinterteil mit Photoshop bearbeitet zu haben, um auf Fotos straffer auszusehen (via Tägliche Post ). Und Khloés Fans haben sich gefragt, warum sie auf Bildern so anders aussieht. Könnte es eine Überlastung der Retusche sein? Unterdessen war die jüngste Kardashian-Schwester kürzlich auch in eine Kontroverse verwickelt, bei der ihr Team sich bemühte, ein unbearbeitetes Badeanzugfoto von ihr aus dem Internet zu entfernen (via Seite sechs ).

Vielleicht sind all diese Fälle der Grund, warum die Leute so erleichtert sind, ein Bild von Kourtney zu sehen, das ihren wahren Körper zeigt. In der Tat, wie ein Follower im Kommentarbereich ihres Buzzworthys betonte Instagram Foto: 'Ihre Schwestern würden niemals... Sie werden verklagen... wie Khloe. Sie ist einfach von Natur aus schön und selbstbewusst in ihrer Haut', während ein anderer den Star ermutigte, 'behalten Sie die realistischen Bilder davon, wie die Gesellschaft wirklich ist.'

Khloe Kardashian „durchgesickertes“ Bikini-Foto wurde enthüllt, als der Star fordert, es „aus dem Internet zu entfernen“

KHLOE Kardashians durchgesickertes Bikini-Foto zeigt den Star mit frischem Gesicht, während er in einem Bikini mit Leopardenmuster am Pool posiert.

boseman frau

Während der 36-jährige KUWTK-Star auf dem Foto immer noch umwerfend aussieht, sieht sie nicht so makellos aus, wie sie es normalerweise in ihren Hochglanz-Mode-Shootings tut.

Lesen Sie unten unseren Khloe Kardashian Live-Blog, um die neuesten Nachrichten und Updates zu erhalten ...

14

Khloe Kardashian sieht in ihrem durchgesickerten Bikini-Bild frisch und unbearbeitet aus

14

Khloe hat dieses Foto im gleichen Bikini auf ihrem Instagram geteilt

14

Sie sieht in ihren Hochglanz-Mode-Shootings spürbar makelloser und mit definierteren Kurven ausBildnachweis: Instagram

Khloes Kurven wirken weniger dramatisch und ihre Haut sieht nicht so unglaublich glatt aus wie ihre üblichen Social-Media-Bilder.

Der Reality-Star – der sich Tochter True, zwei, mit ihrem Freund Tristan Thompson teilt – scheint Make-up-frei zu sein und hat ihre Haare zu einem zerzausten Pferdeschwanz.

Sie hält ihr Telefon in einer Hand und lächelt, während sie auf dem Wüstengelände ihrer Mutter Kris Jenner in La Quinta, Kalifornien, posiert.

Khloes Team soll 'verzweifelt sein, das unbearbeitete Bikini-Bild aus dem Internet zu entfernen', nachdem Fans dem Star vorgeworfen hatten, ihre Fotos bearbeitet zu haben.

14

Fans haben darauf hingewiesen, wie anders sie in ihren Social-Media-Bildern aussiehtBildnachweis: Twitter

14

Die 36-Jährige hat über das Osterwochenende dieses Bikini-Shot gepostetBildnachweis: Instagram

14

Ihre Taille sieht sichtbar definierter aus als auf ihrem durchgesickerten FotoBildnachweis: Instagram

Kopien des Fotos wurden nach Angaben des Kardashians-Teams unter „rechtlichen Drohungen“ entfernt Seite sechs .

Ihr Team nannte den Schnappschuss „schön“, erklärte aber, dass sie weg wollten, weil er nicht autorisiert war.

Tracy Romulus, Chief Marketing Officer von KKW Brands, sagte in einer Erklärung: „Das farbbearbeitete Foto von Khloé wurde während eines privaten Familientreffens aufgenommen und versehentlich ohne Erlaubnis eines Assistenten in den sozialen Medien veröffentlicht.

