Haupt Unterhaltung, Tv „Tiger King“: Wie genau hat Carol Baskins vermisster Ehemann Don Lewis seine Millionen verdient?

„Tiger King“: Wie genau hat Carol Baskins vermisster Ehemann Don Lewis seine Millionen verdient?

Während die Ermittler erneut in den Fall von Carole Baskins vermisstem Ehemann Jack Don Lewis eintauchen, Tigerkönig Fans fragen sich, wie er sein Geld verdient hat. Berichten zufolge war Lewis Millionen wert, als er Baskin traf, aber woher kam das?

Carol Baskin prangert neue Suche nach Don Lewis in einer Welt nach dem „Tiger King“ an

Carole Baskin | Netflix

VERBINDUNG: 'Tiger King': Könnten neue Beweise in Carole Baskins Vermissten-Ehemann-Fall für ihre Verhaftung ausreichen?

Am 10. August hielten Familienmitglieder von Lewis mit ihren Anwälten eine Pressekonferenz ab, um Einzelheiten des weiteren Verfahrens zu besprechen. Der Erfolg von Netflix Tigerkönig rückte den kalten Fall wieder ins Rampenlicht.

joanna schaub

Lewis wurde zuletzt 1997 kurz vor einer Reise nach Costa Rica gesehen. Tigerkönig Zuschauer behaupteten, Baskin sei an Lewis' Verschwinden beteiligt gewesen. Die Ermittler haben noch keine Beweise gefunden, die sie mit dem Fall in Verbindung bringen.

Wir brauchen wirklich jemanden, der sich im Fall mit Informationen meldet, sagte Familiensprecher Jack Smith auf der Pressekonferenz via WFLA . Und es gibt viele Leute da draußen, die Informationen haben, aber Angst haben, sich zu melden. Es gibt Leute mit Tieren – exotischen Tieren – die Angst haben, wenn sie sich melden, werden sie ihre Tiere irgendwie verlieren.

Baskin schickte nach der Konferenz eine Erklärung per E-Mail an die Verkaufsstelle.

Ich glaube, es ist ein Werbegag, der von Jack Smith inszeniert wurde, um seine YouTube-Ansichten zu stärken, aber ich hoffe, dass die ganze Aufmerksamkeit von Tigerkönig und die Folgen werden dazu führen, dass wir Don finden, sagte sie.

0.000 Belohnung für Informationen angeboten

VERBINDUNG: 'Tiger King': Mega-Belohnung für Informationen über Carol Baskins vermissten Ehemann Don Lewis

Als sich der Jahrestag von Lewis' Verschwinden näherte – der 18. August 1997 – ließ Lewis’ Familie vier Werbetafeln rund um Tampa aufstellen, die eine Belohnung von 100.000 US-Dollar für Informationen über das Verschwinden boten.

Mit Hilfe des Familienanwalts John Phillips bot ein anderer Anwalt kostenlose Dienste an, um Menschen zu ermutigen, sich zu melden.

Sie sehen hier einen Strafverteidiger, der bereit ist, jemandem einen Deal zu machen, wenn Sie Informationen haben, sagte Smith auf der Konferenz.

Lewis’ jüngste Tochter, Gale Rathbone, hat gemischte Gefühle über die Aufmerksamkeit ihres Vaters durch Tigerkönig .

Erstaunlicherweise ist unsere kleine Familientragödie zu Ihrer Tragödie geworden. Unsere Suche nach Abschluss und Wahrheit ist auch Ihre Mission geworden, sagte sie.

Wir alle wissen inzwischen, dass er kein perfekter Mann war. Aber verdienen nur die Vollkommenen unter uns Gerechtigkeit? Wir bitten jeden, der über wichtige Informationen verfügt, sich zu melden, damit in seinem Fall Fortschritte erzielt werden können.

Baskin stand jedoch bereit, Lewis’ Nachlass im Falle seines Todes zu erben.

Wie hat Lewis seine Millionen verdient?

Rechtsanwalt John Phillips | O. Jones/Getty Images

VERBINDUNG: 'Tiger King': Carole Baskin sagt 'Die Leute haben den Punkt der Serie total verpasst'

Während die Ermittler versuchen herauszufinden, was genau mit Lewis passiert ist, bringt es viele Tigerkönig Fans fragen sich, wie Lewis überhaupt so viel wert war.

Lewis arbeitete während seiner Teenagerjahre viele Gelegenheitsjobs wie Mechaniker und Knecht. Er wechselte schließlich ins Autogeschäft, wo er Baskin kennenlernte. Laut ihr verdiente er dort zum ersten Mal viel Geld.

Er hatte ein Geschäft, das die Achsen von Anhängern abtrennte, die von Traktoren gezogen wurden, und die Kisten als Lager verkaufte und die Achsen zurück Deutsche Dogge. Wenn Sie die Immobiliendatensätze durchsuchen, werden Sie feststellen, dass sie zu diesem Zeitpunkt nur zwei Immobilien besaß, schrieb Baskin an sie Webseite .

Er mag durchaus sechsstellig gewesen sein und hätte sich, aus bescheidenen Verhältnissen stammend, als reich empfunden. Niemand, einschließlich Anne McQueen, die Zugang zu seinen Büchern hatte, hat jemals Bankunterlagen oder andere Beweise dafür vorgelegt, dass er mehr hatte.

Sie fuhr fort: Eines Tages hörte er in der Bank einen Bankangestellten sagen, er habe einen Kredit von 20.000 US-Dollar in Verzug, den er gerne für 2.000 US-Dollar verkaufen würde. Er bekam die Informationen und bat mich, sie zu prüfen, da er nicht über die erste Klasse hinaus lesen konnte. Kurz gesagt, wir kauften das Darlehen, zwangen die Zwangsvollstreckung und verkauften die Immobilie mit erheblichem Gewinn.

Dies, sagte sie, begann ihr Wagnis in das Immobiliengeschäft.

Wir begannen, notleidende Kredite von Banken zu kaufen und den Verkauf von Urkunden zu besteuern. Dies war, bevor dies ein beliebtes Geschäft wurde. Es gab wenige Leute, die es taten. Während ich die Recherchen, Verhandlungen und die Klärung der Eigentumsrechte an den Immobilien durchführte, bauten wir daraus ein Portfolio von Immobilien zum Mieten oder Wiederverkaufen auf, das zum Zeitpunkt seines Verschwindens rund 5 Millionen Dollar wert war.

