Haupt Berühmtheit, Unterhaltung Hier bauen Tom Brady und Gisele Bündchen ihr neues Traumhaus und es hat einen passenden Namen

Hier bauen Tom Brady und Gisele Bündchen ihr neues Traumhaus und es hat einen passenden Namen

NFL-Superstar Tom Brady überraschte viele Fans in der Nebensaison, als er ankündigte, dass er nach den ersten 20 Jahren seiner Karriere bei den New England Patriots gehen würde, um für die zu spielen Tampa Bay Buccaneers .

Der Quarterback und seine Frau, Gisele Bündchen, waren in Florida bei einem anderen Superstar-Athleten zu Hause, schlagen aber Wurzeln und ziehen in eine sehr exklusive Gegend mit passendem Namen um. Hier ziehen Brady und seine Familie um und haben deren Eigentum gemietet.

Tom Brady und Gisele Bündchen | ANGELA WEISS/AFP über Getty Images

Das Haus von Tom Brady und Gisele Bündchen in Massachusetts steht zum Verkauf

Das Anwesen von Brady und Bündchen in Massachusetts befindet sich an der Woodland Road in Brookline.

Entsprechend NBC 10 Boston In dieses Anwesen, das ungefähr 1100 Meilen von dem Ort entfernt ist, an dem die Familie seit Monaten wohnt, wurde kürzlich eingebrochen. Die Polizei verhaftete Zanini Cineus am 7. Dezember unter dem Vorwurf des Einbruchs und Einbruchs mit der Absicht, ein Verbrechen, versuchten Diebstahls und Hausfriedensbruch zu begehen.

Das Supermodel und Signalanrufer bot die Villa zunächst im Jahr 2019 für 39,5 Millionen US-Dollar zum Verkauf an und senkte dann zwei Monate später den Preis. Es ist derzeit für 34 Millionen US-Dollar auf dem Markt.

VERBINDUNG: Welche Religion ist Tom Brady und was hat er in seinem Haus, obwohl er diesen Glauben nicht praktiziert?

Wessen Villa sie in Florida gemietet haben

Tom Brady | Kevin C. Cox/Getty Images

Nachdem sie bei den Bucs unterschrieben hatten, zog die Brady-Gruppe in die Gegend von Tampa, wo sie das Haus des ehemaligen New York Yankees-Stars Derek Jeter mieteten.

Das weitläufige Anwesen, das St. Jetersburg genannt wurde, ist 30.875 Quadratfuß groß. Es verfügt über sieben Schlafzimmer, neun Badezimmer und verfügt über ein Esszimmer für 12 Personen mit Blick auf das Wasser, eine Garage für sechs Autos, zwei Bootslifte, einen Salzwasserpool, ein beheiztes Spa und fast 9.000 Quadratmeter Außenfläche.

VERBINDUNG: Wählt Gisele Bündchen alle Klamotten von Tom Brady für ihn aus?

Jetzt geht es zum „Milliardärsbunker“

Tom Brady feiert mit seiner Familie nach dem Super Bowl-Sieg | Kevin C. Cox/Getty Images

Brady hat sich an das warme Florida-Wetter gewöhnt und genießt es wirklich.

Ich mag es jetzt jeden Tag heiß, sagte er auf der Sessel Experte Podcast. Ich werde nie wieder zu kaltem Wetter zurückkehren. Ich habe 25 Jahre davon gemacht.

Da keine Rückkehr in den Nordosten geplant ist, macht es Sinn, dass Brady und seine Familie ein eigenes Zuhause im Sunshine State haben. Seite sechs berichtet, dass sie sich für Indian Creek Island in Miami entschieden haben. Sie zahlten 17 Millionen US-Dollar für den Raum, in dem sie das Haus abreißen wollen, das jetzt dort steht, um ihr umweltfreundliches Anwesen zu bauen.

Sie bauen gerne von Grund auf, sagte eine Quelle. Schauen Sie sich ihr Haus in Brookline an, so wird es sein.

Die superexklusive Insel mit knapp über 40 Einwohnern trägt den Spitznamen Milliardärsbunker. Dies erscheint angemessen, wenn man bedenkt, dass der Fußballspieler und das in Brasilien geborene Model ein Vermögen von mehr als einer halben Milliarde haben. Zu ihren Nachbarn gehören Jared Kushner und Ivanka Trump, Julio Iglesias, Adrianna Lima und natürlich mehrere Milliardäre wie der ehemalige Sears-CEO Eddie Lampert, der Geschäftsmann Carl Icahn sowie Elle Macpherson und Ehemann Jeff Soffer.

'Kiss the Ground': Treffen Sie Woody Harrelson, Ian Somerhalder und den Rest der Netflix-Dokumentation über den Klimawandel

Der von Woody Harrelson erzählte Dokumentarfilm beleuchtet einen alternativen Ansatz zur Landwirtschaft namens „regenerative Landwirtschaft“, der das Potenzial hat, unser Klima auszugleichen

(Netflix)

Wenn 2020 etwas bewiesen hat, dann, dass wir nicht länger warten können, um nachhaltige und wirksame Lösungen für den Klimawandel umzusetzen. Die wütenden Waldbrände, Hurrikane und sogar die Pandemie sind auf den rücksichtslosen Umgang der Menschheit mit der Natur zurückzuführen. Diesen effektiven Lösungen, die bekanntlich bereits vorhanden sind, steht natürlich vieles im Wege. Sie hätten von den meisten gehört, aber ein neues Netflix-Dokumentarfilm-Special wird tief in eine Lösung eintauchen, von der Sie vielleicht nur am Rande gehört haben.

