Haupt Unterhaltung, Musik, Fernsehen „The Voice“: Wie viel Geld bekommt der Gewinner?

„The Voice“: Wie viel Geld bekommt der Gewinner?

Jennifer Hudson und Blake Shelton | Trae Patton/NBC

Die Stimme lässt Sänger mit Hilfe eines berühmten Trainers jede Saison um den Sieg kämpfen. Doch wie viel Geld bekommt der Gewinner am Ende tatsächlich? Wir haben uns entschieden, das herauszufinden und wie der Gewinner laut Vertrag der Show trotzdem seine Belohnungen verlieren könnte. Hier ist alles, was Sie über das Gewinnen wissen müssen Die Stimme .

Der Gewinner von Die Stimme gewinnt 100.000 $

Die Stimme Der Gewinner erhält eine Gesamtsumme von 100.000 US-Dollar für den Gewinn der Show. Sie bekommen auch eine Chance, mehr Geld zu verdienen, indem sie einen Plattenvertrag mit der Universal Music Group unterzeichnen. Der Plattenvertrag hat für alle Gewinner der Show anders geklappt und die Trainer waren ganz vorne dabei Die Stimme hat nicht wirklich einen Star wie gemacht amerikanisches Idol .

Blake Shelton hoffte, dass seine letzte Gewinnerin, Chloe Kohanski, nach dem Gewinn der 13. Staffel abheben würde. Ich denke wirklich, Chloe kann von hier aus weitermachen und der erste Star werden, den wir aus dieser Show haben, die einige Hits haben kann, sagte er .

Die Plattenfirma muss ihr nur die Plattform geben. Wenn sie das wirklich können, wird es einfach sein, dann fügte er hinzu: Wenn wir diese Sache nicht durchziehen können, dann WTF?

Es war nicht ganz hoffnungslos für Die Stimme Gewinner. Jordan Smith hat ein erfolgreiches Album herausgebracht, nachdem er mit gewonnen hatte Etwas Schönes. Es debütierte auf Platz 2 in den Billboard-Charts und verkaufte laut The Huffington Post in der ersten Woche nach seiner Veröffentlichung 54.000 Einheiten.

Der Hauptpreis von 100.000 US-Dollar ist ziemlich gut, aber bekommt der Teilnehmer noch anderes Geld für die Show? Die Antwort ist ja, aber es ist möglicherweise nicht der Betrag, den Sie erwarten würden.

Angeblich bekommen die Teilnehmer während der Show auch Geld, um die Lebenshaltungskosten zu decken

Jordan Smith an Die Stimme | ABC

Wenn Die Stimme live geht, wird es für die Teilnehmer schwieriger zu arbeiten. Die Show gibt den Teilnehmern also auch Geld, um das zu decken.

Kristen Stewart 2008

Wir haben ein Stipendium zum Leben bekommen, aber nein, wir wurden nicht bezahlt, Tristan Shields, der in Staffel 2 von . auftrat Die Stimme enthüllt. Vicci Martinez verriet auch, welche Snacks in der Show angeboten wurden. Sie hatten dort den ganzen Tag einen Starbucks mit Snacks? , sagte sie laut Cosmopolitan. Es war ärgerlich, weil viele Mädchen sich Sorgen machten, auf ihr Gewicht zu achten. Es war alles, was Sie wollten.

Der Gewinner von Die Stimme darf nicht so gewählt werden, wie du denkst

Die Stimme behauptet, dass die Kandidaten, die sicher sind, diejenigen sind, die die meisten Stimmen von Fans bekommen, die meiste Musik verkauft haben oder von ihrem Trainer ausgewählt wurden. Aber das ist laut Vertrag der Reality-Show möglicherweise nicht immer der Fall.

Laut den New York Daily News besagt der Vertrag, dass Die Stimme kann ignoriere das Abstimmungssystem der Show , die die Verkaufszahlen für die Songs der Teilnehmer auf iTunes enthält, für den Fall von Problemen. Es ist auch möglich, dass der Gewinner der 100.000 US-Dollar auf bis zu 1 Million US-Dollar verklagt wird, wenn er die Details seines Vertrags preisgibt.

Es ist also möglich, dass die Teilnehmer die Show gewinnen und trotzdem nicht als Gewinner belohnt werden. Selbst wenn sie tun den Hauptpreis zu bekommen, ist es möglich, dass die Show versuchen könnte, ihn zurückzunehmen.