Nach Lewis' Verschwinden wurde sein Nachlass zwischen Baskin und Lewis' Kindern aufgeteilt.

Wo ist Carole Baskins Ex-Mann Don Lewis? Familie bietet 100.000 Dollar Belohnung für Informationen über sein Verschwinden

Lewis hatte Carole geheiratet, bevor sie Howard Baskin geheiratet hatte. Er war 1997 vermisst und wurde später für tot erklärt, was dazu führte, dass Baskin sein Vermögen erbte

(Netflix)

Die Familie von Carole Baskins vermisstem Ehemann Don Lewis sucht immer noch nach Antworten auf sein mysteriöses Verschwinden vor über zwei Jahrzehnten. Die Familie bietet auch eine Belohnung von rund 100.000 US-Dollar für Informationen über Lewis' Verschwinden an. Jack Donald Lewis war am 18. August 1997 spurlos verschwunden. Sein Verschwinden wurde auch in einer Episode der Netflix-Dokumentation mit dem Titel 'Tiger King: Murder, Mayhem, and Madness' erneut aufgegriffen.

Lewis 'Töchter hatten zusammen mit einem neuen Anwaltsteam am Montag, dem 10. August, eine Pressekonferenz abgehalten, auf der sie bekannt gaben, dass sie 100.000 US-Dollar für Informationen zu dem Fall anbieten würden. Laut Anwalt John Phillips 'ist die Lösung dieses Falls im besten Interesse aller.' Er fügte hinzu, dass er Carole auch gebeten hatte, mit ihnen über das Verschwinden von Lewis zu sprechen. Ein Sprecher der Familie von Lewis, Jack Smith, teilte mit: „Wir brauchen wirklich jemanden, der sich im Fall mit Informationen meldet. Und es gibt viele Leute da draußen, die Informationen haben, aber Angst haben, sich zu melden. Es gibt Leute mit Tieren – exotischen Tieren – die Angst haben, wenn sie sich melden, werden sie ihre Tiere irgendwie verlieren.

Lewis hatte Carole geheiratet, bevor sie Howard Baskin geheiratet hatte. Er war 1997 vermisst und wurde später rechtlich für tot erklärt, was dazu führte, dass sie sein beträchtliches Vermögen von 5 bis 10 Millionen US-Dollar erbte und die Anschuldigungen, dass sie an seinem Verschwinden beteiligt war, wir zuvor berichtet hatten.

Die Netflix-Dokumentationen hatten sich hauptsächlich auf den Zoowärter von Oklahoma, Joe Exotic, konzentriert, obwohl es eine spezielle Episode gegeben hatte, was Lewis wahrscheinlich passiert war. Die Episode hatte anscheinend darauf hingewiesen, dass die Beziehung zwischen Carole und Lewis zerrissen war, als er verschwunden war, obwohl sie solche Behauptungen bestritten hatte. Sie hatte zuvor mit Oxygen gesprochen und gesagt: 'Don litt psychisch und ich versuchte verzweifelt, ihm Hilfe zu holen.' Am Freitag, dem 7. August, hatte Lewis' Familie einen Ermittlungsakt eingereicht, um Informationen von Carole in dem Fall zu erhalten, enthüllt die Tampa Bay Times.

Wir hatten auch zuvor berichtet, dass ein Psychologe und Experte für Körpersprache, Bruce Durham, Caroles Reaktion auf die Befragung zu Lewis' Verschwinden einen erschreckenden Ausrutscher verriet. Durham teilte mit, dass er nie in eine Situation gerät, um nach Schuld zu suchen. 'Wenn ich aus irgendeiner Position komme, mache ich mir selbst zu glauben, dass sie unschuldig ist und dass ich ihre Anwältin bin und nach ihrer Körpersprache suche, die ich nicht möchte, dass die Staatsanwaltschaft es sieht', sagte Durham laut Mirror . „Als sie gefragt wurde, ob sie ihn vor seinem Verschwinden bedrohen solle, presst sie die Lippen zusammen. Dies ist ein universelles Zeichen dafür, dass in diesem Moment in Ihrem Kopf eine Erzählung vor sich geht – hier wird etwas nicht gesagt “, fügte er hinzu.

Die Behörden haben jedoch keine Beweise gefunden, die sie mit dem Verschwinden ihres ehemaligen Mannes in Verbindung bringen. Carole lebt derzeit mit ihrem zweiten Ehemann Howard zusammen und hat Behauptungen, dass sie an Lewis 'Tod beteiligt war, zurückgewiesen und es als die 'lächerlichste aller Lügen und idiotischsten' bezeichnet.

Wenn Sie Neuigkeiten oder eine interessante Geschichte für uns haben, wenden Sie sich bitte an (323) 421-7514

Die unsagbare Wahrheit über den vermissten Ehemann von Carole Baskin, Don Lewis

Netflix

Oh, Tigerkönig . Gerade als eine Geschichte in den Netflix-Dokureihen zu unglaubwürdig erscheint, um sie zu glauben, kommt eine andere Figur mit ihrer eigenen wilden Geschichte daher. Zuerst treffen wir uns Joe Exotic , ein sensationeller Großkatzen-Enthusiast mit einer blonden Meeräsche und einem Augenbrauen-Piercing, das umsonst hängt. Joe ist total unterhaltsam genug, um ein gefangenes Publikum zu fesseln, aber Tiger King: Mord, Chaos und Wahnsinn hört hier nicht auf. Kommt mit Carole Baskin , die „Mutter Teresa“ der Großkatzen – zumindest laut ihrem jetzigen Ehemann Howard Baskin.

Aber Carole ist vielleicht doch keine Heilige. Im Verlauf der Dokuserie entdecken die Zuschauer, dass diese Mutter von Tigern möglicherweise ein paar eigene Skelette im Schrank hat. Die Rede ist von ihrem ehemaligen Ehemann, der eines Tages verschwand und von dem man buchstäblich nie wieder etwas gehört hat. Jack Don Lewis wurde am 18. August 1997 vermisst und wurde seitdem nie mehr gesehen Büro des Sheriffs von Hillsborough County .