„Kiss the Ground“ zeigt, dass wir durch die Regeneration der Böden der Erde das Klima der Erde vollständig und schnell stabilisieren, verlorene Ökosysteme wiederherstellen und reichlich Nahrung schaffen können. Der von Woody Harrelson erzählte Dokumentarfilm beleuchtet einen alternativen Ansatz zur Landwirtschaft namens regenerative Landwirtschaft, der das Potenzial hat, unser Klima auszugleichen, unsere riesigen Wasservorräte aufzufüllen und die Welt zu ernähren.

Der Dokumentarfilm zeigt auch einige große Namen und wird von Rebecca Tickell und Josh Tickell inszeniert. Der Film wird von Big Picture Ranch produziert. In der offiziellen Synopse des Films heißt es: 'Der Film ist in der Lage, eine Bewegung zu katalysieren, um das Unmögliche zu erreichen - um die größte Herausforderung der Menschheit zu lösen, das Klima auszugleichen und die Zukunft unserer Spezies zu sichern.' Hier sind einige der größten Stars, die Teil des Dokumentarfilms und der Bewegung geworden sind.

Woody Harrelson

Woody Harrelson (Getty Images)

Woody Harrelson ist ein Schauspieler und Dramatiker, der für seine Rollen in 'The People vs. Larry Flynt', 'Three Billboards Outside Ebbing, Missouri', 'True Detective' und 'The Hunger Games' bekannt ist. Harrelson ist der Erzähler von 'Kiss the Ground'.

Ian Somerhalder

Ian Somerhalder (Getty Images)

Ian Somerhalder ist ein Schauspieler, Model und Aktivist, der für seine Rollen in „The Vampire Diaries“, „V Wars“ und „Lost“ bekannt ist. Somerhalder, der in dem Dokumentarfilm zu sehen ist und auch ausführender Produzent ist, wuchs in derselben Stadt auf und ging als Regisseur Josh Tickell auf dieselbe High School in Louisiana. Somerhalder und die Tickells haben sich mit der gemeinnützigen Organisation Kiss the Ground zusammengetan, um einen Film zu drehen, der zeigt, wie man Wüsten wieder in üppige Ökosysteme verwandelt und gleichzeitig den Klimawandel umkehrt.

Gisele Bündchen

Gisele Bündchen (Getty Images)

Gisele Bündchen ist ein brasilianisches Model, Aktivistin und Geschäftsfrau. Sie und ihr Ehemann Tom Brady sind in 'Kiss the Ground' zu sehen. Darüber hinaus ist Bündchen auch als ausführender Produzent für 'Kiss the Ground' aufgeführt.

Jason Mraz

Jason Mraz

Jason Mraz ist ein Singer-Songwriter und Aktivist. Er ist in 'Kiss the Ground' zu sehen. Im Jahr 2012 verbrachte Mraz eine Woche in der Antarktis mit einer Gruppe von Umweltschützern, Wissenschaftlern und Forschern auf einer von Al Gore geleiteten Mission, um mehr über die Auswirkungen des Klimawandels zu erfahren. Er ist auch ein ständiger Unterstützer von WhyHunger, einer Basis-Unterstützungsorganisation, die sich der Bekämpfung von Hunger und Armut in den Vereinigten Staaten widmet.

David Arquette

David Arquette

David Arquette ist ein Schauspieler, professioneller Wrestler und Filmemacher, der für seine Rollen in der „Scream“-Reihe, „Never Been Kissed“, „Buffy the Vampire Slayer“ und „See Spot Run“ bekannt ist.

„Kiss the Ground“ wird am 22. September um 12 Uhr PST auf Netflix zum Streamen verfügbar sein.

Wenn Sie einen Unterhaltungsartikel oder eine Geschichte für uns haben, kontaktieren Sie uns bitte unter (323) 421-7515

Die Schattenseite von Gisele Bündchen

Studio Fernanda Calfat/Getty Images

Wie das Sprichwort sagt, kann man nicht alles haben, es sei denn, du bist vielleicht Gisele Caroline Bündchen . Die unwahrscheinliche Entdeckung des brasilianischen Models ereignete sich in einem McDonalds in São Paulo als sie gerade dreizehn war. Nachdem sie nach New York gezogen war, um ihrer Karriere nachzugehen, buchte Bundchen Laufstegshows, Printanzeigen, Zeitschriftencover und einen Vertrag mit Victoria's Secret. Bündchens gesunder und gebräunter Körper mit dem Spitznamen 'The Body' läutete einen neuen It-Look in der Modelwelt der 90er Jahre ein und ersetzte den Heroin-Chic-Standard. Pro Biografie , 'Bündchen war 2004 das bestbezahlte Model der Welt.'

