Haupt Berühmtheit, Unterhaltung Wie hoch ist das Vermögen von Joe Rogan im Jahr 2020?

Wie hoch ist das Vermögen von Joe Rogan im Jahr 2020?

Von einer schwierigen Kindheit über den Moderator einer der umstrittensten Shows aller Zeiten bis hin zu Kevin Hart und Jerry Seinfeld als einer der reichsten Stand-up-Comics der Branche war Joe Rogan eine fantastische Erfolgsgeschichte.

Rogan kämpfte sechs Jahre lang als kleiner Stand-up-Comedian, bevor er seine erste TV-Rolle in der Fox-TV-Show landete Hartball, an den er sich erinnert, einer der seltsamste Jobs seines Lebens. Die Show war ein Misserfolg, aber es hat ihn dazu gebracht, besetzt zu werden NachrichtenRadio , wo er sich mit Phil Hartman anfreundete, dessen Tod zutiefst war traumatisiert ihm . Er verließ die Serie und wollte etwas Neues ausprobieren, was er in Hülle und Fülle bekam!

Joe Rogans frühe Karriere beinhaltete ‘ Angstfaktor’ und UFC

Joe Rogan | Getty Images

Rogan wurde zunächst als Mixed Martial Artist ausgebildet, bevor er Komiker wurde und hat sich schon immer für den Sport interessiert. Er arbeitete als Backstage-Interviewer für die UFC 1997 kurz, bevor er sich 2002 mit Dana White anfreundete und ein Farbkommentator .

Von 2001-2006 moderierte Rogan auch Angstfaktor , was seine Exposition deutlich erhöhte. Die umstrittene TV-Show und seine umstrittene Komödie waren ein himmlisches Match, und jeder machte den anderen prominenter, als sie es getrennt gewesen wären.

Humor war jedoch Rogans erste Liebe, und Ihre erste Liebe vergisst man nie.

Joe Rogans Einführung in die Komödie

Von 2005-2009 konzentrierte sich Rogan auf Stand-up-Spots und Comedy-Specials. Während dieser Zeit begann er auch etwas anderes, das er liebte, öffentlich mit Menschen zu befehden.

Im Jahr 2005, nachdem Snipe einen Witz über den Schauspieler Wesley Snipes in seiner Stand-Up-Routine gemacht hatte, forderte Snipe Rogan zu einem Boxkampf heraus. Rogan fünf Monate trainiert für das Match nur, damit Snipes es abbricht.

Nicht lange danach beschuldigte Rogan Carlos Mencia, Witze von mehreren Komikern, darunter ihm, gestohlen zu haben. Rogan hatte behauptete das jahrelang aber fing an, es öffentlich zu machen und es in seine Comedy-Routine zu integrieren.

Die Anschuldigung führte zu Rogans Verbot von der Comedy-Laden, aber es hat nur seine Bekanntheit als umstrittener Wildcard-Comedian erhöht.

Joe Rogan ist ein gefeierter Podcast-Moderator

VERBINDUNG: Joe Rogan ist ein Fan von Essen von Moose Hearts

Jamie unter Deck

Zwischen weiterhin Comedy-Specials und Fehden mit Komikerkollegen wie Dänischer Koch , und spielen in Filmen wie Tierpfleger und Hier kommt der Boom .

Rogan startete mit seinem Podcast 2009 die vielleicht prägendsten Acts seines Lebens. Zunächst auf seinem Youtube Kanal wurde Rogan schnell dafür bekannt, dass er alle, die er für interessant hielt, vom rechten Provokateur Milo Yiannopoulos über den Ex-Präsidentschaftskandidaten Bernie Sanders bis zum Talkshow-Moderator Alex Jones hatte.

Er machte sich bald den Ruf, keine Angst davor zu haben, harte Fragen zu stellen und kontroverse Themen zu diskutieren. Bis 2015, Die Joe Rogan-Erfahrung wurde heruntergeladen 11 Millionen Mal und war immer in den Top 100 bei iTunes; dann kam echtes Geld in Rogans Leben.