Khloé sieht wunderschön aus, aber es liegt im Recht des Urheberrechtsinhabers, ein Bild, das nicht zur Veröffentlichung bestimmt ist, nicht entfernen zu lassen.

14 14

Kritiker riefen Khloe heraus, weil er angeblich versucht hatte, das Foto zu entfernenBildnachweis: Twitter

14

Khloe wurde beschuldigt, in der Vergangenheit ihre Schnappschüsse gephotoshoppt zu habenBildnachweis: Twitter

Bill Murry Filmografie

Ein Insider behauptete, das Foto sei aufgenommen worden, während der Khloe am Wochenende mitten in einem Gespräch war, und 'weist einige Änderungen auf'.

Die Leute riefen Khloe schnell in den sozialen Medien an, wobei ein Kritiker twitterte: 'Khloe Kardashian verbrachte ihre Ostern damit, unbearbeitete Bilder von sich aus dem Internet zu löschen - sie ist so erbärmlich.'

Ein anderer schrieb: „HEY, es ist 2021, lasst uns endlich die Kardashians zur Rechenschaft ziehen.

14

Der KUWTK-Star hat ihre Ernährungs- und Fitnessroutine überarbeitetBildnachweis: Getty

14

Sie hat Trolle angegriffen, die sie beschuldigten, ihre Fotos bearbeitet zu habenBildnachweis: Instagram @khloekardashian

Khloe hat 136 Millionen US-Dollar Follower auf Instagram und verdient angeblich Millionen für ihre gesponserten Beiträge sowie für das Verstopfen ihrer Denim-Linie Good American.

Im Mai 2020 wurde geschätzt, dass die Mutter eines Kindes mit nur einer Instagram-Werbung 620.000 US-Dollar verdienen kann Myprotein-Studie in Verbindung mit Inkifi .

Am Osterwochenende zeigte Khloe ihren Körper in einem neuen nackten String-Bikini, bevor sie ihren Oberkörper mit einem übergroßen Hemd bedeckte.

14

Sie hat sich letztes Jahr mit dem Basketballspieler Tristan Thompson versöhntBildnachweis: Instagram @khloekardashian

14

Sie sind Eltern ihrer zweijährigen Tochter TrueBildnachweis: Instagram

Das E! Star hat in letzter Zeit eine Menge Bikini-Aufnahmen geteilt, als sie die Trolle anklatscht.

Tatsächlich forderte sie ihre Fans auf, 'Menschen zu ignorieren, die deine Freude bedrohen'.

»Ignoriere sie buchstäblich. Sag nichts. Laden Sie keine Teile davon in Ihren Raum ein “, schrieb der Good American-Gründer.

Die Kritik an Khloe erreichte ein Allzeithoch, nachdem die Zuschauer sie kürzlich in einem Werbespot mit True gesehen hatten.

14

Khloes Schwester Kylie Jenner wurde gerufen, weil sie in ihren letzten gelben Bikini-Bildern ihre Taille bearbeitet hatteBildnachweis: Instagram

Eine Person schrieb: 'Wer zum Teufel ist das!!!' während ein anderer hinzufügte: 'Was ist mit ihrer Nase passiert!!!!'

Khloe klatschte den Trollen erneut zu und forderte sie auf, 'weiterzumachen', inmitten von Gerüchten, sie habe sich einer Schönheitsoperation unterzogen und ihre Schnappschüsse mit Photoshop bearbeitet.

Auf Instagram teilte sie ein Zitat mit: 'Das nächste Mal, wenn jemand versucht, dich niederzumachen, denke daran, dass Selbstvertrauen leise ist, aber Unsicherheit laut ist ...'

Khloe ist nicht das einzige Mitglied der berühmten Familie, das beschuldigt wird, ihre Bilder verändert zu haben, da ihre Schwester Kylie Jenner in den letzten gelben Bikini-Schnappschüssen wegen „Bearbeitung ihrer Taille“ aufgerufen wurde.

Khloe Kardashian zeigt ihren winzigen Rahmen auf neuen Bikini-Fotos, nachdem das „unerkennbare“ Aussehen des Stars zerrissen wurde