Nach einer langjährigen Romanze mit Leonardo DiCaprio, Bundchen zog mit All-Star-Quarterback Tom Brady weiter . Das Paar heiratete 2009 und hatte zwei Kinder, Benjamin und Vivian. Während sie ihre Familie großzog, arbeitete Bündchen weiterhin als Model, spielte in einigen Filmen mit, schrieb einen Bestseller und begann verschiedene philanthropische Bemühungen. Der Botschafter des guten Willens hat Millionen von Dollar an Wohltätigkeitsorganisationen gespendet und das Bewusstsein für 'Umweltangelegenheiten, einschließlich Initiativen für sauberes Wasser, ökologische Nachhaltigkeit und den Erhalt südamerikanischer Regenwälder sowie Krebsforschung und -behandlung' geschärft Mode .

Klar, Gisele Bündchen Geräusche wie eine wohlwollende Göttin mit dem perfekten Leben, aber leider ist auch sie ein Mensch (okay, ein lächerlich schöner Mensch). Im Laufe der Jahre hat Bundchen genau wie der Rest von uns Fehler gemacht, aber zum Glück machen unsere Fehler nicht die Nachrichten oder ziehen den Zorn von Millionen von Müttern auf sich. Lesen Sie weiter, denn Nicki Swift ist dabei, die Schattenseiten von Gisele Bündchen zu enthüllen.

War Gisele Bündchen Bridget Moynahan gegenüber respektlos?

George Pimentel, Rob Kim/Getty Images

Gisele Bündchen war auf Wolke sieben, nachdem sie sich 2006 mit dem Goldjungen des Fußballs getroffen und sich in ihn verliebt hatte. Aber die Realität schlug hart zu, als Tom Bradys Ex-Freundin, die Schauspielerin Bridget Moynahan, enthüllte, dass sie mit dem Kind des Quarterbacks schwanger war (der kurz vor dem Zusammenbruch des Paares gezeugt wurde) hoch). Eitelkeitsmesse berichtete im Jahr 2009, dass Bündchen darüber nachdachte, ob sie Brady ermutigen sollte, sich mit Moynahan wieder zu vereinen, sagte jedoch der Verkaufsstelle, dass sie sich entschieden habe: „Wenn Leute sich trennen, hat das einen Grund.“ Autsch. Bundchens scheinbar gefühlloses Zitat kam ein Jahr, nachdem Moynahan erzählt hatte Harper's Bazaar dass sie nach ihrer Trennung von Brady „unglücklich“ war.

Das Supermodel sprach dann über Bradys und Moynahans Baby, Jack, und sagte, dass sie zwar seine leibliche Mutter respektiert, ihn aber genauso liebt, als ob er es wäre. Sie fuhr fort: 'Ich fühle mich schon vom ersten Tag an wie mein Sohn.' Eitelkeitsmesse stellte auch fest, dass Bundchen und Moynahan sich trotz einer gemeinsamen Sorgerechtsvereinbarung noch nicht getroffen hatten (etwas sagt uns, dass das erste Treffen... Zeitform ).

Während Bündchen wahrscheinlich dachte, ihre Kommentare seien einfach die einer unterstützenden Stiefmutter, kam die Kritik schnell, da viele Leute glaubten, sie habe eine Grenze überschritten. Die öffentliche Sympathie galt der alleinerziehenden Mutter Moynahan, und Bundchens intimes Interview verströmte eine „Salz in der Wunde“-Atmosphäre. Moynahan blieb stumm, aber anonyme Insider bestätigten den Medien, dass der Star war nicht erfreut. Moynahans Freund hat es erzählt Seite sechs dass Bundchen 'respektlos' war und Jack für Aufmerksamkeit und Werbung benutzte.

Schwangere Frauen als „Müllentsorgung“ zu bezeichnen, ist nie gut

Jacopo Raule/Getty Images

Für viele Frauen können Komplikationen während der Schwangerschaft und Geburt die Erfahrung schmerzhaft und stressig machen. Andere glückliche Seelen scheinen durch beide zu stürmen, als wäre es eine Yoga-Klasse für Anfänger. Letzteres war natürlich Gisele Bündchen. Im Jahr 2010 erzählte das ehemalige Victoria's Secret-Model Mode , 'Ich denke, viele Leute werden schwanger und beschließen, sie in die Müllabfuhr zu verwandeln. Ich habe darauf geachtet, was ich aß.' Ratet mal, wie das gelaufen ist? Mamaisch nannte den Kommentar „unhöflich“, „unangemessen“ und „verletzend“.

Bundchens andere Zitate über ihre Reise zur Mutterschaft sind vielleicht nicht so zwielichtig, aber sie strahlten eine Art selbstgefällige Überlegenheit aus, die sich für viele nicht prominente Mütter abschreckend anfühlte. Das Modell sagte dem Boston Globe (zum abc Nachrichten ), dass sie sich weigerte, jede Art von künstlicher Schmerztherapie anzuwenden und sich stattdessen auf Yoga und Meditation verließ. Bundchen erzählte der brasilianischen TV-Show Fantastisch ( über Personen ) dass die Erfahrung „nicht schmerzhaft war, nicht einmal ein bisschen“.

