Haupt Unterhaltung, Tv Diese „Hannah Montana“-Episoden zeigten Selena Gomez als Popstar Mikayla

Diese „Hannah Montana“-Episoden zeigten Selena Gomez als Popstar Mikayla

Miley Cyrus spielte als Hannah Montana in mehreren Disney Channel-Crossover-Episoden. Für einige Hannah Montana Episoden, Selena Gomez (von Zauberer von Wavery Place ) trat sogar als verbitterter Popstar Mikayla auf, der Hannah Montana aus irgendeinem Grund hasste.

Hier ist, was wir über diese Figur und ihre Rolle in dieser Komödie wissen.

Schauspielerin Selena Gomez kommt bei Disneys Premiere von „Hannah Montana & Miley Cyrus: Das Beste aus beiden Welten“ an | Neilson Barnard/Getty Images

Selena Gomez porträtierte Hannah Montanas Popstar-Rivalin in der Originalserie von Disney Channel

Originalserie von Disney Channel Hannah Montana hat fast 100 Episoden im Disney-Fernsehsender ausgestrahlt. Die Fans trafen einige der prominenten Freunde von Hannah Montana, darunter Guillermo Montoya und Traci Van Horn.

Hannah Montana hatte auch einige prominente Rivalen. Einer dieser Prominenten namens Mikayla wird von der Sängerin und Schauspielerin Selena Gomez porträtiert.

Charlie Sheen Vergewaltigung

Mikaylas Lied If Cupid Had a Heart, lippensynchronisiert von Gomez, erschien in mehreren Episoden. Natürlich hatte Hannah Montana mehr Hits, aber der Aufstieg des Popstars stellte Miley Stewart und ihre Hannah Montana-Persönlichkeit vor viele Probleme.

Mikayla erschien zum ersten Mal in der 'Hannah Montana'-Episode mit dem Titel 'I Want You to Want Me…to Go to Florida'

Miley versuchte, sich mit Mikayla anzufreunden, als sie sich während der Episode 'Ich möchte, dass du mich willst ... nach Florida gehen' trafen. Leider hatte Mikayla bereits entschieden, dass sie Hannah Montana nicht mochte. Auch außerhalb ihres Superstars hatte Miley Stewart Probleme mit Mikayla, von denen die meisten ihren heimlichen Schwarm Jake Ryan betrafen.

Die Gymnasiast kämpfte zunächst gegen ihre Gefühle für den größten Schauspieler seiner Generation. Als sie jedoch herausfand, dass er Mikayla für einen kommenden Film küssen würde, musste sie das Set abstürzen. Das war während des Films That’s What Friends Are For? Folge der Serie.

Mikayla war zuletzt in der Episode '(We're So Sorry) Uncle Earl' von 'Hannah Montana' zu sehen.

In einer anderen Episode teilte ein renommierter Musikkritiker seinen Hass auf Mikayla im Fernsehen, was zu einigen Feierlichkeiten der Familie Stewart führte. Das Thema, das Hannah Montana war, war seine nächste Berühmtheit, die er überprüfen sollte.

Während der (Wir sind so leid) Uncle Earl-Folge bekam Miley Stewart endlich Besuch von ihrem Möchtegern-Rockstar-Onkel namens Earl. Obwohl sie ein wichtiges Konzert hatte und nicht wollte, dass ihr Onkel sich einmischte, lud sie ihn ein, mit ihr aufzutreten.

Gomez erschien in anderen Disney Channel-Originalen und spielte sogar in Zauberer vom Waverly Place als Unruhestifter Alex Russo. Sie hatte eine kurze Rolle in Die Suite Life of Zack and Cody, einen Klassenkameraden der Hauptfiguren darstellen. Natürlich trat Cyrus in der Disney Channel-Crossover-Episode That’s So Suite Life von Hannah Montana auf.

Folgen von Hannah Montana sind auf Disneys Streaming-Plattform Disney+ verfügbar, ebenso wie Episoden von Disney Channel-Originalsendungen wie Wizards of Waverly Place, The Suite Life of Zack and Cody, und Das ist So Raven .

Um mehr über diesen Abonnementdienst zu erfahren, besuchen Sie deren Website.

karati kind

VERBUNDEN: All die Zeiten, in denen ‘That’s So Raven’ wertvolle Lektionen über Rassismus, Diskriminierung, Hazing, Brandschutz und Körperbild gelernt hat

Basierte 'Hannah Montana' auf Britney Spears? Der offene Brief von Miley Cyrus zum 15-jährigen Jubiläum lässt die Fans weinen

Als Cyrus 'Brief auf Twitter im Trend begann und die Fans emotional zurückließ, teilte einer von Spears' Fan-Accounts auf Twitter die Geschichte von der Besetzung von Hannahs Charakter

Miley Cyrus als Hannah Montana und die wahrscheinliche Inspiration für die Show Britney Spears (Disney, Getty Images)

Es ist 15 Jahre her, dass Miley Cyrus unsere Fernseher als Hannah Montanna in der gleichnamigen Disney-Show zierte. Anlässlich des 15-jährigen Jubiläums der Show schrieb die Sängerin einen offenen Brief, in dem sie ihre frühen Jahre als Schauspieler Revue passieren ließ und sich für die Rolle eines Popstars und „Alter Egos“ bedankte.

