Haupt Unterhaltung, Tv ‘RHONJ’s’ Teresa Giudice verkauft ihr 2,5-Millionen-Dollar-Haus – Werfen Sie einen Blick hinein und finden Sie heraus, warum

‘RHONJ’s’ Teresa Giudice verkauft ihr 2,5-Millionen-Dollar-Haus – Werfen Sie einen Blick hinein und finden Sie heraus, warum

Teresa Giudice ist offiziell Single. Die RHONJ Die Scheidung des Stars von Joe Giudice ist endgültig. Das Paar trennte sich nach 20 Jahren Ehe und Joes Abschiebung in seine Heimat Italien. Teresa verzichtet nicht nur auf ihren Ehering, sondern auch ihr Ehehaus. Kürzlich hat sie ihr maßgefertigtes Herrenhaus in New Jersey für 2,5 Millionen Dollar auf den Markt gebracht.

Teresa Giudice und Joe Giudice | Charles Sykes/Bravo/NBCU Photo Bank/NBCUniversal über Getty Images

Scheidung von Teresa Giudice und Joe Giudice

Reality-TV war für dieses einst glückliche Paar ein Segen und ein Fluch. Sie schienen alles mit einer Villa zu haben, die die Zuschauer Joe während der ersten Staffel bauen sahen. Aber alles begann zusammenzubrechen, als Bundesagenten die Giudice des Betrugs beschuldigten.

Teresa besteht darauf, dass sie keine Ahnung von betrügerischen Aktivitäten in Joes Namen hatte. Beide saßen im Gefängnis. Teresa verbrachte 15 Monate im Gefängnis und Joe verbrachte dreieinhalb Jahre und wurde ebenfalls nach Italien abgeschoben.

Quelle: YouTube

VERBUNDEN: Wird ‘RHONJ’-Star Teresa Guidice neben Ehemann Joe stehen, während er auf Appell aus Italien wartet?

Während dieser Zeit bildete das Paar eine geschlossene Front, aber Teresa begann schließlich, nachtragend zu werden, und es wuchs, als ihre Mutter starb. Sie beschuldigt Joe, wertvolle Zeit mit ihrer kranken Mutter verloren zu haben.

Es gibt eine Menge Groll, die ich durchmache, sagte Teresa während der RHONJ Finale Staffel 10. Er sollte mein Beschützer sein, aber er hat mich im Stich gelassen.

Sie gaben ihre Trennung im Dezember 2019 bekannt. Joe lebt in Italien und legt Berufung gegen seinen Abschiebefall ein, den seine Rechtsabteilung leider sagt, dass er möglicherweise nicht gewinnen wird.

Glücklicherweise ist Teresa weiterhin eine Quelle emotionaler Unterstützung für ihren Ex und liebt ihn immer noch.

porsha stewart

Joe und Teresa sind an einem erstaunlichen Ort und unterstützen einander sehr, sagt eine Quelle PEOPLE-Magazin. Sie lieben sich immer noch, sie sind nur nicht ineinander verliebt.

Ein Blick in das Herrenhaus von Teresa Giudice; warum verkauft sie ihr haus

Das Herrenhaus von Joe und Teresa in Montville, New Jersey, ist derzeit für 2,5 Millionen US-Dollar auf dem Markt Seite sechs . Das 10.000 Quadratmeter große Haus verfügt über sechs Schlafzimmer, fünf Badezimmer und liegt auf vier Hektar. Das Haus verfügt über eine Cinderella-Treppe, eine Gourmetküche und einen privaten Weinkeller. Teresa hat vor kurzem auch einen Pool hinzugefügt und ihr tolles Zimmer aufgewertet.

Quelle: YouTube

VERBUNDEN: RHONJ: Welcher Darsteller hat das höchste Vermögen?

Die neuen Besitzer werden sich auch über eine exquisite Master-Suite mit drei begehbaren Kleiderschränken, einem Ankleidezimmer und einem Gaskamin freuen. Draußen wartet eine Garage für drei Autos und eine freistehende Garage für zwei Autos.

Warum sie das Haus verkauft, erzählt eine Quelle Page Six, Teresa ist gerade bereit, ein neues Kapitel aufzuschlagen. Sie sagt auch, dass der Unterhalt des Hauses teuer ist.

Außerdem wachsen Teresas Kinder und sie braucht möglicherweise keinen so großen Raum mehr. Ihre älteste Tochter Gia ist im zweiten Jahr am College. Ihre jüngste Tochter ist 10.

Die Zuschauer werden Teresas Übergang in der kommenden 11. Staffel von sehen können RHONJ .