Wer war also der Mann, der als Don Lewis bekannt war, und was zum Teufel ist vor all den Jahren passiert?

Don Lewis holte Carole Baskin am Straßenrand ab

Netflix

Der Fall von Don Lewis' Verschwinden wurde nie offiziell abgeschlossen, aber bis Tigerkönig seine Geschichte wieder in die Schlagzeilen katapultierte, war seit Jahren nicht viel los. Entsprechend Die New York Times , bat die Polizei Carole 2011, einen Lügendetektortest zu machen, aber sie lehnte ab.

Als Lewis 1997 verschwand, machte sein Verschwinden Schlagzeilen. Wie Personen 1998 berichtete, war er ein Selfmade-Millionär, der 'durch Lastwagen, Gebrauchtwagen und Immobilien ein kleines Vermögen angehäuft hat'. Lewis heiratete angeblich eine Frau namens Gladys, und zusammen hatten sie drei Töchter und einen Adoptivsohn. Das änderte sich 1981, als Lewis offenbar eine junge Frau entdeckte, die barfuß am Rand der Autobahn ging. Er kreiste wiederholt um sie herum, um nach ihr zu sehen, und sie gesellte sich schließlich zu ihm in seinem Auto. Diese Frau war Carole Baskin, die anscheinend einem Kampf ihres damaligen Ehemanns entkam , zum Personen .

Baskin, ihre Tochter und Lewis begannen ein neues gemeinsames Leben. Als Geschenk kaufte er seiner neuen Liebesdame einen Rotluchs namens Windsong, und damit begann ihre Faszination für Großkatzen. Laut Aussage haben sie mehr als Rotluchs-Kätzchen gekauft Personen , um sie vor einer Pelzfarm zu retten, und ehe man sich versieht, hatte das Paar mehr als 200 Katzen gerettet und ein Tierheim namens Big Cat Rescue eröffnet.

Es gab Ärger im Paradies für Don Lewis und Carole Baskin

'Hier Kitty Kitty'/YouTube

Die Beziehung zwischen Carole Baskin und Don Lewis wurde umstritten. Nachdem Lewis 1997 verschwunden war, fand die Polizei heraus, dass er „Gerichtsdokumente eingereicht hatte, um eine einstweilige Verfügung wegen häuslicher Gewalt gegen Carole zu beantragen“, und behauptete, sie habe gedroht, ihn zu erschießen, berichtete Personen . Der Antrag auf eine einstweilige Verfügung wurde abgelehnt und Lewis und Baskin wohnten weiterhin zusammen.

Berichte über das Verschwinden von Lewis führen nirgendwo hin. Sein Van wurde auf einem Flughafen nur 60 Meilen von Big Cat Rescue entfernt gefunden, aber keine seiner Kreditkarten wurde jemals wieder verwendet Personen . Lewis besaß Eigentum in Costa Rica und liebte es dort, so dass sowohl die Polizei (und ein von Carole angeheuerter Privatdetektiv) angeblich nach ihm suchten, aber mit leeren Händen kamen.

Lewis' Verschwinden hat eine Fehde zwischen Carole und seiner ehemaligen Frau und seinen Kindern angeheizt, die spekuliert haben, dass Carole ihn getötet und an ihre Tiger verfüttert hat. Joe Exotic lief mit dieser Theorie und veröffentlichte sogar ein Musikvideo mit dem Titel ' Hier Kitty Kitty .' Im Video füttert ein Carole Baskin-Doppelgänger einen Tiger mit Fleischstücken von einer Platte, auf der sich der menschliche Kopf eines Mannes befindet. Joe ist übrigens derzeit hinter Gittern nachdem er wegen Verschwörung zum Mord an Baskins verurteilt wurde.

Tiger King knackt den Fall von Don Lewis' Verschwinden

Twitter

Die Polizei wirft einen neuen Blick auf das ungelöste Verschwinden von Carole Baskins ehemaligem Ehemann Don Lewis. Entsprechend Die New York Times , Chad Chronister, Sheriff von Hillsborough County, Florida, beobachtete die Tigerkönig Dokumentationen und hielt dann eine 'Facebook Live-Pressekonferenz in seiner Küche' ab, um den Fall zu diskutieren.

'Wir erhalten bereits neue Tipps und hoffen, diesen kalten Fall mit Hilfe der Öffentlichkeit bald abschließen zu können', sagte Chronister CNN . „Seit dem Erscheinen des Dokumentarfilms haben wir täglich etwa sechs Tipps zu diesem Fall erhalten. Wir prüfen jeden einzelnen gründlich.'

'Der Fall bleibt offen, wir schließen niemals einen kalten Fall', sagte er per CNN . Der Sheriff twitterte sogar über den Fall (oben) und sagte, er habe einen Ermittler beauftragt, neuen Hinweisen zu folgen, obwohl bisher keine glaubwürdig gewesen seien. 'Wir haben es immer noch als Vermisstenfall gekennzeichnet', sagte Chronister laut Mal . 'Wir haben keine Beweise, nicht ein einziges Stück, das darauf hindeutet, dass er getötet wurde.'

Was ist wirklich mit diesen Kindern aus der Old-School-Werbung passiert?

Leonard Burt/Getty Images

Welches Leben führten Handelskinder der alten Schule? Nun, für den Anfang, um ein kommerzieller Schauspieler zu sein, je weniger Erfahrung ein Schauspieler hat, desto besser, verriet Casting-Direktorin Kate Evans Geschäftseingeweihter . „Viele Leute werden jahrelang in Theater- und Schauspielschulen ausgebildet, also spielen sie alles. In Werbespots müssen sie nur sie selbst sein.' Zum Glück für Kinder ist es am besten, sie selbst zu sein.

Talentagentin Pamela Goldman hat enthüllt, wonach sie bei einem Kinderschauspieler sucht – und die Fähigkeit zu schauspielern steht nicht ganz oben auf der Liste. Zu Hinter den Kulissen , enthüllte Goldman, dass sie Kinder mit großen Persönlichkeiten wählt. 'Sie lächeln. Sie reagieren. Und sie sind überhaupt nicht schüchtern“, schrieb sie. Sie möchte 'einzigartig' aussehende Kinder besetzen, aber es ist am wichtigsten, dass sie konzentriert bleiben können. 'Dies ist ein Aspekt, den viele Eltern übersehen, wenn sie beurteilen, ob ihr Kind für dieses Geschäft geeignet ist', erklärte sie.