Spotify im Mai angekündigt dass sie einen exklusiven Vertrag unterzeichnet hatten, um Rogans Show zu übertragen. Obwohl Spotify den Wert des Deals nicht kommentiert hat, ist eine Quelle durchgesickert Das Wall Street Journal dass es nach oben war 100 Millionen Dollar.

Wenn das stimmt, wäre dies die größte Vereinbarung in der Podcast-Geschichte. Nach Bekanntgabe des Deals wurde die Aktie von Spotify um 11% gestiegen .

Wie viel ist Joe Rogan wert?

VERBINDUNG: Hat Joe Rogan eine Ehe mit Frau Jessica Ditzel?

Obwohl es unmöglich ist, genau zu sagen, wie viel er wert ist, hat er einen 100-Millionen-Dollar-Deal mit Spotify unterschrieben und verdient 30 Millionen Dollar pro Jahr mit seinem Podcast . Konservativ ist Rogan ungefähr wert 100 Millionen US-Dollar , obwohl es noch viel mehr sein könnte.

Neben seinem Podcasting macht er weiterhin Farbkommentare zu UFC Kämpfe, sein neuestes Comedy-Special Seltsame Zeiten ist auf Netflix und er hat einen Deal mit EA Sports, um seine Stimme in zu verwenden UFC Videospiele.

Das ist eine Menge Geld für einen Mann, der mit seiner Karriere noch lange nicht fertig ist.

Elon Musk: Internets Liebling des Lieblingskindes der Kontroverse, was ist mit unserem eigenen Tony Stark passiert?

Musk hat in den letzten zwei Jahren eine Reihe zunehmend fragwürdiger Schritte unternommen

(Getty Images)

In jeder Hinsicht ist Elon Musk der echte Tony Stark.

Als Ingenieur, Industriedesigner, Technologieunternehmer und Philanthrop ist Musk Gründer, CEO und Chefingenieur/Designer von SpaceX, Mitbegründer, CEO und Produktarchitekt von Tesla Inc., Gründer von The Boring Company, Mitbegründer von Neuralink und Mitbegründer und erster Co-Vorsitzender von OpenAI.

Er hat sich auch ein Hochgeschwindigkeits-Transportsystem namens Hyperloop vorgestellt und einen vertikalen Start- und Lande-Überschalljet mit elektrischem Gebläseantrieb vorgeschlagen, den er als Musk-Elektrojet bezeichnet hat.

Was ist sein Endspiel? Musk will unter anderem die globale Erwärmung reduzieren, indem er eine menschliche Kolonie auf dem Mars gründet.

Im Mai 2020 hat ihm seine Arbeit ein Nettovermögen von 39,4 Milliarden US-Dollar eingebracht, was ihn zum 23. reichster Mensch der Welt .

Wie Tony Stark strahlt auch er Charisma aus. Ein flüchtiger Blick auf seine Twitter-Seite, die 33 Millionen Follower hat, würde zeigen, dass der 48-Jährige mit der Generation von heute nicht abgeschnitten ist – es gibt Dutzende von Memes, cleveren Erwiderungen und obskuren Meta-Referenzen zu Internet-Subkulturen.

Musk hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein Bild von sich selbst zu projizieren, das ihn zuordenbar, zugänglich und den Typ Mann erscheinen lässt, der jedermanns Freund sein kann und sein wird.

Er sicherte sich so gut wie einen Platz in der Internet-Hall of Fame, als er im Juni 2018 einem scheinbaren Witz, den er auf Twitter gemacht hatte, nachging und ankündigte, dass seine Boring Company Flammenwerfer herstellen würde, die der Öffentlichkeit zugänglich sein würden.

Klug und selbstironisch 'Kein Flammenwerfer' genannt, verkaufte er sich 20.000 Mal.