Finale der 18. Staffel von 'The Voice': Todd Tilghman wurde zum Gewinner gekrönt, Fans sagen, Toneisha Harris wurde des Titels 'geraubt'

Trotz des Lockdowns und eines anderen Formats schaffte es die Show bis in die letzte Nacht und krönte ihren Gewinner in dieser Saison

(NBC)

Die 18. Staffel von 'The Voice' geht heute Abend zu Ende, als die Show endlich ihren Gewinner gekrönt hat. Trotz der anhaltenden Pandemie, die die ganze Saison zu entgleisen drohte, gelang es, mit einem brandneuen Heimformat weiterzumachen, das zum ersten Mal eine endgültige Top 5 hervorbrachte, bei der mindestens ein Teilnehmer aus jedem Team einen Platz in der erreichte Finale. Und nach ein paar qualvollen Minuten, in denen die Finalisten ihre Erfahrungen mit ihnen teilten und sich zusätzlich noch einmal bei ihren Trainern bedankten, begann Gastgeber Carson Daly, die Ergebnisse vorzulesen, beginnend mit den Kandidaten, die die niedrigsten Stimmen erhielten nach den Auftritten von gestern Abend.

Den fünften Platz belegte Micah Iverson von Team Kelly Clarkson, während CammWess von Team John Legend den vierten Platz belegte, wodurch Team Nick Jonas' Thunderstorm Artis und Team Blake Sheltons Todd Tilghman und Toneisha Harris noch im Rennen waren, um zu gewinnen. Micah debütierte mit seinem Originalsong 'Butterflies' und spielte Snow Patrols 'Chasing Cars', während CammWess Prince's 'Purple Rain' performte und seinen Song 'Save It for Tomorrow' debütierte. Sowohl 'Chasing Cars' als auch 'Purple Rain' waren bis heute Abend nie für die Verwendung in 'The Voice' freigegeben worden, und beide Aufführungen erhielten gestern Abend gemischte Kritiken.

Viele Fans sagten voraus, dass Toneisha heute Abend der Gewinner sein würde. twittern 'Wenn man es jetzt nennt, wird Toneisha alles gewinnen! #TheVoiceFinale #TheVoice.' Als es jedoch endlich an der Zeit war, den Gewinner bekannt zu geben, waren die Ergebnisse etwas anders als von den Zuschauern vorhergesagt. Der Gewinner der 18. Staffel von 'The Voice' wurde als Country-Rocker und Pastor Todd Tilghman von Team Blake enthüllt.

Todd Tilghman vom Team Blake Shelton gewinnt 'The Voice' Staffel 18 (NBC)

'@todd_tilghman HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!! Neuer Voice-Champion! Wohlverdient! #Die Stimme,' getwittert ein Fan, während ein anderer genannt , 'Weg zu gehen @blakeshelton und @todd_tilghman Ich wusste, du hattest zu viel Talent #Godsdeciples in der Tasche.'Natürlich waren nicht alle Zuschauer glücklich. '@toneishaharris wurde ausgeraubt!!! Bester Künstler auf der Stimme. Viele Grüße von Atlanta!' getwittert ein Zuschauer, während ein anderer genannt , 'Du willst mir sagen, dass ich gerade 3 Stunden #TheVoice gesehen habe, nur um zu sehen, dass Toneisha nicht gewonnen hat / Ich fühle mich irgendwie beim #TheVoiceFinale.'

Einige freuten sich für Todd, obwohl sie von den Ergebnissen überrascht waren, Angabe , 'Holy Crap Todd Tillman hat jetzt gewonnen, das ist ein verdammter Schocker, versteh mich nicht falsch, ich bin froh, dass er wirklich gut war #TheVoice.' Ein anderer Zuschauer genannt , 'Herzlichen Glückwunsch @blakeshelton und @todd_tilghman, aber @toneishaharris ist der Gewinner in meinem Buch! Gott hat euch beide gesegnet und ich freue mich darauf, in Zukunft eure Musik zu hören #TheVoice.' Viele Zuschauer äußerten ihre Enttäuschung über die Ergebnisse. Einer getwittert , 'Ich mag dieses #TheVoice nicht', ein anderer genannt , 'Das war schrecklich. Cam Wess und Thunderstorm Artis waren die beiden besten Künstler. #TheVoice' und ein Zuschauer geteilt , 'Ich verschwende meine Zeit nie wieder, um diese Show zu sehen, enttäuscht.'