Schließlich sucht Goldman nach Kindern, die sich durch kaltes Lesen auszeichnen. 'Das sind die Kinder, an die ich mich erinnere', schrieb sie. Auch wir als Zuschauer erinnern uns an die herausragenden Stars – wie den Jungen hinter Oscar Mayers Bologna-Werbespot und Lifes Mikey. Was ist mit diesen talentierten Kindern passiert?

Ein Kind aus Werbespots der alten Schule wechselte von Burger King zu Scream Queen

YouTube/Neilson Barnard, Getty Images

1981, Burger King eine Anzeige ausgestrahlt beginnend mit der Aussage 'Eine sehr, sehr große Botschaft für Erwachsene.' Ein kleines Mädchen mit Zöpfen und lila Overalls kam auf den Bildschirm, um einen entzückenden Monolog zu liefern – mit einer Schattenseite auf eine rivalisierende Kette geworfen.

'Sehe ich für dich 20 Prozent kleiner aus?' fragt das Kind. „Ich muss zu McDonald's. Wenn ich einen normalen Burger bei McDonald's bestelle, machen sie ihn mit 20 Prozent weniger Fleisch als Burger King. Nicht zu glauben!' Obwohl Sie die Werbung damals wahrscheinlich süß und harmlos fanden, war die Firma Golden Arches besoffen . Der Werbespot der alten Schule hat den damals 4-Jährigen angeblich erwischt verklagt und gesperrt vom Essen bei McDonald's – ein Leben lang.

Der Ausschluss von Mickey D's hinderte sie jedoch nicht daran, eine erfolgreiche Schauspielkarriere zu schmieden. Sie ist erwachsen geworden unser Lieblingsvampirentöter und eine Schreikönigin. Ja, dieses entzückende kleine Mädchen ist Sarah Michelle Gellar. Gellar hat seitdem in . mitgespielt zahlreiche Fernsehserien , startete ein Online-Bäckereigeschäft Foodstirs , und kehrte 2019 sogar zu ihren kommerziellen Wurzeln zurück. Während des 53. Super Bowl trat die Schauspielerin in Olays „Killer Skin“-Werbung , eine urkomische Horrorfilm-Parodie.

Dieses Kind ging von kitschigen Werbespots der alten Schule zu Der Herr der Ringe

YouTube/Jamie McCarthy, Getty Images

Lange bevor Elijah Wood sich in einen Hobbit namens Frodo Beutlin verwandelte Herr der Ringe Trilogie hinterließ er in Werbespots der alten Schule einen unvergesslichen Eindruck bei den Zuschauern. Wood förderte einst Cheddar-Käse als Star von a Werbung für Amerikas Milchbauern. Obwohl der TV-Spot ungefähr so ​​alt ist wie Milch, ist es leicht zu erkennen, wie sich der bezaubernde junge Schauspieler in den Ruhm katapultiert hat.

Aufgrund seiner großen Persönlichkeit spielte Wood weiterhin die Hauptrolle Werbespots , aber er auch gesicherte Rollen in Filmen wie Zurück in die Zukunft II . 2001 wurde der Schauspieler dank der Filmreihe von Peter Jackson zu einem bekannten Namen. Seitdem hat sich Wood von großen Blockbuster-Hits abgewandt und stattdessen Rollen in dem übernommen, was IndieWire als 'wilde Genrefilme' bezeichnet.

Im Interview mit IndieWire , Wood erklärte: 'Es ist so ein organischer Prozess. Meine Absicht ist es nicht, Agenten zu umgehen, aber es ist einfach interessant, Arbeit zu finden, wo es zu einem kommt. Einige dieser Dinge repräsentieren einen Teil meines Geschmacks und die Art von Filmen, die ich wirklich gerne mache.'

Dieses Werbekind der alten Schule spielte später in That '70s Show

YouTube/Matt Winkelmeyer, Getty Images

In den 90er Jahren hat Mattel dafür gesorgt, dass Kinder immer informiert über ihre neueste Barbie-Puppe. In den 1990er Jahren veröffentlichte das Unternehmen Glitter Hair Barbie und ihre Begleitung Werbung . Lange Haare? Glitzerndes Gel? VERKAUFT . Damals waren wir Barbie-Fans jedoch zu abgelenkt von der neuen Puppe, um zu bemerken, dass das dunkelhaarige Mädchen während des gesamten Fernsehspots 'Wow' bemerkte. Bald jedoch sahen wir den Star in mehr als einem Dutzend verschiedener Old-School-Werbespots und 1998 würden wir alle ihren Namen erfahren: Mila Kunis.

Kurz vor der Landung ihres ersten Werbespots sicherte Kunis die Managerin Susan Curtis. „Sie nahm mich am nächsten Tag zu meinem ersten Vorsprechen mit, und am Ende bekam ich es. Es war ein Barbie-Werbespot. So hat es angefangen', bestätigte Kunis gegenüber Interview . Kunis war gerade 14 Jahre alt, als der Pilot für Diese 70'er Show wurde gefilmt. 'Also von 9 bis 14 [Jahre alt] habe ich wahrscheinlich 20 Werbespots gemacht', verriet die Schauspielerin.

Seit er in der Hit-Show mitspielt, Kunis hat weiter gehandelt . Sie und früher 70er Jahre Co-Star Ashton Kutcher hat auch geheiratet und begrüßt zwei Kinder .

Das 'Zoom-Zoom'-Kind aus den Old-School-Werbespots für Mazda trägt immer noch einen Anzug

Youtube

In den frühen Morgenstunden zog sich Döner, der Autohersteller von Mazda, seinen Slogan „Einsteigen. Bewegt sein“ zurück und führte „Zoom-Zoom“ ein. Mazda hielt den Satz damals nicht für einen neuen Slogan. Kristen Simmons, damals Marketing Vice President bei Mazda North American Operations in Kalifornien, nannte es im Gespräch ein 'Mantra'. Werbewoche . Sie sagte: ''Zoom Zoom' fasst alles zusammen, wofür wir als Unternehmen stehen.' Döners Automobilpräsident Tim Blett bezeichnete den Satz als „ein emotionales Versprechen“. Ungeachtet seines Labels wurde 'Zoom Zoom' ein Hit, als Micha Kanters , der Junge in Anzug und Krawatte, flüsterte die beiden Worte in die Kamera während eines Old-School-Werbespots für Mazda.

