Haupt Berühmtheit, Unterhaltung Wovon lebt Frances Bean Cobain?

Wovon lebt Frances Bean Cobain?

Als die berühmte Hole-Sängerin Courtney Love und der Nirvana-Songwriter Kurt Cobain am 24. Februar 1991 auf Hawaii heirateten, hatten sie bereits ein Baby auf dem Weg. Als das Baby zwei Jahre alt war, war sie fast so berühmt wie ihre dysfunktionalen Eltern, und ihr Vater war gestorben.

Frances Bean Cobain | Jon Kopaloff/Getty Images

Was macht die heute 29-jährige Frances Bean Cobain beruflich? Folgendes wissen wir:

Frances Bean Cobain heute

Heute ist Frances älter als ihr Vater und erhält schätzungsweise 95.000 US-Dollar pro Monat von seinem Nachlass. Das selbsternannte Treuhandfonds-Baby müsste wahrscheinlich keinen Tag in ihrem Leben arbeiten, aber sie tut es. Entsprechend Promi-Net Worth , der jüngste Cobain ist schätzungsweise 200 Millionen Dollar wert.

Frances ist nicht damit zufrieden, im Schatten ihrer Eltern zu leben, sondern beschäftigt sich mit Modeln, Musik und bildender Kunst. Zu ihren Model-Credits gehören Fotoshootings für die Magazine Elle und Harper's Bazaar, erklärt Modellfakt .

Frances ist auch ein Social Media Influencer mit mehr als 1,3 Millionen Followern auf Instagram , wo sie ihre Lebensphilosophie sowie zahlreiche Bilder von sich und ihren Kunstwerken teilt.

Sie ist auch Musikerin. Raffinerie 29 beschrieb Frances als vielversprechende Künstlerin, die definitiv das musikalische Talent ihrer Eltern geerbt hat. Im Jahr 2019 veröffentlichte die junge Cobain ein originelles Lied, Angel, um an den Vater zu gedenken, den sie nie wirklich kannte. Entsprechend Yahoo , sagte der junge Cobain:

Ich arbeite wirklich hart daran, das zu verwirklichen, was ich mir als Künstler vorstelle, und Musik gehört dazu. Aber ich möchte mich nicht nur auf Musik beschränken. Es ist visuell und es ist musikalisch und es ist Audio und es ist gefühlvoll. Ich arbeite daran, all das zu meinem täglichen Leben zu machen.

Berühmt von Geburt an

Als Tochter eines talentierten, wenn auch umstrittenen Paares gab sie als einziges Kind von Love und Cobain am 18. August 1992 ihr irdisches Debüt in Los Angeles. Wochen bevor Love Frances zur Welt brachte, saß sie für ein Interview mit Eitelkeitsmesse , während der sie angeblich Zigaretten kettenrauchte und zugab, während der Schwangerschaft Drogen genommen zu haben.

Reed Alexander Icarly

Die Behörden waren so alarmiert über das Interview, dass die Kinderabteilung von Los Angeles County den frischgebackenen Eltern zwei Tage nach der Geburt von Frances Bean Cobain einen Besuch in der Entbindungsstation abstattete.

Love and Cobain verteidigte sich, und nach einem umfangreichen Rechtsstreit wurde Frances in ihre Obhut zurückgebracht, erklärt Biografie . Bevor ihr Vater am 5. April 1994 starb, wurde Frances mehr oder weniger von einer Reihe von Kindermädchen aufgezogen. Die Erziehung des Jugendlichen als turbulent zu bezeichnen, ist eine Untertreibung.

Cobain aufwachsen

Als Frances 11 Jahre alt war, wurde Love verhaftet, weil sie versucht hatte, in das Haus eines ehemaligen Beaus einzubrechen. Kurz nach diesem Fiasko hat Love vor ihrem einzigen Kind eine Überdosis an Schmerzmitteln genommen CBS-Nachrichten . Frances wurde in die Obhut ihrer Großmutter väterlicherseits eingeliefert, die als ihr Vormund fungierte, während ihre Mutter die Reha besuchte.

