Haupt Berühmtheit, Unterhaltung, Filme, Musik Mariah Carey hatte 1 Tag Zeit, um sich auf ihre Rolle in „Precious“ vorzubereiten

Mariah Carey hatte 1 Tag Zeit, um sich auf ihre Rolle in „Precious“ vorzubereiten

Einen Großteil ihrer Karriere war Mariah Carey für ihren kraftvollen Gesang und ihre Grammy-prämierten Hits bekannt. Ihre Talente als Schauspieler wurden nach ihrem Film von 2001 weitgehend ignoriert Funkeln , aber das änderte sich mit dem bewegenden Film von 2009 von Lee Daniels Kostbar: Basierend auf dem Roman „Push“ von Sapphire .

Mariah Carey wird am 1. November 2017 im TCL Chinese Theatre in Hollywood, Kalifornien, mit einer Hand- und Fußabdruckzeremonie geehrt | Axelle/Bauer-Griffin/FilmMagic

'Precious' hatte herausragende Auftritte von Gabourey Sidibe und Mo'Nique

Kostbar war eine Breakout-Performance für den Newbie-Schauspieler Gabourey Sidibe, und für den langjährigen Komiker und Schauspieler Mo’Nique war ihre Rolle eine karrierebestimmende Rolle.

Sidibe spielte Claireece Precious Jones, ein 16-jähriges Mädchen, das mit ihrer gewalttätigen Mutter in Harlem lebt (gespielt von Mo’Nique). Sie wurde wiederholt von ihrem Vater vergewaltigt, was zu zwei Schwangerschaften führte – und Wut- und Eifersuchtsgefühlen ihrer Mutter.

Mo’Nique erhielt einen Oscar für ihre Darstellung der missbrauchenden Mutter Mary Lee Johnston, während Sidibes Karriere zu neuen Höhen führte.

Die Schauspielerin/Sängerin Mariah Carey und Lee Daniels besuchen Precious Based On The Novel Push By Sapphire im Four Seasons Hotel während des Toronto International Film Festival 2009 am 13. September 2009 in Toronto, Kanada | Sonia Recchia/WireImage

Mariah Carey war als Sozialarbeiterin in „Precious“ tätig

In Kostbar , hatte Mariah Carey eine kleine, aber bedeutende Rolle als Sozialarbeiterin von Precious, die ihr bei ihren Kämpfen hilft. Carey war gerührt, als sie das Ausgangsmaterial des Films, den Roman, zum ersten Mal las Drücken von Sapphire und wusste, dass es eine kraftvolle Geschichte sein könnte, die auf der Leinwand erzählt werden könnte.

Carey hatte eine frühere Beziehung zu Daniels, aber sie hätte sich nie vorstellen können, an einer Verfilmung des Buches beteiligt zu sein.

Ich arbeitete zuerst mit Lee Daniels an Tennessee , einen Film, den ich 2008 gemacht habe. Er war der Produzent, aber im Grunde hat er bei mir Regie geführt und er hat es total verstanden ich , schrieb sie in ihren Memoiren für 2020 Die Bedeutung von Mariah Carey . Ich war begeistert, als ich erfuhr, dass er die Rechte an Drücken , obwohl ich überhaupt nicht dachte, dass ich involviert wäre.

Sängerin Mariah Carey erscheint am Set während der Dreharbeiten zu ihrem Musikvideo Obsessed im The Plaza Hotel, 29. Juni 2009 in New York City | Bryan Bedder/Getty Images

VERBINDUNG: Mariah Carey wurde einst von einem berühmten Ex-Freund mit einem Privatflugzeug voller roter Rosen verwöhnt

Mariah Carey hatte nur 1 Tag Zeit, um sich auf „Precious“ vorzubereiten

Careys Freundin, die Schauspielerin und Regisseurin Karen G, arbeitete als Schauspielcoach mit einigen der Darsteller am Set. Sie ließ Carey wissen, dass am Set Magie vor sich ging und dass es unglaublich sein würde, wenn alles vorbei war. Kurz darauf erhielt Carey lebensverändernde Neuigkeiten.

Eines Tages, wie aus dem Nichts, bat mich Lee mit einer Frist von einem Tag, die Rolle der Sozialarbeiterin, Ms. Weiss (eine Rolle, die ursprünglich für die phänomenale Helen Mirren gedacht war) zu spielen, erinnerte sich Carey. Ich war überglücklich, aber auch ein bisschen ausgeflippt. Ich hatte etwas mehr als einen Tag Zeit, um mich vorzubereiten. Ich lernte meine Zeilen und machte mit Karen einige tiefe, schnelle Improvisationen und Hintergrundgeschichten.

Carey blickt voller Dankbarkeit auf die Erfahrung zurück. Der gesamte Drehprozess war abtrünnig und brillant, schloss sie. ich geliebt am Film arbeiten. Mein damaliges Management hat mich davon abgehalten, es zu tun, weil es in letzter Minute und mit geringem Budget war, aber ich wusste, dass es eine seltene und äußerst menschliche Geschichte war.

'Fate: The Winx Saga': Treffen Sie Abigail Cowen, Elisha Applebaum, Danny Griffin und den Rest der Netflix-Fee-Fantasie-Besetzung

Netflix bringt seinem Publikum die Live-Action-Adaption der beliebten Animationsserie 'Fate: The Winx Saga', die am 22. Januar erscheinen soll

Hannah van der Westhuysen als Stella, Eliot Salt als Terra, Abigail Cowen als Bloom, Elisha Applebaum als Musa, Precious Mustapha als Aisha in 'Fate: The Winx Club Saga' (Netflix)

'Fate: The Winx Saga' basiert auf der beliebten Anime-Fernsehserie, die sich um die Erwachsenwerden-Reise von fünf Feen dreht, die Alfea besuchen, ein magisches Internat in der Anderswelt. Die Mitglieder der Besetzung, die die Rollen der Feen spielen würden, wurden im September 2019 bekannt gegeben und hier ist eine Liste, wer welche Fee in der Netflix-Show spielt.

Wer spielt die Fünf Feen:

Abigail Cowen als Bloom

Abigail Cowen als Bloom in 'Fate: The Winx Saga'. (Netflix)

Die Schauspielerin Abigail Cowen wird die Rolle von Bloom spielen, die zufällig die Fee der Drachenflamme ist. Sie ist die Anführerin des Winx Clubs, der mächtigsten Fee, deren Macht vom Großen Drachen kommt, der zufällig auch eine Gottheit ist, die die magische Dimension geschaffen hat. Sie lebte auf der Erde und wusste nicht, dass sie eine Fee war, die auf einem anderen Planeten namens Dominion geboren wurde, bis ihre Kräfte entdeckt wurden. Dieser Charakter in seiner animierten Version wurde von Molly Quinn geäußert. Bevor Cowen als Bloom gecastet wurde, hatte er Rollen in „Stranger Things“, „Chilling Adventures of Sabrina“ und „Wisdom of the Crowd“.

Hannah van der Westhuysen als Stella

Die Schauspielerin Hannah van der Westhuysen spielt in der Show die Rolle der Stella, Fee of the Shining Sun. Sie ist das älteste Mitglied des Clubs, Blooms beste Freundin und träumt davon, Modedesignerin zu werden. In diesem Sinne entwirft sie die Kleidung für ihr gesamtes Team. Ihre Macht liegt darin, das Licht von Sonne und Mond zu manipulieren. van der Westhyusen war zuvor in 'Grantchester' in einer Gastrolle aufgetreten und war auch im Film 'The Bay of Silence' von 2020 zu sehen.