Andere machten das Heimformat der Show verantwortlich, Angabe , 'Todd gewinnt auf keinen Fall, wenn wir ein persönliches Finale haben. Ihr habt nur für ihn gestimmt, weil ihr seine fünfzehn Kinder gesehen habt', während einige der Show vorwarfen, die Ergebnisse zu korrigieren. twittern , 'Wieder einmal ist The Voice manipuliert...Thunderstorm hätte die Periode #TheVoice gewinnen sollen.' Und andere beschuldigten die Show, eine rassistische Voreingenommenheit zu zeigen, twittern , 'Kann The Voice noch vorhersehbarer sein? Landweißer Typ,' und Angabe , 'Ich nenne #thevoice oder seine Zuschauer nicht rassistisch, aber wenn ein schriller Weißer wieder einmal Poc schlägt, die viel bessere Sänger sind, bin ich frustriert und bin froh, dass ich in den letzten 4 oder 5 Jahren nicht die ganze Saison damit verbracht habe, zuzusehen # TheVoiceFinale.'

Wenn Sie einen Unterhaltungsartikel oder eine Geschichte für uns haben, kontaktieren Sie uns bitte unter (323) 421-7515

Die Wahrheit über den Voice-Champion Carter Rubin

NBC/YouTube

Carter Rubin schrieb im Dezember 2020 Geschichte als einer der jüngsten Teilnehmer, die jemals gewonnen haben Die Stimme auf NBC. Im Alter von nur 15 Jahren war er mit Brynn Cartelli der jüngste Gewinner der 19-jährigen Staffel der Serie. Rubins Sieg war auch eine weitere Premiere: der erste Sieg für Trainer Gwen Stefani .Um seinen Sieg zu erringen, besiegte Rubin die anderen Finalisten, John Holiday, Desz, Ian Flanigan , und Jim Roger. Für seine letzte Nummer spielte Rubin einen Originalsong, ' Von hier hoch . '

cr7 frau

Rubin war ungläubig, als er gewann. Stunden nach der Ausstrahlung des Finales postete er ein ehrliches Foto zu seinem Instagram Seite, aufgenommen Sekunden nachdem er erfuhr, dass er gewonnen hatte. Die Bildunterschrift lautete: „Worte werden später kommen. Aber ich kann nur Danke sagen.' Stefani als sein Mentor freute sich über die Nachricht: „Ich bin einfach so stolz auf dich“, sagte sie. '15 Jahre alt und so unglaublich ruhig und cool zu sein und im Moment bin ich so stolz auf dich ... ich kann es kaum erwarten zu sehen, was nach dieser Show passiert', per Personen .

Wie ist Rubin hierher gekommen? Natürlich als Gewinner von Die Stimme , er ist kein gewöhnlicher Teenager. Wenn Sie Rubin fragen würden, würde er Ihnen sagen, dass sein Weg zum Ruhm nicht einfach war, aber das Singen liegt in seiner DNA.

Talent steckt in Carter Rubins DNA

NBC/YouTube

Zu Beginn seiner Saison von Die Stimme , eröffnete Carter Rubin, was ihn dazu inspirierte, eine Gesangskarriere einzuschlagen. Die Antwort? Seine Familie. Rubin lernte das Singen von seinem Großvater, der ein professioneller Gitarrist und Background-Sänger war. Musik spielte in Rubins Leben jedoch eine wichtigere Rolle als nur ein Mittel, um sich mit der Familie zu verbinden. Rubins Familie betreibt eine Stiftung namens Families in Arms, die Familien von Kindern mit Autismus Reisen in Vergnügungsparks anbietet Personen . Die Familienband tritt oft bei Spendenaktionen auf und betritt die Bühne bei Die Stimme war für Rubin nicht gerade eine neue Erfahrung – außer natürlich für die Millionen von Zuschauern und prominenten Juroren.

Sie wurden inspiriert, die Stiftung zu gründen, weil Rubins kleiner Bruder Autismus hat. 'Mein Bruder Jack und viele Leute aus dem Autismus-Spektrum sehen die Dinge ein wenig anders als viele von uns', erklärte Rubin zu Beginn der Show (via Personen ). 'Wir alle wollen nur Liebe und Respekt... Ich danke meinem Bruder dafür, dass er mir diese Lektionen beigebracht hat.'