Der damalige Anwalt von Love, Keith Fink, sagte, dass Frances es vorzog, bei ihren Großeltern zu leben, während Cobains Onkel Charles Fradenburg erklärte, dass Love ein untauglicher Elternteil sei und dass seine Familie gehofft habe, das Sorgerecht für Frances seit einiger Zeit zu bekommen. Es dauerte zwei Jahre, bis Love das Sorgerecht für ihre Tochter wiedererlangte Personen .

Frances besuchte die High School in Los Angeles, wo sie eine Klassenkameradin von Bruce Willis und Demi Moores Tochter Tallulah war. Die Tochter von Grunge-Stars brillierte in Fotografie- und Journalismusklassen und trat in mehreren Musikproduktionen auf, darunter Haar und Fett .

Als Frances 17 Jahre alt war, reichte sie eine einstweilige Verfügung gegen ihre Mutter ein, berichtet The Sun.

Als sie 17 Jahre alt war, heiratete Frances den Musiker Isaiah Silva, den sie damals als stabil und normal beschrieb und den sie nach einem Gefühl der Stabilität suchte, das sie zu Hause nicht fand. Das Paar ließ sich 2018 scheiden. Sie scheint derzeit mit niemandem zusammen zu sein.

VERBINDUNG: Frances Bean Cobain musste Gerüchte über Dave Grohl abstellen, der einen Pass bei ihr machte

Die Tochter von Kurt Cobain teilt den Originalsong zum 26. Todestag ihres Vaters und erzielt über 200.000 Aufrufe

Sie klimpert auf einer Akustikgitarre und singt reumütig mit einem angenehmen und sanften Akzent. Es war seltsam, aber ich habe mich noch nie kreativer oder mehr Kontrolle über meine eigene Erzählung gefühlt“, schrieb sie

Frances Bean Cobain (Getty Images)

Am 5. April jährte sich der Todestag von Nirvana-Frontmann Kurt Cobain zum 26. Mal. Der Rocker war im Alter von 27 Jahren gestorben, trat dem berüchtigten '27 Club' bei und hinterließ seine einjährige Tochter Frances Bean Cobain und seine Witwe Courtney Love.

Frances wurde nach Frances McKee benannt – Gitarrist und Sängerin bei The Vaselines und genau wie ihr Vater und ihr Namensvetter hat Frances eine Vorliebe für das Schreiben von Melodien und das Singen.

Sie kürzlich eine Originalkomposition geteilt mit ihren 1,3 Millionen Followern auf ihrer Instagram-Seite. In dem Video , wurde sie gesehen, wie sie auf ihrer Akustikgitarre klimperte und in einem reumütigen Ton mit einem angenehmen und sanften Akzent sang. Es war seltsam, aber ich habe mich noch nie so kreativ aufgeladen oder mehr Kontrolle über meine eigene Erzählung gefühlt“, schrieb sie in der Bildunterschrift des Videos, das bis jetzt mehr als 200.000 Aufrufe gesammelt hat.

Abgesehen davon, dass sie mit großartigen Akkorden gesegnet ist, hat Frances auch ein Talent zum Modeln und hat ein paar Model-Gigs in ihrem Kätzchen. Ihr bekanntester Model-Ausflug war 2017, als sie das Gesicht der Marc Jacobs Frühjahr/Sommer-Kampagne war.

Im Jahr 2016 hatte sie im Alter von 14 Jahren für das Elle Magazine in Kurts berühmter brauner Strickjacke und Pyjama posiert, als Teil eines Artikels über Kinder von Rockstars in der Kleidung ihrer Eltern. Sie erklärte: „Ich trug seinen Pyjama, weil er 1992 auf Hawaii mit meiner Mutter geheiratet hat, also dachte ich, dass sie süß wären, wenn ich sie heute trage. Er war zu faul, um einen Smoking anzuziehen, also hat er im Pyjama geheiratet!'