Musk war am längsten der Liebling des Internets (Drew Angerer/Getty Images)

Etwa einen Monat später geriet er ein wenig aus den Fugen und begann, ein selbstzerstörerisches Verhalten zu zeigen, das ihm seitdem Vergleiche mit einem anderen Software-Tycoon, John McAfee, eingebracht hat.

Als Reaktion auf seine Anhänger hatte er angeboten, Rettern während des Vorfalls in Tham Luang zu helfen, bei dem 12 Kinder in einer Höhle eingeschlossen waren, indem er seinen Mitarbeitern den Bau einer kleinen Rettungskapsel veranlasste und den gesamten Prozess auf Twitter dokumentierte.

Ingenieure von SpaceX und The Boring Company bauten das Mini-U-Boot in insgesamt acht Stunden und lieferten es persönlich nach Thailand, obwohl es letztendlich nicht für die Rettung verwendet wurde.

In der Folge kritisierte Vernon Unsworth, ein Sporttaucher, der die Höhle seit sechs Jahren erkundet und eine wichtige beratende Rolle bei der Rettung spielte, das U-Boot als nichts anderes als eine PR-Maßnahme ohne Aussicht auf Erfolg, und dass Musk 'hatte keine Vorstellung davon, wie der Höhlengang war.' Er auch empfohlen dass Musk 'sein U-Boot dort stecken kann, wo es wehtut'.

Als Reaktion darauf brandmarkte Musk Unsworth als „Pädotyp“ und behauptete, er sei wahrscheinlich nicht einmal an der Rettung beteiligt gewesen, weil er ihn „nie in der Höhle gesehen“ habe. Als er für den Kommentar kritisiert wurde, verdoppelte er sich und twitterte: 'Wetten Sie auf einen signierten Dollar, der wahr ist.'

Während er die Tweets schließlich löschte, endeten seine Ausrutscher hier nicht.

Er fuhr fort, einen selbsternannten Privatdetektiv einzustellen, der angeboten hatte, tief in Unsworths Vergangenheit zu graben, nur um zu erfahren, dass der Mann ein verurteilter Schwerverbrecher mit mehreren Betrugsfällen.

Dann schickte er einem Buzzfeed News-Reporter, der über die gesamte Kontroverse geschrieben hatte, eine E-Mail, in der er behauptete, der Taucher sei ein „einziger weißer Kerl aus England, der seit 30 bis 40 Jahren nach Thailand reist oder in Thailand lebt … bis er nach Chiang Rai . zog für eine Kinderbraut, die damals etwa 12 Jahre alt war.' Er sagte das Email war off-the-record, nur um seinen Fehler zu erkennen, als der Reporter ihn in den sozialen Medien veröffentlichte und darauf hinwies, dass 'off the record eine Zweiparteienvereinbarung ist', der er 'nicht zugestimmt' habe.

Um das Elend noch weiter anzuhäufen, wurde er vor dem Bundesgericht in Los Angeles mit einer Verleumdungsklage geschlagen, in der 190 Millionen US-Dollar Schadensersatz gefordert wurden. Während er schließlich von Fehlverhalten freigesprochen wurde, tat Musk in den Monaten vor dem Prozess wenig, um Ärger zu vermeiden.

Musks Liste der Kontroversen wächst von Tag zu Tag (Getty Images)

Während er sich öffentlich mit Unsworth austauschte, hatte er einen mittlerweile berüchtigten Auftritt bei „The Joe Rogan Experience“, wo er einen Zug von einer Zigarre probierte, die angeblich aus mit Cannabis versetztem Tabak bestand.

Teslas Aktien fielen nach dem Vorfall, zeitgleich mit dem Abgang des Vice President of Worldwide Finance des Unternehmens am selben Tag, und es wurden Fragen aufgeworfen, ob sein Cannabiskonsum Auswirkungen auf die Verträge von SpaceX mit der US-Luftwaffe haben könnte.