„The Real Housewives of New Jersey“-Stars Teresa und Joe Giudice trennen sich nach 20 Jahren Ehe im Abschiebekampf

Laut einer Quelle haben sich 'Teresa und Joe getrennt, haben aber noch keine Pläne, sich scheiden zu lassen. Teresa und Joe sprachen über ihre Zukunft, als sie und die Mädchen in Italien waren und beschlossen, dass es das Beste für sie sei, sich zu trennen. Keiner von beiden wollte eine Fernbeziehung führen.

Teresa Giudice, (L) Star von 'The Real Housewives of New Jersey' und Joe Giudice erscheint im Mount Airy Resort Casino für eine Signierstunde am 5. März 2016 in Mount Pocono City. (Foto von Paul Zimmerman/Getty Images für das Mount Airy Casino)

Teresa und Joe Giudice, Stars der Reality-TV-Show 'The Real Housewives of New Jersey', haben sich nach 20 Jahren Ehe getrennt. Laut einer Quelle, die mit gesprochen hat Uns wöchentlich , Teresa und Joe haben sich getrennt, planen aber noch keine Scheidung. Teresa und Joe sprachen über ihre Zukunft, als sie und die Mädchen in Italien waren und beschlossen, dass es das Beste für sie sei, sich zu trennen. Keiner von beiden wollte eine Fernbeziehung führen.'

„Joe hat sich in Italien verabredet, Teresa ist gerade damit beschäftigt, sich um ihre Mädchen zu kümmern. Sie hegen keine Abneigung gegeneinander und werden ihre Kinder weiterhin gemeinsam erziehen. Die Mädchen werden im Dezember nach Italien reisen, Teresa wird zu Hause bleiben, fügte die Quelle hinzu.

Das Paar war eine Jugendliebe und heiratete im Oktober 1999. Sie haben vier Töchter: die 18-jährige Gia, die 15-jährige Gabriella, die 13-jährige Milania und die zehnjährige Audriana.

Im Jahr 2014 geriet das Paar in einen juristischen Schlamassel. Beide haben sich in 41 Betrugsfällen schuldig bekannt, darunter Verschwörung zum Post- und Überweisungsbetrug und drei Arten von Insolvenzbetrug. Teresa saß 2015 11 Monate im Bundesgefängnis, während Joe bis März 2019 41 Monate verbüßte.

Joe, für People-Magazin , wurde im Clinton County Correctional Center in Pennsylvania in Gewahrsam der Immigration and Customs Enforcement festgehalten, als er gegen die Abschiebung eines Richters Einspruch einlegte. Obwohl er seit seiner Kindheit in den Vereinigten Staaten lebt, hat er nie die amerikanische Staatsbürgerschaft erhalten.

Joe beantragte, nach Italien zu gehen, um auf seinen dritten und letzten Abschiebeantrag zu warten. Im Oktober flog er nach Europa, wo er derzeit auf die endgültige Entscheidung in seinem Abschiebekampf wartet.

Laut Uns wöchentlich kündigte Teresa inmitten von Joes Abschiebefall an, dass das nun entfremdete Paar getrennte Wege gehen würde, wenn er gezwungen wäre, nach Italien zurückzukehren. Ich führe keine Fernbeziehung, sagte sie bei der Wiedervereinigung der 9. Staffel von 'The Real Housewives of New Jersey' im März. Es wird nicht funktionieren. Ich würde sagen: 'Tschüss, tschüss.'

Eine Quelle, mit der wir sprechen E! Nachrichten Sie bekräftigte dies: Teresa hatte vor knapp einem Jahr die Entscheidung getroffen, Joe zu verlassen, falls er abgeschoben werden sollte. Teresa sieht in einer Fernbeziehung keinen Sinn, und als Ernährerin ihrer Töchter muss sie in den USA bleiben, wo all ihre finanziellen Möglichkeiten vorhanden sind. Sie hat das Gefühl, für ihre Ehe mehr als genug geopfert zu haben und muss das Beste für ihre Familie als Ganzes tun.

Die Quelle fügte hinzu: Sie ist extrem loyal und selbst wenn sie sich wahrscheinlich vorher hätte scheiden lassen sollen, hat sie es nicht getan. Jetzt ist es so, als ob die Entscheidung für sie gefallen wäre.

Wenn Sie Neuigkeiten oder eine interessante Geschichte für uns haben, wenden Sie sich bitte an (323) 421-7514

Teresa Giudice enthüllt die Wahrheit über ihre Scheidung von Joe

Daniel Zuchnik/Getty Images

Teresa Giudice und ihr jetziger Ex-Mann Joe Giudice haben einige stressige, emotionale Jahre hinter sich. Das ehemalige Ehepaar wurde am 29. Juli 2013 wegen Bundesbetrugs angeklagt Personen . Sie wurden beide zu einer Gefängnisstrafe verurteilt, obwohl Teresas Zeit, um zu dienen, weitaus kürzer war als die von Joe, laut Huff-Post .