Letzten Monat, am 20. Februar, hatten sowohl Frances als auch ihre Mutter Love eine Hommage an Kurt zum 53. Geburtstag des verstorbenen Rockers gepostet. Love hatte ein krasses Schwarz-Weiß gepostet Porträt von Cobain mit einer Gitarre , während Frances ihr eigenes Foto zu ihrer Geschichte geteilt hatte, in der Kurt sie als Kind hielt.

Frances ist auch bildende Künstlerin und teilt ihre Arbeit immer wieder mit ihren Fans auf ihrer Seite. Sie war auch Ausführende Produzentin des HBO-Films „Kurt Cobain: Montage of Heck“ über das Leben ihres Vaters.

Wenn Sie Neuigkeiten oder eine interessante Geschichte für uns haben, wenden Sie sich bitte an (323) 421-7514

Die schlimmsten Mutter-Tochter-Beziehungen in Hollywood

Getty Images

Hollywood ist voll von denkwürdigen Fehden, von denen einige leider unglaublich nah an der Heimat stattgefunden haben. Bei den folgenden Mutter-Tochter-Paaren führten jahrelange zwischenmenschliche Schwierigkeiten zu vielen Konflikten und oft zu irreparablen Brüchen in den Beziehungen. Im Jahr 2016 wurde die Huffington Post veröffentlichte einen Artikel, der erklärte, dass 'Mütter und Töchter jeden Alters Schwierigkeiten haben, einander zuzuhören, die Unterschiede des anderen zu respektieren, die Grenzen des anderen zu respektieren und sich gegenseitig emotional zu unterstützen... Kritik und ein allgemeiner Mangel an gegenseitiger Unterstützung ... Mütter und Töchter werden zum Kampf aufgestellt.'

Betrachtet man die folgenden konfliktreichen Mutter-Tochter-Beziehungen, so scheinen diese schwierigen Dynamiken definitiv im Spiel zu sein. Eines ist sicher: Der Prominentenstatus hält niemanden davon ab, große Schwierigkeiten mit der eigenen Mutter oder Tochter zu haben.

Jaid Barrymore und Drew Barrymore

Getty Images

Die angespannte Beziehung zwischen der Schauspielerin Drew Barrymore und ihrer Mutter Jaid Barrymore war gut dokumentiert im Laufe der Jahre, und im Jahr 2015 fügte sich Drew in ihre Memoiren mit ihren persönlichsten Überlegungen ein Wildblume. In dem Buch erzählte Drew von ihren vielen intensiven Kindheitserlebnissen und achtete dabei besonders auf ihre angespannte Beziehung zu ihrer Mutter.

Taylor Swift grün

Wie Der Wächter Im Jahr 2015 detailliert beschrieben, nahm Jaid die junge Drew mit an Orte wie Studio 54, als der jüngere Barrymore erst 9 Jahre alt war, und ließ sie später im Alter von 13 Jahren in eine psychiatrische Anstalt einweisen. Drew emanzipierte sich im Alter von 14 Jahren von ihren Eltern. erzählend Der Wächter , 'Ich glaube mit meiner Mutter war es definitiv zu viel da draußen.' Auf die Frage nach ihrer Beziehung zu ihrer Mutter von Marie Claire 2014 sagte Drew: „Das ist das schwierigste Fach in meinem Leben. Ich war ihr nie nur böse. Ich habe immer Schuldgefühle, Empathie und absolute Sensibilität gespürt. Aber wir können zu diesem Zeitpunkt nicht wirklich im Leben des anderen sein.'

Sie hat jedoch ein Bild der beiden zusammen gepostet auf Instagram zum Muttertag im Jahr 2017, daher ist es möglich, dass sich die Dinge für dieses Mutter-Tochter-Duo in diesen Tagen gleichmäßiger entwickeln.