Die Geburt hat der genetisch begabten Bombe nicht nur nicht geschadet, sondern sie hat es auch aufgedeckt Fantastisch dass ihre Genesung blitzschnell war: 'Am zweiten Tag war ich spazieren, ich spülte Geschirr, ich machte Pfannkuchen in der Küche.' Obwohl nicht schlecht gemeint, lösten Bundchens Kommentare über Schwangerschaft und Geburt Tausende von Augenrollen aus. Ein Autor hat sich für . geäußert Soziale Mütter , 'Sie scheint fast auf einer Mission zu sein, um der Welt zu zeigen, wie unrealistisch perfekt sie ist' alles . '

Gisele Bündchen ging mit 'Brust am besten' zu weit

Jamie McCarthy/Getty Images

Nach dem Rückschlag von ihrem harten Müllentsorgungs-Vergleich sollte man davon ausgehen, dass Gisele Bündchen mit ihren Erziehungstipps vorsichtiger umgehen würde. Einer wäre falsch. Sprechen mit Harper's Bazaar (über die Tägliche Post ) , Die Teufel trägt Prada Der Schauspieler stürzte sich kopfüber in einen umstrittenen Online-Diskurs: 'Manche Leute hier denken, sie müssten nicht stillen, und ich denke: 'Wirst du deinem Kind chemische Nahrung geben, wenn es noch so klein ist?'' Und Bundchen war's. t getan: 'Meiner Meinung nach sollte es ein weltweites Gesetz geben, dass Mütter ihre Babys sechs Monate lang stillen sollten.'

Die Reaktion war ein schallendes 'Nooope!' Mütter, Väter und Ärzte schrieben Artikel und Kommentare, um Bündchen darüber aufzuklären, warum ihre Aussage sowohl ignorant als auch unsensibel war. Aber vielleicht hat eine Mutter es am besten zusammengefasst in ein offener Brief an das Model , fragte: „Hast du jemals daran gedacht, dass nicht alle Menschen so viel Glück haben könnten wie du, Gisele? Es gibt eine ganze Reihe von Gründen, warum Frauen nicht stillen, von denen viele völlig außerhalb ihrer Kontrolle liegen.“

Der Kommentar zum Stillen als Gesetz sorgte für einen solchen Aufruhr, dass Bündchen auf ihrem Blog schnell zurückging (via ZEIT ), schreibt: „Es ist bedauerlich, dass die Dinge in einem Interview manchmal so schwarz und weiß erscheinen können. . . Ich verstehe, dass jeder seine eigenen Erfahrungen und Meinungen hat und ich nicht hier bin, um zu urteilen.' Aber der Schaden war angerichtet, und Bundchens neuster kontroverser Kommentar festigte nur ihr elitäres Image.

Ist Gisele Bündchen eine schlechte Verliererin?

Theo Wargo/Getty Images

Ja, Tom Brady verliert. 2012 besiegten die New York Giants die New England Patriots im Super Bowl XLVI. Nach dem Spiel versuchte Bundchen, sich beim Verlassen durch eine Menge zu lächeln, aber leider verspotteten einige Giants-Fans das Model über den Verlust ihres Mannes.

porcia rossi

Die Zwischenrufe kamen schließlich zu Bündchen und fuhr sie ihn an , „Du musst den Ball fangen, wenn du den Ball fangen sollst. Mein Mann kann den Ball nicht gleichzeitig werfen und fangen. Ich kann nicht glauben, dass sie den Ball so oft fallen gelassen haben.' Während Bundchen jedes Recht hatte, ihren Mann zu verteidigen, warfen ihr Kritiker vor, Bradys Teamkollegen unter den Bus geworfen zu haben. Quellen sogar erzählt TMZ dass sich einige Patrioten von den Kommentaren des Modells „enttäuscht“ und „verraten“ fühlten.

Sechs Jahre später, nachdem die Patriots im Super Bowl LII gegen die Philadelphia Eagles verloren hatten, USA heute berichtete, dass Bündchen ihre weinenden Kinder tröstete, indem er sagte: „Sie haben seit einer Million Jahren nicht mehr gewonnen. . . Papa hat fünfmal gewonnen. . . Manchmal muss man jemand anderen gewinnen lassen. Erneut befand sich Bundchen wegen ihrer Wortwahl in der Defensive, als Kritiker sie dafür tadelten, dass sie ihren Kindern gesagt hatte, dass die Patriots die Eagles „gewinnen lassen“. 'Nur um es klar auszudrücken. Niemand 'lass' irgendjemanden gewinnen', sie getwittert zur Klarstellung und fügt hinzu: „Menschen gewinnen aufgrund ihres eigenen Verdienstes. Ich habe es satt, dass Leute meine Worte verdrehen, um ein Drama zu schaffen, das nicht existiert!'

Gisele Bündchens Stillstreit - Runde 2

Scott Wintrow/Getty Images

2013 postete Gisele Bündchen ein Bild auf Instagram von sich selbst in einem weißen Gewand, während sie ihre Tochter stillt. Mit geschlossenen Augen lächelte sie, während eine Frau dem Model eine Maniküre verpasste, ein Mann ihr Haar kräuselte und ein anderer Make-up auftrug. Bündchen hat das Foto mit einem Titel versehen: 'Was würde ich ohne dieses Beauty-Team nach den 15 Stunden Flug und nur 3 Stunden Schlaf #multitasking #gettingready tun.' Irgendwie bezweifeln wir, dass den Leuten der Schlafmangel des Supermodels aufgrund ihres langen Fluges (der mit Sicherheit nicht im Bus war) leid tat.