Teresa verbüßte zuerst ihre 15-monatige Haftstrafe, während Joe zu Hause blieb und sich um die vier Töchter des Paares kümmerte. Während Teresa hinter Gittern saß, schien alles in Ordnung zu sein. Joes Abwesenheit – er wurde zu 41 Monaten verurteilt – schien jedoch ihre Bindung wirklich zu zerstören – und es wurde nur noch schlimmer. Nach dem Gefängnis wurde Joe nach Italien abgeschoben, und das schien der letzte Strohhalm zu sein.

Die Echte Hausfrauen von New Jersey Stars getrennt und dann geschieden. Joe lebt immer noch in Italien, während Teresa mit ihren vier Kindern noch in New Jersey ist. Entsprechend Uns wöchentlich , sowohl Teresa als auch Joe sind romantisch weitergezogen, obwohl sie immer noch regelmäßig miteinander reden und ihr Bestes geben, um ihre Töchter gemeinsam zu erziehen, obwohl Joe auf der anderen Seite der Welt lebt.

In der neuen Staffel von RHONJ , Teresa sprach über ihre Scheidung von Joe – und was sie zu sagen hat, wird Sie vielleicht überraschen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie sich Teresa wirklich fühlt.

Teresa Giudice ist sehr glücklich geschieden

Earl Gibson III/Getty Images

Teresa Giudice war entschlossen, während der Herausforderungen, denen sie sich stellten, an Joe Giudices Seite zu bleiben, aber das Leben ging für die beiden einen anderen Weg und sie trennten sich. Die Beziehung von Teresa und Joe und die anschließende Trennung wurden auf der Chronik aufgezeichnet Echte Hausfrauen von New Jersey , und die Folgen spielen sich auch im Fernsehen ab.

In einer Episode im März 2021 teilt Teresa mit, wie sie wirklich über ihre Scheidung denkt – und sie scheint völlig friedlich zu sein. 'Ich meine, es ist so schön, abgeschlossen zu sein, aber ich denke, unsere Scheidung ist die einfachste Scheidung auf der ganzen Welt', sagte sie Joe, während sie mit ihm telefonierte (via Personen ).

In einem anschließenden Beichtinterview fügte Teresa hinzu, dass sie in Bezug auf das Scheidungsverfahren „wusste, dass Joe wegen ihrer vier Töchter immer das Richtige tun würde“. »Wenn er mir wehtun würde, würden sie sauer auf ihn«, sagte Teresa.

Darum haben sich Teresa und Joe Giudice scheiden lassen

Dave Kotinsky / Getty Images

Die Beziehung zwischen Teresa und Joe Giudice stand einst im Mittelpunkt von Bravos 'Real Housewives of New Jersey'. Eine komplizierte Rechtslage führte jedoch zur Auflösung der Beziehung, die sich in der Öffentlichkeit und in der 12-jährigen Geschichte des Franchise (per IMDb ).

Beide Richter wurden am 29. Juli 2013 wegen Betrugs des Bundes angeklagt, nach Jahren kleinerer rechtlicher und finanzieller Probleme (per Personen ). Im Oktober 2014 wurden die beiden zu Gefängnisstrafen verurteilt. Teresa verbüßte 11 Monate einer 15-monatigen Haftstrafe, während Joe alle 41 Monate seiner Haftstrafe verbüßte.

Ihre Strafen waren jedoch gestaffelt, sodass ihre vier Kinder nie ohne einen ihrer Elternteile sein mussten. Infolgedessen hörten Joe und Teresa ab 2015 auf, zusammenzuleben. 2019 gaben sie zu, dass dies einen großen Einfluss auf ihre Beziehung hatte. Nach 20 Jahren Ehe beschlossen die beiden, angesichts einer Fernbeziehung aufzuhören.

Teresa und Joe Giudice hatten die Absicht, zusammen zu bleiben

Mike Coppola/Getty Images

Teresa und Joe Giudice hatten die Absicht, die Familie für ihre vier Töchter zusammenzuhalten. In einem Interview im Juli 2016, nachdem Teresas Haftstrafe verbüßt ​​war und Joes Haftstrafe beendet war, sagte sie, dass sie das Gefühl habe, dass ihre gemeinsame Zukunft sicher sei. 'Er wird zu Hause sein, wir werden zusammen sein, und darauf freue ich mich', sagte sie tränenreich ABC News (per Personen ).