Rubins Bruder hatte einen so großen Einfluss auf ihn, dass er ihm seinen Halbfinalsong „Rainbow Connection“ widmete, und der Auftritt brachte Gwen Stefani zu Tränen Unterhaltung heute Abend . 'Ich habe dieses Lied meinem Bruder gewidmet, der zum Autismus-Spektrum gehört, weil das Lied mich irgendwie an Unschuld und einfach an Glauben erinnert, und so lebt er', sagte er. Mit einer großen Stimme und einem größeren Herzen könnten wir den Namen Carter Rubin noch jahrelang hören.

Hat Kelly Clarkson ihren Ehering gegen neuen Bling eingetauscht?

DFree/Shutterstock

Kelly Clarkson hat bei einigen ihrer größten Hits im Laufe der Jahre darüber gesungen, dass sie ihren Herzschmerz überwunden haben. Aber der Superstar hat auch andere Möglichkeiten, die Botschaft zu vermitteln. Sie schien bei einem kürzlichen Fernsehauftritt subtil auf ihre Scheidung von Brandon Blackstock über ihre Schmuckwahl zu verweisen. Anfang dieser Woche hat der Gewinner von 'American Idol' bei 'The Tonight Show Starring Jimmy Fallon' vorbeigeschaut und Online-Radar bemerkte, dass sie scheinbar ihren Ehering gegen einen anderen Edelstein eingetauscht hatte.

Auf ihrer Single 'Never Again' von 2007 wünscht sich Clarkson, dass die mysteriöse andere Frau in ihrer Beziehung wegen eines billigen Verlobungsrings einen grünen Finger bekommt (via Youtube ). Ihre heutige Schmuckwahl – ein schwarzer Diamant an diesem sehr wichtigen Finger – ist eine ebenso ikonische Referenz für das Weitermachen. Clevere Fans bemerkten den großen schwarzen Diamantring auf einem Foto, das auftauchte Instagram nach ihrem Fernsehauftritt. Obwohl die Sängerin den Designer mehrerer Artikel, die sie auf dem Foto trug, anrief, ging sie nicht so weit, das neue Bling anzuerkennen.

Der aktualisierte Diamant kommt kurz nachdem Clarkson einen Sieg in ihrem Scheidungsverfahren gefeiert hat.

Kelly Clarkson war offen über ihre Scheidung von Brandon Blackstock

DFree/Shutterstock

Im November 2020, Heute berichtete, dass ein Richter Kelly Clarkson das alleinige Sorgerecht für die beiden Kinder zugestand, die sie mit Brandon Blackstock teilt. Einen weiteren Sieg feierte sie im August 2021, als bekannt wurde, dass ein Richter zustimmte, den in Frage gestellten Ehevertrag des Paares aufrechtzuerhalten. Entsprechend TMZ , erfuhr die Hitmacherin am Set von 'The Voice' von ihrem Sieg und feierte mit einigen ihrer anderen Juroren. einschließlich Ariana Grande . Die Veröffentlichung spekulierte, dass sie damit eine Ranch in Montana verkaufen kann, die zuvor umstritten war.

Clarkson ist seit der Einreichung im Juni 2020 offen über die Kämpfe der Scheidung. Sie sprach später in diesem Jahr bei der Staffelpremiere von 'The Kelly Clarkson Show' über die Situation. 'Ich habe definitiv nichts kommen sehen, was kam, aber womit ich es zu tun habe, ist hart', sagte sie (via Youtube ). 'Es beinhaltet mehr als nur mein Herz, es beinhaltet viele kleine Herzen.' Das war ein Hinweis auf die Kinder des Gastgebers. Obwohl sie ihren Kommentar edel gehalten hat, hat sie einen Einblick in das gegeben, was möglicherweise passiert ist.

Fans spekulierten, dass sie einen Grund für ihre Scheidung andeutete, als sie enthüllte, dass sie 2020 damit verbracht hatte, sich auf sich selbst zu konzentrieren. Inzwischen kursieren Gerüchte, dass Clarkson die Dating-Szene wieder treffen wird. Wenn sie das tut, wird sie dies dank dieses neuen Schmucks ernsthaft tun.

Was bekommt der Gewinner von The Voice?