Nancy Dow und Jennifer Aniston

Getty Images

Wie Drew Barrymore ist auch Jennifer Anistons schwieriges Verhältnis zu ihrer Mutter Nancy Dow seit langem gut dokumentiert. Wie ihre Tochter war Dow Schauspielerin, aber die beiden waren sich definitiv nicht einig. Entsprechend Uns wöchentlich , sie hörten auf zu sprechen, nachdem Dow die Erzählung von 1999 geschrieben hatte Von Mutter und Tochter zu Freunden; Aniston hat ihre Mutter nicht zu ihrer Hochzeit mit Brad Pitt im Jahr 2000 eingeladen. Im Jahr 2015 enthüllte Aniston Der Hollywood-Reporter dass die beiden ihren langen Riss halb repariert hatten, aber auch bemerkte, dass '[Dow] ein Temperament hatte, als sie aufwuchs. Das kann ich nicht ertragen... Sie war mir gegenüber sehr kritisch... Sie war auch sehr unversöhnlich. Sie würde Groll hegen, den ich so kleinlich fand.'

Wöchentlich in Kontakt berichtete, dass Dow nach 2011 eine Reihe von Schlaganfällen hatte, die dazu führten, dass sie weder gehen noch sprechen konnte; Aniston sah ihre Mutter zuletzt im Mai 2015, kurz bevor Dow im Alter von 79 Jahren starb. Wöchentlich in Kontakt enthüllte auch, dass Aniston vollständig aus Dows Testament herausgeschnitten worden war und weder Geld noch materiellen Besitz ihrer Mutter erhalten hatte.

Frances Bean Cobain und Courtney Love

Getty Images

Die Beziehung zwischen Courtney Love und ihrer Tochter Frances Bean Cobain (deren Vater Nirvana-Frontmann Kurt Cobain war) war gelinde gesagt steinig. Wie CNN detailliert, Love verlor 2003 erstmals das Sorgerecht für ihre Tochter für zwei Jahre, nachdem sie mit Selbstmord gedroht hatte; 2009 verlor sie vorübergehend das Sorgerecht für die damals 17-jährige Cobain, die stattdessen bei ihrer Großmutter leben wollte.

Im Jahr 2012 reichte Cobain eine einstweilige Verfügung gegen Love ein, nachdem die beiden in einen körperlichen Kampf geraten waren. Laut Tägliche Post , in ihrer Aussage behauptete Cobain, dass Love den Tod von Haustieren der Familie verursacht habe und dass Love von 'Xanax, Adderall, Sonata und Abilify, Zucker und Zigaretten' überlebt habe. Cobain beschrieb auch, dass er mitgeschleppt wurde, als Love einen ehemaligen Freund konfrontierte, und mehrere Fälle von gewalttätigem Verhalten.

Bis 2015 hatten sich die beiden jedoch versöhnt, um gemeinsam an einem Dokumentarfilm über Kurt Cobain zu arbeiten. Montage von Heck . Zuletzt, im März 2018 Sie verbrachten eine Nacht zusammen bei einer Concept Store-Eröffnung in Los Angeles, also scheint es sich zwischen den beiden vorerst beruhigt zu haben.

Lindsay Lohan und Dina Lohan

Getty Images

Zwischen Verhaftungen, Reha und einer Reihe von Fehden, Gemeine Mädchen Star Lindsay Lohan hat sie sicherlich gesehen fairer Anteil an Drama im Laufe der Jahre, und ihre Beziehung zu ihrer Mutter Dina ist keine Ausnahme. Im Jahr 2012 rief Lohans Vater Michael die Polizei, als Lindsay und Dina in Dinas Haus in Long Island, NY, in einen Blowout-Kampf verwickelt waren. Entsprechend Die New York Daily News , brach der Streit in den frühen Morgenstunden nach einer Partynacht aus, als Lindsay behauptete, sie habe Dina 40.000 Dollar geliehen, die nicht zurückgezahlt worden waren. 'Papa, sie nimmt Kokain!' rief Lindsay ihrem Vater am Telefon zu. Die beiden wurden jedoch nicht lange nach der Auseinandersetzung fotografiert, wie sie sich umarmten.