Im Jahr 2018 wurde es komplizierter, als bekannt wurde, dass Joe nach Verbüßung seiner Haftstrafe nach Italien abgeschoben wird. Joe legte dreimal gegen die Abschiebung Berufung ein, wurde jedoch letztendlich abgelehnt (per NJ.com ). In Bezug auf die Beziehung umgaben sowohl Joe als auch Teresa Betrugsgerüchte, die zu einer Videokonfrontation zwischen den beiden führten, wobei Bravos Andy Cohen moderierte, als die beiden die Zukunft ihrer Beziehung in Frage stellten (per Seite sechs ).

Teresa nahm ihre Töchter mit zu ihrem Vater nach Italien. In dieser Zeit haben sich die beiden mit ihrer Realität abgefunden. 'Teresa und Joe haben über ihre Zukunft gesprochen, als sie und die Mädchen in Italien waren und beschlossen, dass es das Beste für sie war, sich zu trennen', sagte eine Quelle Uns wöchentlich . 'Keiner von beiden wollte eine Fernbeziehung führen.'

Die Scheidung der Giudices wurde im September 2020 vollzogen

Manny Carabel/Getty Images

Obwohl sie sich nicht scheiden lassen wollte, gab Teresa Giudice zu, dass sie wusste, dass die Ehe vorbei war. »Ich weiß es schon lange. Nur weil wir so lange getrennt sind“, sagte sie Personen . „Wir sind schon sehr lange getrennt. Nachdem meine Mutter gestorben war, wie viel Groll, eine Menge Dinge, die einfach passiert sind, nachdem ich meine Mutter verloren habe.'

seth rogen schwester

Die Scheidung wurde im September 2020 abgeschlossen. Teresa gab später bekannt, dass Joe Giudice bei der Scheidung nichts bekommen hat. 'In unserer Scheidungsvereinbarung bekomme ich das Haus und Joe ging mit nichts weg, weil ich alle seine Schulden beglichen habe', sagte sie (per Seite sechs ). 'Und ich kümmere mich jetzt seit fünf Jahren ganz allein um unsere Töchter.'

Joe eröffnete die gemeinsame Elternschaft seiner vier Töchter (oben mit Teresa abgebildet) von einem anderen Kontinent. 'Ich kenne Teresa seit ihrer Geburt ... ich kann ihr nicht böse sein', gab er zu E! Nachrichten . „Sie ist die Mutter meiner vier Töchter und kümmert sich gerade um sie, weil ich es offensichtlich nicht kann. Was soll ich tun, die Kinder hierher in ein Land ziehen lassen, in dem sie nicht einmal die Sprache beherrschen? Das wäre eine Katastrophe.'

Er fügte hinzu, dass die Familie einfach vorwärts gehen und das Beste aus einer schlechten Situation machen müsse. 'Es ist eine Schande, was sie durchmachen mussten, diese Kinder ... Am Ende des Tages geben wir unser Bestes.'

Warum haben sich Teresa Giudice und Joe von RHONJ getrennt?

TERESA und Joe Giudice reichten nach mehr als 20 Jahren Ehe die Scheidung ein.

Teresa gab bekannt, dass sie eine Fernbeziehung nicht bewältigen konnte, zusätzlich zu den Jahren des Rechtsdramas, mit denen das Paar zu tun hatte. Sie ist jetzt nach über einem Jahr mit ihrem Freund Luis Ruelas verlobt.

5

Die Giudices waren zwei Jahrzehnte verheiratetBildnachweis: Getty Images – Getty

Michelle Kramer heute

Die beiden haben beide wegen Betrugsvorwürfen im Gefängnis verbracht und Joe bleibt nach seiner Abschiebung in Italien.

Wer ist Teresa Giudice?

Teresa Giudice ist Reality-Star, Autorin und Unternehmerin.

Sie ist vor allem für ihre Rolle in Bravos Real Housewives Of New Jersey bekannt.

Bevor sie zu einer Gefängnisstrafe verurteilt wurde, verfasste Teresa mehrere Kochbücher und Biografien.

5

Teresa Giudice zeigt ihr Vermögen in einem tief ausgeschnittenen Oberteil nach der Trennung von Ehemann JoeBildnachweis: Instagram

2015 verbüßte sie elf Monate einer 15-monatigen Haftstrafe wegen Betrugs.

Sie besitzt ein Sektgeschäft namens Fabellini und hat sich auch in der Lebensmittel- und Gastronomiebranche versucht.

Wann haben sich Teresa und Joe Giudice getrennt?