Er hat auch angedroht eine Website zu starten, um die Glaubwürdigkeit von Journalisten wegen ungünstiger Berichterstattung zu bewerten, kritisierte Analysten dafür, dass sie 'langweilige, dumme Fragen' stellten, und versuchte, Tesla zu einem privaten Unternehmen zu machen.

Womit wir zu den letzten Monaten kommen, in denen er ernsthafte und zunehmend fragwürdige Behauptungen zur Coronavirus-Pandemie aufgestellt hat.

Er hat die Coronavirus-Panik gebrandmarkt. Dumm “ behauptete fälschlicherweise, dass Kinder „im Wesentlichen immun“ gegen das Virus seien, schimpfte gegen N95-Masken und kritisierte wiederholt die im ganzen Land verhängten Anordnungen, zu Hause zu bleiben, indem sie erklärten, dass die Regierungen „den Menschen ihre Freiheit zurückgeben sollten“.

Das Verhalten scheint auch nicht eigennützig zu sein. Anfang dieser Woche gelang es ihm, den Wert von Tesla um 14 Milliarden US-Dollar zu senken, indem er darauf hinwies, dass der Aktienkurs des Unternehmens „zu hoch“ war, obwohl er in der Vergangenheit bereits von den Aufsichtsbehörden mit einer Geldstrafe von 20 Millionen US-Dollar belegt wurde, weil er über seine Zukunft in den USA getwittert hatte New Yorker Börse.

Wenn das Geld tatsächlich bei Musk aufhört, macht er seine Sache definitiv nicht gut.

Wenn Sie Neuigkeiten oder eine interessante Geschichte für uns haben, wenden Sie sich bitte an (323) 421-7514

Joe Rogans Vermögen: Der Podcast-Star ist ein Vermögen wert

Michael S. Schwartz/Getty Images

Joe Rogan hat eine vielseitige Karriere als Stand-up-Comic, Sportkommentator und Angstfaktor Host in ein Kraftwerk eines Podcasts, der einfach als . bekannt ist Die Joe-Rogan-Erfahrung. In der Show spricht Rogan im Wesentlichen offen mit einer Vielzahl prominenter Gäste aus den Bereichen Comedy, Politik, Sport, Wissenschaft, Medizin, Philosophie, Unterhaltung und mehr. Rogan wird mit seinen Gästen über alles und jeden plaudern – buchstäblich. Glauben Sie uns nicht?

Maduson-Bier

Der Typ rauchte mit SpaceX-CEO Elon Musk einen Joint on Air, während er mehr als zwei Stunden lang über alles von künstlicher Intelligenz und Zeitmanagement bis hin zu Tunneln und Schwertern diskutierte. (Wir kommen gleich darauf zurück.) Rogans Show wurde 2009 gegründet und schafft es, sowohl geschliffen als auch spontan zu klingen, und die Ergebnisse haben ihn zu einer der erfolgreichsten – und reichsten – Persönlichkeiten im Podcast-Bereich gemacht.

Entsprechend Forbes , Die Joe Rogan-Erfahrung zieht „bis zu 190 Millionen Downloads pro Monat“ mit Millionen zusätzlicher Aufrufe auf YouTube an. Seine treue Fangemeinde schaltet sich ein, um zu hören, wie er tief in aktuelle Ereignisse, Weltgeschichte, Popkultur, Alternativmedizin, Außerirdische und so weiter eintaucht. Das eine, Rogan nicht gerne über: seinen Ruhm und sein Vermögen. Lassen Sie uns etwas tiefer graben, um mehr über das beeindruckende Vermögen dieser unorthodoxen Berühmtheit zu erfahren.

Joe Rogan wettert gegen „Abbruchkultur“

Ethan Miller/Getty Images

Die Joe Rogan-Erfahrung scheut sich nicht vor sensiblen Themen, und sein titelgebender Gastgeber hat hat viele Kontroversen ausgelöst über die Jahre. Einer von Rogans berüchtigtsten Podcasts wurde 2018 ausgestrahlt, als er eine gemeinsame Sendung mit teilte Tesla-Mitbegründer Elon Musk . Twitter brach aus, als Musk einen Hit erlitt, was zu unzähligen Witzen und Memes und zahlreichen führte Berichte über besorgte Aktionäre .