DIE Chance ihres Lebens wird einem Teilnehmer bei The Voice zuerkannt.

Die 21. Staffel von Voice startete am 20. September 2021 mit einer brandneuen Besetzung musikalischer Berater.

3

Heute Abend wird bei The Voice ein neuer Champion gekröntBildnachweis: Getty Images – Getty

Was bekommt der Gewinner von The Voice?

The Voice krönte Cam Anthony zum Gewinner der 20. Staffel.

Der Gewinner jeder Staffel von The Voice erhält angeblich 100.000 US-Dollar und einen Plattenvertrag mit der Universal Music Group.

Im Vergleich dazu verdient der Gewinner von American Idol angeblich 250.000 US-Dollar plus ein wöchentliches Stipendium von 1.000 US-Dollar, während er sein Album aufnimmt.

Manchmal bietet der Promi-Trainer des Gewinners von The Voice dem Champion jedoch andere Vergünstigungen an.

Richter Blake Shelton hat Gewinner seines Teams auf Tour mitgenommen und versucht, die Universal Music Group dazu zu bringen, ihre Platten angemessen zu promoten.

3

Der Gewinner von The Voice erhält angeblich 100.000 US-Dollar und einen Plattenvertrag mit der Universal Music GroupBildnachweis: Getty

Alicia Schlüssel Schwester

Gibt es eine Vertragsklausel für Teilnehmer?

Für Teilnehmer ist der Geldpreis an Bedingungen geknüpft.

Im Jahr 2014 wurde die New Yorker Tagesnachrichten berichtete, dass ein Teilnehmer, wenn er gegen den Vertrag verstößt, den er mit dem Netzwerk unterzeichnet hat, den Preis nicht erhält.

Lesen Sie unseren Voice-Live-Blog für die neuesten Nachrichten und Updates...

Jeder Kandidat, der die Details des Vertrags der Show preisgibt, kann auf 100.000 bis 1 Million US-Dollar verklagt werden.

Nach Angaben der Verkaufsstelle erhalten die Teilnehmer ein kleines Stipendium, um die Kosten während der Dreharbeiten der Show zu decken, geben jedoch einige grundlegende rechtliche Schutzmaßnahmen auf, wenn sie sich bereit erklären, ihren Platz zum Star zu nehmen.

Der Vertrag sieht vor, dass die Show die Regeln jederzeit ändern, Teilnehmer eliminieren kann, selbst wenn sie durch öffentliche Abstimmungen gewinnen, und das Abstimmungssystem der Show, einschließlich der Verkäufe für die Songs der Teilnehmer, vollständig ignorieren kann.

3

Im Gegensatz zu American Idol beträgt der Geldpreis für die Teilnehmer bei The Voice 150.000 US-Dollar wenigerBildnachweis: Getty Images – Getty

Was haben frühere Gewinner über den Plattenvertrag gesagt?

Frühere Gewinner von The Voice haben sich darüber beschwert, dass sie zwar einen Plattenvertrag, aber nicht die Unterstützung des Labels gewonnen haben.

Alisan Porter aus Staffel 10 erzählt New Yorker Post : 'Ich wusste, dass ich nicht die nächste Ariana Grande sein würde, aber wenn man bei einem Label mit Ariana Grande oder solchen Leuten ist, ist das ihre Motivation.'

Königliche Königin

Der Gewinner Sawyer Fredericks sagte der Post auch: „Ich habe das Gefühl, dass sie versuchen, jede Person, die aus The Voice kommt, auszustechen, weil sie denken, dass sie alle gleich sind.

'Ich glaube nicht, dass sie sich die Zeit genommen haben, herauszufinden, was für ein Künstler ich war.'

Sogar die Trainer von The Voice haben kritisiert, wie das Label mit Champions der Show umgeht.

Der ehemalige Trainer Adam Levine sagte Howard Stern 'Wir machen so viel tolle Scheiße für diese Sänger, und dann gehen sie zu einem Plattenlabel...

Wir bezahlen für Ihre Geschichten!

Haben Sie eine Geschichte für das US-Sun-Team?

Mailen Sie uns an exclusive@the-sun.com oder anrufen 212 416 4552 .

Like uns auf Facebook unter www.facebook.com/TheSunUS und folgen Sie uns von unserem Haupt-Twitter-Account unter @TheSunUS