Das Paar gab im Dezember 2019 seine Trennung bekannt, obwohl sie nicht mehr zusammengelebt hatten, seit Joe Anfang 2016 ins Gefängnis gegangen war.

5

Joe und Teresa haben vier TöchterCredit: Siehe Bildunterschrift

Das Paar, das 1999 geheiratet hat, gab nach Jahren des Rechtsdramas auf.

Teresas Bruder bestätigte im April 2020, dass ihre Scheidung fast abgeschlossen ist.

Was war der Grund für die Trennung von Teresa und Joe?

Während des Finales der 10. Staffel der Real Housewives of New Jersey gab Teresa bekannt, dass sie und Joe beschlossen, ihre Ehe auf einer Reise nach Italien zu beenden .

Die Episode folgte Teresa und ihren vier Töchtern als sie besuchten Joe in seiner Heimatstadt Sala Consilina, Italien folgendes seine Entlassung aus ICE-Gewahrsam im Oktober.

In einer offenen Diskussion überprüften die beiden, wie sie ihre Beziehung angesichts von Joes Abschiebefall gestalten würden.

»Wenn Sie in ein Flugzeug steigen, treffen wir uns, das ist alles. Und wir haben Spaß“, sagte Joe zu seiner Frau.

»Und das tun wir. Wir sorgen dafür, dass die Dinge funktionieren.'

„Nein, das will ich nicht“, antwortete Teresa.

'Ich möchte jeden Tag jemanden bei mir haben.'

5

Joe und Teresa haben sich letztes Jahr nach 20 Jahren Ehe getrenntBildnachweis: Getty - Mitwirkender

Sie fuhr fort zu erklären, dass sie seit Beginn ihres juristischen Dramas nicht glücklich war.

„Die letzten fünf Jahre waren wirklich dunkel. Du hast mir viele verletzende Dinge gesagt, du wünschst dir, du hättest mich nie geheiratet und all dieses Zeug “, teilte Teresa mit.

„Es lässt mich einfach über viele Dinge nachdenken. Du heiratest zum Beispiel jemanden und er soll dich beschützen.'

Die beiden beschlossen, es aufzugeben.

Teresa sagte den Zuschauern, dass Joes mangelnde Rechenschaftspflicht der frustrierendste Teil der Situation war.

„Es ist so ärgerlich für mich. Nach vier Jahren, in denen wir beide Zeit verbracht haben, übernimmt er immer noch keine Verantwortung für das, was er getan hat“, teilte Teresa mit.

'Er hat sich nicht verändert.'

Hat das Paar Kinder?

Die beiden teilen sich vier Töchter: Gia, 19, Gabriella, 15, Milania, 14, und Audriana, 10.

Warum kamen Teresa und Joe ins Gefängnis?

Im März 2014 bekannte sich Joe , 47, und Teresa beide schuldig, mehrfach Insolvenzbetrug und Verschwörung zum Post- und Überweisungsbetrug begangen zu haben.

Der in Italien geborene Vater bekannte sich auch schuldig, neben den anderen Anklagepunkten keine Steuererklärung eingereicht zu haben.

RHONJ-Star Teresa wurde zu 15 Monaten Gefängnis verurteilt und verbüßte von 2014 bis 2015 elf dieser Monate hinter Gittern.

5

Das Paar hat mit einer Gefängnisstrafe und Schulden in Millionenhöhe rechnen müssenBildnachweis: Getty Images – Getty

Joe wurde zu 41 Monaten Gefängnis verurteilt und begann 2016 seine Haftstrafe in einer Einrichtung in New Jersey zu verbüßen – drei Monate nachdem seine Frau aus ihrem Gefängnis in Connecticut entlassen worden war.

Der ehemalige Geschäftsmann wurde direkt in Gewahrsam der US-Einwanderungs- und Zollbehörde entlassen, da er kein amerikanischer Staatsbürger war.

unzerbrechliches Telefon

Der im italienischen Saronno geborene TV-Star wurde in sein Heimatland abgeschoben, kämpft aber seitdem um die Rückkehr zu seiner Familie.

The Sun bestätigte exklusiv, dass sein Abschiebeantrag Anfang des Jahres von einem Bundesrichter abgelehnt wurde.

In Gerichtsakten heißt es: 'Es wird hiermit von diesem Gericht BEFEHLT und BEWUSST, dass der am 11.

In einer von Joes Argumenten bestand er darauf, dass er nicht wegen eines schweren Verbrechens verurteilt wurde, da einem Opfer kein Verlust von mehr als 10.000 US-Dollar entstanden ist.

Das Berufungsgericht kam jedoch zu dem Schluss, dass die Argumente unbegründet sind.