Über ein Jahrzehnt später hat Mazda immer noch gut gebraucht der „Zoom-Zoom“-Phrase, aber Kanters – erwachsen geworden – war nicht mehr das inoffizielle Gesicht des Unternehmens. Also, was ist mit ihm passiert? Zum jetzigen Zeitpunkt ist er nicht mehr als Schauspieler tätig, trägt aber immer noch Anzug und Krawatte als Associate Attorney bei der Anwaltskanzlei Stein Sperling in Maryland. Wir können nur hoffen, dass er einen Mazda fährt. Und flüstert.

Dieses Werbekind der alten Schule wusste immer, dass er berühmt werden würde

YouTube/Handout, Getty Images

In einem 1990 Atari Lynx-Werbespot , bittet ein junger Tobey Maguire seinen Lehrer um einen Toilettenausweis, damit er während der Schule heimlich ein bisschen spielen kann. Wenn man sich heute den Old-School-Werbespot ansieht, wird sofort klar, dass beide Spiele und der Schauspieler hat sich seitdem sehr verändert.

Nach seiner kommerziellen Arbeit spielte Maguire die Hauptrolle in Spider Man - aber er wusste immer, dass er es groß machen würde. 'Ich bin mir selbst bewusst genug, um zu verstehen, dass es statistisch sehr schwer ist, die Position zu erreichen, in der ich mich befinde', sagte Maguire Der Wächter . „Aber ich denke auch, dass ich viele Zutaten habe, die für den von mir gewählten Weg geeignet sind. ... Und da ich ungefähr 15 war, wusste ich, dass ich erfolgreich sein würde. Seit ich 17 oder 18 war, wusste ich immer, dass ich eine großartige Version meines Lebens leben wollte. Und so kamen mir diese Ideen, und sie waren für mich Nordsterne“, erklärte er.

Abgesehen von einer erzählenden Rolle in 2017 Das Boss-Baby , Maguires Schauspiel verlangsamt in den 2010er Jahren. Jedoch, unbestätigte Gerüchte weisen darauf hin, dass der Star seine Rolle als Spider-Man wiederholt. Wir werden sehen.

Dieses Kind wechselte von der Old-School-Werbung für Kaugummi zu Hollywood-Filmen

YouTube/Theo Wargo, Getty Images

Tobey Maguire war ein Hit bei den Casting-Direktoren, weil er viel jünger aussah als er tatsächlich war. Und im Gegensatz zu vielen Kindern, die für Werbespots vorsprechen, hatte er bereits Schauspielerfahrung aus dem Besuch einer Schauspielschule. Es gab jedoch einen Kinderschauspieler in Maguires Kreis, der noch mehr Arbeit einbringen konnte: Leonardo DiCaprio. 'Die beiden Männer haben eine lange Geschichte, da sie sich in den 1990er Jahren als Teenager bei Vorsprechen kennengelernt hatten, von denen DiCaprio die meisten auf Kosten von Maguire gewann...', Der Wächter enthüllt. 'Später würde DiCaprio seinen Freund für Teile empfehlen, wenn er konnte.'

In ein Interview von 1994 Mit DiCaprio sagte der Star, er habe 'etwa 30, 40 Werbespots gemacht', bevor er in mitspielte Wachstumsschmerzen. Ja, genau wie Maguire stammte DiCaprios Karriere aus Werbespots der alten Schule, wie einer für Bubble Yum und einer für Kraft-Singles.

Während die beiden Freunde sind, sagte Maguire der Veröffentlichung: 'Unser Leben ist sehr unterschiedlich.' So unterschiedlich wie, sagen wir, Nick Carraway und Jay Gatsby . DiCaprio hat seitdem seinen jungenhaften 90er-Look verloren, aber er sichert sich weiterhin Hauptrollen in Hauptfilme mögen Der Wolf von der Wall Street und Es war einmal in Hollywood.

Dieser Kinderschauspieler wechselte von Werbespots der alten Schule für JELL-O zum Reality-Fernsehen

YouTube/James Gourley, Getty Images

Lange bevor Gemeine Mädchen und sogar vorher Die Elternfalle , Lindsay Lohan arbeitete daran, ihre Karriere aufzubauen. Entsprechend ihre Biografie , Lohan begann mit der Schauspielerei und dem Modeln, als sie gerade 3 Jahre alt war. Als sie 1998 mit ihren Onscreen-Eltern Dennis Quaid und Natasha Richardson in dem erfolgreichen Remake-Film auftrat, war Lohan bereits in über 60 Old-School-Werbespots zu sehen, darunter eine für Traube JELL-O und 100 Printanzeigen.

Obwohl Lohans Engagement für ihre Karriere dazu führte, dass sie in den frühen Morgenstunden ein großer Star wurde, dauerte es nicht lange, bis sie sich einen Namen machte problematisches Verhalten . Eine Reihe von Drogen- und Alkoholdelikten und kriminellen Aktivitäten machten sie zu einem riesig Einstellungsrisiko. Als solche waren viele der Mächte in Hollywood will sie nicht aufnehmen .

Lohan hat mehrere gemacht Comeback-Versuche , einschließlich einer Rückkehr auf den kleinen Bildschirm mit der Reality-Show Lindsay Lohans Beach Club auf MTV, aber Seite sechs Juni 2019 enthüllte, dass es keine zweite Staffel geben wird.

Das Mädchen in diesem Pepsi-Werbespot der alten Schule hat einen berühmten Bruder

YouTube / Instagram

In den 90er Jahren stahl Hallie Eisenberg in einer Reihe von Pepsi-Werbung wenn sie, das kleine Mädchen mit dem lockigen Haar und den Grübchen, keine Cola als Ersatz für ihre geliebte Pepsi akzeptieren würde. Dies war jedoch nicht Eisenbergs erster Auftritt. Sie spielte zum ersten Mal in einem Werbespot der alten Schule für Blaue Hinweise , Beobachter berichtet, aber Eisenbergs Ruhm erreicht ein neues Level, nachdem er in der Pepsi-Kampagne mitgespielt hat. Es führte dazu, dass sie größere Rollen bekam, wie einen Platz in Zweihundertjähriger Mann und Disneys Der Wundertäter .