USA heute berichteten, dass einige Fans Bündchen dafür lobten, dass er „das Stillen normalisiert“ und als „ein großartiges Beispiel für ein berufstätiges Mädchen und eine Mutter“ gedient habe. Andere sahen das Foto als ein weiteres Beispiel für Bündchen, das einen luxuriösen und privilegierten Lebensstil zur Schau stellt, von dem die meisten nur träumen können. Nicht-reiche und berühmte Mütter haben auch ihre Verwendung des „Multitasking“-Hashtags (der inzwischen aus der Bildunterschrift entfernt wurde) mit den Seitenaugen betrachtet und Antworten gepostet, darunter: „Mein Multitasking beinhaltet normalerweise, mich und zwei Kinder anzuziehen, zwei Frühstücke zu machen und Mittagessen, heruntergefallene Kleidung und Geschirr aufräumen, Haare ausbürsten ... Können wir tauschen!?!' (über Heute ).

Das Bild erzeugte auch viele Parodien, sogar von anderen Prominenten. Schamlos Darstellerin Emmy Rossum hat sich über Bundchens Post lustig gemacht, indem sie das Bild neu erstellt hat , außer dass sie eine Babypuppe für die inzwischen gelöschte gefälschte Still- / Glam-Sitzung verwendet hat. Rossum witzelte später weiter Chelsea in letzter Zeit (über die Tägliche Post ), 'Sogar das Baby macht die ganze Arbeit!'

Hat Gisele Bündchen ihr Neugeborenes gefährdet?

Pascal Le Segretain/Getty Images

Gisele Bundchen und Tom Brady machten 2013 Urlaub in Costa Rica. Paparazzi schossen das Paar beim gemeinsamen Quadfahren an einem Sandstrand, und das Foto zeigt das Supermodel, das den Fotos einen Daumen nach oben gibt. Außer dass die Dinge definitiv nicht A-OK waren, da Bündchen zu diesem Zeitpunkt die drei Monate alte Vivian in einer Babytrage trug. Die Leute wiesen auf die Heuchelei von Bündchen hin, die obligatorische Stillgesetze wünschte, aber damit einverstanden ist, dass ihr Neugeborenes auf dem reitet, was die Tägliche Post als 'notorisch gefährliches' Fahrzeug bezeichnet.

Kritiker riefen Bundchen 2014 erneut auf, als sie hat genau das gleiche gemacht — außer dieses Mal war das Modell mit einer Hand fahren während der andere Vivian in einer schiefen Schlinge stützte. Nach der intensiven Gegenreaktion gibt Bundchens Vertreter eine Erklärung ab abc Nachrichten : 'Gisele war an einem Privatstrand und fuhr sehr, sehr langsam.'

Während Bundchen und Brady sich mit dem Risiko wohl fühlten, sprachen mehrere Experten mit dem Tägliche Post über die ersten Fotos äußerten sich besorgt über ihre Entscheidung, keine Helme zu tragen. Die Verkaufsstelle wies auch auf das Offensichtliche hin: 'Die Auswirkungen eines Absturzes könnten für ein Baby verheerend sein.'

Das Model trug eine Burka, um sich einer plastischen Operation zu unterziehen

Peter Kramer/Getty Images

Gisele Bündchen und ihre Schwester besuchten 2015 eine Klinik für plastische Chirurgie in Paris. Während dieses Ereignis allein für einige Schlagzeilen gesorgt haben mag, war es Bündchens Verkleidung, die alle ins Gespräch brachte. Seite sechs veröffentlichte Bilder des Models, das eine lange, schwarze, gesichtsbedeckende Burka und offene Sandalen trug. Fotografen konnten die mysteriöse Frau als Bündchen identifizieren, nachdem sie das Auto ihres persönlichen 'langjährigen Chauffeurs' verlassen hatte.

Einige Franzosen und Muslime waren von Bündchens schlecht durchdachter Verkleidung unglaublich beleidigt. Eine Person behauptete auf der Website Öffentlich (über Seite sechs ), „Auf der Straße ist das Tragen der Burka verboten! Es hat daher französisches Recht verletzt.' Ein Mitglied der islamischen Gemeinschaft erzählte Seite sechs Bunchens Stunt sei „respektlos gegenüber dem Islam“ und fügte hinzu: „Dies ist ein religiöses Gewand. Es ist nicht so, dass Sie sich verstecken können, wenn Sie zu einem Arzttermin gehen.'

Der Burka-Stunt war zweifellos aus religiösen und kulturellen Gründen ein zwielichtiger Schachzug. Und doch verärgerte Bündchens ausgeklügelter Plan, die Geheimhaltung zu wahren, um eine Schönheitsoperation zu erhalten, die Öffentlichkeit auch aus einem anderen Grund. Eitelkeitsmesse überlegte, warum die Geschichte so große Schlagzeilen machte, und überlegte: 'Es könnte einen Aspekt geben, der die Frustration über ein international anerkanntes Symbol der Schönheit ausdrückt, das unehrlich ist, wie sie diese Schönheit pflegt – weil es für andere einen unmöglichen Standard setzt.' Bundchen gab schließlich zu, in ihren Memoiren von 2018 unter das Messer gegangen zu sein, ließ den Burka-Skandal jedoch praktischerweise aus.

