Haupt Berühmtheit, Unterhaltung Wendy Williams enthüllt medizinischen Zustand: Was ist ein Lymphödem?

Wendy Williams enthüllt medizinischen Zustand: Was ist ein Lymphödem?

Wendy Williams ist dafür bekannt, laut und ohne Angst ihre Meinung über die Welt um sie herum zu äußern, und sie musste diese freche Persönlichkeit oft sowohl Kritikern als auch Fans zuwenden, wenn es um Fragen zu ihrem eigenen Leben ging. In den letzten Monaten wurde Williams 'Leben unter dem öffentlichen Mikroskop untersucht, als ihre lange Ehe mit Kevin Hunter sich löste, als seine Geliebte sein Kind zur Welt brachte.

Während sich dieser dramatische Aufruhr entfaltete, stellte Williams ihre beliebte Talkshow Die Wendy Williams-Show in einer Pause, unter Berufung auf Kämpfe mit ihrer eigenen Gesundheit, die durch den Stress ihres Liebeslebens verschlimmert wurden.

kleine durks kinder

Gesundheitsprobleme von Wendy Williams

Wendy Williams | Cindy Ord/Getty Images

Als Williams mit ihrer eigenen Nüchternheit kämpfte, hatte sie keine Angst, öffentlich über ihren Ehemann und seine Affäre zu sprechen. Schließlich dreht sich bei Williams' Image und seiner öffentlichen Persönlichkeit alles darum, das Leben anderer Menschen zu erkunden, daher macht es Sinn, dass sie so offen mit ihrem eigenen ist.

Nun hat Williams noch mehr über ihr Leben preisgegeben.

Sie nutzte einen Teil ihrer Sendezeit für Die Wendy Williams-Show Gerüchte über eine mögliche neue Beziehung mit Marc Tomblin abzuweisen. Als sie auf Fotos von Tomblin und ihrem Händchenhalten reagierte, öffnete sie sich ungefähr Diagnose Lymphödem : Marc ist also neu in New York und hat Panikattacken, sagte Williams den Zuschauern. Ich bin unsicher auf den Beinen. Ich habe den Schwindel. Und Lymphödem übrigens. Ich wurde diagnostiziert.

Was ist ein Lymphödem und was bedeutet es für Williams und ihre Karriere?

Was ist ein Lymphödem?

Wie die Mayo Clinic erklärt, ist Lymphödem der Begriff für Schwellungen in den Armen oder Beinen . Diese Schwellung kann an beiden Armen und Beinen oder nur an einem Glied auftreten. Sie wird am häufigsten nach der Entfernung der Lymphknoten während einer Krebsbehandlung diagnostiziert, kann aber auch nach einer Infektion oder aufgrund von Komplikationen bei einer Operation auftreten.

Wenn diese Knoten beschädigt sind oder fehlen, baut sich Lymphflüssigkeit auf und verursacht Schwellungen.

Die Symptome eines Lymphödems sind sehr unterschiedlich. Manche Menschen haben nur eine leichte Schwellung, die den Arm oder das Bein etwas größer erscheinen lässt. Bei anderen Menschen treten so schwere Symptome auf, dass sie Schwierigkeiten haben, den betroffenen Arm oder das betroffene Bein zu benutzen, was die Mobilität beeinträchtigt. Menschen mit Lymphödem können auch wiederkehrende Infektionen und Schmerzen oder Beschwerden in der betroffenen Extremität haben.

Obwohl es keine Heilung für Lymphödeme gibt, gibt es Behandlungen und vorbeugende Maßnahmen, die Menschen mit einer Diagnose ergreifen können, um sich vor den schlimmsten Symptomen zu schützen. Vermeiden Sie enge Kleidung, ruhen Sie die betroffenen Gliedmaßen aus und achten Sie darauf, dass Sie die Arme oder Beine nicht schneiden oder verletzen, um das Risiko schwerer Reaktionen zu verringern.

Lymphödem-Behandlung nach Williams

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Nur Wendy mit Lymphödemmaschine. 45min täglich. #lymphödem #flexitouch #gethelp

Ein Beitrag geteilt von Wendy Williams (@wendyshow) am 15. Juli 2019 um 17:05 Uhr PDT

familie scott disick

Während ihrer Enthüllung erwähnte Williams, dass sie 45 Minuten am Tag eine Maschine benutzt. Sie bezieht sich wahrscheinlich auf a Behandlungsplan das beinhaltet ein Kompressionsgerät. Manche Menschen mit Lymphödem tragen spezielle Kleidung, die den betroffenen Arm oder das betroffene Bein komprimieren, andere verwenden pneumatische Kompression.

Bei der pneumatischen Kompression wird die Manschette, die über die betroffene Extremität gleitet, an eine Pumpe angeschlossen, die die Hülle aufbläst und Druck auf die Extremität ausübt, die die angesammelte Flüssigkeit drückt. Diese Behandlung kann helfen, die schmerzhaften Symptome der Krankheit zu lindern und eine gewisse Linderung und verbesserte Mobilität zu bieten.

Williams versicherte den Fans, dass ihre Diagnose eines Lymphödems nicht tödlich war, und ihre Fähigkeit, Witze über die Krankheit zu machen, deutet darauf hin, dass sie es gut gelaunt nimmt.