Die Sängerin schrieb: 'Obwohl Sie als ein 'Alter Ego' angesehen werden, gab es in Wirklichkeit eine Zeit in meinem Leben, in der Sie mehr von meiner Identität in Ihrer Handschlaufe hielten als ich in meinen bloßen Händen.'

Sie bedankte sich außerdem bei ihrer Filmfigur dafür, dass sie eine wichtige Rolle bei der Gestaltung ihrer Karriere gespielt hat. „Rakete, die mich zum Mond flog + mich nie wieder runterbrachte“, bemerkte sie. Während der Brief die Fans der Disney-Show extrem emotional gemacht hat, haben einige ein interessantes Detail über eine echte Berühmtheit geteilt, die den Charakter inspiriert hat und es ist keine geringere als Britney Spears!



WEITERLESEN

Miley Cyrus kündigt Comeback “diesmal wirklich” an, Fans sagen “eine weitere Pandemie kommt”

#FreeBritney: Fans protestieren gegen Britney Spears' Konservatorium und sagen, sie solle ihre eigenen Finanzen kontrollieren

Grace Kelly Angelegenheiten

Basierte Hannah Montana „los“ auf Britney Spears?

Cyrus war in der Disney-Show als Teenager Miley Stewart und ihre Superstar-Persönlichkeit Hannah Montana zu sehen. Sie spielte neben Emily Osment, Mitchell Musso, Jason Earles und ihrem Vater Billy Ray Cyrus. Anlässlich des 15-jährigen Jubiläums der Show haben einige Fans auf Twitter behauptet, dass Cyrus' Charakter mit Britney Spears im Hinterkopf erstellt wurde.

Britney Spears (Getty Images)

Als Cyrus 'Brief auf Twitter im Trend begann und die Fans emotional hinterließ, teilte einer der Fan-Accounts von Spears auf Twitter die Geschichte der Besetzung von Hannahs Charakter. Der Tweet behauptete, dass 'Disney Channel Executives enthüllten, dass die Person und die Hauptfigur von Hannah Montana auf Britney Spears basiert!'

Der Beitrag bestand aus einer angeblichen Aussage des Erstellers der Show, in der über verschiedene Elemente gesprochen wurde, die mit Mileys Charakter auf dem Bildschirm verbunden waren. Darin heißt es: „Ich wusste, dass Disney Channel diese neue Show namens Hannah Montana hat und ich hörte, dass sie eine Weile in ihren Büchern stand, aber sie konnten nicht die richtige Person finden. Als Miley dann hereinkam, war es wie, bumm, das ist es.'

„Gary Marsh und Steve Vincent haben mir gesagt, dass es eine sehr musikgetriebene Show ist und dass sie dafür einen Sound brauchen. Sie hatten viele verschiedene Richtungen im Sinn: Es gab ein paar Führungskräfte, die sagten ‚Britney Spears‘ und dann gab es ein paar Leute, die sagten ‚Lass uns rocken‘ und dann sagte jemand ‚Nun, das Mädchen, das wir Darsteller Miley Cyrus kommt aus Nashville, also lasst uns etwas Country machen.'

Miley Cyrus (Getty Images)

'Kann nicht begreifen, dass es 15 Jahre sind'

In der Zwischenzeit hat Cyrus 'Brief ihre Fans absolut nostalgisch gemacht, da sie sich an die erfolgreiche Disney-Show zu ihrem 15-jährigen Jubiläum erinnern. Einer twitterte: „Mein Gehirn kann nicht verstehen, dass Hannah Montana 15 Jahre alt ist, als ob ich mich immer noch wie ein Kind fühle, wie sind es 15 Jahre?“ Ein anderer fügte hinzu: „Kann mir jemand erklären, warum @MileyCyrus' Brief an Hannah Montana und die Blumen, die sie jedem in der Crew schickt, bringen mich zum Weinen??

Einer schrieb: „Es ist wirklich 15 Jahre her, dass Hannah Montana omfg ausgestrahlt hat. Ich fühle mich so alt und ich erinnere mich an alle Texte zu jedem Song' Ein anderer schrieb: 'Hannah Montana hat zum 15-jährigen Jubiläum Blumen an die Leute geschickt, die an der Show beteiligt sind.









'Hannah Montana' wurde von Michael Poryes, Rich Correll und Barry O'Brien kreiert und zwischen 2006 und 2011 auf Disney ausgestrahlt. Die Teenie-Sitcom absolvierte vier erfolgreiche Staffeln, bevor sie das Fernsehen verließ.

Wenn Sie Neuigkeiten oder eine interessante Geschichte für uns haben, wenden Sie sich bitte an (323) 421-7514