Elisha Applebaum als Musa

Musa stammt vom Planeten Melody und ist Fairy of Music. Sie hat die Macht, Schallwellen und damit auch Musik zu manipulieren. Während der gesamten Zeichentrickserie macht sie mehrere Trennungen mit ihrem Freund Riven durch und das ist auch der Grund, warum sie manchmal pessimistisch klingen kann. Diese Show ist zufällig die erste Hauptrolle, in der Applebaum mitspielen würde.

Kostbarer Mustapha als Aisha

Selena Lächeln

In der Zeichentrickserie wird Aisha erst in der zweiten Staffel vorgestellt, als sie von den anderen Feen von Lord Darkar gerettet wird. Sie gehört zum Planeten Andros und ihre Macht besteht darin, eine rosa Substanz namens Morphix zu manipulieren. Neben der 'Fate'-Serie hat der Schauspieler Precious Mustapha, der die Rolle der Aisha spielt, auch eine wiederkehrende Rolle in 'Code 404', das irgendwann im Jahr 2021 erscheinen soll.

Wer spielt die Spezialisten:

Freddie Thorp als Riven, Danny Griffin als Sky in 'Fate: The Winx Saga' Staffel 1. (Netflix)

Danny Griffin als Sky

Der Schauspieler Danny Griffin wird die Rolle von Sky spielen, der Blooms Liebesinteresse an der Show ist, und die beiden waren in den ersten beiden Staffeln der Zeichentrickserie zusammen und Sky schlug Bloom sogar in einer Filmfolge vor. Er ist der Anführer der Spezialisten, der als Kronprinz beginnt und später König von Eraklyon wird.

Freddie Thorp als Riven

Riven gehört ebenfalls zu den Spezialisten und seine Waffenwahl ist zufällig ein rot-violetter Phantosaber und ein Meteorhammer. Da seine Mutter ihn in jungen Jahren verlassen hatte, ist Riven gegenüber Frauen misstrauisch und das ist einer der Gründe, warum seine Beziehung zu Musa leidet.

Charaktere, die nicht in der Originalserie enthalten sind:

Sadie Soverall als Beatrix
Eliot Salt als Terra
Theo Graham als Däne
Jacob Dudman als Sam
Robert James-Collier als Silva

Unbekannte Charaktere:

Die Schauspieler Eve Best, Eva Birthistle, Josh Cowdery und Alex Macqueen wurden in Rollen gecastet, die noch nicht bekannt gegeben wurden.

'Fate: The Winx Saga' soll am 22. Januar erscheinen und die erste Staffel kann auf Netflix gestreamt werden.

Wenn Sie einen Unterhaltungsartikel oder eine Geschichte für uns haben, kontaktieren Sie uns bitte unter (323) 421-7515

Warum Hollywood Mo'Nique nicht mehr besetzt

Alberto E. Rodriguez/Getty Images

Monique Angela Hicks – besser bekannt unter ihrem Künstlernamen Mo'Nique – stand kurz davor, einer der größten Stars Hollywoods zu werden, als sie den Oscar für nach Hause nahm beste Schauspielerin in einer Nebenrolle für die Rolle von Mary Lee Johnston im Film von 2009, Kostbar . Der beleidigende und manipulative Charakter stand im krassen Gegensatz zu der verspielten und lebendigen Persönlichkeit, die der Stand-up-Comedian auf der Bühne zeigt. Aber die dunkle und finstere Rolle hat sich gezeigt jedermann dass sie vielseitig und bereit war, das Unterhaltungsgeschäft im Sturm zu erobern.

Nur lief es für den gebürtigen Marylander nicht ganz so. Anstatt dass ihre Karriere stetig bergauf ging, verschwand sie scheinbar von der großen Leinwand. Sie IMDb Seite sogar Details einer jahrelangen, unerklärlichen Pause von der Industrie. Rätselhaft. Also was ist passiert? Von Gerüchten, dass dieses Multitalent geldgierig und zu anspruchsvoll wurde, bis hin zu der Anschuldigung, dass sie 'das Spiel nicht gespielt' hat, hier ist der wahre Grund, warum Hollywood Mo'Nique nicht mehr besetzt.

Als Mo'Nique Cannes ablehnte, sagte das Studio 'Adieu'.

Kevin Winter/Getty Images

Es gab eine Menge Gerüchte darüber, dass Mo'Nique nach der Veröffentlichung von ein Oscar-Anwärter war Kostbar , und um ihre Chancen zu erhöhen, den Preis mit nach Hause zu nehmen, wurde sie gebeten, mit anderen A-Listenern herumzuschmuggeln und für die zu werben Film auf verschiedenen Filmfestivals. Allerdings nach den New Yorker Tagesnachrichten , Mo'Nique war eine No-Show beim New York Film Festival, und sie fiel auch beim Toronto Film Festival aus, 'als ihr eine Auftrittsgebühr von 100.000 US-Dollar verweigert wurde'.

„Sie möchten, dass ich mich für eine Auszeichnung werbe – und das sage ich mit aller Demut der Welt –, aber Sie möchten, dass ich mich für eine Auszeichnung werbe, die ich nicht gefragt , 'Mo'Nique erzählte Der Hollywood-Reporter . Als sie gerufen wurde, weil sie sich angeblich geweigert hatte, für den Film zu werben, enthüllte Mo'Nique CNNs Don Zitrone dass sie nur 50.000 Dollar bekam, um in dem preisgekrönten Film mitzuspielen. Sie deutete auch an, dass die Reisekosten im Zusammenhang mit der Werbung für den Film unerschwinglich seien, und da das Studio sich weigerte, sie für die Werbeauftritte zu bezahlen, entschied sie sich, diese nicht zu machen.

Mo'Nique erzählte Lemon, dass sich die Erzählung nach ihrer Entscheidung, die Einladung des Studios, nach Frankreich zu fliegen, um an den Filmfestspielen von Cannes teilzunehmen, 'respektvoll ablehnt', geändert hat zu der Promi ist schwierig und anspruchsvoll , wodurch sie aus dem Rampenlicht gedrängt wird.

Hat Mo'Nique in ihrer Oscar-Rede Schatten geworfen?

Kevin Winter/Getty Images

Executive produziert von Tyler Perry und Oprah Winfrey , und unter der Regie von Lee Daniels, Kostbar wurde 2009 mit glühenden Auszeichnungen veröffentlicht. Basierend auf dem Roman Drücken vom Autor Saphir, Kostbar erzählt die Geschichte eines übergewichtigen Mädchens, Claireece 'Precious' Jones, gespielt von Gabourey Sidibe, und ihrer gewalttätigen Mutter Mary Lee Johnston, gespielt von Mo'Nique.

In der Nacht des 7. März 2010 erschien Mo'Nique in ihrem eleganten königsblauen Abendkleid zu den 82. Academy Awards. Als die verstorbener Komiker Robin Williams verkündete sie als Gewinnerin als beste Hauptdarstellerin in einer Nebenrolle, alle Anwesenden im Kodak Theatre in Hollywood, Kalifornien, erhoben sich gemeinsam, um ihr stehende Ovationen zu spenden. Ja! Das war ihr Moment!

Die Eröffnungszeile von ihr Dankesrede rieb viele Leute in die falsche Richtung, als sie sich bei der Akademie bedankte, 'dass sie gezeigt hat, dass es um die Leistung und nicht um die Politik gehen kann'. Moment – ​​hat sie die Mitglieder der Akademie wirklich öffentlich missachtet? OMG. Kein Wunder, dass die Industrie sie nicht besetzt!