Eisenbergs ältere Geschwister waren zu dieser Zeit ebenfalls im Schauspielgeschäft und sicherten sich Rollen in Broadway-Stücken. Obwohl Sie die ältere Schwester des Pepsi-Mädchens vielleicht nicht kennen, kennen Sie ihren Bruder sicherlich. Falls Sie die Ähnlichkeit noch nicht bemerkt haben, Hallie Eisenberg ist Jesse Eisenberg 's kleine Schwester.

Während die Schauspielkarriere ihres Bruders immer noch gut läuft, ist die Schauspielerin hat seit 2010 in nichts mehr mitgespielt . Von Zeit zu Zeit teilt sie Fotos zu Instagram von ihr und den Zombieland Stern zusammen reisen.

Die Bologna der alten Schule für Werbung hat einen Vornamen

YouTube/Facebook

In den 1970ern, Oscar Mayer hat ihren Bologna-Werbespot ausgestrahlt und es wurde sofort ein Klassiker. Aber es war fast eine ganz andere Anzeige. In einem (n Interview , Jerry Ringlien, ehemaliger Vice President of Marketing bei Oscar Mayer, sagte, es sei eine Herausforderung, für Bologna zu werben, weil, nun, es ist Bologna . Trotzdem erkannte das Unternehmen, dass es einen eigenen Werbespot brauchte.

Ringlien sagte, der Werbespot der alten Schule sollte ursprünglich eine Montage von mehreren Kindern zeigen, die Ausschnitte des Liedes singen. Aber am Ende eines langen Drehtages und mit nur noch 20 Minuten Tageslicht fragte der Regisseur die Kinder, ob jemand das gesamte Lied ohne Fehler singen könne. Ein Junge hob aufgeregt seine Hand. 'Sein Name war Andy Lambros, ich erinnere mich', verriet Ringlien.

Der Regisseur brachte das Kind zum Dock und filmte es beim Singen des Liedes, das mit dem ikonischen und völlig authentischen „Wie ist das?“ endete. Leitung. Sobald Ringlien es sah, wusste er, dass es das Richtige war, und es wurde bald eine 'fabelhaft erfolgreiche' Anzeige. Heute, Lambros ist Unternehmer und Präsident von Die Traumbauer , ein Site-Building-Unternehmen.

Dieser Werbestar der alten Schule hat sich einen großen Namen gemacht

YouTube/Pascal Le Segretain, Getty Images

'Das ist es, was ich für den Rest meines Lebens tun möchte und ich hoffe, es zu erreichen, und das ist definitiv etwas, das ich wirklich liebe', ein junger Dakota Fanning sagte vom Handeln beim Sprechen mit Filmweb im Jahr 2005. Jetzt mit mehrere Projekte unter ihrem Gürtel wie Es war einmal... in Hollywood und Der Alienist , Fanning scheint immer noch eine Leidenschaft für die Schauspielerei zu haben. Doch wie begann ihre Karriere? 'Als wir in Georgia lebten, hat mich meine Mutter in Theaterstücken in der Schule gezeigt', erklärte sie, 'und eines Tages sagten sie ihr, Sie sollten ihr einen Agenten besorgen, also haben wir einen bekommen und sind dann für [sechs] Wochen nach [Kalifornien] gekommen' während der Pilotsaison und von da an nahm alles ziemlich ab.'

Obwohl der Umzug nach Kalifornien ihre Karriere ankurbelte, war ihr erster Auftritt tatsächlich im Südosten, als sie gerade 5 Jahre alt war. 'Ich habe ein Gezeitenwerbung in Florida “, bestätigte sie und erinnerte sich an ihre Tage als Hauptrolle in einem Werbespot der alten Schule. Von da an spielte sie in einmaligen Episoden von beliebte Shows mögen IST , CSI , und Spin City. Ihr großer Durchbruch kam, als sie die Hauptrolle spielte Ich bin Sam in 2001.

Dieses Werbekind der alten Schule wurde ein Musikstar

YouTube/Erika Goldring, Getty Images

Bevor Jenny Lewis Sängerin wurde, war sie Kinderschauspielerin. In den 80er Jahren war sie der Star der Getreidewerbung und Barbie-Werbung, wie berichtet von NPR . Von dort aus fand sie Arbeit in Filmen wie Der Zauberer .

Dann, in den 90er Jahren, nutzte sie ihr musikalisches Talent und wurde die Leadsängerin von Rilo Kiley. Lewis' Eltern waren ebenfalls Künstler. 'Sie war eine Lounge-Sängerin in Las Vegas', sagte sie über ihre Mutter, 'wo ich geboren wurde, mit meinem Vater, der ein virtuoser Mundharmonikaspieler war.'

In ein Old-School-Werbespot für Kellogg's Corn Pops Die junge Schauspielerin interagiert mit ihrer Onscreen-Mutter wie ein typischer junger Teenager, aber ihr Leben mit ihren richtigen Eltern war ganz anders. Lewis erzählte NPR dass ihre Mutter 'süchtig war und ihr ganzes Leben lang mit der Suchtkrankheit kämpfte'. Lewis, der seit 2014 Solokünstler ist, hat Freude 'an der Kreation und der Zusammenarbeit und dem Prozess' des Songwritings sowie an der 'Katharsis auf Tour' gefunden, 'diese Songs fühlen und endlich die Bedeutung verstehen zu können'. '

Rodney Allen Rippy nimmt sich das Leben ein wenig leichter, seit er in Werbespots der alten Schule mitspielt

Zentrale Presse, Getty Images/Facebook

Im Alter von 3 Jahren spielte Rodney Allen Rippy in einem erfolgreichen Old-School-Werbespot für Springteufel . Nachdem die Anzeige 1976 ausgestrahlt wurde, wuchs Rippys Ruhm. 'Bald hing der süße, pausbäckige Junge mit dem kopfgroßen Afro mit Michael Jackson in Hollywood herum.' Der Monitor der Christlichen Wissenschaft berichtet. 'Er machte Film-Cameos und nahm ein Hit-Album namens . auf Nimm dir das Leben ein bisschen leichter . '

Trotz Anzeichen einer vielversprechenden Karriere verpuffte Rippys Ruhm in den 80er Jahren. 'Ich wollte weiterhin schauspielern, aber zu der Zeit war Schauspielerei eine Sache, die man, wenn man nicht wirklich heiß ist, besser zurückhalten sollte', verriet er der Veröffentlichung.