Im Jahr 2016 machte ihre Beziehung erneut Schlagzeilen, als Lindsay eine Zeichnung einer Frau veröffentlichte und dann schnell löschte, die ein Handy mit den Worten 'Wir sind fertig' auf ihrem Instagram-Konto fallen ließ. Entsprechend Personen , hat sie das Foto mit einem Titel versehen: '@dinalohan ... Manchmal ist es scheiße, wenn deine Mutter nicht für dich da ist.' Die beiden wurden jedoch im Dezember 2017 gemeinsam auf dem roten Teppich fotografiert (via Personen ), also scheint es, als hätten sie ihr Rindfleisch vorerst zerquetscht.

Ariel Winter und Chrystal Workman

Getty Images / YouTube

Wie Uns wöchentlich berichtet, Moderne Familie Die Schauspielerin Ariel Winter hat sich 2015 im Alter von 17 Jahren nach einem mühsamen dreijährigen Sorgerechtsstreit rechtlich von ihrer Mutter Chrystal Workman emanzipiert. Während des Verfahrens nach Personen Zeitschrift Winter behauptete, ihre Mutter habe sie emotional und körperlich missbraucht, während Workman behauptete, Winter habe Missbrauchsvorwürfe erfunden, weil sie verärgert war, dass ihre Mutter ihre Beziehung zu einem älteren Freund verboten hatte.

In einem September 2017 Interview mit Der Hollywood-Reporter , Winter schlug vor, dass ihre Mutter sie objektiviert und sie als Kind provokant gekleidet hatte, indem sie sagte: 'Die Leute dachten, ich wäre 24, als ich 12 war. Wenn es in diesem Alter eine Nacktszene geben würde, hätte meine Mutter eine Tausend Prozent haben ja gesagt.' Workman antwortete in einem Interview mit Inside-Ausgabe , behauptete, Winter erfinde Geschichten, um Aufmerksamkeit zu erregen, und sagte: 'Nicht in einer Million Jahren.' Workman antwortete auch auf die jüngsten Instagram-Posts, in denen Winter gezeigt wurde, wie er in der Show 'enthüllende' Outfits trug, und sagte: 'Ich habe das Gefühl, dass Ariel nach Aufmerksamkeit hungert ... Ich fühle, dass dies eine Hilfe von meinem Kind ist.'

In einer Nachricht an ihre Tochter am Inside-Ausgabe , Workman sagte: 'Es ist an der Zeit, die Beziehung zu deiner Mutter in Ordnung zu bringen... Jedes Mädchen braucht ihre Mutter und jede Mutter braucht ihre Tochter.' Dem Lauf der Dinge nach zu urteilen, würden wir vermuten, dass eine Versöhnung in absehbarer Zeit nicht in den Büchern steht.

Chelsea Alliegro und Rosie O'Donnell

Twitter (Chelsea Belle) / Getty Images

Rosie O'Donnell adoptierte ihre Tochter Chelsea, als Chelsea noch ein Baby war, und in den letzten Jahren hat ihre Beziehung schwere Zeiten hinter sich. Wie Personen beschreibt, dass die damals 17-jährige Chelsea im August 2015 für eine Woche vermisst wurde, als sie endlich im Haus ihres 25-jährigen Freundes gefunden wurde. Zu dieser Zeit behauptete O'Donnells Vertreter, dass Chelsea an einer psychischen Erkrankung litt und es versäumt hatte, ihre Medikamente einzunehmen, und fügte hinzu: 'Es war ein schwieriger Weg für Chelsea und ihre Familie ... Rosie liebt Chelsea sehr.'

Im Oktober 2015 gab Chelsea ein Interview mit dem Tägliche Post in dem sie erklärte, dass sie tatsächlich nicht verschwunden war, sondern dass O'Donnell sie aus dem Haus geworfen hatte und dass sie nicht geisteskrank war, wie es dargestellt wurde. Sie erklärte, dass sie hauptsächlich von Kindermädchen erzogen worden sei, und stellte eine Spaltung zwischen O'Donnells freundlicher öffentlicher Persönlichkeit und ihrer privaten Persönlichkeit fest. Allerdings da E! Nachrichten Berichten zufolge wurde Chelsea 2016 ins Krankenhaus eingeliefert, um sich einer psychiatrischen Untersuchung zu unterziehen, und dann plötzlich einen Klempner geheiratet die 12 Jahre älter war als sie, sehr zu O'Donnells gemeldeter Schock .