Mo'Nique wurde erpresst, weil sie 'das Spiel nicht gespielt hat'

Taylor Hill/Getty Images

Mo'Nique erzählte Der Hollywood-Reporter dass ihr die Rolle in angeboten wurde Der Butler die Oprah Winfrey spielte', und sie erhielt sogar das Angebot, in einem anderen Lee Daniels-Projekt aufzutreten, der hoch bewerteten Show, die wir jetzt alle als Fox kennen Reich . Berichten zufolge bot Daniels Mo'Nique auch 'die Rolle als Richard Pryors Großmutter' in einem Biopic an, das Daniels war soll dirigieren . Aber nach ihrem Oscar-Gewinn behauptete Mo'Nique: 'Jedes dieser Dinge, die er mir anbot, wurde vom Tisch genommen ... Sie sind alle einfach weggegangen. Aber das ist nur ein Teil des Geschäfts, verstehst du?'

Irgendwann im Jahr 2014 erhielt Mo'Nique einen Anruf von Daniels, und während dieses Telefonats soll er ihr gesagt haben: 'Mo'Nique, du wurdest erpresst', erklärte sie zu Der Hollywood-Reporter. Als sie nach einer Erklärung fragte, sagte Daniels angeblich: 'Weil du das Spiel nicht gespielt hast.'

Nach der Veröffentlichung dieses Interviews gab Daniels eine Erklärung ab, in der er Mo'Nique als 'kreative Kraft, mit der man rechnen muss' bezeichnete. Aber dann fügte er hinzu, dass 'ihre Forderungen durch' Kostbar entsprachen nicht immer der Kampagne. Das hat ihre Beziehung zur Hollywood-Community belastet.' Autsch. Was die Nach- Kostbar Rollen, die er ihr anbot, sagte Daniels: „Ich habe und werde immer an sie denken, wenn es um Rollen geht, an denen wir zusammenarbeiten können. Der bisherige Konsens zwischen den Kreativteams und -mächten ging jedoch bei diesen Rollen in eine andere Richtung.'

Sie dachte, ihr Leben würde sich zum Besseren verändern...

Alberto E. Rodriguez/Getty Images

Als Oscar-prämierte Schauspielerin würden sich sicherlich so viele Türen öffnen, Angebote würden hereinbrechen und das Vermögen des Entertainers würde steigen, oder? Nun, nicht ganz – zumindest laut Mo'Nique. Sie ging davon aus, dass die begehrte Auszeichnung zu 'mehr Respekt, mehr Auswahl und mehr Geld' führen würde. Sie erfuhr jedoch, dass dies nicht der Fall sein würde.

Mo'Nique erzählte Der Hollywood-Reporter eines Zitats von Hattie McDaniel, dem erster Afroamerikaner, der einen Oscar gewinnt für ihren Auftritt 1939 in Vom Winde verweht . 'Hattie sagte: 'Nachdem ich habe diese Auszeichnung gewonnen , es war, als hätte ich etwas falsch gemacht.' Bei mir war es genauso«, ​​sagte Mo'Nique. Das würde sicherlich einen säuerlichen Geschmack im Mund hinterlassen, und während einige es tun würden kann sein Behalte ihre negativen Gedanken für sich, Mo'Nique tobte und zerzauste viel zu viele Federn.

Mo'Nique 'schlechtes Gerede' Hollywood-Stars

Jason Merritt/Getty Images

Während einer ihrer umstrittensten Stand-up-Routinen verfolgte Mo'Nique die Leute, von denen sie glaubte, dass sie ihre Chancen auf eine erfolgreiche Schauspielkarriere zerstört hatten. Richtet sich an diejenigen, die am Film beteiligt waren Kostbar , einschließlich Lee Daniels (im Bild rechts), Tyler Perry und Oprah Winfrey, sagte Mo'Nique, sie könnten 'meinen D***k lutschen, wenn ich einen hätte!'

Als Antwort erschien Daniels auf Raq Rants und bestand darauf, dass er Mo'Nique unterstützt hatte und anfangs auf ihrer Seite war. „Ich habe hart dafür gekämpft, dass sie diesen Job bekommt. Ich wollte, dass sie diesen Job bekommt. Und ihr Geld wurde ausgezahlt. Sie erhielt das Geld für das Budget, das wir hatten“, sagte er in Bezug auf den Komiker, der eine Zahlung von 50.000 US-Dollar für seinen Auftritt im Film erhielt. Daniels fügte hinzu: „Und dass sie mich – und Tyler und Oprah – schlecht macht, ist respektlos und falsch. Sie ist falsch. Sie ist aus der Tasche. Sie ist wirklich falsch.'

Ist es richtig, dass ihr 50.000 Dollar für einen Film gezahlt wurden, der über einspielte? 47 Millionen US-Dollar im Inland , zum Zeitpunkt dieses Schreibens? Vielleicht nicht, aber die Art und Weise, wie Mo'Nique ihre Enttäuschung und Wut öffentlich zum Ausdruck brachte, brachte ihr auch keine neuen Freunde in der Branche ein.

elin musk frau

Mo'Nique rief zum Netflix-Boykott auf

Instagram

Als nächstes nahm Mo'Nique im Januar 2018 den digitalen Streaming-Dienst Netflix ins Visier. Netflix bot ihr angeblich 500.000 US-Dollar, um ihr eigenes Stand-up-Comedy-Special zu drehen. Mo'Nique fand das Angebot viel zu niedrig, vor allem im Vergleich zu den 13 Millionen Dollar haben sie gegeben Mitkomikerin Amy Schumer und Mo'Niques Angebot betrug 19,5 Millionen US-Dollar weniger als ihre männlichen Kollegen Chris Rock und Dave Chappelle.

In einem (n Instagram Video, Mo'Nique rief zu einem Boykott von Netflix 'wegen Geschlechter- und Farbverzerrung' auf. Sie hat sogar ihren Kreuzzug mitgenommen Die Aussicht über das zu sprechen, was sie als unfaire Behandlung ansah. Mo'Nique hat es auch erzählt Geier dass sie das niedrige Angebot der Firma nicht spürte und verlangte, dass sie sich ihren Lebenslauf ansahen, aber sie gaben nicht nach. 'Als mein Mann und unser Anwalt sagten: 'Nun, lass uns wieder reingehen, damit wir das neu verhandeln können', war es 'Nimm es oder lass es.' So ist es«, sagte sie.

Mo'Nique, die nach immer mehr Geld drängt, ist Berichten zufolge ein häufiges Thema in ihren Geschäftsbeziehungen, das auf die Begeisterung zurückgeht, die sie nach ihrer Hauptrolle erhielt Kostbar , laut New Yorker Tagesnachrichten . Aber dachte sie wirklich, dass der Versuch, einen Medienriesen wie Netflix durch die Veröffentlichung seiner privaten Verhandlungen zu verletzen, ihrer Karriere mehr schaden als nützen würde?

Niemand hatte Mo'Niques Rücken

Rick Diamond/Getty Images

Als Veteran in der Unterhaltungsindustrie hat Mo'Nique eine lange Liste berühmter Freunde, von Komikerkollegen bis hin zu Produzenten und Regisseuren. Als sie sich weigerte zu fördern Kostbar und Gerüchte kursierten, dass sie nichts als Ärger machte, traf sie sich mit einigen ihrer Branchenkollegen, um Anleitung und Unterstützung zu erhalten, darunter Lee Daniels, Tyler Perry, Oprah Winfrey und Steve Harvey (im Bild links), um nur einige zu nennen.

Sie erschien später auf Steve Harveys Show eine hitzige Debatte zu führen. Während ihres Interviews sagte Mo'Nique Harvey, sie sei enttäuscht, denn als er und ihre Freunde sie privat trafen, sagten sie ihr, sie habe nichts falsch gemacht, aber sie war wütend, dass 'keiner von ihnen' in Echtzeit , waren stark genug, öffentlich zu gehen und zu sagen: 'Wir können unsere Schwester nicht unter den Bus werfen.'' Kostbar , aber er hat Mo'Nique auch gesagt, dass sie musste mich entschuldigen für die verletzenden Dinge, die sie über sie gesagt hatte. Äh oh. „Ich werde niemals von meiner Comedy-Show auf dieser Bühne abweichen – das ist meine Gabe und das ist meine Freiheit“, sagte sie.