Nachdem Rippy die High School abgeschlossen hatte, besuchte er das College und erwarb einen Abschluss in Marketing. Etwa drei Jahrzehnte später machte Rippy Schlagzeilen einmal mehr. Er sang oder schauspielerte nicht mehr, sondern kandidierte stattdessen für das Amt des Bürgermeisters von Compton, Kalifornien. Letztendlich entschied sich Rippy, das Rennen zu verlassen und hat sich zum jetzigen Zeitpunkt nicht mehr für ein politisches Amt beworben.

Der Star eines Old-School-Werbespots für Welch's trinkt wohl keinen Traubensaft mehr

Youtube

Bevor Sie das Gesicht von . werden Welchs Traubensaft , Travis Tedford spielte 1994 als Spanky Die kleinen Racker . Es gab andere Kinder, die die Zeilen besser lesen konnten, gab Mimi Cotter, damals Senior Vice President und Creative Director des Unternehmens, zu Die New York Times . „Aber er hatte eine so überzeugende Eigenschaft“, fuhr sie fort. 'Er ist einerseits sehr autoritär und erwachsen, aber andererseits ein kleiner Junge.'

Everett Baldwin, damaliger Präsident und CEO von Welch Foods, enthüllte gegenüber der Veröffentlichung, dass Tedford 'eine Verbindung zu den schönen Kindheitserinnerungen unserer Verbraucher an die Marken von Welch ist, die seit Generationen in ihren Häusern sind'. Er fügte hinzu: 'Aber da wir auch gerne modern sind, haben wir das Gefühl, dass ein Kind, das heute unsere Produkte beschreibt und sie genießt, richtig angesprochen wurde.'

In einem 2013 Reddit ABER , Tedford gab bekannt, dass er für die Hauptrolle in der Werbung der alten Schule 'eine verdammte Tonne Traubensaft' bekommen hatte. 'Ich hatte monatelang Durchfall, lol', fügte er hinzu. Obwohl Tedford nicht mehr im Showbusiness ist, sagte er, er erhält Lizenzgebühren seinerseits Die kleinen Racker .

Was ist mit diesem preisgekrönten Werbestar der alten Schule passiert?

Youtube

In den 1970er und 1980er Jahren war Mason Reese ein junger, charismatischer Werbeschauspieler. Entsprechend Die New York Times , der Kinderschauspieler spielte in über 75 Old-School-Werbespots und gewann Clio-Preise für seine Leistungen.

Nachdem er das Publikum mit seinen Werbespots für Marken wie Dunkin' Donuts und Underwood Deviled Ham fesselte, veröffentlichte er im Alter von 7 Jahren eine Autobiografie. Er wurde auch Co-Moderator von Die Mike-Douglas-Show . Nachdem seine Kindheitskarriere verpufft war, 'verbrachte er Jahre damit, in Bands Club-Hopping und Schlagzeug zu spielen, ein Prozess, der durch eine Reihe von Unfällen verlängert wurde, die ihn jetzt, mit 31 Jahren, mit einem Stock gehen lassen', enthüllte die Veröffentlichung 1996.

'Ich glaube nicht unbedingt, dass ich jemals die Popularität als Schauspieler haben werde, die ich einst hatte', verriet Reese. 'In diesem Geschäft ist man nur so gut wie sein letzter Job und man muss den Rost abkratzen, um sich daran zu erinnern, was meiner war.' Der ehemalige Kinderstar versuchte jedoch 2017, ins Fernsehen zurückzukehren Leben unterbrochen . Im Juni 2019 wurde Reese auch interviewt auf Heute Morgen über seine unkonventionelle Beziehung zu seiner Freundin, einem 27 Jahre jüngeren Model.

Das ist mit Mikey aus diesen Old-School-Werbespots für Life-Müsli passiert

Youtube

Im Alter von nur 3 Jahren spielte John Gilchrist in seinem dritten Old-School-Werbespot. Der Junge spielte den ikonischen „Mikey“ in einem TV-Spot für Life-Müsli, und obwohl er eigentlich keine Zeilen hatte, der Kleine – und der Werbung – wurde sofort ein Hit. Die Anzeige hat auch seine Karriere angekurbelt. Gilchrist erschien weiterhin in über 200 zusätzliche Werbespots , einschließlich noch ein für das Leben 1986.

Obwohl Gilchrist später erzählte Nachrichtentag dass die berühmte Kampagne 'ein Teil' von ihm ist, ist es aber einer Teil seines Lebens. Gilchrist wechselte schließlich von der Schauspielerei. Er besuchte das College und wurde Director of Media Sales, was bedeutet, dass er mit Werbetreibenden über Fernsehwerbung verhandelt.

Gilchrist wird für immer mit dem Charakter Mikey verbunden sein, aber es macht ihm nichts aus. „Es stört mich nicht – im Gegenteil“, sagte er der Veröffentlichung. „Ich habe es nur nie als eine große, große Sache angesehen. Vielleicht kommt das einigen Leuten so vor, als ob ich nicht darüber reden möchte. Ganz und gar nicht der Fall. Ich liebe es, darüber zu reden.' Jawohl, er mag es!

Die Bullen von Tiger King fordern neue Hinweise, um den Fall von Carole Baskins vermisstem Ehemann zu knacken

COPS hat um neue Hinweise gebeten, um den Fall von Carole Baskins vermisstem Ehemann aufzuklären, nachdem er im Tiger King-Dokument vorgestellt wurde.

Die neue Netflix-Dokumentation hat einen Sheriff von Hillsborough County dazu veranlasst, nach Hinweisen im Vermisstenfall von Jack 'Don' Lewis zu fragen.