Während die Diagnose eines Lymphödems sicherlich einige reale Konsequenzen und einen wahrscheinlich lebenslangen Behandlungsplan mit sich bringt, können die Fans erwarten, dass Wendy Williams weiterhin im Rampenlicht an ihren Zielen und ihrer erfolgreichen Karriere arbeitet.

Ist Wendy Williams Covid-positiv? Eine Frau, die ihrer Identität entspricht, braucht 'psychiatrische' Hilfe

Das NYPD weigerte sich zu bestätigen, ob es sich bei der Frau tatsächlich um Wendy Williams handelte

Ein Notruf für jemanden, der „psychiatrische Dienste“ benötigte, veranlasste eine Frau, die der Beschreibung von Wendy Williams entsprach, ins Krankenhaus eingeliefert zu werden (wendyshow/Instagram)

Ein Notruf für jemanden, der „psychiatrische Dienste“ benötigte, veranlasste eine Frau, die der Beschreibung von Wendy Williams entsprach, am Mittwoch, dem 15.

Katie Mara

Das NYPD teilte The Sun mit, dass die Polizei gegen 8 Uhr morgens zu dem Ort gerufen wurde, um der 57-jährigen Frau in Not zu helfen. Das NYPD weigerte sich jedoch zu bestätigen, ob es sich bei der Frau tatsächlich um Wendy Williams handelte. Ein NYPD-Sprecher sagte: „Unter dieser Adresse gab es am Mittwochmorgen einen Anruf nach einer 57-jährigen gewaltfreien Frau, die psychiatrische Hilfe benötigte. Sie wurden ins Krankenhaus transportiert.

Am 15. September bestätigte das offizielle Instagram-Profil von 'The Wendy Williams Show', dass ihre Staffelpremiere verschoben wurde. Dies geschah, nachdem viele ihrer Auftritte letzte Woche abgesagt wurden. Während sie ihre Gesundheitsbewertungen fortsetzte, wurde Wendy positiv auf einen bahnbrechenden Fall von Covid-19 getestet “, heißt es in dem Beitrag.



WEITERLESEN

Wurde Wendy Williams von Sherrick „vergewaltigt“? Sängers Witwe kritisiert die schockierenden Vorwürfe des TV-Moderators: „Warum jetzt?“

Hat Wendy Williams eine Abtreibung bekommen? Die Tragödie von drei Fehlgeburten vor der Geburt von Kevin Hunter Jr

Um Wendy Zeit zu geben, sich unter Quarantäne zu stellen und sich vollständig zu erholen und um sicherzustellen, dass unsere Produktion alle SAG/AFTRA- und DGA-Covid-Protokolle einhält, werden wir voraussichtlich am Montag, den 4. Oktober, die 13. Staffel der Wendy Williams Show beginnen. In der Zwischenzeit werden Wiederholungen geplant“, fügte er hinzu. Die Show kündigte letzte Woche an, dass sie aufgrund 'andauernder Gesundheitsprobleme und weiterer Bewertungen' derzeit nicht für Werbeveranstaltungen erscheinen werde. 'Sie wird ihre Werbeaktivitäten nächste Woche nicht abschließen können, aber sie kann es kaum erwarten, am Montag, den 20. September, zur Premiere der 13. Staffel wieder in ihrem lilafarbenen Stuhl zu sitzen', heißt es in einer Erklärung.



An Halloween im Jahr 2017 war Wendy während der Live-Aufnahme ihrer Show ohnmächtig geworden. Damals behauptete sie, der Vorfall habe sich ereignet, als sie sich überhitzt fühlte und an niedrigen Elektrolyten litt. Sie gab jedoch 2018 bekannt, dass sie seit Jahren mit der Basedow-Krankheit lebt. Die Basedow-Krankheit ist eine Störung des Immunsystems und verursacht eine Überproduktion von Schilddrüsenhormonen (Hyperthyreose). Einige häufige Symptome der Krankheit sind Angst und Reizbarkeit, Zittern der Hände oder Finger, Hitzeempfindlichkeit und vermehrtes Schwitzen oder warme, feuchte Haut, Gewichtsverlust, Vergrößerung der Schilddrüse (Kropf), Veränderung des Menstruationszyklus, häufiger Stuhlgang Bewegungen, Müdigkeit und mehr.

Michael Cohens Frau

Wendy gab später bekannt, dass sie an einem Lymphödem leidet und zeigte ihren Zuschauern, wie sie stark geschwollene Knöchel hat. Sie sagte, die Krankheit erlaube ihr nicht einmal, zwei Blocks zu laufen. Die Gastgeberin kämpfte 2019 mit Nüchternheit, nachdem sie sich von ihrem Ex-Mann Kevin Hunter getrennt hatte. Das Duo trennte sich, nachdem seine angebliche Geliebte mit seinem ersten Kind schwanger wurde. Wendy, die offen darüber sprach, wie sie mit Drogenmissbrauch und Alkohol zu kämpfen hatte, unterzog sich in dieser Phase einer Behandlung. Sie besuchte sogar eine Reha in Florida, kehrte später nach New York zurück und zog in ein nüchternes Zuhause. Wendy reichte die Scheidung ein, nachdem sie über 20 Jahre mit Kevin verheiratet war, nachdem Berichten zufolge sein angeblicher Liebhaber ein Kind zur Welt gebracht hatte.

Interessante Artikel