Zum Zeitpunkt des Schreibens waren Harveys Versuche, Mo'Nique dabei zu helfen, sich wieder in die Gunst aller zu bewegen, zu kurz gekommen. An diesem Punkt sind wir uns nicht einmal sicher, ob sie wieder in Hollywoods engerem Kreis sein möchte, zumal sie ihren eigenen Weg eingeschlagen hat ...

Wer braucht Filme, wenn Vegas ruft?

Kevin Winter/Getty Images

Hollywood reißt vielleicht nicht ihre Tür ein, aber Mo'Nique hat immer noch eine Legion von Fans, die ihre manchmal schlüpfrigen Witze genießen. Weil sie ihre Popularität in der Underground-Szene beibehalten hat, hat sie ein neues Zuhause auf dem Comedy-Trail gefunden. Ab 2019 wurde sie als Headlinerin für ihre eigene Residenz in Las Vegas im SLS Hostel and Casino eingestellt Die Washington Post . In der Veröffentlichung heißt es auch, dass Mo'Nique 'die erste schwarze Komikerin ist, die ihre eigene Residenz in Sin City hat'.

Nach allem, was sie durchgemacht hat, sagte Mo'Nique, sie bereue es nicht, wie sich die Dinge für ihre Karriere entwickelt haben. Beim Sprechen mit Las Vegas wöchentlich Sie war einfach nur aufgeregt, wieder auf die Bühne zu kommen und der Welt zu zeigen, was in ihr steckt. 'Wenn Sie zu Mo'Nique Does Vegas kommen, mache ich Vegas, und Sie kommen für viel Gelächter, kein Urteil, viel Liebe und eine tolle Zeit', sagte sie.

Mo'Nique vs. Netflix Teil II

Paras Griffin / Getty Images

Nachdem ihr Netflix-Boykott nicht an Fahrt gewonnen hatte, verschärfte Mo'Nique im November 2019 ihre Fehde mit dem Streaming-Dienstleister mit einer Diskriminierungsklage. CNN berichtet. In der Klage hieß es, das Unternehmen habe ihr nicht mehr Geld angeboten, weil sie eine schwarze Frau sei: „Die Bedingungen des Angebots von Netflix an Mo’Nique waren aufgrund ihres Geschlechts und ihrer Rasse/Farbe diskriminierend“, während sie behaupteten, dass „das Angebot versucht wurde“. um das drastische Lohngefälle, das schwarze Frauen erleben, aufrechtzuerhalten.

Netflix behauptete nicht nur, dass es sich geweigert habe, mit Mo'Niques Team zu verhandeln, sondern warf dem Unternehmen auch mangelnde Vielfalt vor: „Netflix hat eine Unternehmenskultur gepflegt – bis in die höchsten Führungsebenen –, die gegenüber schwarzen Arbeitern unempfindlich war. In diesem Zusammenhang leidet das Unternehmen unter einem Mangel an Rassenvielfalt innerhalb der Führungsebene sowie in der gesamten Organisation.'

Das Anwaltsteam von Netflix schlug Mo'Nique im folgenden Januar hart zurück, nannte ihre Diskriminierungsklage 'unsinnig' und behauptete, sie habe es versäumt, 'zu erklären, warum sie Anspruch darauf hatte, was den Stars, mit denen sie sich vergleicht, angeboten wurden, um solche Comedy-Specials zu kreieren'. “ in einem eingereichten Antrag auf Abweisung ihrer Klage (via Der Hollywood-Reporter ). Zum jetzigen Zeitpunkt ist der Fall noch nicht abgeschlossen.

Mo'Nique rief Oprah ... schon wieder

Kevin Winter, Rodin Eckenroth/Getty Images

Mo'Nique und Oprah Winfreys langjährige Fehde Schlagen Sie erneut in die Nachrichten, als sie einen 'offenen Brief' an den legendären Talkshow-Moderator schrieb Instagram im Februar 2020, um die wahrgenommene „Disparität“ in der Art und Weise hervorzuheben, wie Winfrey ihre Mitmenschen behandelt. Mo'Nique schrieb nämlich, wie sie sich 'gezwungen' fühlte, zu kritisieren, wie Winfrey berühmte Freunde behandelt, 'die des gleichen' Verbrechens beschuldigt wurden, nachdem der Medienmogul sagte, sie habe einen 'Silberstreifen' in der Harvey Weinstein Vorwürfe während eines CBS heute Morgen Interview.

'Sie sagten auch: 'Wenn wir das alles über Harvey Weinstein machen, dann haben wir den Moment verloren', fuhr Mo'Nique fort, bevor sie darauf hinwies, was sie inmitten der #MeToo-Bewegung als Heuchelei ansah. 'Als Sie entweder Teil eines Dokumentarfilms über Michael Jackson und Russell Simmons sind oder sein wollten, wieso macht das nicht alles aus?' Mo’Nique warf Winfrey auch Rassismus vor, weil sie Simmons anstelle von Weinstein verfolgte: „Der einzige Unterschied zwischen den beiden ist die Hautfarbe und nicht H.W. haben viel mehr Ankläger?'

abby tanzkompanie

Der Star erinnerte sich an eine Zeit, in der eine 16-jährige Mo'Nique Winfrey traf und vergötterte, und fügte hinzu, dass sie sich nie hätte vorstellen können, in einer Welt aufzuwachsen, in der Letzteres ihr Leben 'schwerer' machte. Mo'Nique schloss den Brief mit den Worten: „Zuletzt überlegen Sie bitte, zu den Leuten zu stehen, die Recht haben und nicht nur zu den „richtigen Leuten“.

Mo'Nique nimmt ihre Beefs öffentlich

Kevin Winter/Getty Images

Während eines Interviews im Februar 2020 mit Die Atlanta Journal-Verfassung schoss Mo'Nique jede Diskussion über ihre Diskriminierungsklage gegen Netflix ab. 'Was ich sagen werde, ist, dass wir sehen werden, wie es sich entwickelt', Die Parker star antwortete einfach, als er nach seinem Status gefragt wurde. Sie hatte jedoch viel über ihre anhaltenden Fehden mit Lee Daniels, Oprah Winfrey und Tyler Perry zu sagen.

'Wenn diese drei Leute jemals den Mut haben, zu sagen, dass wir dieser Frau und ihrem Ehemann [Sidney Hicks] eine Entschuldigung schulden', sagte Mo'Nique. „Natürlich liebe ich diese Leute immer noch … ich hasse diese Leute nicht. Sie sind immer noch Brüder und Schwestern. Es müsste eine öffentliche Entschuldigung sein, nicht nur eine private.' Auf die Frage, warum ihre Entschuldigungen öffentlich sein sollten, erklärte Mo'Nique, dass es nicht dasselbe wäre, wenn die Entschuldigungen privat wären. Aber er hat es nicht öffentlich gesagt. Oprah hat mir privat gesagt, dass ich nichts falsch gemacht habe. Sie müssen dies öffentlich tun, damit die Öffentlichkeit sehen kann, wie die Mächtigen vorgehen.'

Mo'Nique fuhr fort, dass ihre Macht 'anders' sei und 'spirituell' nur verwendet wurde, um ihre Familie zu lieben. „Ich möchte mächtig sein, damit ich stark bin und für die Kinder meiner Kinder gehört werden kann“, sagte sie, bevor sie einen letzten Schuss auf das oben genannte Trio zielte: „Um mächtig zu sagen, damit ich einen Knopf drücken und dich ausschalten kann . Ich will diese Macht nicht.'

