Haupt Gefräßig Jahrelang habe ich meinen Söhnen das Kochen beigebracht. Jetzt lerne ich von ihnen.

Jahrelang habe ich meinen Söhnen das Kochen beigebracht. Jetzt lerne ich von ihnen.

Als ich unsere Küche betrete, sehe ich Juju entschlossen dreinschauen. Heute Nacht ist die Nacht für Orangenhuhn. Mein 14-Jähriger hat die benötigten Zutaten herausgeholt und folgt Schritt für Schritt einem Rezept von jemandem, von dem ich noch nie gehört habe, der ein Millionen Follower auf YouTube und deren Anweisungen für mich irgendwie absurd klingen.

Wissen Sie, was es zum Abendessen gibt? Holen Sie sich unseren Eat Voraciously Newsletter und lassen Sie sich von uns helfen.PfeilRechts

Wer würde 1 Pfund Hähnchenbrust in 2 Tassen Maisstärke tränken, Juju, bist du dir sicher?

Ma, er ruft ausdrücklich dazu auf, antwortet Juju. Schauen Sie sich alle seine Bewertungen und fünf Sterne und Kommentare an. Es soll das Hähnchen super knusprig machen.

königliche Schwangerschaftsankündigung

Ich helfe, helfe beim Schälen und Hacken und versuche, einige Messerfähigkeiten auf dem Weg zu lehren. Dann überziehen wir das Huhn wieder mit einem Berg Maisstärke, den ich skeptisch anstarre, während ich ihm beibringe, wie man sicher frittiert. Kommen wir zur Soße.

Machen Sie das Rezept: Double-Stacked Shrimp and Cheese Tacos (Tacos Bravos)

Warte, meinst du nicht, es braucht mehr Ingwer und Knoblauch und viel mehr Chili, um eine leckere Schärfe zu haben, Juju? Ich frage.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Nr. Konzessionen. Wenn du das Rezept nicht befolgen willst, wie er sagt, dann hilf mir nicht, Ma, sagt er. Ich kann es alleine machen, aber ich wollte, dass du es mit mir machst und zusammen Zeit in der Küche verbringst.

Nun, das ist es. Verkauft. Ich trete einen Schritt zurück, schließe es und helfe wirklich nur.

Ich liebe es, wenn meine Jungs, jetzt alle junge Männer, in die Küche springen. Alan, jetzt auf dem College, begann mit dem Kochen nach unverschämten Rezeptvideos, die mit Speck-über-Pfannkuchen-über-Pizza-über-einem-Burrito eingewickelt waren, als er 7 oder 8 Jahre alt war. Er skizzierte Zeichnungen und Pläne Post-Its. Es wurde eine Weile unordentlich. Sami, der gerade seinen Highschool-Abschluss gemacht hatte, genoss es, unser wählerischer Esser zu sein. Langsam begann er, beim Kochen zu helfen, während er von drei Dingen (Brot, Nudeln, Schokoladenmilch) zu fast allem überging (wobei er versuchte, es nicht zu zeigen), Marinaden zu zaubern, Mischungen für Pfannkuchen, Kekse und Crpes zu machen, und dann weitermachte präzise und anspruchsvolle Desserts. Juju, die jetzt in die neunte Klasse ging, hatte sich schon in jungen Jahren hauptsächlich mit Backen und allem, was mit Schokolade zu tun hatte, mit köstlichen Süßigkeiten und köstlichen Leckereien beschäftigt – aber das war eine andere Zeit.

iam jazz
Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Während ich meine Karriere dem Essen zuwandte, waren sie meine treuesten Unterstützer und aufrichtigsten Kritiker. Jedes Jahr mit einer neuen Staffel von meine öffentlich-rechtliche Fernsehserie Patis Mexican Table, Ich komme aus einer anderen Region meines Heimatlandes voller neuer Zutaten, Techniken und Gerichte zurück, die ich gerne testen möchte. Und meine Jungs helfen. Die Regeln: Sagen Sie nie, dass etwas gut ist, wenn es nicht funktioniert, und loben Sie nur, wenn es wirklich funktioniert, mit allen Gründen dafür. Dann wird das Gericht zu einem Teil unserer Familiengeschichte und unserer Mahlzeiten: ein Schatz, den man mit jedem teilen kann, der zuhört, ein Gericht, das von irgendwoher kommt, das eine Geschichte hat.