Auch Rogans politische Meinungen haben sich als spalterisch erwiesen. Im Januar 2020 nahm er etwas Hitze, als er scheinbar bestätigt Vermont Sen. Bernie Sanders als Präsident kurz darauf trat der demokratische Hoffnungsträger in seiner Show auf. 'Ich denke, ich werde wahrscheinlich für Bernie stimmen', Rogan sagte in seinem Podcast. 'Er als Mensch, als ich mit ihm zusammen war, glaube ich an ihn, ich mag ihn.' Einige forderten Sanders auf, die Billigung aufgrund von Rogans Positionen zu anderen Themen abzulehnen, aber Sanders hat für Rogans Clip geworben stattdessen. Rogans Aussage nahm im Wesentlichen ein Eigenleben an, aber der selbsternannte Libertäre lehnte die Idee ab, als eine Art politischer Einflussnehmer zu dienen. „Wenn Sie sich darauf verlassen, wen Sie für den Präsidenten wählen, basierend darauf, was ich mag? ... ich bin nicht der Typ.' er sagte in seiner Sendung.

Tatsächlich hat Rogan schimpfte gegen „Aufrufkultur“ und „Abbruchkultur“. „Jeder will, dass jeder seinen Job verliert“, witzelte er.

Joe Rogans Spotifiy-Deal ist ein Vermögen wert

Michael S. Schwartz/Getty Images

Liebe es oder hasse es, Die Joe Rogan-Erfahrung hat sich für seinen Gastgeber als sehr profitabel erwiesen. Entsprechend Forbes , Rogan verdient schätzungsweise 30 Millionen US-Dollar pro Jahr dank Sponsoren und YouTube-Einnahmen, zusätzlich zu Cheddar, das er aus seinen Stand-up-Comedy-Shows und seiner Rolle als offizieller Kommentator der UFC verdient. Im Mai 2020 unterzeichnete Rogan einen 100-Millionen-Dollar-Deal – einen der größten Podcast-Deals der Geschichte –, um Spotify zum exklusiven Zuhause seiner Show zu machen. Ab dem 1. September 2020 wird seine gesamte Inhaltsbibliothek zu Spotify und verschwinden von Apple und YouTube , wo es Millionen von Abonnenten hat. Die Show wird weiterhin kostenlos sein und Rogan erwartet, dass seine Fans ihm auf die neue Plattform folgen.

Im Interview mit Forbes , versicherte der Podcaster den Fans, dass sich nicht viel ändern würde. 'Ich werde kein Angestellter von Spotify', sagte er. 'Wir werden mit derselben Crew arbeiten und genau die gleiche Show machen.'

Vielleicht so, aber Rogan hat das Spiel sicherlich verändert. Um diesen Deal in die richtige Perspektive zu rücken, Musikautor Ted Gioia geschätzt dass 'ein Musiker 23 Milliarden Streams auf Spotify generieren müsste, um das zu verdienen, was er Joe Rogan für seine Podcast-Rechte zahlt.'

Rogan typisch spricht nicht über seine Familie oder seine geschätztes Nettovermögen von 100 Millionen US-Dollar . 'Es fühlt sich eklig an', sagte er Die New York Times im Mai 2020. 'Besonders gerade jetzt, wenn die Leute nicht arbeiten können.' Alles, was Rogan sagen würde, ist, dass er „seltsam reicher“ geworden ist, und fügt hinzu: „Als ob es sich nicht registrieren würde. Scheint gefälscht zu sein.'