Was kommt als nächstes für Mo'Nique?

Jason Merritt/term/Getty Images

Wer braucht Netflix? Anfang Februar 2020, Mo'Nique & Friends: Live aus Atlanta Premiere auf Showtime. Mit Auftritten von Prinz T-Dub, Just Nesh, Tone-X, Correy Bell und Donnell Rawlings war das Comedy-Special Mo'Niques erstes seit über einem Jahrzehnt – und sie gab eine Woche zuvor eine urkomische Warnung an ihre Fans heraus es wurde in ihr ausgestrahlt Die Atlanta Journal-Verfassung Interview. „Wenn Sie ein kleines Leckageproblem haben, legen Sie etwas Abdeckung auf. Ich garantiere dir, du wirst eine Situation bekommen, wenn du so laut lachst“, erklärte sie. 'Das müssen Sie wissen.'

Zum Zeitpunkt dieses Schreibens, Mo'Nique hat keine weiteren Bildschirmprojekte geplant , laut ihr IMDb Seite, aber sie sollte den April Fools Comedy Jam 2020 als Schlagzeile bezeichnen, bis er aufgrund der Coronavirus-Pandemie um ein Jahr verschoben wurde. Für Mo'Nique ist also noch nicht alles verloren. Hollywood mag sich immer noch für sie erwärmen, aber absolut nichts kann diese Königin der Komödie davon abhalten, ihr Talent mit der Welt zu teilen. Erwarte jedoch nicht, dass sie sich für jemanden ändert. 'Ich war schon immer so', sagte Mo'Nique Die Washington Post im Jahr 2019. „Wenn es keinen Sinn ergab, musste es für mich sinnvoll sein. Sie denken also, ich sei neu, aber die Leute, die mich kennen? Sie sagen nur: 'Mann, das war sie.''

Die atemberaubende Transformation von Gabourey Sidibe

Getty Images

Schauspielerin Gabourey Sidibe katapultierte sich von College-Stücken auf die große Leinwand, als Regisseur Lee Daniels hat sie angeheuert im Film von 2009 zu spielen Kostbar . Seitdem hat sie eine dynamische Karriere in Shows wie Amerikanische Horrorgeschichte und Schwierige Menschen . Und sie war auch ein großartiges Vorbild für Frauen in Übergröße, mit einer heißen Liebesszene in ihrer Hit-Show Reich.

Sie ist selbstbewusst und fühlt sich wohl in ihrer Haut, aber es hat lange gedauert, bis sie es geschafft hat. Sie lässt die Fans jetzt in ihren lustigen, aber ergreifenden Memoiren in ihre Kämpfe ein. Das ist nur mein Gesicht: Versuche nicht zu starren .

Und das ist nicht die einzige Transformation, die der gebürtige Brooklyner, der 2017 34 Jahre alt wird, durchgemacht hat. Sidibe ist auch offen über ihre Gewichtsabnahme und Fitnessreise und nimmt nach einer Magenbypass-Operation ab. Hier ist ein Blick auf ihr Leben.

Sie ist aufgewachsen und hat zugehört, wie ihre Mutter zum Abendessen singt

Instagram über @gabby3shabby

Gabourey Malingair Sidibe wurde am 6. Mai 1983 geboren in Brooklyn, New York. Ihr Vorname bedeutet „die mit den schönen Wangen“ und ihr zweiter Vorname bedeutet „meine Königin“. Ihr Vater ist Taxifahrer aus Senegal, während ihre Mutter früh in ihrem Leben Sonderpädagogik unterrichtete.

Unterhaltung liegt Sidibe im Blut. Alice Tan Ridley, ihre Mutter, hat auf U-Bahn-Plattformen gesungen 30 Jahre lang an der Seite, um Karriere zu machen. Ridley wurde schließlich im Alter von 57 Jahren bei America's Got Talent vorgestellt und machte ihre erste Platte im Alter von 63 Jahren.

Während Sidibe selbst Gesangstalent hat – erzählte sie Der Wächter 2010 sang sie in der Pause Mariah Careys Lieder für Quarterbacks – sie wollte anfangs nicht ins Showbusiness einsteigen. In einem Interview mit 2015 BuzzFeed , sagte die Schauspielerin, dass 'ich ihren Kampf zu beobachten, mich dazu brachte, einen 9-to-5-Job zu bekommen', weil sie sich nicht darum kümmern wollte, woher ihr 'nächster Gehaltsscheck kam'.

Missbrauch in der Kindheit überwinden

Instagram über @gabby3shabby

Die Schauspielerin erzählte Nylon im Jahr 2017, dass ihr Vater, Ibnou Sidibe, sie schlug und sie 'Fatso' nannte, als sie jung war. Sie gab zu, dass ihre Kindheit ihr 'viel Übung in der Schauspielerei' gegeben hat, und sagte: 'Ich bin damit aufgewachsen, dass ich so getan habe, als wäre ich in Ordnung, als ich es nicht war.'

'Mein Vater war für mich lange Zeit tot', teilte sie dem Magazin mit. Sie sagte, sie habe versucht, weiterzumachen, und sagte, dass 'der Sechsjährige in mir immer noch sauer ist, aber ich glaube nicht, dass ich ein Opfer bin.' Sie vertraute ihr an, dass ihr 'erster Tyrann [ihr] älterer Bruder war' und dass 'er mir schreckliche Dinge gesagt hat und ich ihm genauso schlimme Dinge gesagt habe'.

Ihr Gewicht war von klein auf ein Thema

Instagram über @gabby3shabby

Sie hat kämpfte mit ihrem Gewicht ihr ganzes Leben lang erzählte sie Oprah Winfrey, dass ihre erste Diät im Alter von sechs Jahren war. Und nicht nur ihr Vater sagte, sie sei dick, sondern auch ihre Mutter. Sidibe sagte in einer Rede aus dem Jahr 2014 bei den Gloria Awards und der Gala der Ms. Foundation, dass ihre Mutter 'in meinem Alter selbst ein dickes Mädchen gewesen war, mich perfekt verstand', aber 'sie mich beschimpfte, weil sie so viel Angst hatte, was sie wusste, was mich holen würde.' dass sie sich unsicher fühlt, sogar zu Hause.

Sie schluckte ihre Gefühle herunter, indem sie noch mehr aß, und bemerkte sardonisch: „Nichts sagt: „Du hast meine Gefühle verletzt. Fick dich!' wie einen leckeren Keks zu essen. Kekse haben mir noch nie geschadet.'

Ihr Talent half ihr, als Kind mit Mobbing umzugehen

Sehen Sie, was live passiert

Als Sidibe bei Andy Cohen auftrat Sehen Sie, was live passiert 2016 bat eine Anruferin um Hilfe, weil ihre heranwachsende Tochter wegen Übergewichts in der Schule gemobbt wurde. Sidibe sagte in der Online-After-Show des Programms (via Personen ), dass sie das Mobbing in der Schule überstanden hatte, indem sie in der Lage war zu singen und andere zu unterhalten. 'Ich kannte jeden Song im Radio, also habe ich viel gesungen', sagte sie. 'Und es war wirklich seltsam, weil ältere Klassen – wie die älteren Mädchen – mich in der Schule finden und mich ihr Lieblingslied singen lassen, was seltsam ist.'