Gisele Bündchens versehentliches Geständnis der Gehirnerschütterung

Matt Winkelmeyer/mg18/Getty Images

Die NFL hat hart gegen Spieler vorgegangen, die nach einer Gehirnerschütterung zu schnell auf das Feld zurückkehren, und verfolgt ein strenges Gehirnerschütterungsprotokoll, um katastrophale gesundheitliche Folgen zu vermeiden. So war das Publikum überrascht und verwirrt, als Gisele Bunchen dies ankündigte CBS-Nachrichten 2017 hat „[Tom] so ziemlich jede Gehirnerschütterung – ich meine, wir reden nicht darüber.“ Brady würde die Aussage seiner Frau zunächst nicht bestätigen ( er tat es später im Jahr 2020 ), und der NFL hat ein eigenes Statement veröffentlicht , die teilweise lautete: 'Es gibt keine Aufzeichnungen, die darauf hindeuten, dass Herr Brady eine Kopfverletzung oder eine Gehirnerschütterung erlitt oder Symptome einer Gehirnerschütterung aufwies oder sich darüber beschwerte.'

Fans und Medienvertreter gingen davon aus, dass Brady und die Patrioten möglicherweise das Protokoll nicht befolgten, damit er weiterspielen konnte, wodurch er gegen die NFL-Regeln verstieß und zusätzlich Bradys Wohlergehen gefährdete. Das an sich wäre zwielichtig gewesen, aber nach ein wenig Graben scheint es, dass Bündchens scheinbar unschuldige Gehirnerschütterung Hintergedanken hatte.

2013 gründeten Brady und Alex Guerro, sein Trainer/Gesundheitsguru, gemeinsam das erste TB12 Center und TB12 wurde später zu einer Fitness- und Wellness-Lifestyle-Marke ( cha ching !). Couch Guy Sport schlug vor, dass Bündchens Geständnis zur Gehirnerschütterung Teil eines 'langen Betrugs' war, um das Interesse an der Marke zu wecken, indem man sie ankurbelte Bradys Image als überlegenes Exemplar von Gesundheit und Fitness (der sich nach einer Gehirnerschütterung schnell wieder erholen konnte). Andere Kommentatoren spekulierten, dass Bundchen enthüllte Bradys geheime Gehirnerschütterung ihren Mann unter Druck setzen, in Rente zu gehen.

Bündchen vergleicht Medikamente mit „sofortiger Befriedigung“

Jamie Squire/Getty Images

Bündchens Memoiren 2018, Lektionen: Mein Weg zu einem sinnvollen Leben Sie verriet, dass das Model in ihren Zwanzigern unter starken Angstzuständen litt. Leider wurden ihre Panikattacken so schlimm, dass sie kurz überlegte, sich das Leben zu nehmen. Bundchen schrieb, dass sie, anstatt Xanax zu nehmen, Meditation, Yoga und Diät benutzte, um ihre Angst zu überwinden (via Boston.com ).

Das Supermodel sprach mit Der Wächter über ihre Entscheidung, keine Medikamente zu nehmen, und sagte: 'Das ist das Problem der heutigen Gesellschaft, die Leute wollen sofortige Befriedigung . . . bis ich meine Panikattacken heilen konnte, dauerte es Monate. Ich hätte eine Pille nehmen können, aber ich entschied mich, nein. Ich werde jeden Morgen aufwachen, meditieren und Atemübungen machen. . . Alles beginnt mit Disziplin.'

Das Zitat wurde weithin kritisiert und sogar der Autor des Artikels bemerkte: 'Aber nicht jeder hat Zugang zu der finanziellen und physischen Unterstützung, die sie [Bundchen] hat.' Ein Autor für Der Unabhängige schimpfte: 'Bundchens Kommentare deuten darauf hin, dass die Genesung der psychischen Gesundheit eine Frage der Willenskraft ist - obwohl viele von uns in Wirklichkeit Medikamente brauchen.' Andere haben wütende Nachrichten in den sozialen Medien gepostet , knallte Bündchen für die Andeutung, dass Menschen, die Medikamente gegen ihre Depressionen oder Angstzustände einnehmen, den einfachen Ausweg genommen haben.

Hat Gisele Bündchen jüngere Models dissen lassen?

Evan Agostini/Getty Images

Trotz der Lehren aus früheren öffentlichen Fehltritten hat Gisele Bündchen es 2018 erneut geschafft, Wellen zu schlagen Mode Interview. Die Modeikone sagte dem Magazin, dass sie nicht wirklich auf Social Media stehe und 'ihre jüngere Schwester einen Instagram-Account für sie erstellt hat'. Bundchen erklärte: „Wenn ich es wäre, wären es nur Bilder von Sonnenuntergängen. Es ist nicht meine Generation – da muss ich ehrlich sein. Ich bin älter, klüger. Wenn ich mich so promoten müsste, wie es das Modeln von Mädchen jetzt tun muss, vergiss es. Ich würde es nicht tun.'