Eddie Murphys Vermögen kann Sie überraschen

Lars Niki/Getty Images

Eddie Murphy ist eine lebende Legende. Ob du ihn von seinem kennst Samstagabend Live Aufenthalt (per IMDb ), seinen gefeierten Stand-up-Sets oder seinen Filmen, es besteht kein Zweifel, dass der gebürtige New Yorker seinen Platz in Hollywood verdient hat, und noch mehr. Wie Unterhaltung.ie Notizen, Murphy wurde besetzt SNL als er erst 19 Jahre alt war, mit etablierten Stars zusammenarbeitete und häufig viele der lustigsten Sketche schrieb. Sein Spielfilmdebüt kam 1982 48 Std. , gegenüber Nick Nolte.

Seitdem ist er ein fester Bestandteil der Bühne und der Leinwand und dafür bekannt, mehrere Charaktere in vielen seiner beliebtesten Filme zu spielen. Lang erwartete Fortsetzung Kommen 2 Amerika fällt am 5. März und scheint ein weiterer Hit für Eddie Murphy zu werden, der auch einen Schreibkredit hat. Angesichts des riesigen Vermögens, auf dem er sitzt, liegt es jedoch nahe, dass der legendäre Komiker heutzutage aus Liebe zur Sache arbeitet und nicht um die Auszahlung.

Eddie Murphy ist komplett selbstgemacht

Kevin Winter/Getty Images

Eines der berühmtesten Zitate von Eddie Murphy, as Unterhaltung.ie Anmerkungen, basiert auf seiner finanziellen Einstellung. Der Komiker gab zu: „Jede schlechte Entscheidung, die ich getroffen habe, basiert auf Geld. Ich bin in den Projekten aufgewachsen und da lehnt man kein Geld ab. Du nimmst es, weil du nie weißt, wann alles zu Ende ist.' Er war einer der größten Stars der 80er Jahre und veröffentlichte 48 Std. , Handelsplätze , und Beverly Hills Polizist kurz hintereinander, bevor er mit seinem Comedy-Album Gold bekam, Eddie Murphy: Komiker, für die Murphy auch einen Emmy gewann.

Wie Der Atlantik bemerkt, Murphy ist komplett selbstgemacht, gelandet bei SNL ohne Agent oder Berufserfahrung. Selbst inmitten einiger seiner Flops, wie dem abscheulichen Norbit, Murphy hat seinen Wert durchweg bewiesen, wie bei den urkomischen 1999 Bogenfinger (in der er noch einmal zwei Rollen spielte) und 2006 Traummädchen, wofür er einen Golden Globe gewann.

Eddie Murphys Verdienst zeigt seine Starpower

Andrew H. Walker/Getty Images

Wie Promi-Net Worth berichtet, Eddie Murphys SNL Das Gehalt wurde nach nur einem Jahr von 4.500 auf 30.000 US-Dollar pro Episode angehoben. Er verdiente 1 Million Dollar für 1984 Beste Verteidigung, während Beverly Hills Cop II und Nach Amerika kommen Jeder zahlte 8 Millionen Dollar. Zu der Zeit Beverly Hills Cop III herumrollte, war Murphys Gehalt auf 15 Millionen Dollar gestiegen. Eine weitere beliebte Fortsetzung, Nussiger Professor II, brachte dem Komiker 20 Millionen Dollar ein, während Murphy auch 20 Prozent des Bruttogewinns mit nach Hause nahm.

In den 80er, 90er und frühen 2000er Jahren – seiner Blütezeit nach allem – verdiente Murphy allein mit seinen Filmen mindestens 250 Millionen US-Dollar. Derzeit hat er insgesamt mehr als 300 Millionen US-Dollar verdient, während sein Nettovermögen nach konservativer Schätzung rund 200 Millionen US-Dollar beträgt. In Anbetracht von Murphys beeindruckendem Immobilienportfolio, zu dem eine private Insel gehört, für die er 15 Millionen US-Dollar ausgegeben hat, ist es wahrscheinlich viel mehr. Es genügt zu sagen, trotz seine vielen selbstbeschriebenen Irrwege , Eddie Murphy ist nach jeder Einschätzung ein riesiger Erfolg.