8

Carole – die Besitzerin von Big Cat Rescue in Florida – bezeichnete die Netflix-Dokumentation als „anzüglich und sensationell“

8

Don Lewis verschwand 1997 auf mysteriöse Weise, nachdem er den Leuten erzählt hatte, dass er sich von Carole scheiden lassen würdeBildnachweis: Netflix

Caroles Ehemann Don verschwand am 18. August 1997.

Die siebenteilige Netflix-Serie berührt das mysteriöse Verschwinden von Don, einem 20 Jahre alten Erkältungsfall, der immer noch nicht gelöst wurde.

Der Tweet von Sheriff Chad Chronister am Montagmorgen lautete: “Seit@Netflixund#Covid19 #Quarantänewurde gemacht#TigerKönigin aller Wut dachte ich, es wäre ein guter Zeitpunkt, um nach neuen Anhaltspunkten zu fragen.#CaroleBaskin #DonLewis #Netflix #Tiger #BigCatRettung #JoeExotic #TigerKönigNetflix #HCSO'

Jeder, der Informationen zu seinem Fall hat, wird dringend gebeten, das Sheriff-Büro von Hillsborough County unter 813-247-8200 anzurufen.

Der Ruf nach neuen Hinweisen kommt, nachdem Carole – die Besitzerin von Big Cat Rescue in Florida – die Netflix-Dokumentation als „anzüglich und sensationell“ gebrandmarkt und behauptet hat, den Chefs sei „die Wahrheit egal“.

8

Don verschwand am 18. August 1997Bildnachweis: Netflix

Die Doku-Serie folgt dem exzentrischen Tiersammler Joe Exotic, Joseph Maldonado-Passage und seiner erbitterten Rivalität mit der Tieraktivistin Carole, die darin gipfelt, dass er einen Auftragskiller engagiert, um sie zu töten.

Trotz seiner Inhaftierung hat Joe extreme Behauptungen aufgestellt, dass Carole ihren ersten Ehemann, Jack 'Don' Lewis, getötet hat.

Don wurde 1997 vermisst, nachdem er 'nach Costa Rica gegangen war' und nie wieder zurückgekehrt war.

Er wurde 2002 rechtlich für tot erklärt und Carole hat Joes Anschuldigungen vehement zurückgewiesen, dass sie Don getötet und seinen Körper entweder unter einer Klärgrube begraben oder ihn an ihre Tiger verfüttert hat.

Zusätzlich zu dem Sheriff, der nach neuen Hinweisen fragt, hat sich ein Ex-Freund von Carole gemeldet und behauptet, sie habe verdächtige Kommentare über den exotischen Tierliebhaber Don abgegeben.

8

Tieraktivistin Carole verstand sich nicht gut mit Joe ExoticBildnachweis: Netflix

8

Die Doku-Serie folgt dem exzentrischen Tiersammler Joe ExoticBildnachweis: Netflix

Letzte Woche twitterte der Autor Robert Moor, der an einem Podcast- und Zeitschriftenartikel über Carole arbeitete: „Nachdem Don Lewis verschwunden war, aber bevor Carole Howard heiratete, war sie mit einem Mann namens Jay Baykal aus.

'2002 reichte Jay eine einstweilige Verfügung gegen Carole ein, die einige bizarre und verdächtig klingende Details zu Dons Verschwinden enthält.'

Ein Teil des Antrags auf einstweilige Verfügung lautete: 'Ihr früherer Ehemann wurde für tot gehalten, eines Tages sagte sie (Carole) zu mir, als ich sie fragte: 'Was passiert, wenn Ihr Ehemann jetzt auftaucht?'

'Ihre Antwort war: 'Leichen können nicht sprechen'.'

In der Erklärung hieß es weiter: 'Die Tochter ihres ehemaligen Mannes sagte mir, sie könnte gefährlich sein und mir den Rücken stärken.'

In dem Antrag auf einstweilige Anordnung wurde auch behauptet, Carole habe zwei geladene Waffen bei sich gehabt und ihm gesagt, sie sei eine Verdächtige beim Verschwinden ihres Mannes.

Die im Antrag auf einstweilige Verfügung gestellten Ansprüche wurden jedoch nicht überprüft und der Antrag wurde vom Gericht letztendlich abgelehnt.

Carole ist jetzt glücklich mit Howard Baskin verheiratet, der neben ihr in der Netflix-Dokumentation zu sehen ist.

8

Joe verbüßt ​​derzeit 22 Jahre im BundesgefängnisCredit: The Mega Agency

8

Carole hat die Art und Weise angesprochen, wie die Tiger King-Serie ihre erste Ehe mit Don . darstellteBildnachweis: Netflix

Seit Tiger King zum ersten Mal auf Netflix veröffentlicht wurde, hat Carole es in einem vernichtenden Blogpost kritisiert und es als 'anzüglich und sensationell' bezeichnet.

Sie schrieb: 'Es gibt keine Worte dafür, wie enttäuschend es ist zu sehen, dass die Dokumentationen nicht nur all das nicht tun, sondern das einzige Ziel hatten, so anzüglich und sensationell wie möglich zu sein, um die Zuschauer anzuziehen.'

Carole sprach auch die Art und Weise an, wie die Serie ihre erste Ehe mit Don darstellte.

Sie fuhr fort: '[Tiger King] hat einen Abschnitt, der darauf abzielt, mit Lügen und Anspielungen von Leuten, die nicht glaubwürdig sind, darauf hinzuweisen, dass ich vor 21 Jahren beim Verschwinden meines Mannes Don beteiligt war.'

Carole war in eine epische Fehde mit G.W. Zoobesitzer Joe Exotic, der im Mittelpunkt der Netflix-Serie steht.

Im Jahr 2019 wurde Joe wegen einer Verschwörung zur Ermordung von Carole in 17 Bundesanklagen wegen Tiermissbrauchs und zweier Mordfälle verurteilt. Derzeit verbüßt ​​er 22 Jahre im Bundesgefängnis.

Joseph Maldonado-Passage fordert von verschiedenen Regierungsbehörden Schadensersatz in Höhe von 94 Millionen US-Dollar, da er in einem Gefängnis in Oklahoma sitzt.

8

Die Tiger King-Serie wurde erstmals am 20. März ausgestrahltBildnachweis: Netflix



Haben Sie eine Geschichte für das US-Sun-Team?

Mailen Sie uns an exclusive@the-sun.com oder anrufen 212 416 4552 .