Obwohl sie damit nicht ihren Lebensunterhalt verdienen wollte, half es ihr in der Schule. Sie ermutigte junge Menschen, ihre eigenen Leidenschaften zu finden. „Die Junior High School war scheiße für mich. Die High School war scheiße für mich“, teilte sie auch mit, aber dass „in der Sekunde, in der du dich dafür entscheidest, dich großartig zu fühlen, wenn du dich großartig fühlst … musst du herausfinden, was du an dir selbst liebst.“

Inspiriert von Gloria Steinem und Tante Dorothy Pitman Hughes

Pinterest

Ihre Eltern trennten sich, als sie in der vierten Klasse war, und Sidibe, ihr Bruder und ihre Mutter zog bei ihrer Tante ein , Bürgerrechte und Feministin Aktivistin Dorothy Pitman Hughes , in Harlem. Sidibe sagte 2014 in einer Rede auf Steinems 80. Geburtstagsparty (via Salon ), dass sie sich jeden Tag von a . inspirieren ließ legendäres Foto von Hughes mit Steinem, 'Ich musste jeden Tag aufstehen und zur Schule gehen, wo sich alle über mich lustig machten, und ich musste nach Hause gehen, wo sich alle über mich lustig machten', aber sie 'hatte Kraft', als sie sich das ikonische Foto ansah .

„Seite an Seite standen sie, einer mit langen schönen Haaren und einer mit dem schönsten runden Afrohaar, das ich je gesehen hatte, beide mit hoch in die Luft gereckten Fäusten. Leistungsstark. Selbstbewusst“, verriet sie. „Und jeden Tag, wenn ich das Haus verließ“, sagte sie, „hatte sie dieses Foto sofort wieder zurückbekommen. Und ich würde in die Schlacht ziehen.'

Ihre Kindheit hat sie gelehrt, mit Misserfolgen umzugehen

Getty Images

Sidibe erzählte Andy Cohen in einem Interview von 2016, dass ihre Kindheit sie jetzt auf ihr Leben vorbereitet habe, und sagte (via Personen ) „Ich muss ehrlich zu dir sein – ich ging durch die Schule und wusste nicht, wie sehr mich das wirklich auf das wirkliche Leben vorbereitet“, sagte sie. „Ich habe es immer noch mit den Hassern zu tun. Es ist rau.'

Und sie hat es verraten Uns Magazin , 'Der beste Rat, den ich gehört habe, ist, mit Ablehnung die Hand zu schütteln. Im Leben wirst du mehr scheitern als gewinnen, also gewöhne dich daran und mache weiter.'

Sie wollte schon früh Therapeutin werden

Getty Images

Sidibe war Psychologiestudium am Mercy College in New York City, weil das Thema für sie ab ihrem sechsten Lebensjahr eine Leidenschaft war. Laut ihrem Interview mit Nylon Als sie 10 war, las sie Psychologiebücher und studierte Therapietechniken.

Sie unterzog sich auch einer Therapie, um bei ihren eigenen Problemen zu helfen, sagte Andy Cohen (via Personen ), „Ich habe in meinem Leben viel Therapie bekommen. Ich setze mich für Therapie ein – Therapie ist alles.“

Erlernen der Schauspielerei durch die Arbeit an einer Sex-Hotline

Getty Images

In ihrem Buch von 2017 Das ist nur mein Gesicht: Versuche nicht zu starren Sidibe erzählt, wie ihr damaliger Therapeut im Alter von 21 Jahren vorschlug, einen Telemarketing-Job zu bekommen, um die Rechnungen zu bezahlen (via Glanz ) . Aber aus irgendeinem Grund sagt sie: 'Sobald meine Therapeutin 'Telemarketing' vorschlug, hörte ich 'Telefonsex'.'

Sidibe erfuhr schnell, dass es bei der Arbeit wirklich darum ging, die Anrufer lange genug in der Leitung zu halten, um die Rechnung klingeln zu lassen. Sie musste auch am Telefon so tun, als wäre sie weiß, denn sie schrieb: „Der durchschnittliche Anrufer ist ein weißer Mann“, der mit einer weißen Frau sprechen wollte. „Nach dem, was ich bereits bei dieser Firma gesehen hatte, war der durchschnittliche Redner eine schwarze Frau in Übergröße“, teilte Sidibe mit. „Das ist richtig, weiße Typen! Du denkst vielleicht, du redest mit Megan Fox, aber in Wirklichkeit redest du mit... nun... ich ! '

Sidibe hat drei Jahre im Telefonsex-Geschäft gearbeitet, bis sie mit der Arbeit anfing Kostbar. Sie sagte, sie habe gelernt viel im Job, der ihrer Schauspielkarriere zugute kommen würde. 'Ich habe das, was ich über Geheimnisse, Scham und Vergnügen gelernt habe, auf die reale Welt um mich herum angewendet', sagte sie. Die Schauspielerin 'lernte zu flirten' und 'nach dem zu fragen, was ich wollte'. Sie teilte mit: „Ich habe keine Angst, irgendjemandem etwas zu sagen. Ich habe keine Angst davor Sein irgendjemand' wegen der Telefonsex-Arbeit. Sie sagte auch: 'Meine Geduld hat mich gelehrt, zu überleben, und meine Intelligenz hat mir geholfen, Ja zur Schauspielerei zu sagen, als sich mir die Gelegenheit bot.'

Landung kostbar

Getty Images

Sidibe hatte sich ein wenig in der Schauspielerei versucht, meinte es aber nicht sehr ernst, als sie von der Möglichkeit hörte, die Rolle im Film zu spielen Kostbar , basierend auf dem Roman Drücken , von Saphir. Precious Jones ist ein fettleibiger, analphabetischer Teenager aus New York, der ein Kind von ihrem Vater bekommen hat und mit dem zweiten schwanger ist. Obwohl es keine glückliche Geschichte ist, wird es eine hoffnungsvollere. Und das liegt besonders am Herzen für eine junge Schauspielerin mit einer echten Geschichte eines missbrauchenden Vaters.

Es hatte Monate gedauert, die richtige Person zu finden, um Precious zu spielen, und es war Sidibe, der zu spät auftauchte, aber 'alle umgehauen' sagte Die New York Times . Sie hat beim Vorsprechen 'echte Tränen geweint'. Sie erklärte ihre Darstellung der Figur: 'Ich hatte irgendwie im Kopf, dass sie nicht die hässlichste Person im Raum war, aber sie fühlte sich so.'

Alternative Looks und eine blühende Karriere

Getty Images

Auch wenn Promi-Schock-Jock Howard Stern nannte sie einmal das 'enormste, fetteste, schwarze Mädchen, das ich je gesehen habe' und dass 'sie nie in einem anderen Film zu sehen ist', ist Sidibe gelandet zahlreiche Pflaumenrollen schon seit Kostbar .

Sie erschien auf Das große C , mehrere Iterationen von Ryan Murphys Amerikanische Horrorgeschichte , Schwierige Menschen, und der Film von 2011 Turmraub . Sie ist derzeit Co-Star in der heißen FOX-Serie Reich als Becky, eine ehemalige Assistentin bei der Plattenfirma, die sich bis zum Vizepräsidenten der Firma hochgearbeitet hat.

Die Los Angeles Times schrieb, dass die Rolle ursprünglich ein 'jungenhaftes, zierliches weißes Mädchen' sein sollte, aber dass Sidibie die Rolle bekam. Sie genoss die Chance, die Rolle zu spielen. 'Ich genieße die Tatsache, dass es da draußen ein kleines Mädchen gibt, das genau so ist wie ich und sie sich selbst nicht im Fernsehen sieht', verriet sie. 'Sie sieht sich in mir auf Reich . Wenn es bei mir anfangen muss, warum nicht?'

