Haupt Berühmtheit, Unterhaltung Wer ist Lionel Messis Ehefrau Antonella Roccuzzo?

Wer ist Lionel Messis Ehefrau Antonella Roccuzzo?

Auch wenn Sie nicht der größte Fußballfan sind, haben Sie wahrscheinlich schon davon gehört Lionel Messi . Er wird oft im selben Satz erwähnt wie Cristiano Ronaldo wenn es um die größten und beliebtesten Spieler des Spiels geht.

Messi begann seine Profikarriere bei Barcelona im Jahr 2004 und hat über 700 Tore erzielt und mit der Mannschaft mehr als 30 Trophäen und Titel gewonnen, was einen Vereinsrekord darstellt. Aber während seine Leistungen auf dem Platz gut dokumentiert sind, möchten viele Fans mehr über sein Leben außerhalb des Sports wissen, der ihn zu einem internationalen Superstar gemacht hat. Hier ist mehr über die Frau des Athleten, Antonella Roccuzzo, einschließlich ihrer Liebesgeschichte über die Wiedervereinigung, nachdem sie auseinander gezwungen wurden.

Lionel Messi und seine Frau Antonella Roccuzzo kommen zu den The Best FIFA Football Awards | Michael Steele/Getty Images

Wer ist Antonella Roccuzzo?

Roccuzzo stammt wie Messi aus Rosario, Argentinien. Sie wurde am 26. Februar 1988 geboren, nur wenige Monate nach ihrem Mann. Da Messi als Kind mit ihrem Cousin Lucas Scaglia befreundet war, lernte er Roccuzzo im Alter von nur 5 Jahren kennen und sie wurden Kinderliebe.

Roccuzzo besuchte die Universität von Rosario. Sie ging zunächst zur Schule, um Zahnärztin zu werden, studierte später jedoch Sozialkommunikation. 2016 unterschrieb sie einen Vertrag mit Ricky Sarkany, einem argentinischen Modelabel.

Messi und Roccuzzo sind nach der Trennung wieder vereint

Lionel Messi und Antonella Roccuzzo posieren gemeinsam auf dem roten Teppich bei einem Fototermin für Cirque du Soleil | Lluis Gene/AFP über Getty Images

Nachdem sie sich in so jungen Jahren kennengelernt hatten und sich nahe kamen, wurden Messi und Roccuzzo getrennt, als seine Familie Argentinien verließ und nach Spanien zog, um seine Karriere im Fußball fortzusetzen.

Stellen Sie sich vor, Sie ziehen im Alter von 13 Jahren mit Ihrer Familie auf einen neuen Kontinent, auf dem die Zukunft aller auf Ihnen lastet. Es war eine komplizierte Zeit, erinnerte sich Messi in einem Interview mit Sport illustriert . Auf der einen Seite war es spektakulär, bei Barcelona zu spielen. Andererseits war es hart, in Rosario alles zurückzulassen: meine Freunde, den Rest meiner Familie, meine Kindheit, in ein Land zu kommen, in dem ich nichts hatte. Ich habe praktisch bei Null angefangen.

Messi und Roccuzzo blieben in Kontakt und trafen sich irgendwann um 2008, als Messi nach Argentinien flog, um Roccuzzo nach dem Tod ihrer Freundin zu trösten. Sie begannen sich zu verabreden und 2012 war sie mit ihrem ersten Kind schwanger und zog mit ihm nach Barcelona.

IMDb stellte fest, dass das Paar am 30. Juni 2017 im Hotel City Center in Rosario vor rund 250 Gästen, darunter Messis Teamkollege Gerard Piqué, den Bund fürs Leben geschlossen hat.

Wie viele Kinder haben sie zusammen

Lionel Messi posiert mit seiner Frau Antonella Roccuzzo und den beiden Söhnen Thiago und Mateo | Josep Lago/AFP über Getty Images

Heute haben Messi und Roccuzzo drei gemeinsame Söhne. Ihr Ältester Thiago kam am 2. November 2012 an, gefolgt vom kleinen Bruder Mateo am 11. September 2015. Das Paar begrüßte dann am 10. März 2018 ihren jüngsten Sohn Ciro.

Als er ein Vater war, erzählte Messi Fcbarcelona.com : Sie wachsen und lernen. Du sammelst Erfahrungen in allen Lebensbereichen, auf und neben dem Feld. Aber als Mensch hat die Geburt von drei Kindern meine Sicht auf das Leben, meine Denkweise verändert und mir geholfen, zu wachsen.

Der Athlet und seine Frau posten in den sozialen Medien oft Fotos von Familienausflügen mit ihren Kindern.

VERBINDUNG: Lionel Messis 14-Millionen-Dollar-Yacht schlägt die Schiffe von Cristiano Ronaldo und Wayne Rooney

Playboy-Model Luana Sandien schwört, nackt mit Lionel Messis Taschentuch zu posieren

Während einer Pressekonferenz wurde Lionel Messi emotional und bekam von seiner Frau Antonela Roccuzzo ein Taschentuch überreicht, das nun versteigert wird

Model Luana Sandien hat ein Gebot von 600.000 US-Dollar für das von Lionel Messi verwendete Taschentuch abgegeben (Instagram/ @luanasandien, Marc Gonzalez Aloma/Europa Press via Getty Images)

Playboy-Model Luana Sandien hat ein Angebot von über einer halben Million Dollar abgegeben, um das Taschentuch zu besitzen, in dem Fußballspieler Lionel Messi Anfang des Monats bei der Ankündigung seines Ausstiegs aus seinem Jugendclub Barcelona FC Tränen vergossen hat.