Wie man zu Hause bessere Tacos baut, von den Tortillas bis zum Belag

Genau das passierte, als ich von den Dreharbeiten im nordmexikanischen Bundesstaat Sonora zurückkam, wo ich von dem Erfinder lernte, Double-Stacked Shrimp and Cheese Tacos, auch bekannt als Tacos Bravos, zu machen. Sie sind von oben bis unten unwiderstehlich, und jeder in meiner Familie liebte sie so sehr, dass sie nach Wiederholungen fragten.

Das Erstaunliche jetzt ist jedoch, dass wir alle Dinge auf den Tisch bringen. Inmitten dieser anhaltenden Pandemie ist unsere Küche zu einem Ort geworden, an dem wir uns als die Menschen wiederentdecken, die wir heute sind und die wir uns weiterentwickeln, und teilen unsere verrückte Neugier und den Hunger, die Welt zu erkunden. Von zu Hause.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Ich dachte, ich kenne meine Kinder und ihre Koch- und Essgewohnheiten, aber nein. Ich lag falsch.

Alan, der vom College zurückgekehrt ist und mehrere Monate nicht zurückkehren konnte, fing an, für uns die Lebensmittel zu kochen, die er und seine Mitbewohner lieben, mit Zutaten, die wir normalerweise nicht zu Hause haben – Tofu, Soba-Nudeln, viel Paprika (die ich verwendet habe) widerstehen) und Tahini — mit Aromen und Kochtechniken aus anderen Regionen und Kulturen. Und viele vegetarische Gerichte. Er hat auch die Verwendung einer der beliebtesten Zutaten unserer Familie aller Zeiten perfektioniert: Sardellen, um daraus die gemeinsten und schärfsten Pasta zu machen. Wir bitten ständig um Wiederholungen. Sami wollte die Grundlagen verbessern, um für sich und andere kochen zu können, wo immer er auch ist. Also haben wir uns mit Reis, Kartoffeln, Bohnen und ganz vielen Eiern beschäftigt.

Zu diesem Zeitpunkt sind Alan und Sami in der Schule. So traurig und schwer es auch ist, sie alleine ausgehen zu sehen, eines der besten Gefühle ist es, wenn sie mir die Anweisungen für ein Gericht schreiben, das sie von zu Hause vermissen und das sie wirklich mit ihrer neuen Community teilen möchten. Und dann bringen sie ihre Welt zu uns.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Inzwischen hat sich Juju von der Zubereitung von hauptsächlich Süßigkeiten zur Weltherrschaft entwickelt, indem es klassische herzhafte Gerichte aus jeder möglichen Küche zubereitet, die nicht mexikanisch ist.

Sehr zu meinem Schock gaben diese wahnsinnigen Mengen Maisstärke (für meine mexikanischen Standards) seinem gebratenen Orangenhähnchen vom YouTube-Star einen lächerlich leckeren, unwiderstehlichen Crunch. Und diese Sauce, nachdem sie köchelte und subtiler und klebriger wurde, mit den vernünftigen Mengen an Knoblauch, Ingwer und Chili, umhüllte das Hühnchen perfekt.

Es hat mir so gut gefallen, dass ich anfing, an den Tag zu denken, an dem in wenigen Jahren auch Juju aus dem Haus sein wird. Wenn ich ihn vermisse, werde ich dann Lust auf Tacos Bravos oder auf Orangenhähnchen bekommen? Wenn es letzteres ist, weiß ich genau, wem ich für das Rezept schreiben werde.

Jinich ist Moderator der öffentlich-rechtlichen Fernsehserie Pati’s Mexican Table, Chefkoch am Mexican Cultural Institute und Autor der beiden Kochbücher Pati’s Mexican Table und Mexican Today.

joe exotische bilder

Mehr von Gefräßig :

Cremig und süß, Tres Leches Kuchen ist auf dem Vormarsch

Sauerteig-Tipps und Ressourcen von einem ehemaligen Skeptiker

Zucker verleiht Backwaren mehr als nur Süße. Hier ist, was Sie wissen sollten, bevor Sie es schneiden.