Einige Leser interpretierten den Kommentar als passiv-aggressiven Angriff auf jüngere Models. Und wieder einmal wurde Bündchens Wortwahl als anmaßend und sogar heuchlerisch empfunden. Ihr eigenes Instagram enthielt damals zahlreiche Fotos des Models, das vor der Kamera posierte und im Bikini am Strand herumtollte – nicht gerade die Instagram-Seite von jemandem, der behauptete, eine Abneigung gegen Social-Media-Promotions zu haben.

Nach der Kritik entschuldigte sich Bündchen bei – warten Sie es – in den sozialen Medien. 'Es tut mir leid, dass meine Worte in meinem letzten Vogue-Artikel missverstanden wurden', sagte sie getwittert , und fügte hinzu: „Meine Absicht war es einfach auszudrücken, dass ich einer älteren Generation angehöre und nicht technisch versiert bin. Ich bewundere die jüngere Generation und ihre Fähigkeit, die zusätzliche Nachfrage von Social Media zu bewältigen. Ich habe sicherlich nie das Gefühl, weiser zu sein als andere, und ich glaube, dass wir alle dazulernen.“

Die überraschende Anzahl von Filmen, in denen Jimmy Fallon mitgespielt hat

Frazer Harrison/Getty Images

Sie sind es vielleicht gewohnt, Jimmy Fallon als Late-Night-Moderator und 'Saturday Night Live'-Darsteller zu sehen, aber als Schauspieler hat er tatsächlich die Filmografie. 1998, im selben Jahr, in dem Fallon der 'SNL'-Besetzung beitrat, hatte er bereits seine erste – wenn auch kleine – Rolle als Fotograf in der von Michael J. Fox geführten Serie 'Spin City' bekommen (via IMDb ).

Ein Jahr später trat Fallon in dem Fernsehfilm 'Tasty Sensations' auf, bevor er in Cameron Crowes bahnbrechendem Film 'Almost Famous' als Dennis Hope seinen großen Durchbruch feierte. Er spielte eine wesentliche Rolle in dem Film und spielte einen super erfolgreichen Musikmanager, der hoffte, Stillwaters aktuellen Manager, gespielt von Noah Taylor, zu ersetzen (via Youtube ).

Fallon trat 2001 sogar in einer Episode von 'Band of Brothers' auf und spielte Lt. George C. Rice, während er Maj. Richard D. Winters, gespielt von Damian Lewis, und seinen Truppen einen Munitionsdepot zur Verfügung stellt (via Youtube ).

Aber das kratzt nur an der Oberfläche dessen, wie Fallon in den frühen 2000er Jahren als Schauspieler aufstieg. Was hat der Gastgeber sonst noch mitgespielt?

Jimmy Fallon spielte in dieser romantischen Komödie mit Drew Barrymore

S_Bukley/Shutterstock

Seine erste Hauptrolle hatte er in „Taxi“ mit Queen Latifah und Gisele Bündchen, die er 2004 kurz nach seinem Ausstieg aus „Saturday Night Live“ übernahm. „Ich dachte, wenn ich gehe und keinen Film habe, habe ich nichts“ um mich zu motivieren', sagte Fallon dem Los Angeles Zeiten ein Jahr später. „Ich finde die Idee, dass Königin Latifah und ich Frauen jagen, während sie Banken ausrauben, immer noch ziemlich lustig. Auch wenn der Film nicht so gut lief.'

Nach 'Taxi' kam 'Fever Pitch', wo er das Liebesinteresse von Drew Barrymore spielte. Dies ist der Film, in dem Fallon sich in seine jetzige Frau Nancy Juvonen verliebt hat, die eine Produzentin des Films und auch einer von Barrymores engsten Freunden war (via The Netzleitung ).

Nach 'Fever Pitch' lieh er den Animationsfilmen 'Doogal' und 'Arthur and the Invisibles' seine Stimme (via IMDb ) sowie das Drama 'Factory Girl' von 2006, in dem Sienna Miller mitspielte. Sie können Fallon auch in „Whip It“ und „Das Jahr des Kennenlernens“ entdecken. Als Fallon jedoch seinen Hosting-Gig in 'The Tonight Show' landete, kamen die Filmrollen verständlicherweise zum Erliegen. Er spielte jedoch als er selbst in mehreren Shows, darunter „30 Rock“, „iCarly“, „Louie“, „The Boys“ und „Girls5Eva“.

Tom Bradys Frau Gisele Bündchen löst Twitter-Raserei mit einem 'Handels' -Tweet über Buccaneers-Spieler aus

SUPERMODEL Gisele Bündchen hat NFL-Fans um die Zukunft ihres Mannes Tom Brady in Aufruhr versetzt.

Tom verließ die New England Patriots nach 20 Spielzeiten und schockierte die Welt, als er sich für die Tampa Bay Buccaneers in Florida anmeldete.

5

Giselle Bündchen hat die Fans um die Zukunft von Ehemann Tom Brady in Raserei versetztBildnachweis: Instagram

5

Sie scherzte, es könnte Zeit für einen Teamwechsel sein, nachdem Tom sagte, er vermisse Bostons SturzBildnachweis: Twitter/Gisele Bündchen

Tom hatte offensichtlich Schwierigkeiten, sich an das konstant warme Klima von Tampa anzupassen, und ging zu Twitter, um sich an den malerischen Herbst von Boston zu erinnern.