Während einer Pressekonferenz am 8. August, um über seinen Abschied aus dem Verein zu sprechen, der seit seiner Erinnerung an seinen Namen gleichbedeutend ist, wurde Messi emotional und erhielt von seiner Frau Antonela Roccuzzo ein Taschentuch. Das Taschentuch, mit dem Messi seine Tränen abwischte, wurde für ein kleines Vermögen auf einer internationalen Auktionsseite gelistet – 1 Million, um genau zu sein. In der Auflistung behauptete der Verkäufer Rojak Daily, dass das Gewebe Messis „genetisches Material“ enthielt.



WEITERLESEN

Trolle schlagen Pogba zu, weil er die Heineken-Flasche bewegt hat, einen Tag nachdem Ronaldo dafür gelobt wurde, dasselbe mit Cola zu tun

Wie hoch ist das Vermögen von Russell Wilson? Seahawks Quarterback verdient satte 35 Millionen US-Dollar pro Saison

Sandien will nackt mit dem Taschentuch posieren

Als Sandien den Artikel online entdeckte, verschwendete sie keine Zeit damit, darauf zu bieten. 'Ich habe 600.000 Dollar geboten, um das Messi-Taschentuch wegzubekommen, danach verschwand die Anzeige', sagte sie, berichtete die Sun. „Ich habe mehr als die Hälfte des beworbenen Betrags gegeben, weil ich glaubte, dass ich gewinnen würde, aber die Anzeige verschwand nach meinem Gebot aus dem Nichts. Die Anzeige wurde ohne weitere Informationen zum Ausgang des Falls ausgestrahlt. Wir wissen also nicht, ob jemand das Artefakt gekauft hat oder ob der Werbetreibende die Idee aufgegeben hat. Ich hoffe, ich habe es geschafft.'



Und was hat die brasilianische Schönheit vor, wenn sie das mit Spannung erwartete Taschentuch in die Finger bekommt? Sie plant, damit 'nackt zu posieren', wenn sie mit ihrer Bieterarbeit erfolgreich ist. Sandien ist auf dem Cover von Playboy Africa in einem Barcelona-Trikot zu sehen, was den Verkauf des Magazins angeblich um 50 Prozent gesteigert hat. Der 27-Jährige, der in Barcelona lebt, sagte der brasilianischen Presse zuvor: 'Die [Barcelona-] Spieler sind viel heißer als andere Teams.'

Messi kündigte Anfang des Monats seinen Abgang vom FC Barcelona an, nachdem sich der katalanische Verein einen neuen Vertrag nicht leisten konnte und stattdessen nach 21 Jahren bei Barca zu PSG wechselte. Während seiner langen Tätigkeit im Verein gewann er vier Champions-League-Titel und sechs Ballon d'Or-Preise sowie zehn La Liga-Trophäen.

Sam Winchester Frau

Sandiens Dubai-Kontroverse



Es ist nicht das erste Mal, dass Luana Sandien in den Schlagzeilen steht. Als Sandien im Januar dieses Jahres nach Dubai flog, unternahm sie eine „unerlässliche Arbeitsreise“, die für ihre „psychische Gesundheit“ notwendig war. Aber als sie für ihr Instagram für heiße Oben-ohne-Fotos posierte, erhielt sie eine Menge Gegenreaktionen. Auf Instagram hat Sandien eine Reihe von schwülen Bildern des Wochenendes hochgeladen. Sie posierte nur in einer weißen Hose und einem Kopftuch, während sie ihre Brüste mit der Hand versteckte. Sie hat die Fotos auf Portugiesisch beschriftet, was übersetzt bedeutet: 'Die Schönheit der Wüste ist, dass sie überall einen Wasserbrunnen verbirgt ... (Antoine de Saint)'. Und obwohl es nicht zu leugnen ist, dass Sandien einige sehr heiße Bilder geteilt hat, waren nicht alle beeindruckt. Tatsächlich kritisierten viele sie, weil sie nicht sensibel für die strengen Gesetze des Landes in Bezug auf die Kleiderordnung war.

Das Model schlug zurück, nachdem ihre Oben-ohne-Schnappschüsse als 'obszön' und 'beleidigend' bezeichnet wurden. 'Es war eines der besten Bilder, die ich je gemacht habe, aber ich wollte niemanden in Verlegenheit bringen', sagte sie damals gegenüber Daily Star. Ich achtete darauf, meine Brüste mit meinen Händen zu bedecken, da ich wusste, dass es auf dem Land verboten ist, nackt zu sein, und trotzdem wurde ich von Hassern bedroht.

Wenn Sie Neuigkeiten oder eine interessante Geschichte für uns haben, wenden Sie sich bitte an (323) 421-7514