Chelsea überbrachte die Nachricht, dass sie schwanger war Tägliche Post im September 2017, eine Woche nach dem Selbstmord von O'Donnells Ex-Frau. In einer Reihe von Tweets beschuldigte O'Donnell Chelsea, von der Tragödie profitiert zu haben. Schreiben , 'Ich habe losgelassen, ich bin weggegangen und sie macht immer noch Interviews 'Siehst du mich Mama?

Tori Spelling und Candy Spelling

Getty Images

Bei Tori Spelling und ihrer Mutter Candy Spelling geht es um viel Drama um viel Geld.

2014 warb Candy Spelling für ihre Memoiren Endlich Süßigkeiten als sie in einem Interview mit erklärte Die New York Times die Gründe für die Entscheidung ihres verstorbenen Mannes (Mega-Produzent Aaron Spelling), nur seine Tochter, die Schauspielerin Tori Spelling, mit 800.000 Dollar seines geschätzten 600 Millionen Dollar Vermögens zu beschneiden. Candy sagte der Zeitung: '[Tori] würde einen Laden schließen und 50.000 bis 60.000 Dollar fallen lassen ... Ich habe so etwas nie gemacht. Sie ist einfach verrückt geworden.' Im selben Jahr erschien Tori auf Zugang zu Hollywood Live , wo sie ihren Mangel an Kommunikation mit ihrer Mutter beschrieb und sagte (via Uns wöchentlich ), 'Es gibt derzeit nicht viel von einer Beziehung ... Ich denke, das Größte in einer Mutter-Tochter-Beziehung ist, die Beziehung so zu akzeptieren, wie sie ist, nicht so, wie man sie haben möchte. Und ich bin noch nicht dort angekommen.'

Toris finanzielle Probleme Schlagzeilen machte sie im Februar 2016, als sie verklagt wurde, weil sie eine American-Express-Rechnung in Höhe von 38.000 US-Dollar nicht bezahlt hatte. Candy erklärt zu TMZ in unmissverständlichen Worten, dass sie kein Interesse daran hatte, zu helfen, und sagte: 'Ich habe geholfen und ich bezahle jetzt alle ihre Rechnungen ... Ich zahle keine Extras wie diese. Ich zahle keine Nachzahlungen ...' Die beiden schienen im September 2017 bessere Bedingungen zu haben, als Candy Tori eine Babyparty für ihr fünftes Kind warf, obwohl sie abfällig bemerkte, via Uns wöchentlich , 'Ich hoffe, sie ist fertig, aber man weiß nie.'

Bernadette Birk und Bethenny Frankel

Getty Images

Echte Hausfrauen von New York Star Bethenny Frankel war mit ihrem Ex Jason Hoppy wegen ihrer 7-jährigen Tochter Bryn tief in einen Sorgerechtsstreit verwickelt, als Frankels entfremdete Mutter Bernadette Birk aus dem Holzwerk kam. Anstatt ihre Tochter zu unterstützen, ging Birk mit Online-Radar sie 'keine sehr gute Mutter' zu nennen. Meiner Erfahrung nach ist sie keine sehr nachgiebige Person.'

Birk hat auch geplappert Leben & Stil dass, obwohl sie Hoppy noch nicht kennengelernt hatte (ich frage mich, warum), sie vorhatte, ihn zu erreichen und zu sehen, ob sie ihm beim Sorgerecht helfen könnte. »Jason tut mir sehr leid … Er scheint ein guter Mann zu sein«, fügte Birk hinzu. OMG. Anfang des Jahres hatte Birk ihre Tochter auch als 'Idiot' bezeichnet Leben & Stil wenn er gefragt wird, ob Frankel auf erscheint Haifischbecken. Sie sagte auch: „Bethenny ist eine Lügnerin und ein Hai. Sie ist mir durch die Eingeweide gerannt. Sie wird mit den anderen Haien klarkommen.'