Er schrieb unschuldig: 'Ich vermisse dieses Jahr den Herbst.'

Aber seine Frau entschied sich für Chaos und retweetete ihn mit dem Schreiben: 'Zeit für einen Handel?' was darauf hindeutet, dass der Star zu den Patrioten zurückkehren könnte.

Habe ich etwas verpasst? Tom antwortete seiner Frau.

Aber diese Antwort hörte nicht auf, die Fans in Raserei zu versetzen und ihr zu sagen, sie solle aufhören, zu „trollen“ und sich nicht mit ihnen „anzulegen“.

Ein Tampa-Fan flehte: „Bitte nein, sie macht nur Witze, dass sie es hier lieben. Kann nach dem Super Bowl-Sieg später in den Urlaub fahren.'

Eine andere Person schrieb: 'Wow Gisele Trolling.'

mach Shannon

Und ein dritter kommentierte: 'Erklären Sie bitte.'

Tom half Tampa während seiner ersten Saison im Team, seinen zweiten Super Bowl in diesem Jahr zu gewinnen.

Brady gilt als der größte Quarterback in der NFL-Geschichte und wurde von den Patriots in der sechsten Runde des NFL Draft 2000 als 199.

Er verbrachte 20 Spielzeiten bei den Patriots - wo er von 2001 bis 2019 der Mittelpunkt der Franchise-Dynastie war.

SECHS SUPER BOWL-GEWINNE

In 20 Spielzeiten führte Brady New England zu 17 Divisionstiteln, 13 AFC Championship Games, neun Super Bowl-Auftritten und sechs Super Bowl-Titeln, alles NFL-Rekorde für einen Spieler und ein Franchise.

Vor der Saison 2020-2021 schockierte Brady jedoch die NFL-Welt, als er bei den Buccaneers unterschrieb.

2019 hat Brady seinen Vertrag umstrukturiert, um ihm im folgenden Jahr den Einstieg in die freie Agentur zu ermöglichen.

Der Vertrag sah vor, dass die Patrioten den erfahrenen Spieler nicht als Franchise- oder Transition-Tag markieren konnten, was ihm die Freiheit gab, sich zu bewegen.

Besitzer Robert Kraft und Trainer Bill Belichick zögerten jedoch und zogen es vor, dem alternden Spieler einen kurzfristigen Vertrag anzubieten.

Entsprechend NBC Sports Boston 'Eine greifbare Anstrengung der Patrioten, Tom Brady in Neuengland zu halten, hat nie stattgefunden. Keine Verhandlung.

»Nur die Andeutung, dass es an Brady lag, zu sagen, was er wollte. Für Brady sprach diese Haltung Bände.'

Brady soll sich an der Seite unerwünscht gefühlt haben, was seine Entscheidung, das Team zu verlassen, festigte.

Nachdem Brady seine Entscheidung, bei Tampa Bay zu unterzeichnen, bekannt gegeben hatte, erklärte er in seiner Begrüßungspressekonferenz, warum er sich für die Bucs entschieden hatte, und beschrieb das Franchise als faszinierende Aussicht.

'Es gab viele Dinge, die mich an der Organisation wirklich faszinierten – die Spieler und die Trainer und die Bereitschaft aller, zu versuchen, das Ziel des Fußballspielens zu erreichen, nämlich zu gewinnen', sagte Brady.

Entsprechend Sport illustriert , die Los Angeles Chargers waren eine weitere Option für Brady, aber der Vater von drei Kindern entschied sich aus 'Familienüberlegungen' für Tampa Bay.

Im März unterzeichnete Brady eine Vertragsverlängerung bei den Bucs, um weitere zwei Jahre im Team zu bleiben.

Brady unterzeichnete einen weiteren Zweijahresvertrag mit den Bucs über 50 Millionen US-Dollar.

Für Brady sind 2021 41 Millionen US-Dollar fällig, die restlichen 8,9 Millionen US-Dollar 2022.

Brady, der im August 44 Jahre alt wurde, hat lange darüber diskutiert, über das Alter von 45 hinaus zu spielen.

Seit 2009 ist er mit Giselle verheiratet, die zu den bestbezahlten Models der Welt zählt.

5

Tom hat die New England Patriots nach 20 Spielzeiten verlassen, aber viele Fans wollen ihn zurückCredit: Siehe Bildunterschrift

5

Er schockierte die NFL-Welt, als er sich entschied, Boston zu den Tampa Bay Bucaneers zu verlassenBildnachweis: Reuters

5

Tom und Giselle haben 2009 geheiratet und haben drei Kinder zusammenBildnachweis: Instagram

Tom Brady gibt seine NUMMER auf Instagram heraus und sagt den Fans: „Treffen Sie mich – aber nicht an Spieltagen“

Wir bezahlen für Ihre Geschichten!

Haben Sie eine Geschichte für das US-Sun-Team?

Mailen Sie uns an exclusive@the-sun.com oder anrufen 212 416 4552 .

Like uns auf Facebook unter www.facebook.com/TheSunUS und folge uns von unserem Haupt-Twitter-Account unter @TheSunUS

Interessante Artikel