Umgang mit Hatern

Die Schauspielerin durchbricht weiterhin Barrieren in Hollywood. Sidibes Charakter Becky hatte eine Sexszene auf dem Dach in der Show Reich im Jahr 2015. Es wurde in dem Drama sachlich behandelt, aber einige Leute haben sie dafür verwüstet. Sie bloggt regelmäßig über die Show für Wöchentliche Unterhaltung , und sagte: 'Ich, eine dunkelhäutige Frau in Übergröße, hatte eine Liebesszene im Fernsehen zur besten Sendezeit. Es hat mir am meisten Spaß gemacht, diese Szene zu drehen, obwohl ich nervös war“, sagte sie. 'Aber ich fühlte mich sexy und schön und ich hatte das Gefühl, einen guten Job zu machen.'

Sie bemerkte: „Ich höre immer wieder, dass die Leute es „hassen“. Ich bin mir nicht sicher, wie jemand die Liebe hassen kann, aber das ist in Ordnung. Sie können Ihre Meme haben. Ehrlich gesagt bin ich bei der Arbeit sowieso zu beschäftigt, um Twitter zu checken. #Gebucht. Ich hoffe, Sie genießen die Show nächste Woche!'

Social-Media-Trolle können ihr immer noch unter die Haut gehen

Getty Images

Trotz des Ruhms und Reichtums – und der jahrelangen Therapie – kann Sidibe immer noch sensibel sein, wenn Leute unsensible Dinge sagen. Sie schrieb 2017 für Im Stil über ihr Outfit für die NAACP Image Awards und wie 'als ich das Outfit anzog und mich im Spiegel sah, wusste ich, dass es mein Seelenverwandter war. (Ja, ich habe ein Outfit meinen Seelenverwandten genannt. Ich bin Single und über 30. Wenn ich mich niederlassen und mein Leben mit einem Kleidungsstück leben möchte, kann ich das! Sei nur froh, dass es keine 75 Katzen sind.)

Die Schauspielerin sagte: „Ich habe 100 Prozent meines Vertrauens in dieses wunderschöne Outfit gesteckt. Ich trug es mit goldenen Creolen und einer großen lockigen Perücke, die wie ein Afro aussah.' Sie hatte eine tolle Zeit, ihren Blick auf die Veranstaltung zu rocken. Leider, „weil ich eine Mischung aus eitel und bescheiden, fehlerhaft und makellos bin“, hat sie den Fehler gemacht, in den sozialen Medien zu lesen, was andere darüber zu sagen hatten, bevor sie zur „After-After-Party“ ging. Sie sagte: „Ich konnte nicht einfach aufhören zu scrollen. Eine andere Person hasste meine Haare. Dann ein anderer. Ein paar mehr. Oh-oh. Viel!' Sie schrieb: „Meine unsichtbare Krone der Rechtschaffenen fiel herunter und fiel auf die Fußmatte dieses Mietwagens“, und sie ging einfach nach Hause, um sich schrecklich zu fühlen und die Party zu verpassen.

Sie dachte am nächsten Tag darüber nach und stellte fest, dass „die Kommentare meine Nacht nicht ruiniert hatten. ich hat meine Nacht ruiniert. Die Leute, die meine Haare hassten, sind unsichtbar“, sagte sie. „In meiner Welt gibt es sie nicht wirklich. Ich existiere. Und ich allein ließ sie meine Realität gestalten.'

Magenbypass für ihre Gesundheit

Getty Images

Während sie für Frauen einer bestimmten Größe ein Vorbild war, änderte sich ihr Leben im Jahr 2016, als sie erfuhr, dass sowohl sie als auch ihr Bruder Diabetes haben. Sie war zum Zeitpunkt der Diagnose erst 32 Jahre alt. Also traf sie eine Entscheidung, die ihr Leben verändern sollte. 2017 gab sie zu, Personen dass sie hatte Gewichtsverlust operiert das vorherige Jahr.

'Ich wollte mir einfach keine Sorgen machen', sagte sie in der Zeitschrift. „Ich wollte mir wirklich keine Sorgen über all die Auswirkungen machen, die mit Diabetes einhergehen. Ich [würde] mir wirklich ständig Sorgen machen, meine Zehen zu verlieren.' Sie sagte auch, dass sie sich um ihre Gesundheit kümmerte und sagte: „Es war mein ganzes Leben lang mein Körper und ich wollte keine Angst mehr haben. Und so fühle ich mich schon seit einiger Zeit.'

an Bulimie und anderen psychischen Problemen leiden

Getty Images

In Sidibes Buch von 2017 spricht sie darüber, wie „sie mit Depressionen, Angstzuständen und Bulimie konfrontiert war“, nachdem sich ihre Eltern scheiden ließen. 'Die Bulimie blieb ungefähr drei Jahre lang bestehen', schrieb sie in ihrem Buch (via Online-Radar ). „Das Kotzen hat mich high gemacht. Ich fühlte eine Befreiung um meinen Kopf herum wie ein Heiligenschein, der mich körperlich und emotional leichter fühlen ließ.'

Sie sagte Nylon dass sie es in der High School vermieden hat, vor anderen zu essen, und dass sie im College 'ich immer übergeben wollte, weil ich so traurig war', was enthüllte, dass sie 'auch mit Panikattacken und Depressionen zu kämpfen hatte und darüber nachgedacht hat'. (aber nicht versuchter) Selbstmord.' Sidibe sagte der Zeitschrift: 'Ich habe mich wirklich gerne herausgefordert, drei Tage lang nichts zu essen', und 'manchmal aß ich eine Scheibe Brot und trank eine Flasche Wasser, um es zu übergeben.' Eine erfolgreiche Therapie hat ihr Leben zum Besseren verändert.

Aber es ist immer noch nicht immer einfach. Die Schauspielerin gab gegenüber dem Magazin zu: „Ich habe mein ganzes Leben lang mit Gewicht zu kämpfen. Mir ist klar, dass es ein Kampf sein wird, solange ich einen Körper habe.'

Kirk Cobain unplugged

​Ihr erstes Buch zeigt, dass sie eine großartige Autorin ist

Vimeo

Wöchentliche Unterhaltung Leser, die schau dir ihren Blog an in ihrer Show Reich oder wer hat sie gelesen Instagram wissen, dass Sidibe auch ein talentierter und lustiger Schriftsteller ist. 2017 entdeckte der Rest der Welt dies mit der Veröffentlichung ihrer Memoiren. Das ist nur mein Gesicht: Versuche nicht zu starren .

Als sie 2015 ankündigte, an dem Buch zu arbeiten, teilte Sidibe in einer Erklärung mit (via Geier ), 'Ich schreibe seit meiner Kindheit und hatte immer so viele Geschichten zu erzählen, die zu lang, zwielichtig und unhöflich sind, um sie in Interviews zu teilen.' Sie scherzte: 'Es macht mir viel Freude, meinen Lebenslauf von 'Published Writer' als Schauspieler und Teilzeit-Footmodel hinzuzufügen.'

Sie wurde mit Mindy Kaling und David Sedaris verglichen. Sidibe weiß, dass sie einen amüsanten Stil hat, aber Anmerkungen im Buch dass wir nicht alle den gleichen Sinn für Humor haben, und dass, wenn wir es täten, 'wir alle die ganze Zeit miteinander rummachen würden und nie etwas erreichen würden.'

Nicht mehr im Krieg mit sich selbst

Instagram über @gabby3shabby

Sidibe hat gesagt, dass sie jahrelang versucht hat, Gewicht zu verlieren, aber nichts blieb für immer hängen. Sie sagte Personen sie 'überlebte' sogar ihren ersten Trainer, der an Krebs starb. Sidibe teilte mit: „Ich habe es wirklich, wirklich versucht – ich habe einen tapferen Versuch unternommen“, um Gewicht zu verlieren. „Deshalb bin ich froh, dass mir endlich klar wurde, dass die Operation kein einfacher Ausweg war. Ich habe nicht geschummelt, indem ich es geschafft habe. Ohne [es] hätte ich nicht so viel verlieren können“, sagte sie. „Ich habe jahrelang versucht, so viel Gewicht zu verlieren, und ich habe es nicht geschafft. Ich wünschte, ich hätte es früher getan.' Sie sagte der Zeitschrift, dass sie jetzt regelmäßig schwimmt und ein großes Dreirad fährt, eine Ernährungsberaterin hat und sich besser ernährt.