Kim Kardashian Hund

Frankel hatte zuvor in ihrem Buch von 2011 über ihre schwierige Beziehung zu ihrer Mutter gesprochen Ein Ort des Ja , schreibend, dass Bernadette eine „Wild Card“ war und dass „sie Mutter wurde, bevor sie erwachsen wurde“. Birk ihrerseits hat ihre negativen Gefühle gegenüber ihrer Tochter lautstark geäußert jahrelang .

Joan Crawford und Christina Crawford

Getty Images

Machen wir eine Zeitreise in eine der berüchtigsten Mutter-Tochter-Fehden des alten Hollywood, oder?

Der Film von 1981 Mama Liebste ist ein Campy-Klassiker, der auf Christina Crawfords gleichnamigen Memoiren basiert, die den wahren Albtraum ihrer Beziehung zu ihrer Mutter, der megaberühmten Schauspielerin Joan Crawford, enthüllten. Wie Christinas Buch beschreibt, war ihre Adoptivmutter Crawford (die im Mai 1977 starb) unglaublich manipulativ und missbräuchlich für Christinas junges Leben. Der Hollywood-Reporter legte einige der schockierendsten Behauptungen von Christina dar, darunter, dass Joan sie mit einem Drahtbügel geschlagen, ausgehungert und Christina und ihre Geschwister für mitten in der Nacht Reinigungsrazzien geweckt hatte.

Entsprechend Vize , Joan wusste von Christinas Buch, bevor sie starb, und sagte: 'Ich denke, dieses Buch wird voller Lügen und verdrehter Wahrheiten sein' und strich Christina und ihren Bruder aus ihrem Testament.

Bette Davis und B. D. Hyman

YouTube/Getty Images

Wie Christina Crawford, die Tochter von Schauspielerin Bette Davis, B.D. Hyman ging auf die Seite, um ihr Leben zu erzählen und ihre schwierige Beziehung zu ihrer Mutter zu beschreiben. Wie Vize Details, in B.D.s Buch Der Hüter meiner Mutter ( 1985 veröffentlicht, als Davis noch am Leben war), beschrieb sie, wie Davis gegen den Alkoholismus kämpfte und vorgab, Selbstmord zu begehen, um einem jungen Hyman eine Lektion zu erteilen. Als die Washington Post um es auszudrücken, das Buch zeichnete ein Porträt von Davis als 'einer salzigen, egomanischen, stark trinkenden Performerin, die jeden auf ihrem Karriereweg überrollte'.

Anschließend veröffentlichte Davis 1987 eine Widerlegung mit dem Titel Dieses N' That , in dem sie an ihre Tochter schrieb (über die Washington Post ), '[Ihr] Buch ist ein eklatanter Mangel an Loyalität und Dank für das privilegierte Leben, das ich Ihnen geschenkt habe.'

Davis starb 1989 und wie Crawford hinterließ sie ihrer Tochter nichts; Entsprechend Inside-Ausgabe , erklärte sie in ihrem Testament, 'Ich habe es absichtlich und mit vollem Wissen unterlassen, hier für meine Tochter zu sorgen.' In den letzten Jahren hat Hyman, der ein evangelischer Pfarrer wurde, weiterhin Behauptungen über die komplizierte Mutter-Tochter-Beziehung aufgestellt. Wie Inside-Ausgabe berichtete im Mai 2017, in einem YouTube-Video behauptete sie, Davis habe Hexerei gegen sie eingesetzt und sagte: 'Sie praktizierte die okkulte Hexerei und als ich nicht tun wollte, was sie wollte, schwor sie sich, es mit mir zu tun.'

Wo ist Kurt Cobains Tochter Frances Bean jetzt?

FRANCES Bean Cobain ist das einzige Kind des verstorbenen Nirvana-Frontmanns Kurt Cobain und seiner Witwe Courtney Love.