'Ich habe Jahre gebraucht, um zu erkennen, dass alles schön ist, womit ich geboren wurde', schrieb sie in ihrem Buch Personen . „Ich habe es nicht geschafft, dass diese Operation schön ist. Ich habe es getan, damit ich bequem in Absätzen herumlaufen kann. Ich möchte ein Rad schlagen. Ich möchte nicht jedes Mal Schmerzen haben, wenn ich eine Treppe hochgehe.' Obwohl sie keine bestimmte Gewichtsabnahmezahl oder -größe preisgibt und sagt: 'Es muss bei mir bleiben, denn wenn zu viele Leute involviert sind, werde ich schließen und ich werde nichts tun', ist sie bedeutend dünner als sie vor der Operation 2016 war.

»Ich habe nichts Hässliches an sich. Jeder, der versucht, mich davon zu überzeugen, dass ich es bin – und das bin normalerweise ich – verschwendet ihre Zeit“, sagte sie der Zeitschrift nach ihrer Operation. „Ich war lange Zeit im Krieg mit meinem Körper. Wenn ich früher angefangen hätte, es besser zu behandeln, hätte ich mich nicht so viele Jahre gehasst. Aber jetzt liebe ich meinen Körper.'

Sidibe hat eine glänzende Zukunft

Instagram über @gabby3shabby

Sidibe hat nicht nur eine florierende Schauspiel- und Schriftstellerkarriere und macht sich auf sie zu allererste Buchtour zum Versuche nicht zu starren, sie versucht sich als Regisseurin. 2016 drehte sie einen Kurzfilm namens Das Märchen von vier , welcher bekommt seine Handlung aus dem Nina-Simone-Song 'Vier Frauen'.

Die Schauspielerin ist weiterhin ein Vorbild, wenn sie Gewicht verliert und ihr Fitnessniveau erhöht, wobei ihr Sinn für Humor immer durchscheint. »Hören Sie, ich bin ein einsamer, egoistischer Mensch. Ich habe keine Kinder und ich fühle mich schlecht wegen meiner Selbstsucht“, sie geteilt mit Nylon . „Aber ich höre, wie mir die Leute erzählen, wie meine Kämpfe ihnen geholfen haben, und ich bin froh, dass mein Egoismus für jemand anderen hilfreich ist … Ich liebe meinen Körper und ich verdiene Liebe. Das tun wir alle, egal in welcher Größe.'

Der kostbare und Empire-Star Gabourey Sidibe hat sich mit ihrem Freund Brandon Frankel verlobt, als sie den Diamantring vorführt

PRECIOUS und Empire-Star Gabourey Sidibe ist mit ihrem Freund Brandon Frankel verlobt.

Die 37-jährige Schauspielerin zeigte ihren Diamantring in einem Instagram-Post am Dienstag.

elf

Gabourey ist mit ihrem Freund Brandon verlobtBildnachweis: Instagram / @brandontour

elf

Sie teilte die Neuigkeiten in einem Instagram-PostBildnachweis: Instagram / @gabby3shabby

In dem Clip sagten Gabourey und Brandon „Hallo“ zur Kamera, bevor sie ihren Diamantring aufblitzte.

Brandon sagte: 'Ich habe einen Ring drauf!'

Gabourey teilte mit: “Das ist es. Das war alles, was wir sagen wollten“, während Brandon hinzufügte: „Wir sind verlobt.“

Bernie Sanders wert

Der Beitrag enthielt auch ein Foto des Paares, auf dem die Schauspielerin vorne und in der Mitte zu sehen ist, als sie den Ring zeigte.

Der Precious Star schrieb in der Bildunterschrift: „Es ist seltsam, dass die Leute denken, wir seien bereits verheiratet, aber ich denke, unsere Herzen und Absichten füreinander sind so klar zu erkennen.

elf

Die Schauspielerin zeigte ihren DiamantringBildnachweis: Instagram / @gabby3shabby

elf

Das Paar bestätigte seine Beziehung im Mai 2019Bildnachweis: Instagram / @gabby3shabby

elf

Gabourey nannte Brandon ihren 'BBF'Bildnachweis: Getty Images – Getty

„Meine beste Freundin hat mir einen Antrag gemacht und jetzt darf ich ihn für immer festhalten.

„Der lustigste Mann, den ich je getroffen habe. Der süßeste Mensch, den es gibt.'

Sie fuhr fort: ' @brandontour Ich habe mir ein Lied ausgedacht, wenn ich nachts meine Motorhaube aufsetze.

„In der Sekunde, in der ich etwas gestresst und überfordert aussehe, springt er in Aktion, um für mich zu übernehmen, was er kann.

„Jeder Moment mit ihm ist eine Freude.

elf

Sie nannte jeden Moment mit Brandon 'eine Freude'Bildnachweis: Instagram / @brandontour

elf

Die Schauspielerin gab zu, dass sie dachte, sie sei „zu unabhängig“ für einen PartnerBildnachweis: Getty Images – Getty

„Er ist der Partner, von dem ich dachte, ich wäre zu unabhängig, um ihn zu brauchen.

'Ich habe durch ihn so viel über mich selbst gelernt und bin dankbar und aufgeregt, mit ihm an meiner Seite mehr über die ganze Welt zu erfahren.'

Der frisch verlobte Star schloss: 'Mein Partner, mein bester Freund, der Papa meiner Katzen, mein Mann, mein Herz, mein Verlobter!!!'

Das Paar wurde bereits im Mai 2019 Instagram-Beamter, als Brandon einen Schnappschuss des Paares in Kleidung im Stil der 80er Jahre teilte.

Er hat die beschriftet Post : 'Mama & Papa seltene Nacht im 80er-Jahre-Stil zum Feiern @tarajiphenson Geburtstag // Party so hell, dass wir sie aufgesaugt und Rollschuhe angezogen haben.'

elf

Sie spielte auf Empire als Becky WilliamsBildnachweis: Getty Images – Getty

elf

Die Schauspielerin spielte die Titelrolle im Film Precious . von 2009Credit: Handout

Er auch teilte die Verlobungsnachrichten auf seinem Instagram-Account.

Brandon hat das gleiche Video hochgeladen, das seine Verlobte gepostet hat, sowie eine Aufnahme der Katze des Paares, in der er einen Anhänger trägt, der lautet: 'Willst du meinen Daddy heiraten?'

Ein weiterer Schnappschuss zeigte riesige Ballons mit der Aufschrift: 'Willst du mich heiraten?'

elf

Sie wurde für einen Oscar nominiert für PreciousCredit: Handout

Brandon schrieb in der Bildunterschrift: „Ich habe meine beste Freundin gebeten, mich zu heiraten, und sie sagte ‚JA‘!

„Ich bin so aufgeregt, den Rest meines Lebens mit der erstaunlichsten, lustigsten, schönsten und inspirierendsten Frau zu verbringen, die ich je gekannt habe.

„Ich könnte mir ein Leben ohne dich nicht vorstellen.

„Wir sind das beste Team, und wir machen alles lustig und unvergesslich.

„Mir hat es gefallen, also habe ich eine draufgesetzt. Liebe dich zum Mond und zurück @gabby3shabby . '

elf

Brandon hat die Verlobungsnachrichten auch auf Instagram geteiltBildnachweis: Instagram / @brandontour