Hier ist alles, was Sie über die Künstlerin wissen müssen, die ihren Vater im Alter von nur 18 Monaten verloren hat.

3

Frances Bean Cobain ist das einzige Kind von Kurt Cobain und Courtney Love

Wer ist Frances Bean Cobain?

Frances Bean Cobain, 28, ist heute bildende Künstlerin, Sängerin und Model, geboren in Los Angeles.

Ihre Eltern sind der verstorbene Nirvana-Frontmann Kurt Cobain und Hole-Frontfrau Courtney Love.

Sie wurde Frances nach Frances McKee von The Vaselines und Bean genannt, weil Kurt dachte, dass sie im Ultraschall wie eine Kidneybohne aussah.

Ihre Paten sind REM-Frontmann Michael Stipe und Schauspielerin Drew Barrymore .

Ihrer Geburt ging die Enthüllung voraus, dass Courtney während der Schwangerschaft Heroin einnahm, was der Star bestritt und behauptete, in einem Interview „aus dem Zusammenhang gerissen“ worden zu sein.

Frances wurde während ihrer Kindheit für eine gewisse Zeit aus dem Sorgerecht ihrer Eltern entlassen und erst nach einem Gerichtsverfahren zurückgewiesen.

Während ihrer Jugend stritt sich Frances mit Courtney und erließ mit 17 eine einstweilige Verfügung gegen sie, wobei sie häusliche Gewalt als Grund anführte.

Sie haben sich 2015 wieder vereint und sind sich seitdem eng verbunden.

Frances debütierte im Mai 2018 mit ihrem Solo-Song und fungierte als Executive Producer für den HBO-Film über das Leben ihres Vaters, Kurt Cobain: Montage of Heck.

3

Frances Bean mit ihrer Mutter Courtney Love, bevor sie sich zerstritten haben

Wie alt war Frances Bean Cobain, als Kurt Cobain starb und was hat sie zu seinem Selbstmord gesagt?

Frances war gerade ein Jahr alt, als Kurt Cobain am 5. April 1994 sein Leben nahm.

Das letzte Mal sah sie ihn, als sie ihn in eine Reha-Einrichtung in Los Angeles brachte, weniger als einen Monat vor seinem Tod.

Sie sagte über seinen Selbstmord im Jahr 2015: „Kurt kam an den Punkt, an dem er schließlich alles, was er war, seiner Kunst opfern musste, weil die Welt es von ihm verlangte.

„Ich denke, das war einer der Hauptgründe dafür, warum er das Gefühl hatte, nicht hier sein zu wollen und alle wären ohne ihn glücklicher …

„In Wirklichkeit hätte ich einen Vater gehabt, wenn er gelebt hätte. Und das wäre eine unglaubliche Erfahrung gewesen.'

Sie sagt, dass sie Grunge nicht mag und Bands wie Mercury Rev und Oasis bevorzugt, sagt aber, dass sie die Nirvana-Songs Dumb und Territorial Pissings liebt.

Arnelle Simpson jetzt
3

Frances war mit Isaiah Silva . verheiratet

Wer ist Frances Bean Cobains Ex-Mann Isiah Silva?

Isiah Silva ist der Leadsänger der Rockband The Eeries.

Sie haben im Juni 2014 geheiratet, aber im März 2016 die Scheidung eingereicht.

Im Jahr 2013 erbte Frances 37 Prozent des Nachlasses ihres Vaters und verfügt angeblich über ein Nettovermögen von über 11,2 Millionen US-Dollar.

Im Scheidungsverfahren verlangte Silva 25.000 US-Dollar im Monat Ehegattenunterhalt und behauptete, er habe seinen Job gekündigt, als er Frances heiratete.

Er behauptete auch, sie hätten keinen Ehevertrag unterzeichnet, während sie darum kämpfte, dass der Nachlass ihres Vaters ausschließlich ihr gehörte.

Isaiah verlangte auch das 'Hochzeitsgeschenk', das Frances ihm gegeben hatte - eine von Kurts Gitarren.